Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

SUP Boards » 11′ SUP Boards


SUP 11′ Test: Die 14 besten 335 cm SUP Boards

Die 11.0 SUP Boards fallen zu einem großen Teil in die Boardklasse der Allrounder. In der Regel handelt es sich um recht breit gebaute Boards, die einen hohen Auftrieb bieten.

Das ist vor allem für größere und schwerere SUP Fahrer von Vorteil. Einige der 335 cm SUP Boards sind allerdings auch für SUP mit Hund oder Fahrten mit einem Kind auf dem Board geeignet. Auch Fans von sportlicheren Exemplaren werden in der folgenden Liste fündig! 

Im Vergleich zu kürzeren SUPs sind die 11’ SUP Boards etwas teurer, was zu einem Teil durch die höheren Material- und Transportkosten zustande kommt. Die 335 cm SUP Boards wiegen auch mehr als kürzere Boards und sind oft etwas breiter gebaut.

Die 11.0 SUP Boards sind vor allem für entspannte Fahrten über langsam fließende Flüsse, Seen, Kanäle und Küstengewässer mit kleineren Wellen ausgelegt.

Im Folgenden stellen wir dir unsere 335 cm langen Favoriten vor und gehen darauf ein, was bei 11′ SUP Boards besonders wichtig ist.

Platz 1Platz 2Platz 3
MOAI Allround 11' Test Bestes leichtes SUP Board 2021 Glory Boards Cross 11'0
Modell MOAI Allround 11′ TestThurso Surf Waterwalker 120, 126, 132Glory Boards Cross 11’0
BoardtypAufblasbar (iSUP)AufblasbarAufblasbar (iSUP)
MarkeMOAIThurso SurfGlory Boards
SkillAnfänger und FortgeschritteneEinsteiger, Fortgeschrittenesportliche Anfänger und Fortgeschrittene
EinsatzgebietAllround-Board (Allrounder)AllroundCruising-Board (Cruiser)
max. Paddlergewichtca. 110 kgca. 75 kg | ca. 90 kg | ca. 105 kgca. 100-120 kg
Länge335 cm (11')305 cm (10') | 320 cm (10'6") | 335 cm (11')335 cm (11'0")
Breite76 cm (30")76 cm (30") | 79 cm (31") | 81 cm (32") 78 cm (31")
Gewicht9 kg10,2 kg | 10,9 kg | 11,8 kg7,5 kg
ZubehörRucksack-Trolley, stufenlos verstellbares Glasfaser-Paddel, umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe, abnehmbare Mittelfinne (US-Box-System), Coiled-Leash (spiralförmige Sicherungsleine), Repairkit inkl. VentilschlüsselRucksack-Trolley, 3-teiliges Paddel (Carbon), 3 abnehmbare Finnen (Smartlock-System), Coiled-Leash (spiralförmige Sicherungsleine), Triple-Action-Luftpumpe, Repairkit  Rucksack, umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige, 3 abnehmbare Finnen (Stecksystem), Coiled-Leash (spiralförmige Sicherungsleine), 3-teiliges Carbon-Paddel ("Enjoy"), Repairkit
Mehr DetailsPreis prüfen*Mehr DetailsPreis prüfen*Mehr DetailsPreis prüfen*

Die besten 335 cm SUP Boards

Bestes leichtes SUP Board 2021 MOAI Allround 11′ Test
Thurso Surf Waterwalker 120, 126, 132
Glory Boards Cross 11’0
Cala Chac 11’
Glory Boards Active 11’0
CALA Oceanus

ab 989,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr DetailsPreis prüfen*
WOWSEA Trophy T1
Stemax Wild Dog

766,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Wowsea Flyfish F1
Glory Boards Paw 11’0
Glory Boards Yoga 11’0
Bestes günstiges SUP Board 2022 Decathlon Itiwit X100 11′ Test
WOWSEA Bluesky B1

108,77 € 419,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*
Aztron Aquatone Wave Plus 11.0

225,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer
Mehr Details Preis prüfen*

Checkliste: Das ist bei 11’ SUP Boards mit einer Länge von 335 cm wichtig

  • Einsatzgebiet: Die meisten Boards auf unserer Bestenliste der besten 335 cm SUP Boards fallen in die Klasse der etwas üppigen Allround-Boards. Allrounder sind vor allem für Anfänger geeignet, da diese ein hohes Maß an Stabilität bieten. Auch können die 11.0 SUP Boards als Yoga SUPs, Boards für SUP mit Hund oder für Fahrten mit einem Kind an Bord genutzt werden. Die 11’ SUPs sind außerdem gut geeignet, um darauf das Stand Up Paddeln zu erlernen. Für etwas sportlichere Paddler stehen auch spitzere Cruising-Boards zur Auswahl. 
  • Breite: Viele der 11.0 SUP Boards sind ca. 81 cm breit. Mit dieser vergleichsweise breiten Bauweise können die Boards gut für SUP Yoga, SUP mit Hund oder für Leute, die Fitnessübungen auf dem SUP machen wollen genutzt werden. Aufgrund der Breite liegen die Boards sehr stabil im Wasser.
  • Dicke: Unter den 335 cm Stand Up Paddling Boards ist eine Dicke von 6 inch bzw. 15 cm der Standard. Die recht dicke Bauweise verleiht den Boards viel Steifigkeit und sorgt für die hohe maximale Traglast der SUPs.
  • Traglast: Die meisten der aufgelisteten Boards sind auch für Paddler mit einem Gewicht von deutlich über 100 Kilogramm bestens geeignet. Vor allem breiter gebaute Modelle, die 84 cm oder breiter sind, haben noch einen höheren Auftrieb. Aus diesem Grund können die 335 cm SUPs gut für Fahrten mit einem Kind oder Hund an Bord genutzt werden.
  • Gewicht: Viele der aufgelisteten besten 335 cm SUP Boards kommen auf ein etwas höheres Gewicht. Die robuste Bauweise und die Größe sind verantwortlich für das höhere Eigengewicht.
  • Lieferumfang: Bei den meisten 11’ SUP Boards handelt es sich um Allrounder, die besonders auf Einsteiger abzielen. Aus diesem Grund macht es Sinn, dass im Lieferumfang bereits viel SUP Zubehör enthalten ist. In einigen der etwas teureren Komplettsets ist auch bereits hochwertiges Zubehör enthalten. Teilweise umfassen die Angebote auch ein carbonhaltiges Paddel oder kommen mit einem besonders hochwertigen Rucksack, der mit Rollen ausgestattet ist.
  • Preis: Die 335 cm liegen preislich gesehen in der Mittelklasse. Viele Hersteller, die SUPs für sehr wenig Geld verkaufen, stellen keine so großen Boards her. Im Lieferumfang der aufgelisteten SUP Boards ist dafür in der Regel höherwertigeres Zubehör enthalten als bei den ganz günstigen Modellen. Aus diesem Grund finden wir, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis unter den 11’ SUP Boards echt gut ist.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu den 11′ (335 cm) SUP Boards beantwortet 

Einer unserer Top-Favoriten ist hier das MOAI Allround 11′, da es einen hochwertigen, modernen Aufbau, eine etwas sportlichere Shape und gutes Zubehör zum realistischen Preis mitbringt. Auch das große Thurso Surf Waterwalker oder das Glory Boards Cross sind tolle Modelle, die sich mit 3 komplett abnehmbaren Finnen sehr variabel zeigen und im Falle von Glory sogar mit 5 Jahren Garantie ausgestattet sind. In unserer Bestenliste der 11.0 Boards (335 cm) findest du aber auch noch viele weitere, empfehlenswerte und bewährte Modelle in sämtlichen Preisklassen.
In dieser Klasse dominieren absolut die Allrounder und Cruising-Boards. Sie sind sozusagen der in Form gegossene Kompromiss der verschiedenen Eigenschaften, haben eine gute Kippstabilität, sind leicht und agil zu steuern und fahren sich gutmütig. Die eher rundliche Konstruktion der Boards verzeiht so manchen Anfängerfehler. Ein Allround-Board ist absolut vielseitig kann auf einer Vielzahl von Gewässern genutzt werden, ideal, um alle Bereiche auszutesten. Die Cruiser mit spitzer Nose sind dabei aber noch etwas flotter unterwegs. In unserer Bestenliste der 11′ (335 cm) Modelle ist bestimmt auch für dich das Passende dabei!
Das Angebot an 335 cm Allround-Boards wächst ständig und wird immer unübersichtlicher. Auch viele fachfremde Hersteller springen auf den Trend zum Stand Up Paddling auf und bieten günstige Allrounder unter eigenem Namen an. Wir können dir aus unserer Sicht nur dazu raten, weiterhin auf die Boards der spezialisierten Hersteller zu setzen. Auch wenn diese ein Stück teurer sind, bist du hinsichtlich der Qualität in der Regel besser bedient und hast eine Garantie! Wir haben seit 2016 bereits hunderte von SUP Boards getestet und in unserer Bestenliste der 11′ Boards findest du viele empfehlenswerte Modelle für jedes Budget!

Verwandte Artikel: