Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2020 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 500.000 Lesern / Jahr
200+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und weiteres Zubehör getestet
Mehr als 1500 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP mit Hund: Die 5 besten SUP Boards für Hunde

SUP mit Hund: Die 5 besten SUP Boards für Hunde

Stand Up Paddling ist ein Sport für Jedermann und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Nicht nur der sportliche Aspekt spielt dabei eine Rolle. Viele wissen auch das entspannte Paddeln in der Natur zu schätzen und steigen gerne auf das Board, um abzuschalten und dem Alltag zu entfliehen.
Doch nicht immer möchte man das entspannte Erlebnis allein auf dem Board verbringen. Mittlerweile ist auch der Hund nicht nur ein treuer Begleiter an Land, sondern auch auf dem SUP Board.

Für das sichere Paddeln mit dem Vierbeiner sollte das SUP Board bestimmte Eigenschaften mitbringen. Die Größe und das Volumen sollten beispielsweise ausreichend sein, um der Traglast standzuhalten. Auch sollte genug Platz auf dem Board und ein großes Deckpad vorhanden sein, um auch genug angenehmen Platz für den Hund zu schaffen.

Im Folgenden stellen wir dir fünf SUP Boards vor, die dir eine tolle Paddelerfahrung mit deinem Vierbeiner garantieren.

Die besten SUP Boards für Hunde

SUPwave
Stemax Wild Dog 11'0 SUP


Das SUPwave Stemax Wild Dog bringt mit einem beachtlichen Volumen von 347 Litern und einer Dicke von 15 cm sehr stabile Eigenschaften mit, die das Paddeln mit einer Traglast bis 205 kg zu einem stabilen Erlebnis macht.

Das Double-Layer SUPwave Stemax Wild Dog ist überall dort gut aufgehoben, wo Wildwasser, Yoga oder Vierbeiner involviert sind. Das große Deckpad bis zur Spitze und die entfernbaren Transportnetze sorgen für ausreichend Platz an Board.

Pumpe, Trolley Rucksack, Reparatur-Kit und Ersatzfinnenschrauben für das US Finnen System gibt es beim Kauf des SUPwave Stemax Wild Dog dazu.

Unseren Test zum Board findest du hier.

  • Features
  • hohe Traglast
  • großes Deckpad
  • herausnehmbare Transportnetze
  • kein störender Griff in der Mitte

Aqua Marina
Super Trip Mega Sup Modell 2018


Das Aqua Marina Super Trip gehört zu den SUP Board Bestsellern. Seine Größe und das beeindruckende Volumen von 415 Litern machen das Aqua Marina Super Trip extrem kippstabil. Mit einer Tragkraft von bis zu 180 kg findet auf dem Aqua Marina Super Trip auch ein Hund bequem Platz. Dafür sorgt auch das herausnehmbare Transportnetz.

Für noch mehr Störfreiheit hat man beim Aqua Marina Super Trip außerdem auf den Griff in der Mitte des Decks verzichtet.

Leider ist beim Kauf des Aqua Marina Super Trip keine Leash dabei. Diese muss also gesondert erworben werden. D-Ringe zur Befestigung sind aber vorhanden. Ebenso bekommt man zum Aqua Marina Super Trip Reparatur-Kit, Transport Rucksack, Hochdruckpumpe und Paddel dazu.

Unseren Test zum Board findest du hier.

  • Features
  • sehr kippstabil
  • ansprechendes Design
  • herausnehmbares Transportnetz
  • kein störender Griff in der Mitte
  • keine Leash im Lieferumfang

Aztron
URONO 11.6


Das Aztron URONO kommt mit seiner Doppelkammer Konstruktion extrem stabil und steif daher. Beachtliche 306 Liter Volumen und 15 cm Dicke unterstützen die stabilen Eigenschaften. Mit einer Traglast von bis zu 150 kg ist das Aztron URONO gut gewappnet für das Paddeln mit Hund.

Das EVA Deckpad ist nicht ganz flächendeckend bis zur Boardspitze angebracht, aber dennoch groß genug für den Transport des Vierbeiners. Mit 5 mm Dicke und Diamantrillen sorgt es dabei für sehr guten Komfort. Dazu kann das Gepäcknetz des Aztron UORONO entfernt werden, um mehr Platz auf dem Deck zu schaffen.

Seine spitze Nose macht das Aztron URONO zum Cruiser, was etwas mehr Geschwindigkeit möglich macht. Auch Wellen können mit dem Aztron URONO gut bezwungen werden.

Unseren Test zum Board findest du hier.

  • Features
  • leichter Cruiser
  • entfernbares Gepäcknetz
  • stabile Doppelkammerkonstruktion

Bluefin
Cruise 12‘0


Das Bluefin Cruise 12‘0 hat mit 366 cm eine gute Größe für das Paddeln mit Hund. Die Dicke von etwas mehr als 15 cm macht das Bluefin Cruise sehr steif und damit enorm kippstabil. Seine extrem stabile Bauweise sorgt dabei für eine beachtliche Luftkapazität von bis zu 28 psi. Das ist in Sachen Stabilität ein klares Plus gegenüber manchen Konkurrenten.

Die spitze Nose des Bluefin Cruise 12‘0 macht es, wie sein Name schon sagt, zum Cruiser. Damit kann man bei einer maximalen Traglast von bis zu 140 kg auch höhere Geschwindigkeiten mit dem Bluefin Cruise 12‘0 erreichen.

Das Deckpad des Bluefin 12‘0 ist angenehm groß für ausreichend Platz und Komfort. Außerdem lässt sich auf dem Deck optional ein Kajaksitz anbringen, was für noch mehr Flexibilität und Komfort sorgt.
Mit der integrierten Go Pro Halterung kann man das Paddelerlebnis mit seinem Vierbeiner auf dem Bluefin Cruise außerdem auch ganz praktisch festhalten.

Das Bluefin Cruise 12‘0 kommt mit umfangreichem Zubehör daher und enthält neben dem Board außerdem eine Pumpe, ein Transportrucksack, eine Leash, einen montierbaren Kajaksitz und ein (Doppel)Paddel.

Unseren Test zum Board findest du hier.

  • Features

SUPwave
Stemax Touring Kingfisher 11‘6


Mit 350 cm Länge, 81 cm Breite, 15 cm Dicke und spitzer Nose lädt das Stemax Touring Kingfisher 11’6 zu einem agilen Paddelerlebnis mit dem Vierbeiner & Co. ein. Das große Deckpad und die abnehmbaren Gepäcknetze vorne und hinten bieten ausreichend Platz für das Paddeln zu zweit.

Die doppelwandige Konstruktion des SUPwave Stemax Kingfisher 11‘6 macht es stabil und kippsicher. Seine Bauweise mit sehr spitzer Nose richtet sich aber eher an etwas erfahrenere Paddler, die Wert auf höhere Geschwindigkeiten legen.

Das SUPwave Stemax Kingfisher kommt mit einem Rundum-Zubehörpaket daher, was neben dem Board auch Pumpe, Transporttasche, Reparatur-Kit und Leash enthält.

Unseren Test zum Board findest du hier.

  • Features
  • sehr kippstabil
  • geringes Eigengewicht
  • sehr großes komfortables Deckpad
  • abnehmbare Gepäcknetze

FAQ

Das Stand Up Paddling Erlebnis kann man auch zusammen mit seinem Vierbeiner genießen. Hierbei sollte aber das richtige SUP Board für ausreichend Platz und Stabilität sorgen. Daher sollte man sich vorher genau informieren, ob das eigene SUP Board für das Paddeln mit Hund ausgelegt ist, beziehungsweise welches Board man sich für das Paddeln zu zweit zulegen sollte.
Wir empfehlen, auch Hunde mit einer Schwimmweste auszustatten. Auch, wenn man sicher weiß, dass der Vierbeiner schwimmen kann, kann auch er in Notsituationen geraten. Plötzlich auftretender Wind oder unerwartete Wellen können auch Hunde in eine missliche Lage bringen und das Schwimmen beeinträchtigen. Passende SUP Boards, für das Paddeln mit Hund, findest du hier.
Wichtig ist zunächst Geduld, um den Hund an das SUP Board zu gewöhnen. Mancher Vierbeiner lässt sich schnell daran gewöhnen, andere sind nicht ganz so wasserbegeistert und brauchen etwas mehr Zuwendung und Zeit, bis sie sich auf das SUP Board zu trauen. Wie du deinen Hund behutsam auf das Paddeln zu zweit vorbereitest, haben wir in diesem Artikel für dich näher erläutert. Passende SUP Boards, für das Paddeln mit Hund, findest du hier.
Natürlich möchte sich auch der Vierbeiner sicher und bequem auf dem SUP Board fühlen. Ausreichend Platz und Stabilität sind hier die Grundvoraussetzungen. Eine Boardbreite ab 85 cm und eine Dicke von 15 cm (6‘‘) sollten es daher in jedem Fall sein. Außerdem sollte man darauf achten, dass das Board ausreichend Traglast mitbringt, um dem Mehr an Gewicht gut und sicher standhalten zu können. Zusätzliche wünschenswerte Features sind große Deckpads, die möglichst flächendeckend sind. Sind die Gepäcknetze abnehmbar, schafft man außerdem zusätzlichen Platz und damit Komfort auf dem SUP Board. Um noch mehr Kippstabilität zu gewährleisten, sind außerdem SUP Boards mit drei 3 Finnen von Vorteil. Wenn das Board mit runder Nose ausgesta ttet ist, erleichtert das den Vierbeinern außerdem den Ein- und Ausstieg. Passende SUP Boards, für das Paddeln mit Hund, findest du hier.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*