Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Stemax Unlimited 2 (2.0)

796,00 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
BoardtypAufblasbar
MarkeStemax
SkillEinsteiger, Fortgeschrittene
EinsatzgebietCruising-Board
max. Paddlergewichtca. 120 kg
Länge329 cm (10'8")
Breite81 cm (32")
Gewicht10,3 kg
ZubehörSUP Trolley-Rucksack, abnehmbare Mittelfinne (HFS/US-Box-System), umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige, Repairkit - teilweise mit zusätzlichen Zubehör (z.B. Coiled-Leash etc.) erhältlich

Beschreibung

Stemax Unlimited 2 (2.0)

Das Stemax Unlimited eignet sich als sehr solides und vielseitiges Cruising-Board für die ganze Familie und ist laut Hersteller die erste Wahl für alle, die mehr vom Stand Up Paddeln wollen.

Dieser Ansage wollten wir natürlich gleich mal auf den Grund gehen und haben deshalb unser Testboard auf Herz und Nieren für dich getestet. 

Der doppellagig verschweißte Fusion-Aufbau in Verbindung mit einer ausgeprägten Breite und dennoch sportlichen Shape verspricht auch in turbulenten Situationen eine gute Stabilität, eine hohe Traglast und ermöglicht dennoch auch eine sportlich, flotte Nutzung.

Im folgenden Review teilen wir gerne unsere jahrelange SUP Erfahrung mit dir und verraten dir sämtliche Einzelheiten sowie die Stärken und Schwächen des Modells. 

Wenig Zeit? Das Wichtigste auf einen Blick:

In der aktuellen Version kommt das Stemax Unlimited mit einer Länge von 329 cm daher und gehört somit in die 10’8 Klasse. Genau deshalb wird es auch als Unlimited 2 im Handel gelistet.

Die Vorgängerversion (10’6) war mit ca. 324 cm noch knappe 5 cm kürzer. 329 x 81 x 15 cm (10’8″ x 32″ x 15″) zeigt jetzt das Maßband. 

Dadurch könnte es von den Abmessungen durchaus auch zu den etwas größeren Allround-Boards zählen…wäre da nicht die spitze Nose, die schon eher in Touring-Richtung zeigt.

Diese Mischung aus Allround- und Touring-Merkmalen ist charakteristisch für die sogenannten Cruising-Boards, die ein Bindeglied dieser 2 beliebten Typen darstellen. 

Das Unlimited verbindet dadurch die verlässliche Grundstabilität eines Allrounders mit einer gleitfreudigeren Shape, so dass du die Vorteile beider Klassen nutzen kannst.

Beim Finnen-Setup hat sich der Hersteller für das bekannte 2+1 Finnen-Setup aus 2 kleinen, fest verklebten Seitenfinnen und großer, abnehmbarer Mittelfinne im US-Box-System entschieden.

Die mittlere Finne ist aus hochflexiblem Material (HFS) gefertigt und dementsprechend robust und unanfällig für Beschädigungen. 

Dieses Finnen-Setup betont grundsätzlich die Stabilität und Wendigkeit, was der Vielseitigkeit des Modells sehr entgegenkommt. Durch die moderne und 2-lagig verschweißte Fusion-Konstruktion vereint das Board ein relativ leichtes Gewicht mit hervorragender Steifigkeit. 

Auch beim Thema Features gibt es einiges zu entdecken. Neben der großflächigen, rutschfesten Standfläche mit Kickpad (Erhöhung am Heck) für spektakuläre Drehungen gibt es insgesamt 5 Trageschlaufen, 2 freie D-Ringe und gleich 2 abnehmbare Gepäcknetze für jede Menge Stauraum. 

Beim Zubehör ist vom Hersteller folgendes Equipment im Set enthalten:

SUP Trolley-Rucksack, abnehmbare Mittelfinne (HFS/US-Box-System), umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige, Repairkit. 

Hinweis: Im Handel gibt es teilweise auch umfangreichere Sets, z.B. mit SUP Leash (Sicherungsleine). Stemax hat uns zu Testzwecken außerdem weitere nützliche und separat erhältliche Helfer mit ins Paket gelegt, die wir im Abschnitt „Zubehör“ gerne vorstellen möchten, da wir sie sehr gelungen finden!
  • sehr gute Qualität vom namhaften Hersteller 
  • vielseitige Cruising-Shape
  • 2-lagige Fusion-Konstruktion 
  • hohe Stabilität
  • gutes Gleitverhalten 
  • 5 Trageschlaufen 
  • 2 abnehmbare Gepäcknetze 
  • Kickpad für agile Wendigkeit 
  • hochflexible, abnehmbare Mittelfinne 
  • inklusive Trolley-Rucksack
  • hohe Traglast
  • oft nur wenig Zubehör im Set enthalten 
  • relativ hoher Preis

Das Stemax Unlimited im Überblick

Im folgenden Artikel erfährst du von uns alles Wissenswerte über das Stemax Unlimited sowie über das gesamte mitgelieferte Zubehör. Am Ende beantworten wir dir noch einige häufige Fragen, auf die wir während der Recherche gestoßen sind.

Schreib uns noch offene Fragen gerne unten in die Kommentare, unsere Antwort kommt dann so schnell wie möglich.

Produktspezifikationen

Boardtyp Aufblasbar (iSUP)
Marke Stemax
Skill Einsteiger und Fortgeschrittene
Preiskategorie hochpreisig (Premium-Board) 
Einsatzgebiet Cruising-Board (Cruiser) 
maximales Paddlergewicht  ca. 120 kg
Länge 329 cm (10’8″)
Breite 81 cm (32″)
Dicke 15 cm (6″)
Volumen  319 Liter
Gewicht  10,3 kg
Zubehör SUP Trolley-Rucksack, abnehmbare Mittelfinne (HFS/US-Box-System), umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige, Repairkit – teilweise mit zusätzlichen Zubehör (z.B. Coiled-Leash etc.) erhältlich 

Bauweise

Das Stemax Unlimited 2 ist mit einer Länge von 329 cm (10.8) etwas länger als ein typisches Allround Board, das normalerweise 320 Zentimeter misst.

Die Breite von 81 cm (32″) sorgt für eine überzeugende Kippstabilität und die Dicke von 15 Zentimetern entspricht dem modernen Standard für aufblasbare SUP Boards.

Die Nose ist als etwas abgerundete Spitze geformt und leicht nach oben gebogen („Noserocker“), somit kann das Stemax Unlimited 2 auch bei Wellen optimal über das Wasser gleiten.

Die Shape mit ausgeprägter Boardspitze und geradem Heck fällt dabei wesentlich stromlinienförmiger als beim klassischen, eher rundlichen Allrounder aus. Als Cruising-Board schlägt es sich deshalb mit seiner stromlinienförmigen Kontur deutlich sportlicher. 

Eine hochflexible HFS-Finne im US-Box System mit 20 cm Länge und zwei fest installierte Seitenfinnen mit 6 cm Länge runden das vielseitige Leistungsspektrum durch zusätzliche Kippstabilität und Wendigkeit ab.

Durch die Verbindung von doppellagiger Fusion-Technik und dem sehr großen Volumen der einzelnen Luftkammer (319 Liter) zeigt sich das Modell sehr steif und belastbar. 

Traglast

Die vom Hersteller angegebene Tragkraft von 180 kg sind natürlich eine ganz schöne Marke, die man unserer Meinung nach etwas relativieren sollte.

Aufgrund des hohen Volumens und der guten Steifigkeit wir das Stemax Unlimited 2 zwar auch bei dieser Belastung nicht untergehen, aber es wird sehr tief einsinken und die erwünschten Fahreigenschaften darunter leiden.

Zumindest wenn du dir auch die sportlichen und agilen Facetten wichtig sind, solltest du bei ca. 120 kg die Grenze ziehen. Gemessen an der Boardgröße ist das ein sehr hoher Wert und ermöglicht den meisten Paddlern auch die Mitnahme von sehr viel Gepäck.

Auch für eine zusätzliche leichtere Person oder einen Hund sind zeitweise auf jeden Fall genügend Reserven vorhanden. 

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften 

Das Stemax Unlimited kennt als Cruising-Board eigentlich keine Grenzen und bietet Einsatzmöglichkeiten, die weit über die eines gewöhnlichen Allround-Boards hinausgehen.

Wie du bereits weißt sind die Cruiser ein Kompromiss aus Allround- und Touring-Eigenschaften. Die Breite und das Setup aus 3 Finnen gewährleisten eine hohe Grundstabilität und dennoch sind aufgrund der spitzeren Shape auch flotte Geschwindigkeit immer möglich.

Ein Touring-Board ist das Stemax Unlimited 2 allerdings nicht…dafür ist es zu breit geschnitten, etwas zu kurz und besitzt auch deshalb nicht ganz den astreinen Geradeauslauf dieser Modelle, die meist mit Einzelfinne ausgestattet sind.

Dafür punktet es aber durch eine agile Wendigkeit, die auf abwechslungsreichen Strecken und auch bei turbulenten Bedingungen (Wellen, Strömungen etc.) eine große Hilfe ist.

Mit zunehmender Erfahrung kannst du für schnelle Wendungen auch das Kickpad nutzen, um die Spitze anzuheben und an Ort und Stelle wenden. 

Cruiser bleiben also immer auch ein Kompromiss! Wenn du maximale Stabilität und Gutmütigkeit möchtest, ist ein reiner Allrounder immer im Vorteil. Falls sehr lange, sportliche Touren auf ruhigen Gewässern vorwiegend gefragt sind, schneiden klassische Tourer besser ab. 

Das schlagende Argument für ein Cruising-Board wie das Unlimited 2 ist also eine gelungene Mischung, die erfahrungsgemäß vielen Paddlern sehr entgegenkommt und auch für ambitionierte Anfänger eine gute Zukunftsperspektive bietet. 

Das Stemax Unlimited 2 ist außerdem besonders robust gebaut und damit auch ein sehr beliebtes Flussboard, das zudem noch gut wellentauglich ist.

Es eignet sich damit perfekt für alle Wassersportler, die richtige Action zu schätzen wissen. Bei Fahrten im Wildwasser oder in Wellen sollte man jedoch nie seine eigenen Fähigkeiten überschätzen und sich in gefährliche Situationen begeben.

Natürlich kann das Stemax Unlimited auch bei kleinen Paddelausflügen mit der Familie, bei denen der Spaß der Kinder im Vordergrund steht, seine Stärken unter Beweis stellen. Die seitlichen Tragegriff sind dabei klasse für einen sitzenden Passagier. 

Zusammen mit der möglichen hohen Zuladung sind auch die beiden abnehmbaren Gepäcknetze eine tolle Sache. So kannst du den Stauraum individuell gestalten bzw. erweitern und hast enorm viel Platz für Gepäck. Ein absolutes Plus für Fans von ausgedehnten Touren und SUP Wanderungen! 

Material und Gewicht

Wie bei vielen modernen und hochwertigen Boards kommt beim Stemax Unlimited 2 mittlerweile auch eine Konstruktion zum Einsatz, die man in der Fachsprache als „Double-Layer-Fusion“ bezeichnet. Was das genau bedeutet, möchten wir dir gerne möglichst simpel und nachvollziehbar erklären. 

Fangen wir zunächst mit dem bekannten Innenleben an, das sich mittlerweile bei den aufblasbaren SUP Boards komplett durchgesetzt hat.

Der Kern des Boards besteht aus einer Vielzahl von vertikal verlaufenden Fäden aus Kunststoff (Dropstitch), die Ober- und Unterseite miteinander verbinden und stabilisieren. Soweit so bekannt, die Besonderheiten liegen nämlich ganz klar im Aufbau der Außenhülle. 

Hier werden 2 Lagen PVC ohne Klebstoff, dafür mit ordentlich Druck und Hitze miteinander verschmolzen und so untrennbar verbunden (Double-Layer-Fusion). Der Hauptvorteil dieser Technik ist neben der super Verbindung der Schichten vor allem das niedrige Gewicht.

Durch die Fusion-Technik können nämlich ohne Verluste in der Steifigkeit etwas dünnere Materiallagen verwendet werden, was zusammen mit der Reduktion von Klebstoffen und Lösemittel natürlich ressourcen-schonender ist. 

Das Gewicht des Boards liegt bei vergleichsweise niedrigen 10,3 kg, was das Handling und den Transport erleichtert. Die vielen Trageschlaufen und der gelungene Trolley-Rucksack sind diesbezüglich weitere erfreuliche Elemente! 

Design

Ein helleres, aber durchaus auch kräftiges Blau prägt den Look des Stemax Unlimited 2. Der Blickfang der Oberseite ist dabei ohne Frage das dunklere Deckpad mit Modell-Schriftzug und dem Berg-Design.

Die Standfläche reicht dabei vom Heck bis fast an die Spitze und ist im Bereich der D-Ringe passgenau ausgespart. 

Die Rails (Seitenflächen) sind im gleichen, grauen Farbton wie das Deckpad gestaltet und mit den Details zu Modell und Hersteller beschriftet.

Die einfarbige Lauffläche kommt da wesentlich schlichter daher. Hier sorgen lediglich der Schriftzug mit Logo des Herstellers und der Boardname in Weiß im vorderen Bereich für Auflockerung. 

Insgesamt ein harmonisches Design mit gezielten Highlights, das uns wirklich gut gefällt! 

Verarbeitung 

Stemax gehört ohne Frage zu den namhaften Premium-Herstellern mit gutem Ruf. Dementsprechend hoch sind auch die Preisschilder und dementsprechend auch unsere Erwartungshaltung an die Qualität.

Direkt beim Auspacken waren wir erfreut, dass der Hersteller mittlerweile größtenteils auf Plastikverpackungen verzichtet und diese durch stabiles Pack Papier ersetzt. 

Auch das Board an sich konnte uns komplett überzeugen. Es waren keinerlei Mängel zu beklagen und das ist heutzutage, auch ungeachtet des Preises, absolut keine Selbstverständlichkeit mehr. Alle Übergänge und Applikationen waren absolut sauber gefertigt. Dahingehend kann Stemax auf jeden Fall mit den stärksten Mitbewerbern mithalten! 

Weitere Features

Das Stemax Unlimited 2 verfügt noch über weitere Features, die wir jetzt detailliert beschreiben und zeigen möchten:

  • Deckpad mit Kickpad: Auf der Oberseite des Boards befindet sich ein rutschhemmendes Deckpad aus EVA-Schaumstoff, das vom Heck bis weiter nach vorne reicht. Die bekannte Diamant-Struktur sorgt für eine zuverlässige Ableitung des Wassers und bietet zusätzlichen Grip. Hinten befindet sich eine keilförmige Erhöhung (Kickpad), mit der du durch Gewichtsverlagerung auf diese Stelle das Board leicht und schnell wenden kannst. 
  • 5 Trageschlaufen: In der Mitte des Boards liegt eine zentrale Trageschlaufe, direkt auf dem Schwerpunkt des Boards, so dass du es gut ausbalanciert unter dem Arm tragen kannst. Er markiert außerdem auch gleichzeitig die stabilste Standposition, den sogenannten „Sweet-Spot“. Wenn du deine Füße links und rechts davon platzierst, genießt du die größtmögliche Stabilität. Flankiert wird dieser durch 2 seitliche Tragegriffe, die auch zum Festhalten gut geeignet sind. Hinzu kommen noch jeweils ein weiterer Griff an Heck und Nose. Generell sind viele Griffe immer sehr nützlich für den Transport und das Handling im Wasser. Alle Exemplare sind mit Neopren ummantelt und mit dem Stemax-Schriftzug verziert. 
  • 2 freie D-Ringe: Zur Befestigung einer SUP-Leash (Sicherungsleine) befindet sich am Heck, hinter dem Ventil, ein solider D-Ring. Ein weiterer findet sich auf der Boardspitze, an dem du es jederzeit auch abschleppen oder irgendwo festbinden kannst.
  • 2+1 Setup mit abnehmbarer Mittelfinne: Die kleinen Seitenfinnen sind fest verklebt und die Mittelfinne wird im US-Box-System (Schraube + Gewindeplättchen) befestigt und wieder abgenommen.
  • 2 abnehmbare Gepäcknetze: Im vorderen Bereich kann ein größeres Decknetz an 6 weiteren D-Ringen befestigt werden. Im hinteren Bereich der Standfläche sind nochmals 4 Ringe für ein etwas kleineres Decknetz zu finden. Die jeweiligen Gummizüge mit Haken werden Lose mitgeliefert, so dass du jederzeit selbst entscheiden kannst, ob du sie montieren möchtest. Somit kannst du jede Menge Equipment oder Proviant sicher verstauen. Damit alles schön trocken bleibt, solltest du dein Gepäck allerdings in einem oder mehreren wasserdichten Dry-Bag(s) verstauen. 

Zubehör

Beginnen wir in diesem Abschnitt mit dem Equipment, das auf jeden Fall mit dabei ist: Trolley-Rucksack, abnehmbare Mittelfinne, umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige und Repairkit.

Wie du auf dem Foto siehst, haben wir zu unserem Testboard noch weiteres Zubehör bekommen, das allerdings in der Regel separat erworben werden muss. Auch diese Teile möchten wir dir kurz vorstellen, da wir sie für gelungen halten und vielleicht auch für dich interessant sind! 

  • Stemax Unlimited 2 Trolley-Rucksack: In diesem großen Rucksack findet die gesamte Ausrüstung gut sortiert Platz. Es gibt ein großes Hauptfach mit umlaufendem Reißverschluss für das zusammengerollte Board, Pumpe und Paddel. Im geräumigen Vorderfach mit Reißverschluss, auf dem auch ein kleines Adressfenster angebracht ist, finden dann zum Beispiel die Pumpe, das Reparatur-Kit und persönliche Gegenstände deiner Ausrüstung Platz. An den Seiten gibt es jeweils 2 Gurte, um das Volumen anzupassen. Oben und an einer Seite findest du jeweils einen gepolsterten Tragegriff. Eine weitere einfache Gurtschlaufe befindet sich am Rückenteil zwischen den einstellbaren Trageriemen, die breit und ebenfalls leicht gepolstert sind. Abgerundet wird der Tragekomfort durch einen verstellbaren Hüft-bzw. Bauchgurt. Der Clou des Modells befindet sich aber am Boden…neben einem weiteren robusten Griff befinden sich hier die Rollen, die eine Nutzung als praktischen Trolley ermöglichen. Das ist vor allem auf langen Strecken zum SUP Spot Gold wert.
  • umschaltbare Stemax Unlimited 2 Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige (Manometer): Die mitgelieferte SUP Pumpe ist eine sogenannte Doppelhub-Luftpumpe mit Manometer (Druckanzeige). Am Anfang des Pumpvorgangs kannst du sie so einstellen, dass sie sowohl beim Hochziehen als auch beim Runterdrücken Luft in das Board pumpt. Dieser Doppelhub-Modus füllt den Großteil des Volumens in kurzer Zeit. Bei steigendem Gegendruck wird das Hochziehen aber immer beschwerlicher. Du kannst die Pumpe dann, durch Herausdrehen des Stöpsels, auf den Einzelhub-Betrieb umstellen, so dass sie nur noch beim Runterdrücken arbeitet. Dieser Modus spart dir einiges an Kraft. Außerdem kannst du auch Luft aus dem Board pumpen, indem du den Schlauch auf die andere Öffnung am Griffteil schraubst („deflate“).
  • abnehmbare Stemax Unlimited HFS-Finne: Die hochflexible, abnehmbare HFS-Zentralfinne ist eines der Markenzeichen von Stemax. Dank des verbreiteten US-Box Systems lässt sie sich nach Belieben austauschen, falls sich die Ansprüche an den Paddelsport ändern. Zur Montage muss zunächst das Gewindeplättchen in der Schiene platziert werden. Danach wird die eingeschobene Finne mit Hilfe einer kleinen Schraube fixiert. Dieses System ist sehr bewährt und überzeugt durch eine Vielzahl an Modellen zum Nachrüsten, dafür ist es aber auch in der Montage etwas komplexer und zeitaufwendiger als andere Varianten (Stecksystem, Smartlock-System etc.)
  • Stemax Unlimited 2 Repairkit: Das Set enthält farblich passende PVC-Patches und einen Ventilschlüssel. Für Reparaturen in Eigenregie solltest dir aber noch einen passenden Klebstoff kaufen.

Optionales Zubehör

Wie versprochen folgen jetzt noch einige Zubehör-Teile, die bei uns mit dabei waren, aber in der Regel separat erworben werden müssen:
  • Stemax Paddel „Alu Uni 5“: Dieses 5-teilige Kombi-Paddel ist ein robustes Multitalent mit Aluminium-Schaft und 2 Blättern aus Kunststoff. Je nach Kombination der Einzelteile kann es als Kinder-Paddel, als verstellbares Paddel für Erwachsene und als Doppelpaddel verwendet werden. Von 126 – 234 cm Länge kann es dabei erreichen. Das Gewicht variiert dabei zwischen 620 und 1185 g. Ein sehr vielseitiges Modell, wobei wir in Anbetracht der Boardqualität doch eher zu einem hochwertigen Paddel aus Glasfaser oder besser noch aus Carbon greifen würden. 
  • Stemax SUP Trolley „Click-Kart“: Ein wirklich genialer und mit nur 1,45 kg sehr leichter Transportwagen für SUP Boards. Er lässt sich klappen und in Sekunden in den mittleren Finnenkasten von US-Box und Stecksystemen einklicken…Schon hat dein SUP Board Räder und lässt sich kinderleicht ziehen. Zwar nicht ganz günstig, aber top durchdacht und super hilfreich! 

Meine Empfehlung

Stemax Click Kart, klappbar,
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

  • Stemax SUP-Pflege: Ein kleines Fläschchen mit biologisch abbaubarem Pflegemittel auf pflanzlicher Basis, um dein Board schon glatt und farbintensiv zu erhalten.
Ganz wichtig: Eine SUP Leash sollte niemals fehlen, um das Board bei einem Sturz ins Wasser in deiner Nähe zu halten. Nach Möglichkeit verlinken wir dir deshalb über unseren Preis prüfen Button ein Angebot für das Board inklusive kostenloser Leash. Falls du dir lieber separat ein sehr gutes Modell kaufen möchtest, findest du hier unsere Favoriten!

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Stemax Unlimited 2 beantwortet 

J

a, das Stemax Unlimited ist ein perfektes Einsteiger-Board für etwas ambitioniertere Anfänger. Ein rundliches Allround-Board ist zwar noch etwas kippstabiler und gutmütiger, erreicht aber kein so tolles Gleitverhalten wie dieses Modell

Das Aufpumpen des Stemax Unlimited dauert etwa 6 bis 8 Minuten, je nach individueller Kraft und Ausdauer. Der empfohlene Druck beträgt 15 PSI (ca. 1 Bar). 

Ja, das Stemax Unlimited eignet sich zum Fahren in kleinen Wellen und Strömungen. Durch die ausgeprägte Breite und das Setup aus 3 Finnen liegt es dabei stabil und wendig im Wasser.

Fazit

Das Stemax Unlimited überzeugt als besonders vielseitiges Cruising-Board. Es eignet sich ebenso für Anfänger wie für fortgeschrittene Fahrer und begeistert mit seiner hohen Traglast.

Ob für Familienausflüge oder für kleinere Touren mit sportlichem Anspruch, dieses Board glänzt in allen Bereichen und eignet sich sogar für kleine Fahrten im Wildwasser.

Das Stemax Unlimited ist auf Flüssen, Seen und dem Meer zu Hause und bietet wirklich tolle Fahrerlebnisse. Die sehr gute Qualität, die vielen Features und der sehr gute Rucksack-Trolley runden das Set ab.

Als Einsteigerboard ist das Stemax Unlimited nicht unbedingt günstig, dafür bekommt man aber auch ein erstklassiges Board, an der man lange Freude hat und für sehr viele Bedingungen optimal aufgestellt ist. 


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


796,00 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen