Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 2000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

SUP Boards » Bestway


Bestway SUP Test: Die 16 besten Bestway SUP Boards (2021)

Bestway ist einer der weltweit führenden Hersteller für Freizeitartikel in den Segmenten Outdoor und Lifestyle. Bereits seit 1994 ist das Unternehmen am Markt und hat mittlerweile einen großen Fokus auf das Stand Up Paddling. In Deutschland versorgt ein Vertriebspartner von Bestway Germany die Kunden seit 2011 unter anderem mit SUP Boards und SUP Zubehör.

Lohnen sich Bestway SUP Boards?

Bestway hat eines der größten Sortimente an SUP Boards, die sich durch ihr sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis auszeichnen. In der Herstellung legt das Unternehmen Wert auf qualitativ hochwertige Boards, die mit moderner Dropstitch- und TriTech-Verarbeitung überzeugen. Bei der Bestway’s TriTechnologie sorgt ein 3-lagiges Material mit Polyester-Mesh-Kern für besonders hohe Festigkeit und Langlebigkeit. SUP Boards von Bestway sind regelmäßig unter den Bestsellern, was sich auch in der hohen Kundenzufriedenheit widerspiegelt.

Platz 1Platz 2Platz 3
Bestway Hydro-Force Kahawai Bestway Fastblast Tech Bestway Cruiser Tech
Modell Bestway Hydro-Force KahawaiBestway Fastblast TechBestway Cruiser Tech
Preis

ab 359,94 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer

ab 599,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer

505,90 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
BoardtypAufblasbarAufblasbarAufblasbar
MarkeBestwayBestwayBestway
SkillEinsteigerFortgeschritteneEinsteiger
EinsatzgebietAllroundRaceAllround, Cruiser
max. Paddlergewicht-120 kg120 kg
Länge310 cm381 cm320 cm
Breite-76 cm76 cm
Gewicht11,9 kg13,1 kg12,6 Kilogramm
ZubehörTransporttasche, Paddel, Handpumpe, Leash , Reparatur-SetTransporttasche / Rucksack, Hochdruckpumpe, Leash (Fußleine), Finne, Reparatur-KitTransporttasche / Rucksack, Hochdruckpumpe, Fußleine, 3 Finnen, Reparatur-Kit
Preis

ab 359,94 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer

ab 599,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer

505,90 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*Mehr Details Preis prüfen*Mehr Details Preis prüfen*

Die 16 besten Bestway SUP Boards

Bestway Hydro-Force Kahawai

ab 359,94 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Fastblast Tech

ab 599,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Cruiser Tech

505,90 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Hydro-Force Freesoul Tech

ab 399,00 € 489,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech

ab 418,59 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Hydro-Force Oceana

ab 385,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite

430,00 € 999,99 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway SUP Highwave Lite

350,00 € 999,99 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway SUP Coast Liner Lite

499,00 € 799,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Kinder SUP

199,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Hydro-Force Aqua Journey

246,71 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway Oceana Tech

449,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway SUP & Kajak “WaveEdge”

441,05 € 586,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway SUP & Kajak-Set “White Cap”

299,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway SUP WaveEdge

449,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Bestway SUP & Kajak Set Rip Tide

499,00 € 827,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Welches ist das richtige Bestway SUP Board für dich?

Mit einem umfangreichen Angebot an SUP Boards für verschiedene Erfahrungslevel und Einsatzbereiche lohnt es sich für eine breite Zielgruppe Bestway als Marke im Auge zu behalten. Damit das große Sortiment gut überblickt werden kann, haben wir auf unserer Seite in der Vergangenheit bereits einige SUP Board Modelle von Bestway unter die Lupe genommen und unsere Testberichte hier veröffentlicht. In diesem Artikel geben wir dir noch einmal eine kurze Zusammenfassung darüber, welches Bestway SUP Board Modell für wen am besten geeignet ist.

Bestway Hydro-Force Kahawai

Über das Bestway Hydro-Force Kahawai

Das Bestway Hydro-Force Kahawai ist ein vergleichsweise günstiges Allround SUP Board, was aber dank Dropstitch-Verarbeitung und einer Dicke von 15 cm gute Qualität und Festigkeit zu bieten hat. Mit 320 cm ist es ein wenig kürzer als klassische Allround SUP Boards, dafür aber mit 86 cm angenehm breit. Das hat den Vorteil, dass das Bestway Hydro-Force Kahawai äußerst kippstabil ist und sich gleichzeitig sehr gut manövrieren lässt. Schnelles Tempo sollte man hier zwar nicht erwarten, aber grundsätzlich ist das Bestway Hydro-Force Kahawai für nahezu alle Gewässer top gewappnet.

Bestway Hydro-Force Kahawai

ab 359,94 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Hydro-Force Kahawai geeignet?

Durch seine Eigenschaften in Bezug auf die hohe Stand- und Kippsicherheit finden vor allem Anfänger mit dem Bestway Hydro-Force Kahawai einen schnellen Einstieg in das Stand Up Paddling. Nach den ersten Versuchen auf ruhigen Gewässern kann man sich mit dem Modell auch an kleinen Wellen probieren. Das Einsatzgebiet des Bestway Hydo-Force Kahawai ist vielfältig und die Traglast mit 140 Kilogramm macht auch die Verwendung von zwei leichten Erwachsenen möglich.
Weitere Informationen zum Bestway Hydro-Force Kahawai

Bestway Fastblast Tech

Über das Bestway Fastblast Tech

Mit diesem Modell von Bestway ist man mit einem Race Board unterwegs. Das Bestway Fastblast Tech kommt auch in der Bauweise mit 381 cm x 76 cm x 15 cm klassisch als solches daher. Das sorgt für schnellen Geschwindigkeitsaufbau bei weniger Kippstabilität und Wendigkeit. Auch das Bestway Fastblast Tech ist durch Dropstitch-Verarbeitung Technologie sehr steif und fest und mit 13,1 Kilogramm im Eigengewicht kann man es auch noch komfortabel transportieren. Die Traglast von 120 Kilogramm sollte nicht unbedingt ausgereizt werden, um die Laufeigenschaften in Bezug auf Geschwindigkeit nicht negativ zu beeinflussen.

Bestway Fastblast Tech

ab 599,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Fastblast Tech geeignet?

Das Bestway Fastblast Tech richtet sich als Race Board ganz klar an Fortgeschrittene. Einsteiger sollten sich das Modell nicht für die ersten SUP Versuche aussuchen. Dafür ist es schlicht zu wacklig. Das Bestway Fastblast Tech ist darauf ausgelegt, schnell hohe Geschwindigkeiten zu erreichen. Das geht in der Bauweise auf Kosten der für Einsteiger wichtigen Kippstabilität. Erfahrene, die ein Board für schnelle und stabile Geradeausfahrten suchen sind mit dem Bestway Fastblast Tech aber mit einem zuverlässigen Board unterwegs.
Mehr Informationen zum Bestway Fastblast Tech

Bestway Cruiser Tech

Über das Bestway Cruiser Tech

Das Bestway Cruiser Tech ist ein typisches Cruise SUP Board für ruhige Gewässer bei mittelmäßigem Tempo. Mit 320 cm Länge und einer Breite von 76 cm bringt es auch die klassischen SUP Board Maße mit, um neben langen Touren auch gut SUP Fitness durchführen zu können oder sich einfach im Liegen auf dem Board zu entspannen. Das Double-Layer Board ist dazu mit einem 3-lagigen Kern ausgestattet was für besonders hohe Steifigkeit und Robustheit sorgt. Das Eigengewicht des Bestway Cruieser Tech mit 12,6 Kilogramm ist angenehm, um es komfortabel transportierten zu können.

Bestway Cruiser Tech

505,90 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Cruiser Tech geeignet?

Einsteiger mit einem Körpergewicht von bis zu 90 Kilogramm, die gerne längere Touren auf ruhigen Gewässern standsicher und stabil unternehmen möchten, sind mit dem Bestway Cruiser Tech ideal versorgt. Hier geht es nicht um Tempo, sondern das spurtreue und kippstabile Cruisen, bei dem man auch auf längeren Strecken nicht so schnell ermüdet.
Mehr Informationen zum Bestway Cruiser Tech

Bestway Hydro-Force Freesoul Tech

Über das Bestway Hydro-Force Freesoul Tech SUP Board

Unter den Allround SUP Boards ist das Bestway Hydro-Force Freesoul Tech eines der größeren Modelle. Damit eignet es sich mit seiner Länge von 340 cm x 89 cm x 15 cm und mit einem großen Volumen von 320 Litern auch für größere und schwere Paddler. Die Bauweise und das 2+1 Finnen Setup in hinteren Bereich machen das Bestway Hydro-Force Freesoul Tech sehr kippstabil und auftriebsstark für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Dazu gehört auch die Möglichkeit, das Bestway Hydro-Force Freesoul Tech durch die Anbringung eines Sitzes zum SUP Kajak zu nutzen. Auch ein Mastfuß-Einsatz ist integriert, sodass man das Board auch zum Windsurfen einsetzen kann. Außerdem glänzt das Bestway Hydro-Force Freesoul Tech mit wirklich guten Gleiteigenschaften und kann auch höhere Geschwindigkeiten erreichen. Mit der Bestway typischen TriTech-Technologie in Verbindung mit Dropstitch-Verarbeitung kann sich das Board auch in Sachen Qualität und Steifigkeit sehen lassen.

Bestway Hydro-Force Freesoul Tech

ab 399,00 € 489,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Hydro-Force Freesoul Tech geeignet?

Dieses SUP Board ist interessant für Einsteiger und Fortgeschrittene zugleich. Seine Kippstabilität wird unter Anfängern sehr geschätzt und die tollen Performanceeigenschaften in Bezug auf Geschwindigkeit und die Windsurfoption sind für Erfahrene sehr interessant. Als Anwender kann man durch die hohe Traglast des Bestway Hydro-Force Freesoul Tech auch mehr Gewicht mitbringen oder zu zweit mit je leichtem Körpergewicht standsicher ruhige Gewässer erkunden. Die Bauweise macht es zudem auch gut nutzbar für SUP Fitness Übungen. Grundsätzlich sollten sich alle Stand Up Paddler das Modell einmal anschauen, die zum klassischen SUP auch gerne Kajak und Windsurf Erfahrung schnuppern wollen.
Mehr Informationen zum Bestway Hydro-Force Freesoul Tech

Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech

Über das Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech

Das Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech ist mit 305 cm ein kürzeres Allround Modell. Die rundliche Nose und Breite von 84 cm machen das Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech sehr kippstabil. Dazu ist der Noserocker mit tollen Gleiteigenschaften ausgestattet, spurtreu und wendig. Das Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech ist mit 3 Materialschichten verarbeitet und im Dropstitch-Verfahren hergestellt. Auf hohe Steifigkeit und Robustheit kann man sich bei diesen Modell also verlassen. Mit einem Eigengewicht von 15,85 Kilogramm zählt es schon zu den schwereren Allround Boards, lange Strecken können also hier schneller auf die Kraft gehen.

Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech

ab 418,59 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech geeignet?

Für Einsteiger ermöglicht das Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech einen besonders stabilen Einstieg in das Stand Up Paddling, da es sehr kippssicher ist und technische Fehler gut übergehen kann. Seine Traglast von maximal 140 Kilogramm hält einen normalgewichtigen Fahrer sehr stabil aus. Auch zwei leichte Jugendliche oder Kinder können das Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech gemeinsam nutzen. Das macht zu einem tollen SUP Board für die ganze Familie. Für kurze und mittellange Touren auf Seen und Flüssen ist das Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech ideal. Mit etwas mehr Erfahrung kann man mit dem Board auch kleine Wellen fahren.
Weitere Informationen zum Bestway Hydro-Force HuaKa’i Tech

Bestway Hydro-Force Oceana

Über das Bestway Hydro-Force Oceana

Das Modell ist aus dem Jahr 2017 und eines der beliebtesten Allround SUP Boards. Der umfangreiche Lieferumfang zum sehr kundenfreundlichen Preis und die idealen Fahreigenschaften für Einsteiger sind der Grund für die Popularität des Bestway Hydro-Force Oceana. Die 305 cm Länge auf die 84 cm Breite liegen sehr stabil im Wasser und sind ideal für gemäßigte kurze bis mittelange Touren. Am Board kann ein Kajaksitz befestigt werden, was das Einsatzgebiet des Bestway Hydro-Force Oceana um ein weiteres attraktives erweitert. Seine Dicke von „nur“ 12 cm geht etwas auf Kosten der Traglast, weshalb das Modell trotz guter Steifigkeit für schwere Paddler nicht die richtige Wahl ist.

Bestway Hydro-Force Oceana

ab 385,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Hydro-Force Oceana geeignet?

Leichtgewichtige Einsteiger, die dazu vielleicht auch Interesse an der Kajakfunktion haben, finden in dem Bestway Hydro-Force Oceana so ziemlich alles vereint, was man sich als Anfänger wünscht. Auf diesem Board hat man schnell das Gleichgewicht gefunden und kann sich schon gleich auf kippstabile kleine Touren auf Seen oder Flüssen begeben. Geringe Strömung steckt das Bestway Hydro-Force Oceana wie die meisten Allrounder auch bestens weg.
Mehr Informationen zum Bestway Hydro-Force Oceana

Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite

Über das Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite

Mit dem Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite sind auch große Paddler vielseitig unterwegs. Das Board zählt zur Klasse der Allround SUP Boards und ist mit 335 cm x 76 cm 15 cm recht klassisch in den Maßen. Das Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite zeichnet sich durch sehr feste Eigenschaften aus und macht durch die Befestigungsoption eines Kajaksitzes auch die Nutzung als SUP Kajak möglich. Mit 16,5 Kilogramm ist es zwar nicht ganz so leicht, lässt sich dank des Tragegriffs aber noch gut transportieren.

Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite

430,00 € 999,99 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite geeignet?

Das Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite ist ein tolles Board für Einsteiger, die sich in stillen Gewässern oder auch mal an kleineren Wellen probieren möchten. Der Einstieg ist mit dem Board schnell gelernt. Zudem ist das Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite auch toll für Menschen, die etwas mehr wiegen. Wer gerne auch im Sitzen paddeln möchte, kann hier einen Sitz befestigen und mit dem Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite auch als SUP Kajak unterwegs sein.
Mehr Informationen zum Bestway SUP & Kajak Set Long Tail Lite

Bestway SUP Highwave Lite

Über das Bestway SUP Highwave Lite

Das Bestway SUP Highwave Lite ist ein Allround Modell für leichte Paddler und Kinder. Auf 274 cm Länge kommt eine recht breite Konstruktion von 76 cm, was besonders Einsteigern ein gutes Gleichgewicht verspricht. Durch nur 10 cm Dicke ist es nicht ganz so belastbar, sodass wirklich nur eine leichte Person oder ein Kind mit dem Bestway SUP Highwave Lite paddeln können. Die doppelwandige Konstruktion macht es strapazierfähig und steif bei 15,1 Kilogramm Eigengewicht. Im Lieferumfang ist ein Sitz enthalten, sodass man das Bestway SUP Highwave Lite auch zum kleinen Kajak umfunktionieren kann.

Bestway SUP Highwave Lite

350,00 € 999,99 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway SUP Highwave Lite geeignet?

Das „Lite“ in seinem Modellnamen gilt auch für den Verwender. Das Bestway SUP Highwave Lite ist nur bis 75 Kilogramm belastbar, weshalb vor allem erwachsene leichtgewichtige Einsteiger, Jugendliche und Kinder von den Fahreigenschaften des Bestway SUP Highwave Lite am besten profitieren. Wer schwerer ist, sollte vom Kauf des Bestway SUP Highwave Lite absehen und lieber bei den größeren Allroundern mit entsprechender Traglast umschauen.
Mehr Informationen zum Bestway SUP Highwave Lite

Bestway SUP Coast Liner Lite

Über das Bestway SUP Coast Liner Lite

Robust und stabil kommt dieses kleine Allround Modell von Bestway daher. Die große rutschfeste Standfläche auf dem 320 cm x 81 cm großen Bestway SUP Coast Liner Lite ermöglicht vor allem unerfahrenen Paddlern den sicheren und kippstabilen Einstieg in den SUP Sport. Die Materialverarbeitung resultiert in sehr guter Festigkeit und machen das Bestway SUP Coast Liner Lite äußerst robust. Mit 15,4 Kilogramm ist das Board auch noch ganz gut zu transportieren, die 12 cm Dicke sorgen allerdings dafür, dass wirklich nur ein Erwachsener stabil übers Wasser gleiten kann, ohne nasse Füße zu bekommen.

Bestway SUP Coast Liner Lite

499,00 € 799,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway SUP Coast Liner Lite geeignet?

Das Bestway SUP Coast Liner Lite ist ein tolles Einsteiger Allround SUP Board. Flüsse und Seen lassen sich mit dem Board schnell kippstabil erkunden, kleine Wellen und leichte Strömung sind auch möglich. Seine Bauweise macht das Bestway SUP Coast Liner Lite aber auch für Kinder geeignet auf Tour zu gehen.
Mehr Informationen zum Bestway SUP Coast Liner Lite

Bestway Kinder SUP

Über das Bestway Kinder SUP

Dieser Bestway Hydro-Force Allrounder ist speziell für Kinder konzipiert. Es kann mit einem Fahrergewicht von maximal 60 Kilogramm belastet werden und hat eine kinderfreundliche Boardgröße von 204 cm x 76 cm x 10 cm. Das rutschfeste Traktionspolster sorgt dafür, dass die jungen Paddler jederzeit rutschfesten Halt in ihren Bewegungen haben. Die Verarbeitungs- und Materialqualität steht den Bestway SUPs für Erwachsene in nichts nach, sodass die Kinder hier mit einem robusten und stabilen SUP Board kursstabil mit ihrem eigenen SUP Board mit auf Tour können.

Bestway Kinder SUP

199,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Kinder SUP geeignet?

Das Modell ist ein SUP Board speziell für Kinder. Seine Bauweise ist speziell auf sie ausgelegt, weshalb auch die Traglast nicht mehr als 60 Kilogramm Fahrergewicht zulässt. Das sollte auch nicht überschritten werden, da die 10 cm Dicke sonst dafür sorgen, dass man schnell auf einem durchgebogenen SUP Board steht. Das Bestway Kinder SUP ist ideal für die jungen Familienmitglieder, um mit dem eigenen Board mit der Familie auf Tour zu gehen.
Mehr Informationen zum Bestway Kinder SUP

Bestway Hydro-Force Aqua Journey

Über das Bestway Aqua Journey

Eins der beliebten SUP Boards ist das Bestway Aqua Journey nicht umsonst. Der kleine Allrounder ist leicht, kippstabil, wendig und sehr steif und robust. Man kann das Bestway Aqua Journey fast als kleines Geschwister des Bestway Hydro-Force Oceana bezeichnen, nur dass das Aqua Journey sich an leichtgewichtige Stand Up Paddler und Kinder richtet. Mit 274 cm x 76 cm x 12 cm ist es fast schon ein Kinder SUP Board, was auf Grund seiner verhältnismäßig breiten Konstruktion für sehr hohe Gleichgewichtseigenschaften sorgt. Qualitativ überzeugt das Bestway Hydro-Force Aqua Journey wie alle Hydro-Force Modelle mit strapazierfähigem und reißfestem PVC und Dropstitch-Technologie.

Bestway Hydro-Force Aqua Journey

246,71 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Hydro-Force Aqua Journey geeignet?

Das Bestway Hydro-Force Aqua Journey können wirklich nur leichtgewichtige Paddler ab Einstiegslevel oder Kinder optimal ausnutzen. Wer über 80 Kilogramm wiegt, sollte das Board für sich ausschließen.
Mehr Informationen zum Bestway Hydro-Force Aqua Journey

Bestway Oceana Tech

Über das Bestway Oceana Tech

Das Bestway Oceana Tech gehört zur Familie des Bestway Oceana, ist aber 3 cm dicker und in der Bestway TriTech Technologie in Dropstitch hergestellt. Durch diese 3-lagig verstärkte Materialschicht mit Polyester-Mesh Kern ist das Bestway Oceana Tech nochmal um einiges fester und haltbarer. Die 305 cm Länge, 84 cm Breite und 15 cm Dicke liegen perfekt im Wasser und bestehen auch bei etwas wilderen Fahrten sehr überzeugend. Die Traglast ist mit 130 Kilogramm angenehm hoch, dabei kommt das Allround Board immer noch mit leichten 12,7 Kilogramm Eigengewicht zurecht.

Bestway Oceana Tech

449,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway Oceana Tech geeignet?

Besonders größere und schwerere Fahrer können sich vom Bestway Oceana Tech angesprochen fühlen. Das Board ist extrem steif und performt ab Einsteiger-Stufe ideal auf kleinen bis mittleren Touren. Aber auch unter turbulenteren Gewässerumständen agiert es zuverlässig.
Mehr Informationen zum Bestway Oceana Tech

Bestway SUP & Kajak „WaveEdge“

Über das Bestway SUP & Kajak „WaveEdge“

Das Bestway SUP & Kajak „WaveEdge“ vereint dynamisches Stand Up Paddling und SUP Kajak. Wer mit dem Modell paddelt, ist auf 310 cm x 68 cm x 10 cm stabil und sogar recht schnell unterwegs während dabei auch die Kursstabilität ausgesprochen gut ist. Die Qualität stimmt hier absolut und der Lieferumfang enthält sogar einen Kajaksitz, sodass man das Board auch gleich zum SUP Kajak umfunktionieren kann. Das angenehme Eigengewicht von rund 12 Kilogramm macht das Bestway SUP & Kajak „WaveEdge“ in seiner Doppelfunktion auch leicht zu transportieren.

Bestway SUP & Kajak “WaveEdge”

441,05 € 586,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist da Bestway SUP & Kajak „WaveEdge“ geeignet?

Ab Anfängerniveau eignet sich das Bestway SUP & Kajak „WaveEdge“ für Fahrer mit einem Körpergewicht bis maximal 100 Kilogramm. Dank Sitz mit Rückenlehne kann auf dem Bestway SUP & Kajak „WaveEdge“ auch entspannt über Flüsse und Seen gepaddelt werden.
Mehr Informationen zum Bestway SUP & Kajak „WaveEdge“

Bestway SUP & Kajak-Set „White Cap“

Über das Bestway SUP & Kajak-Set „White Cap“

Das Bestway “White Cap” ist ein 2-in-1 Allround Board, was auch zum Kajakfahre verwendet werden kann. Besonders unter Einsteigern ist das Board seit Jahren ein Bestseller. Seine überdurchschnittliche Breite von 81 cm macht das Bestway SUP & Kajak-Set „White Cap“ sehr stabil im Wasser, dazu und besticht es durch tolles Gleitverhalten. Mit nur wenigen Handgriffen ist ein Sitz montiert, sodass man nahezu alle Gewässer mit dem Bestway SUP & Kajak-Set „White Cap“ auch im Sitzen erkunden kann. Ein weiterer toller Pluspunkt bei diesem Board ist das geringe Eigengewicht von nur 9 Kilogramm.

Bestway SUP & Kajak-Set “White Cap”

299,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway SUP & Kajak-Set „White Cap“ geeignet?

Ab Einsteiger kann sich auf dem Bestway SUP & Kajak-Set „White Cap“ eigentlich jeder Hobby-Wassersportler wohlfühlen, der ein 2-in-1 SUP Board für stabile und entspannte Touren sucht. Aber auch, wer auf die Kajakoption nicht unbedingt Wert legt, hat mit dem „White Cap“ ein tolles Allround Modell, dass durch mehr Kippstabilität überzeugt als schmalere Ausführungen. Ausgelegt ist das Bestway SUP & Kajak-Set „White Cap“ auf Fahrer mit einem Körpergewicht von maximal 113 Kilogramm.
Mehr Informationen zum Bestway SUP & Kajak-Set „White Cap“

Bestway SUP WaveEdge

Über das Bestway SUP “WaveEdge”

Das Bestway „WaveEdge“ ist sozusagen die reine SUP Version des Bestway SUP & Kajak Sets unter dem gleichen Namen. Die Maße von 310 cm x 68 cm x 10 cm und Fahreigenschaften sind identisch, nur bringt das SUP WaveEdge keine Kajakoption mit. Der recht schmale Allrounder kann gut Fahrt aufnehmen und bleibt der anvisierten Richtung stabil treu.

Bestway SUP WaveEdge

449,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway SUP “WaveEdge” geeignet?

Anfänger und schon Erfahrene können mit dem Bestway SUP “WaveEdge” tolle SUP Abenteuer auf vielseitigen Gewässern unternehmen. Wer schon etwas mutiger auf dem Brett steht, dem ermöglicht das Bestway SUP “WaveEdge” auch gutes Tempo zum steigern.
Mehr Informationen zum Bestway SUP “WaveEdge”

Bestway SUP & Kajak Set Rip Tide

Über das Bestway SUP & Kajak Set Rip Tide

Das Rip Tide Set von Bestway besteht aus einem Allround Board, was um den mitgelieferten Sitz mit Rückenlehne ganz einfach zu einem SUP Kajak umfunktioniert werden kann. Das Board überzeugt unter anderem durch Dropstitch mit extrem robusten und steifen Eigenschaften und ist bis maximal 90 Kilogramm belastbar. Auf 305 cm Länge, 76 cm Breite und 10 cm Dicke ist es mit 15,7 Kilogramm Eigengewicht noch angenehm im Transport. Es ist etwas schmaler und kürzer als andere SUP Boards der Allround Klasse und daher nicht ganz so kippstabil aber wendiger. Insgesamt ein toller Begleiter für kurze bis mittellange Touren, die nicht nur geradeaus führen müssen.

Bestway SUP & Kajak Set Rip Tide

499,00 € 827,95 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Für wen ist das Bestway SUP & Kajak Set Rip Tide geeignet?

Das Bestway Rip Tide SUP Board ist ein schönes Modell für Einsteiger, lohnt sich aber auch für Erfahrene. Zwar muss man hier als Anfänger eventuell ein paar Versuche mehr unternehmen, bis die gleiche Sicherheit in Sachen Gleichgewicht erreicht ist, dafür ist man aber hier gleich mit einem weniger schwerfälligen Allround Board auf dem Wasser. Die optionale Kajakfunktion ist natürlich ein weiterer Pluspunkt in der Kaufentscheidung für Nutzer, die mit ihrem SUP Board auch gerne im Sitzen paddeln möchten. Nutzbar ist das Bestway SUP & Kajak Set Rip Tide für einen Erwachsenen. Die maximal mögliche Traglast von 90 Kilogramm macht Ausfahrten zu zweit nicht möglich.
Mehr Informationen zum Bestway SUP & Kajak Set Rip Tide

FAQ

Für Anfänger lohnt es sich in jedem Fall, sich bei Bestway umzuschauen. Die Marke hat ein wirklich umfangreiches Angebot vor allem an Allround Modellen, die sich ideal für Einsteiger eignen.
Bestway bietet für seine Hydro-Force SUP Board Range auch direkt Ersatzteile an. Welches genau im speziellen Fall benötigt wird, kann man über das Handbuch des Boards herausfinden und die Ersatzteilnummer direkt in der Suchfunktion auf der Bestwaystore Website eingeben. Sollte es Probleme geben, kann man sich dafür jederzeit an den Kundenservice wenden.
Das Bestway Hydro-Force Freesoul Tech beispielsweise kann auch über das Anfängerlevel hinaus auch als Fortgeschrittener noch gut genutzt werden. Wer noch geübter ist, kann sich das Bestway Fastblast Tech einmal genauer anschauen. Mehr Infos zu Bestway Boards findest du hier.