Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 2000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

SUP Boards » Bluefin


Bluefin SUP Test: Die 11 besten Bluefin SUP Boards (2021)

Bluefin ist ein britisches Unternehmen mit Sitz in West Yorkshire, nordöstlich von Manchester. In den 2010ern gegründet, investiert Bluefin viel Leidenschaft in die Entwicklung von Inflatable SUP Boards, die das Unternehmen auch direkt vom Hauptstandort aus verkauft. Mit Fokus auf Innovation, Qualität und Kundenservice steht Bluefin für SUP Boards unterschiedlicher Typen und Einsatzbereiche.

Lohnen sich Bluefin SUP Boards?

Vor allem Einsteiger aber auch Erfahrene wissen die Bluefin SUP Boards zu schätzen. Die Modelle des Herstellers erfreuen sich in den Kundenrezensionen zahlreichen positiven Bewertungen. Bluefin verkauft seine iSUPs im Komplettset. Neben dem SUP Board selbst ist hier also das nötige Zubehör enthalten, um sofort auf dem Wasser starten zu können. Das Angebot an SUP Boards ist vielfältig und die Qualität kann sich absolut sehen lassen. Die Dropstitch-Verarbeitung und hochwertiges PVC bei der Herstellung sorgt für überzeugende Langlebigkeit, Stabilität und Robustheit und das zu einem wirklich überzeugenden Preis/Leistungsverhältnis.

Auch der Kundenservice von Bluefin ist beispielhaft. Sollte es doch einmal etwas zu beanstanden geben, gewährleistet das Unternehmen 5 Jahre Garantie. Das ist überaus kundenfreundlich und nicht die Norm auf dem SUP Board Markt.

Platz 1Platz 2Platz 3
Bluefin Cruise Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 2021 Bluefin Cruise Carbon Bluefin Mammut
Modell Bluefin CruiseBluefin Cruise CarbonBluefin Mammut
BoardtypAufblasbarAufblasbarAufblasbar
MarkeBluefinBluefinBluefin
SkillEinsteiger, FortgeschritteneEinsteiger, Fortgeschrittene-
EinsatzgebietAllround, TouringCruisingGruppen SUP, Yoga
max. Paddlergewicht-95-100 Kilogramm-
Länge325 cm | 366 cm330 cm | 362 cm550cm
Breite83,5 cm | 83 cm82 cm153 cm
Gewicht12,6 Kilogramm | 14 Kilogramm15,6 Kilogramm | 19 Kilogramm27 kg
ZubehörHochdruckpumpe, Rucksack, Paddel, Kajaksitz, Leash, ReparatursetTripple-Action Pump, Rucksack mit Rollen, Paddel, Kajaksitz, Leash, Tragegurt, Reparaturset5 Finnen, 13 Tragegriffe, Luftpumpe, Rucksack
Mehr DetailsPreis prüfen*Mehr DetailsPreis prüfen*Mehr DetailsPreis prüfen*

Die 11 besten Bluefin SUP Boards

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 2021 Bluefin Cruise
Bluefin Cruise Carbon
Bluefin Mammut
Bluefin Cruise Junior
Bluefin Cruise Tandem
Bluefin Tandem Carbon
Bluefin Aura Fit
Bluefin Cruise Lite
Bluefin Sprint
Bluefin Sprint Carbon
Bluefin Voyage

Welches ist das richtige Bluefin SUP Board für dich?

Das SUP Board Portfolio von Bluefin ist wirklich vielfältig. Hier werden sowohl Kinder als auch Erwachsene, Einsteiger bis Erfahrene, Familien und SUP Fitness Fans fündig. Auf unserer Seite haben wir bereits einige Bluefin iSUP Modelle für dich getestet und vorgestellt und geben dir hier noch einmal einen zusammenfassenden Überblick, welche dieser Modelle für wen am besten geeignet ist.

Bluefin Cruise

Über das Bluefin Cruise

Das Bluefin Cruise hat in unserem SUP Board Test 2020 als das beste auf dem Markt abgeschnitten. Das Modell ist in vier verschiedenen Größen als Junior Klasse für Kinder, 10’8 für Einstiger, 12’00 Ausführung für Einsteiger und Fortgeschrittene sowie als Tandem Modell für zwei Personen erhältlich. Die beliebtesten sind dabei das Bluefin Cruise 10´8 und das Bluefin Cruise 12’00. Das Bluefin Cruise 10‘8 ist ein klassischer Allrounder, der bei 83,5 cm auf 325 cm Länge minimal breiter ist als typische Allrounder und daher sogar noch etwas mehr Kippstabilität zu bieten hat. Hier geht es vor allem um den Spaß und sichere erste Versuche auf dem SUP Board.

Das Bluefin Cruise 12′ ist dagegen im Touring Bereich angesiedelt. Nicht ganz so kippstabil wie ein Allrounder hat man mit diesem Modell aber auf längeren Strecken durch tolle Spurtreue und sehr guten Geradeauslauf seine Freude und kann dabei etwas mehr Fahrt aufnehmen. Beide Modelle sind durch mehrere PVC Schichten äußerst robust und im Dropstitch-Verfahren hergestellt.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 2021 Bluefin Cruise

Für wen ist das Bluefin Cruise geeignet?

Für erste Versuche auf dem SUP Board ist das Bluefin Cruise 10‘8 ein tolles Modell für Einsteiger. Der Allrounder ist kippstabil und vielseitig einsetzbar. Auch gemütliche Touren über mittellange Strecken auf Seen oder Kanälen, kleine Wellen und Familienausflüge machen mit dem Bluefin Cruise 10‘8 wirklich Spaß. Die Traglast von 130 Kilogramm ist dabei auch ordentlich, sodass auch Kinder noch mit aufs Board passen oder große und schwerere Paddler noch angenehm und sicher übers Wasser gleiten.

Wer als Anfänger schon ein paar Mal auf dem SUP Board stand oder schon Fortgeschritten ist, sollte sich das Bluefin Cruise 12.0 genauer anschauen. Das 366 cm lange Touring Modell macht sich hervorragend auf langen und kurvenarmen Touren. Es hält dabei zuverlässig die Spur und kann auch etwas höhere Geschwindigkeiten erreichen. Durch seine 140 Kilogramm Traglast ist für lange Touren auch ausreichend Gepäck möglich.

Weitere Informationen zum Bluefin Cruise

Bluefin Cruise Carbon

Über das Bluefin Cruise Carbon

Die Carbon Serie der beliebten Bluefin Cruise Standardmodelle zeichnet sich durch qualitativ hochwertigere Materialverarbeitung aus. Damit sind unter anderem die Rails der Bluefin Cruise Carbon Modelle carbonverstärkt und aus Double-Layer wurde Multi-Layer. Das heißt, dass die ohnehin schon robuste 2-schichtige PVC Verarbeitung um mehrere PVC Schichten in der Herstellung verbessert wurde. Zudem hat das Bluefin Cruise Carbon zwei Luftkammern statt einer, was seine Festigkeit nochmals erhöht und das SUP Board auch um ein Sicherheitsfeature mehr ergänzt. Die Größen der Bluefin Cruise Modelle sind gleich, wie auch die Traglast. Das Eigengewicht erhöht sich durch die verbesserte Materialqualität und Konstruktion allerdings. Somit bringt das Bluefin Cruise 10‘8 mit 15 Kilogramm rund 2,5 Kilogramm mehr auf die Waage als seine Standardversion und die 12’00 Ausführung mit 19 Kilogramm ein Mehr von ca. 5 Kilogramm.

Bluefin Cruise Carbon

Für wen ist das Bluefin Cruise Carbon geeignet?

Für Einsteiger ist das Bluefin Cruise Carbon 10‘8 ideal. Gemütliches Paddeln alleine oder mit Kind ist hier mit einer Traglast bis 130 Kilogramm kippstabil möglich. Die größere Version in 12’ Ausführung ist eher für Fortgeschrittene geeignet, die schon etwas sichereres Gleichgewichtsgefühl auf dem SUP Board haben. Lange Touren mit meist Geradeausfahrt, die auch gerne etwas schneller sein können, kann das Bluefin Cruise Carbon 12.0 am besten. Besonders als Einsteiger muss man sich allerdings im Klaren sein, dass man für die höhere Qualität der Bluefin Cruise Carbon Modelle gegenüber den Standardausführungen natürlich entsprechend mehr investieren muss.

Mehr Informationen zum Bluefin Cruise Carbon

Bluefin Mammut

Über das Bluefin Mammut

Das Bluefin Mammut ist einmalig auf dem SUP Board Markt. Mit unglaublichen 650 Kilogramm Traglast wird das Modell seinem Namen gerecht und lädt Familien und Freunde ein, gemeinsam ins SUP Abenteuer zu starten. Für 8 bis 10 Personen ist das 1003 Liter Modell ausgelegt und bringt mit 550 cm Länge und 153 cm Breite natürlich auch den nötigen Platz mit. Dafür ist das Bluefin Mammut  mit rund 27 Kilogramm Eigengewicht noch recht leicht und kann dank zahlreicher Tragegriffe auch von mehreren Personen gut transportiert werden. Aus dreischichtigem PVC in Militärqualität gefertigt und zwei Luftkammern ausgestattet bekommt das Bluefin Mammut dazu mit super-verstärktem Dropstitch absolut verlässliche Steifigkeit und Stabilität. Auch die Oberfläche ist mit einer 1000-Derniere-Exo-Beschichtungstechnologie besonders hochwertig.

Bluefin Mammut

Für wen ist das Bluefin Mammut geeignet?

Man kann es sich fast denken, dieses Modell ist alleine kaum zu handeln. Hier geht es wirklich um den SUP Spaß mit der Familie oder Freunden. Dabei sorgt das Bluefin Mammut auf allen Gewässern für Freude. Seen, Flüsse, Kanäle oder das Meer – mit diesem starken Begleiter ist man mit 8 bis 10 Personen nahezu uneingeschränkt sicher unterwegs und kann sogar gemeinsam kleine Wellen bezwingen. Die Größe des Bluefin Mammut eignet sich aber auch hervorragend für SUP Fitnessübungen, wie beispielsweise Yoga oder Pilates.

Mehr Informationen zum Bluefin Mammut

Bluefin Cruise Junior

Über das Bluefin Cruise Junior

Für die kleinen SUP Freunde hat Bluefin das Bluefin Cruise Junior 8‘0 im Portfolio. Das Allround SUP Board ist speziell für Kinder gedacht. Das kleine wendige Board ist vielseitig einsetzbar und wiegt nur rund 10 Kilogramm. Toll ist die Möglichkeit, dass die Junior Paddler mit diesem Bluefin Cruise Modell auch Kajak fahren können. Ein 2-in-1 Paddel und ein Kajaksitz ist im Lieferumfang enthalten.  Selbstverständlich ist auch beim Bluefin Cruise Junior nicht an Qualität gespart worden. Das Board ist mit Pro Weave Dropstitch verarbeitet, formtreu, ultrafest und damit äußerst stabil und robust.

Bluefin Cruise Junior

Für wen ist das Bluefin Cruise Junior geeignet?

Das 200 Liter Bluefin Cruise Junior ist speziell auf die Größe und das Gewicht von Kindern ausgelegt. Mit dem 245 cm langen und 74 cm breiten Allround Modell sind Kinder auf allen flachen und stillen Gewässern sicher unterwegs. Es ist besonders für Kinder oder sehr leichte und kleine Personen entwickelt worden, die noch nicht so fortgeschritten im Stand Up Paddling sind. Das Bluefin Cruise Junior vereint hohe Stabilität mit guter Manövrierbarkeit, sodass sogar auch kleine Tricks und das Fahren von kleinen Wellen möglich sind. Nicht zu vergessen die Kajakoption, was den Einsatzbereich für Kinder um einen zweiten erweitert.

 Mehr Informationen zum Bluefin Cruise Junior

Bluefin Cruise Tandem

Über das Bluefin Cruise Tandem

Mit 91,5 cm ist das Bluefin Cruise Tandem um einiges breiter als klassische Allround SUP Boards und zusammen mit 456 cm Länge auf das Paddeln zu zweit ausgelegt. Seine Form macht es eher zum Touring SUP Board mit leicht nach oben gebogener Nose, wodurch es gut übers Wasser gleitet. Nutzt man das Traglastpotenzial von maximal 240 Kilogramm gut aus, kann man zu zweit mit dem Bluefin Cruise Tandem auch gute Geschwindigkeiten erreichen. Im Lieferumfang sind auch zwei Kajaksitze und entsprechende Paddel enthalten, was das Bluefin Cruise Tandem auch zum Kajakfahren nutzbar macht. Es ist durch seine Größe zwar nicht ganz so wendig, kann aber dank Kickpad auf der Stelle gedreht werden. Das Bluefin Cruise Tandem ist im Double-Layer-Dropstitch Verfahren hergestellt, also 2 laminierten PVC Schichten und vielen eng verwobenen Nylonfäden. Hohe Festigkeit und Robustheit sind damit also absolut gegeben. Mit rund 25 Kilogramm ist das Bluefin Cruise Tandem zwar recht schwer, aber zu zweit noch gut im Transport zu bewältigen.

Bluefin Cruise Tandem

Für wen ist das Bluefin Cruise Tandem geeignet?

Das Bluefin Cruise Tandem ist auf 2 erwachsene Paddler ausgelegt. Wer als Familie aufs Board möchte, kann bei den 240 Kilogramm Traglast auch unter Umständen als Eltern plus Kind auf Tour gehen, ohne dass nasse Füße drohen. Aber auch der Vierbeiner kann sich hier mit Herrchen oder Frauchen auf dem Wasser wohlfühlen. Seine Größe lässt zwar nicht unbedingt dynamische Ausfahrten zu, das Bluefin Cruise Tandem macht sich aber dafür umso besser auf ausgedehnten und gemütlichen Fahrten über stille Gewässer. Durch die Umrüstungsoption kann das Bluefin Cruise Tandem auch zum Kajakfahren zu zweit genutzt werden.

Weitere Informationen zum Bluefin Cruise Tandem

Bluefin Cruise Tandem Carbon

Über das Bluefin Tandem Carbon

Das Tandem Modell der Bluefin Cruise Serie ist auch in der hochwertigen Carbon-Serie erhältlich. Konkret heißt das, dass hier unter anderem die Materialeigenschaften verbessert und die Seitenwände carbonverstärkt sind. Außerdem verfügt das Bluefin Cruise Tandem Carbon über zwei Luftkammern, was die Festigkeit nochmals erhöht und im Ernstfall lebensrettend sein kann. Die Maße sind dem Standard Tandem-Modell der Bluefin Cruise Serie mit 456 x 91,5 x 16 cm gleich. Auch die Traglast des Noserockers ist mit 240 Kilogramm identisch. Allerdings ist das Bluefin Cruise Tandem Carbon ein Multi-Layer-Dropstitch SUP Board. Das heißt, dass hier nicht nur zwei laminierte PVC Schichten (Double-Layer) verarbeitet sind, sondern mehrere.

Die verbesserte Materialqualität schlägt mit einem Kilogramm Eigengewicht mehr zu Buche, sodass man angesichts der Größe und Qualität immer noch mit angenehmen 26 Kilogramm unterwegs ist. Gegenüber dem Standardmodell muss man für die Carbon Ausführung aber etwas tiefer in die Tasche greifen. Neben ausgedehnten Fahrten kann man das Bluefin Cruise Tandem Carbon als Touring SUP Board durch Umrüstung auch zum Kajak umfunktionieren.

Bluefin Tandem Carbon

Für wen ist das Bluefin Cruise Tandem Carbon geeignet?

Das Bluefin Cruise Tandem Carbon ist auf Stand Up Paddling Ausflüge zu zweit ausgelegt. Besonders gut macht es sich bei längeren Touren mit Geradeausfahrt, da es sehr spurtreu ist. Sehr wendig ist auf Grund seiner Größe nicht, daher sollte die Tour nicht allzu kurvenreich sein. Nutzt man die Auslegung mit zwei Personen aus, kann man durch den gemeinsamen Antrieb mit dem Bluefin Cruise Tandem Carbon auch gut Geschwindigkeit erreichen. Durch die mitgelieferten zwei Kajaksitze und Paddel kann man mit dem Board auch Kajakfahren. Auch Ausfahrten mit Kind oder Vierbeinern sind auf dem Bluefin Cruise Tandem Carbon wunderbar möglich.

Mehr Informationen zum Bluefin Cruise Tandem Carbon

Bluefin Aura Fit

Über das Bluefin Aura Fit

Das Aura Fit von Bluefin ist ein 10‘8 Allround SUP Board und als Yoga und Fitness Modell auf dem Markt. Die breite Ausführung von 91 cm und die runde Shape sorgen für sehr gute Stabilität bei den Bewegungen. Dazu bringt das Bluefin Aura Fit ein tolles sportliches Design mit und eine Action Cam Halterung mit, sodass man seine Übungen mit der Kamera bequem aufzeichnen kann. Auch das Aura Fit kann sich in Sachen Preis/Leistung sehen lassen. Das dichte Dropstitch-Muster ist aus Weltraumgarn verarbeitet und macht das Bluefin Aura Fit sehr formstabil, robust und fest.

Bluefin Aura Fit

Für wen ist das Bluefin Aura Fit geeignet?

Im eigentlichen Sinn ist das Bluefin Aura Fit als Fitness SUP Board konzipiert. Bei Übungen wie Yoga oder Pilates ist man hier besonders platzfreundlich und kippsicher in den Bewegungen. Das Modell ist aber auch ein tolles Einsteiger SUP Board für alle, die das Stand Up Paddling erlernen möchten und ein gutes und sicheres Gefühl für Balance entwickeln wollen. Denn das Bluefin Aura Fit hat als Allround SUP Board alle Eigenschaften, die für Einsteiger wichtig sind. Für was auch immer es letztendlich eingesetzt wird, Nutzer mit einem Gewicht von bis zu 90 Kilogramm können sich auf dem Bluefin Aura Fit stabil treiben lassen oder paddeln.

Mehr Informationen zum Bluefin Aura Fit

Bluefin Cruise Lite

Über das Bluefin Cruise Lite

Dieses Modell ist die leichtgewichtige Version des Bestsellers Bluefin Cruise. Je nach Nutzer- und Einsatzbedürfnis ist das Bluefin Cruise Lite in den Größen 8‘, 10‘8, 12‘, 15‘ und Tandem erhältlich. Bei der 10‘8 Ausführung handelt es sich um ein SUP Board des Typs Allround, was mit nur 6 Kilogramm immer noch eine gute Größe von 324 cm Länge und 82 cm Breite mitbringt. Das sorgt für kippstabiles Paddeln zum einen und zum anderen für das Erreichen höherer Geschwindigkeiten. Dynamische und spurtreue Fahrten mit wendigen Passagen sind für das Bluefin Cruise Lite die Paradedisziplin. Die aerodynamische Oberfläche unterstützt dabei die tollen Gleiteigenschaften und das sehr dichte Pro Weave Dropstitch-Muster für ein wirklich qualitativ hochwertiges SUP Board zu einem sehr guten Preis.

Bluefin Cruise Lite

Für wen ist das Bluefin Cruise Lite geeignet?

Das Bluefin Cruise Lite ist als 10´8 Ausführung vielseitig für alle Gewässer geeignet. Durch sein sehr geringes Gewicht ist die Traglast niedriger als bei klassischen Allroundern, weshalb sich das Bluefin Cruise Lite eher für leichte Paddler und Kinder eignet. Dafür ist es aber auch weitaus wendiger als größere und schwerere Modelle. Kleine Tricks und Turns und schnellere Fahrten sind natürlich das Plus auf Grund seiner Bauweise. Einsteiger sollten aber eher auf größere SUP Boards setzen, da man beim Bluefin Cruise Lite am besten schon ein bisschen Gleichgewichtsgefühl auf dem SUP Board mitbringt.

Mehr Informationen zum Bluefin Cruise Lite

Bluefin Sprint

Über das Bluefin Sprint

Nicht nur der Name verspricht Sportlichkeit, auch die Bauweise und Konstruktion des Bluefin Sprint. Hier ist man auf einem echten Race Board unterwegs. Mit 427 cm extrem lang und nur 77 cm schmal fegt man mit dem Bluefin Sprint in top Geschwindigkeit wahrlich übers Wasser. Die stromlinienförmige Bauweise und Noserocker Shape sorgen für müheloses und agiles Gleiten. Das hochwertige Multi-Layer Board ist im Dropstitch-Verfahren hergestellt und besonders steif. Die Reißfestigkeit lässt ganze 28 psi Innendruck zu. Die Kanten des Bluefin Sprint sind extrem steif, weshalb schnelle Wendungen möglich sind. Mit nur 13 Kilogramm ist das Bluefin Sprint zudem vergleichsweise recht leicht für ein Race/Touring Modell. Zusätzliche D-Ringe ermöglichen, das Bluefin Sprint auch zum Kajak umzufunktionieren.

Bluefin Sprint

Für wen ist das Bluefin Sprint geeignet?

Das Bluefin Sprint ist auf Fortgeschrittene und Profis ausgelegt. Wer auf diesem Modell unterwegs ist, möchte lange Strecken mit hohen Geschwindigkeiten fahren. Boards dieser Klasse finden sich daher auch auf Wettkämpfen. Die Traglast von 160 Kilogramm ist ordentlich, weshalb auch schwerere und größere Paddler mit dem Bluefin Sprint aufs Wasser können. Einsteiger sollten nicht unbedingt auf dem Bluefin Sprint anfangen. Hierfür eignen sich die Bluefin Cruise Modelle besser.

Mehr Informationen zum Bluefin Sprint

Bluefin Sprint Carbon

Über das Bluefin Sprint Carbon

Im Gegensatz zu den Standardmodellen steht der Zusatz Carbon hier zum einen für die carbonverstärkten Seitenwände, zum anderen zeichnen sich die Carbon-Modelle durch erweiterte Features, verbesserte Materialeigenschaften und modifizierte Konstruktion aus. Das Bluefin Sprint Carbon ist mit ebenso 427 cm sehr lang und mit 77 cm recht schmal. Das Board ist ein sehr hochwertiges Double-Layer Touring SUP Board, was sich durch die zusätzlichen D-Ringe auf dem Deck auch zum Kajak umrüsten lässt. Absolut fest und belastbar, auch durch die 3-lagigen Rails, bringt es durch die verbesserten Materialeigenschaften mit 15 Kilogramm zwar nicht ganz so wenig an Gewicht mit. Das nimmt man mit der sehr hohen Qualität und tadellosen Verarbeitung aber gerne in Kauf. Was aber hinzukommt ist, dass die Carbon Ausführung auch im Anschaffungspreis mehr zu Buche schlägt als bei dem Standardmodell des Bluefin Sprint.

Bluefin Sprint Carbon

Für wen ist das Bluefin Sprint Carbon geeignet?

Fortgeschrittene Stand Up Paddler mit dem Wunsch nach langen schnellen Touren auf ruhigen Gewässern haben mit dem Bluefin Sprint Carbon ein ideales SUP Board unter den Füßen. Das Board kommt aber auch ganz gut mit Wellen und Strömungen klar, sofern sie nicht allzu ausgeprägt sind. Zieht man die Traglast des Bluefin Sprint Carbon von maximal 190 Kilogramm heran, ist es ratsam diese nicht auszureizen, um wirklich in den Genuss des vollen Performancepotenzials zu kommen.

Mehr Informationen zum Bluefin Sprint Carbon

Bluefin Voyage

Über das Bluefin Voyage

Das Bluefin Voyage hebt sich in seinen Eigenschaften deutlich von den bekannten Bluefin Cruise Modellen ab. Denn das 330 cm lange SUP Board kann auch für Wildwasserfahrten, SUP Angeln, Wellenreiten oder SUP Fitness genutzt werden und ist damit ein wirklich vielseitiges Allround SUP Board. Es kommt mit ganzen drei Luftkammern daher, ist extrem kippstabil und mit 99 cm überdurchschnittlich breit. Seine Konstruktion macht das Double-Layer Bluefin Voyage damit eher zum stabilen Gleichgewichtsprofi als zum idealen Begleiter auf langen Geradeausfahrten. Seine hochwertige Materialqualität ergibt 17,6 Kilogramm Eigengewicht, was gemäß der Größe und Verarbeitung durchaus akzeptabel ist. Dazu lässt sich das Bluefin Voyage außerdem zum Kajak umfunktionieren.

Bluefin Voyage

Für wen ist das Bluefin Voyage geeignet?

Als Anfänger hat man es auf dem Bluefin Voyage besonders leicht. Die Breite sorgt dafür, dass man schnell sein Gleichgewicht gefunden hat und standsicher lospaddeln kann. Das Bluefin Voyage wird nicht sehr schnell und ist für lange entspannte Touren zu schwerfällig. Die Strecke sollte also nicht unbedingt allzu lang sein. Dafür ist es aber sehr wendig und zusammen mit seiner Kippstabilität optimal für Wildwasser-Abenteuer und Wellenreiten. Durch den mitgelieferten Kajaksitz kann man mit dem Bluefin Voyage entweder auch Kajakfahren oder SUP Angeln. Gemäß der Traglast von 130 Kilogramm können Paddler mit maximal 100 Kilogramm Körpergewicht den vollen Performanceumfang des Bluefin Voyage nutzen.

Mehr Informationen zum Bluefin Voyage

FAQ

Bluefin ist besonders unter Einsteigern beliebt, da der Hersteller ein großes Sortiment an qualitativ hochwertigen SUP Boards für diese Zielgruppe bietet.
Bluefin sticht mit seiner Garantie über 5 Jahre auf seine SUP Boards wirklich heraus. Das ist fast einzigartig auf dem Markt und wird derzeit von nur einer weiteren namhaften SUP Board Marke so angeboten.
Bei Bluefin gibt es neben den SUP Boards selbst auch markeneigene Paddel, elektrische Pumpen und Finnen. Auch ein Kajaksitz findet sich im Zubehör, um diesen auf den Bluefin Modellen mit Kajakoption anbringen zu können.