Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 2000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

SUP Blog

In unserem SUP Blog beschäftigen wir uns jede Woche mit den neusten Trends und Entwicklungen rund um den angesagten Wassersport Stand Up Paddling oder nur kurz SUP genannt. Im Fokus steht neben Spots zum SUP im In- und Ausland vor allem das Equipment.

Wer bei Allrounder, Race und Wave Boards noch nicht so ganz durchschaut oder sich schon immer gefragt hat, wo sich Aluminium und Carbon SUP Paddel unterscheiden, wird hier fündig.

Mehr Hintergrundinfos zu Stand Up Paddling gibt es in unserem SUP Glossar, in unserer Interviewreihe, auf der FAQ-Seite und in den Ressourcen.


SUP Bodensee: 12 tolle SUP Touren & Stationen auf dem Bodensee

er Bodensee ist mit einer Fläche von 536 qm2 der größte See Deutschlands und nach dem Plattensee und dem Genfer See der drittgrößte See Mitteleuropas. Er wird auch gerne als schwäbisches oder bayerisches Meer bezeichnet je nachdem an welchem Ufer. Der Bodensee grenzt mit seinem 273 km langen Ufer an 4 Länder, das sind Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und Österreich.

Er gliedert sich in drei große Zonen. Das sind der Obersee zwischen Lindau und Meersburg, der Überlinger See zwischen Meersburg und Bodman, sowie der Untersee zwischen Radolfzell und Konstanz. Von Ludwigshafen im Norden bis nach Bregenz am Vorarlberger Ufer misst der See 63 km und die breiteste Stelle am See befindet sich zwischen Friedrichshafen (D) und Arborn (CH) und misst 14 km. Den größten Uferanteil besitzt Baden-Württemberg mit 155 km, gefolgt von der Schweiz mit 72 km, Österreich hat 28 km Bodenseeufer, während für Bayern ganze 18 km Uferanteil übrig bleiben.

Weiterlesen

28 Balance Board Übungen für alle Körperpartien (mit PDF)

Balance Boards sind nicht nur ideale Trainingsgeräte zum Lernen und Halten des Gleichgewichts. Die Bretter können einiges mehr, nämlich deinen gesamten Körper auf effektivste Weise trainieren. Daneben sind Balance Boards beliebte Fitmacher über den Winter. Wenn es draußen kalt und nass ist und man sich nur schwer Richtung Fitnessstudio oder Joggingstrecke aufraffen kann, helfen dir die Balance Boards, nicht an sportlicher Leistung zu verlieren. Im Gegenteil, sie haben enormes Potenzial deine Muskulatur in sogar kürzerer Zeit um einiges mehr auf Vordermann zu bringen. Winter- und Wassersportler wie auch Skateboarder nutzen Balance Boards auch gerne, um sich außerhalb ihrer Saison oder bei schlechtem Wetter mit den Brettern zu Hause fit zu halten.

Weiterlesen

SUP Board Schimmel: Entfernen & im Vorhinein verhindern

Meist ist der Handgriff, der nach der SUP Tour kommt öde – nämlich das ordnungsgemäße Verstauen des Boards zurück in den SUP Rucksack. Nicht selten wird dann über die ein oder andere feuchte Stelle hinweggeschaut, eventuell ist man ja eh morgen wieder am Start. Was aber, wenn nicht und aus einem Tag werden zwei oder ganze Wochen? Schimmelbildung kann die unschöne Antwort sein. Und die tut erst weh, wenn man sie vor Augen hat. Welche Reaktion das dann von dir erfordert und ob es nicht vielleicht doch besser ist, dem Board vor dem Verstauen ein bisschen mehr Zeit zu widmen, erfährst du hier.

Weiterlesen

SUP (Sport) Bedeutung: Abkürzung erklärt (mit Übersetzung)

SUP ist in aller Munde, spätestens im Sommer kommt man an dem Wort nicht vorbei. In Deutschland gibt es kaum noch ein Gewässer, an dem man das Wort nicht zumindest an einer Verleihstation liest. Mittlerweile gehört das SUP auch jährlich zum festen Repertoire von TV, Print- und Onlineredaktionen, in der Social Media Welt hat die Trendsportart schon lange einen festen Platz. Beim SUP steht der Sportler auf einem Board und bewegt sich stehend mit einem Paddel fort. Das können aufblasbare Bretter sein oder auch feste.

Weiterlesen

SUP Promillegrenze: Ist betrunken Stand Up Paddling verboten?

Nach dem chilligen Bierchen am Ufer noch mal eine kleine Runde in den Sonnenuntergang paddeln… Klingt verlockend, vor allem wenn auf dem XXL SUP neben der Gruppe theoretisch noch der Kasten Bier Platz findet. Überlegen solltest du dir das aber zweimal. Zum einen gelten auch auf dem Wasser Gesetze und zum anderen bringst du damit dich und andere unnötig in Gefahr. Eine Promillegrenze auch für Stand Up Paddler gibt es also vollkommen zu Recht. Wir empfehlen auch Mitfahrern, die nicht selbst das Paddel führen, den Finger von Alkohol & Co. zu lassen. Kommt es zu einer riskanten Situation, ist dann nämlich die uneingeschränkte Mitarbeit und vollstes Bewusstsein von allen auf dem Wasser gefragt.

Weiterlesen

Canua App Review

Mit canua leistet der DKV einen großartigen Service zu Recherchen, die jeder Wassersportler – ob Stand Up Paddler oder Kanufahrer – vor Tourenantritt betreiben sollte, aber leider nicht immer ganz so genau nimmt. Sicher, weil es zugegebenermaßen auch immer etwas nervig ist.

Damit ist jetzt Schluss, denn canua ist sozusagen ein digitales DKV Fluss- und Gewässerwanderbuch. Über 76.000 Einträge finden sich hier samt DKV erprobten Touren. Wer seine Route ausgiebig planen möchte, muss dafür nicht unzählige Seiten im Internet aufrufen oder die DKV Wälzer aus dem Schrank holen.

Weiterlesen

SUP Verbote & Einschränkungen: Komplette Liste (07/2021)

Das Stand-Up-Paddling erfreut sich immer weiter steigender Beliebtheit und ist auf dem besten Wege zum Breitensport. Auf so gut wie jedem Gewässer sieht man mittlerweile SUP Boards.

Dementsprechend gibt es immer mehr Regelungen und Verbote, die die Nutzung eines SUP Boards auf bestimmten Gewässern reglementierten, einschränken oder sogar verbieten.

Mit diesem Blog-Beitrag möchte ich dir eine aktuelle Liste der momentan bekannten Verbote und Einschränkungen im gesamten Bundesgebiet an die Hand geben. Die Liste ist nach Bundesländern und in alphabetischer Reihenfolge sortiert.

Weiterlesen

Waterman Event: SUP Triathlon Rennen in Berlin (21.08.2021)

Das Waterman-Event ist kurz gesagt ein Triathlon aus 3 Wassersport-Disziplinen:

Schwimmen, Stand Up Paddling und Prone Paddling.

Der Veranstalter Stadt.Land.Bad. bringt dieses Wassersport-Ereignis nun auch nach Deutschland und hat sich für die erstmalige Austragung für die ehemalige Olympia-Regattastrecke im Strandbad Grünau entschieden.

Weiterlesen

Watersports Tracker App Review

Alles, was das SUP Analyseherz begehrt, ist in dieser App vereint. Aber nicht nur Paddler, auch Wassersportler, die anderweitig auf oder im Wasser unterwegs sind, haben mit Watersports Tracker gleich die richtige App am Start.

Ganze 15 Wassersportarten können hier getrackt und ausgewertet werden. Dass die Richtige nicht dabei ist, ist also kaum vorstellbar. Schon in der kostenfreien Nutzung hat die App einiges zu bieten.

Weiterlesen

SUP Schleswig-Holstein: Die 17 besten SUP Touren + Stationen

Dank des Zugangs zur Ost- und Nordsee gilt Schleswig-Holstein schon immer als das Wassersport-Bundesland schlechthin. Vor allem wellenbegeisterte Stand Up Paddler kommen hier auf ihre Kosten.

Alleine in der Holsteinischen Schweiz findest du mit den unzähligen Seen, verbunden mit der Schwentine tolle Möglichkeiten für einmalige SUP-Touren. Zwar sind die Angebote an SUP-Stationen mit Mietmaterial und Kursen in dieser Gegend relativ rar, doch bietet sich dir hier ein tolles Glattwasser-Revier, das sich auch für Einsteiger gut eignet.

Weiterlesen