Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

SUP Boards » 10′ SUP Boards


SUP 10′ Test: Die 8 besten 305 cm SUP Boards (2021)

Die 10’ SUP Boards sind vor allem für leichte Paddler und für Einsteiger eine gute Wahl. Die 305 cm langen SUPs haben ein geringes Gewicht und kosten nur kleines Geld.

SUP Boards mit dieser Länge sind für entspannte Fahrten über Seen, Kanäle, langsam fließende Flüsse und Küstengewässer mit kleineren Wellen geeignet.

Aufgrund der kurzen Länge von nur 305 cm sind die vorgestellten SUP Boards sehr wendig, weshalb sie vor allem auch mit Wellen gut klarkommen.

Platz 1Platz 2Platz 3
WOWSEA Bionics B1
Modell Decathlon Itiwit X100 10′WOWSEA Bionics B1F2 Mono Women
BoardtypAufblasbarAufblasbarAufblasbar
MarkeDecathlonWOWSEAF2
SkillEinsteigerEinsteigerEinsteiger
EinsatzgebietAllroundAllroundAllround
max. Paddlergewicht--140 kg
Länge305 cm305 cm305 cm
Breite81,5 cm81 cm79 cm
Gewicht9 Kilogramm- 7,5 Kilogramm
ZubehörRucksack, Leash und ReparatursetBedienungsanleitung, SUP Rucksack, 3-teiliges Paddel, Coiled-Leash (spiralförmige Sicherungsleine), Doppelhub-Luftpumpe (umschaltbar), Ersatz-Manometer (Druckmessgerät), Mittelfinne im Stecksystem (10″), Dry-Bag (10 Liter), Repairkit inkl. VentilschlüsselPaddel, Pumpe, Transporttasche, Finnen und Reparatur-Set
Mehr DetailsPreis prüfen*Mehr DetailsPreis prüfen*Mehr DetailsPreis prüfen*

Die besten 305 cm SUP Boards

Decathlon Itiwit X100 10′
WOWSEA Bionics B1
F2 Mono Women
Aztron Nova

379,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Hydro-Force Oceana

ab 385,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Aztron Lunar

439,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech

ab 418,59 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Glory Boards Fun

Im Folgenden gehen wir darauf ein, was bei 10’ SUP Boards wichtig ist und stellen unsere Favoriten unter den 305 cm SUP Boards vor.

Checkliste: Das ist bei 10’ SUP Boards mit einer Länge von 305 cm wichtig

  • Einsatzgebiet: Die meisten 10′ SUP Boards sind Allround Boards. Besonders Einsteiger greifen gerne zu Allroundern, da diese ein hohes Maß an Kippstabilität gewährleisten. Für lange Touren oder Fahrten auf hohen Geschwindigkeiten sind Allrounder zwar nicht geeignet, aber diese SUPs sind eine gute Wahl, um darauf das Stand Up Paddeln zu erlernen.
  • Breite: Die meisten 305 cm SUPs kommen auf eine Breite von ungefähr 80 cm. Einige Modelle sind auch etwas schmaler (und damit sportlicher) gebaut, aber der Großteil der 10.0 SUP Boards hat eine verhältnismäßig breite Bauform und bietet daher ein hohes Maß an Kippstabilität.
  • Dicke: Die unserer Meinung nach besten 10.0 SUP Boards sind größtenteils 6 inch bzw. 15 cm dick. Die 15 cm dicke Bauweise hat den Vorteil, dass die Boards sehr steif sind und genügend Gewicht tragen können. Einzelne Boards sind auch etwas schmaler. Die SUPs, die schmaler als 15 cm sind, eignen sich dann vor allem für leichtere Fahrer.
  • Traglast: Mit der recht kurzen Länge von nur 10 feet bzw. 305 cm haben die Boards nicht die höchste Tragkraft. Viele der Boards können ein Gewicht von maximal 70 bis 80 Kilogramm tragen. Wer mehr auf die Waage bringt, sollte lieber zu einem SUP mit einem höheren Volumen greifen.
  • Gewicht: Die aufgelisteten 305 cm SUP Boards sind größtenteils ziemlich leicht. Die meisten der kurzen Boards wiegen weniger als 10 Kilogramm. Einige SUPs kommen auf ein Gewicht von nur ca. 8 Kilogramm. Das geringe Gewicht erleichtert den Transport zum Wasser.
  • Lieferumfang: Die meisten dieser 10.0 SUP Boards sind für Einsteiger geeignet. Aus diesem Grund macht es Sinn, dass im Lieferumfang der Boards viel Zubehör enthalten ist. Bei den meisten Sets ist bereits die gesamte Grundausstattung enthalten. Für die ersten Touren ist hier die komplette Ausstattung vorhanden. Lediglich bei einigen wenigen Boards müssen Interessierte z.B. ein Paddel zusätzlich erwerben. Das hat allerdings auch den Vorteil, dass hier frei zwischen SUP Paddel gewählt werden kann. Im Lieferumfang ist bei diesen günstigen SUP Boards nämlich größtenteils eher günstiges Zubehör enthalten. Vor allem das Paddel werden viele Paddler bereits nach 1-2 Saisons durch ein besseres Modell ersetzen.
  • Preis: Die aufgelisteten 305 cm Stand Up Paddling Boards fallen durch die sehr günstigen Preise auf. Mit der kurzen Länge und dem geringen Gewicht sind die Herstellungs- und Versandkosten der Boards recht gering. Viele der Boards aus unserer Bestenliste der 10.0 Stand Up Paddling Boards gibt es daher für wenig Geld.

Verwandte Artikel: