Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

SUP Boards » 12′ SUP Boards


SUP 12′ Test: Die 10 besten 365 cm SUP Boards

In der 12’ SUP Klasse finden sich in erster Linie groß gebaute Allround SUP Boards wieder. Die verhältnismäßig breit gebauten SUP Boards bieten aufgrund ihrer Bauform ein hohes Maß an Kippstabilität.

Das ist besonders für Einsteiger interessant, da die 365 cm SUP Boards dadurch sehr sicher im Wasser liegen. Aus diesem Grund sind die 12’ SUPs gut geeignet, um darauf das Stand Up Paddeln zu erlernen.

In unserer Bestenliste findest du aber auch etwas schnittigere Modelle, für ambitioniertere Nutzer. 

Mit der verhältnismäßig hohen maximalen Traglast sind die 12.0 SUP Boards besonders für schwere und große SUP Fahrer geeignet. Die Boards können auch für Fahrten mit einem Kind an Bord, SUP mit Hund oder auch für SUP Yoga geeignet.

Im Durchschnitt sind die 12’ Stand Up Paddling Boards etwas teurer als kürzere Boards. Neben den höheren Material- und Transportkosten ist ein weiterer Grund für den höheren Preis, dass in der Längenklasse vor allem etablierte SUP Marken vertreten sind. Die Mehrzahl No-Name Hersteller fehlen in dieser Preisklasse.

Im Folgenden stellen wir dir unsere Favoriten vor und gehen darauf ein, was bei 12′ (365 cm) SUP Boards besonders wichtig ist.

Platz 1Platz 2Platz 3
Bluefin Cruise (2022) Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 2022 Aqua Marina Atlas
Modell Bluefin Cruise Carbon (2022) 10’8 und 12′Bluefin Cruise (2022)Aqua Marina Atlas
Preis inkl. 19% Mehrwertsteuer

ab

inkl. 19% Mehrwertsteuer

386,50 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
BoardtypAufblasbarAufblasbarAufblasbar
MarkeBluefinBluefinAqua Marina
SkillEinsteiger, FortgeschritteneEinsteiger, FortgeschritteneEinsteiger, Fortgeschrittene
EinsatzgebietAllround, TouringAllround, TouringAllround, Touring, Yoga
max. Paddlergewicht10'8: ca. 110 kg | 12': ca. 130 kg9.8: 70 - 80 kg | 10.4: 80 - 90 kg | 10.8: 100 - 110 kg | 12.0: 120 - 130 kgca. 150 kg, bei gleichmäßig verteiltem Gewicht auch bis zu 180 kg
Länge325 cm (10'8") | 366 cm (12'0")295 cm (9'8") | 315 cm (10'4") | 325 cm (10'8") | 366 cm (12'0")366 cm (12´)
Breite82 cm (32")9'8: 76 cm (30") | 10'4: 79 cm (31") | 10'8 + 12': 82 cm (32")86 cm (34")
Gewicht10,93 kg (10'8) | 12,38 kg (12'9,18 kg (9'8) | 10,41 kg (10'4) | 10,93 kg (10'8) | 12,38 kg (12')10,9 Kilogramm
ZubehörHandbuch (Deutsch), SUP Rucksack-Trolley, 3-teiliges Carbon-Paddel, 3 abnehmbare Finnen (Smartlock-System/US-Box-System), umschaltbare Triple-Action-Luftpumpe mit Druckanzeige (Manometer), Coiled-Leash (spiralförmige Sicherungsleine), wasserdichte Handyhülle, RepairkitHandbuch (Deutsch), SUP Rucksack, 3-teiliges Glasfaser-Paddel, 3 abnehmbare Finnen (Smartlock-System), umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige (Manometer), Coiled-Leash (spiralförmige Sicherungsleine), wasserdichte Handyhülle, RepairkitBedienungsanleitung, SUP Rucksack, Doppelhub-Luftpumpe (umschaltbar), 3-teiliges und stufenlos verstellbares Paddel, Leash (Sicherungsleine), abnehmbare Einzelfinne (Stecksystem), Repairkit inkl. Ventilschlüssel
Preis

ab

inkl. 19% Mehrwertsteuer

386,50 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr DetailsPreis prüfen*Mehr DetailsPreis prüfen*Mehr Details Preis prüfen*

Die besten 365 cm SUP Boards

Bluefin Cruise Carbon (2022) 10’8 und 12′
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 2022 Bluefin Cruise (2022)
Aqua Marina Atlas

386,50 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bluefin Cruise Carbon (2021)
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 2021 Bluefin Cruise (2021)

ab 579,00 € 619,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Brunelli 12.0 Monster Premium

519,99 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Safe Corsair 12′
Glory Boards Trip
Aqua Marina Monster

357,80 € 599,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Aztron Aquatone Wave Plus 12.0

338,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Checkliste: Das ist bei 12’ SUP Boards mit einer Länge von 365 cm wichtig

  • Einsatzgebiet: Viele der 12’ SUP Boards von unserer Bestenlisten fallen in die Boardklasse der Allround Boards. Mit ihrer breiten Bauweise sind Allrounder vor allem für entspannte Fahrten geeignet. Wer hingegen lange Touren fahren möchte oder gerne auf höherer Geschwindigkeit unterwegs sein will, wählt besser ein Cruising oder Touring SUP Board.
  • Breite: Die 12’ Allround SUP Boards sind in der Regel vergleichsweise breit gebaut. Das verleiht den Boards ein hohes Maß an Kippstabilität, was sie zu guten SUP Boards für Einsteiger macht. Auf unserer Bestenliste finden sich etwas weniger breite Boards, die zwischen 80 cm und 84 cm in der Breite messen, und breite Modelle, die auf über 84 cm kommen. Besonders die breit gebauten 12.0 SUP Boards sind eine spannende Sache für schwerere SUP Paddler und Leute, die SUP mit einem Kind auf dem Board bzw. SUP mit Hund machen wollen. Auch sind die breiten Allrounder für Fahrten mit zwei Personen auf dem SUP Brett geeignet.
  • Dicke: Heutzutage haben die meisten Boards eine Dicke von 15 cm. Das ist auch bei den 12’0’’ Stand Up Paddling Boards der Fall. Die recht dicke Bauweise macht die Boards steif und sorgt für eine vergleichsweise hohe maximale Traglast.
  • Traglast: Die meisten Boards von unserer Bestenliste der besten 365 cm SUP Boards sind für eine maximale Traglast von ca. 120 Kilogramm ausgelegt. Vor allem die breit gebauten Allrounder können allerdings auch höhere Lasten tragen.
  • Gewicht: Wegen ihrer Länge sind 12’ SUP Boards nicht die leichtesten Modelle. Hier muss mit einem Gewicht von 10 bis gut und gerne 15 Kilogramm gerechnet werden.
  • Lieferumfang: Viele der 12’0’’ SUPs sind auch für Einsteiger geeignet. Aus diesem Grund macht es Sinn, dass im Lieferumfang bereits viel SUP Zubehör enthalten ist. Bei einigen der Boards von unserer Liste ist bereits die gesamte Grundausstattung enthalten.
  • Preis: In der Boardklasse der 12.0 SUP Boards sind nicht viele No-Name Hersteller aktiv. Wer ein 365 cm SUP Board kaufen möchte, muss daher mit gewissen Kosten rechnen. Für den etwas höheren Preis, der zum Teil alleine durch den höheren Materialaufwand und die höheren Transportkosten erklärt werden kann, bieten die meisten Marken allerdings auch hochwertiges Zubehör und teilweise kommt das Board sogar mit einer mehrjährigen Garantie.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu den 12′ (365 cm) SUP Boards beantwortet 

Unsere erste Empfehlung ist nach wie vor das Bluefin Cruise 12. Es zeichnet sich durch eine gute Breite und dennoch ziemlich stromlinienförmige Shape aus, besitzt ein hohes maximales Paddlergewicht und zeigt sich dank der 3 komplett abnehmbar Finnen sehr anpassungsfähig. Außerdem spielt bei unserer Einschätzung auch das gute, umfangreiche Zubehör und natürlich auch die 5-jährige Garantie eine Rolle. Wer in Sachen Steifigkeit und Zubehör das Maximum rausholen möchte sollte sich auch die Carbon-Serie des Bluefin Cruise anschauen. 
Mehr Informationen und Alternativen zu den SUP Boards mit 12′ Länge, findest du auf unserer Bestenliste.
Die mit Abstand meisten 365 cm Modelle sind große Allround-Boards, die sich mit ihrer hohen Kippstabilität und Gutmütigkeit perfekt auch für große, schwere Anfänger eignen. In unserer 12′ Bestenliste finden sich aber auch sportlichere Cruising- und Touring-Boards für Paddler mit höheren Ambitionen und Fähigkeiten.
SUP Boards dieser Größe (365 cm) wiegen in der Regel zwischen 10 und 15 Kilogramm. Da diese Boards ganz schön was aushalten müssen, sind sie in der Regel etwas schwerer als nicht so belastbare Modelle. 

Mehr Informationen zu den besten Boards mit einer 12′ Länge, findest du auf unserer Bestenliste.

Verwandte Artikel: