Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board? Dann check' besser mal unseren SUP Board Test 2020.

F2 Prime

BoardtypAufblasbar
MarkeF2
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
Länge320 cm
Volumen390 Liter
Gewicht 8 Kilogramm
Zubehör Transportrucksack, Hochdruckpumpe, Finne, Alu-Paddel, Reparatur-Kit

Beschreibung

Das F2 Prime Stand Up Paddle Board

Du bist auf der Suche nach einem guten Allrounder Board? Dann solltest du dir das F2 Prime Stand Up Paddle Board näher anschauen. Wir haben das Board einmal genau unter die Lupe genommen.

Im Folgenden schauen wir uns alle wichtigen Informationen zu dem F2 Prime Stand Up Paddle Board an und klären, wie dieses Board am besten eingesetzt werden kann und ob sich ein Kauf lohnt.

Wenig Zeit? Das Wichtigste in Kürze:

Das F2 Prime Stand Up Paddle Board kommt in zwei Größen, zum einen mit einer Länge von 320 cm und zum anderen einer Länge von 350 cm. Im Folgenden schauen wir uns das F2 Prime Stand Up Paddle Board mit einer Länge von 320 cm einmal näher an. Es kommt mit jeglichem Zubehör, welches benötigt wird, um direkt zu starten.

Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis macht es besonders ansprechend für Anfänger und auch die Verarbeitung, sowie das Material sind ideal für Einsteiger. Das F2 Prime Stand Up Paddle Board wiegt nur 8 Kilogramm und eignet sich daher auch gut als Board zum Verreisen.

Laut Hersteller soll das Board rund 160 Kilogramm tragen, doch laut Rezensionen von diversen Nutzern kann dies nicht bestätigt werden.

  • Toller Allrounder
  • Auch für Anfänger geeignet
  • Das nötige Zubehör ist bereits dabei
  • Leicht in der Handhabung
  • Sehr günstig
  • Geringes Gewicht
  • Hohe Tragkraft
  • Gutes Board für die ganze Familie

Überblick über das F2 Prime Stand Up Paddle Board

Nicht jeder Mensch hat einfach mal hunderte von Euro übrig, um ein Stand Up Paddle Board zu kaufen, sodass es wichtig ist genau zu schauen, ob es das richtige Board für die eigenen Bedürfnisse ist. Aus diesem Grund habe ich dir hier alle wichtigen Informationen über das F2 Prime Stand Up Paddle Board in einer Tabelle zusammengefasst. Das sollte dir die Entscheidung erleichtern.

Falls noch weitere Fragen aufkommen sollten, dann können diese gerne in den Kommentaren hinterlassen werden und ich kann diese individuell für dich beantworten.

Produktspezifikationen

Boardtyp Aufblasbar
Marke F2
Skill Anfänger
Preiskategorie Günstig
Einsatzgebiet Allround
Länge 320 cm
Breite 82 cm
Dicke 15 cm
Gewicht 8 Kilogramm
Volumen 390 Liter
Zubehör Transportrucksack, Hochdruckpumpe, Finne, Alu-Paddel, Reparatur-Kit

Bauweise

Das F2 Prime Stand Up Paddle Board hat eine Länge von rund 320 cm, eine Breite von 82 cm und eine Dicke von 15 cm. Es ist von der Bauweise her ein typischer Allrounder. Zudem hat das F2 Prime Stand Up Paddle Board drei Finnen, welche für mehr Stabilität im Wasser sorgen.

Nicht nur das ist ansprechend für Anfänger, sondern auch die Breite des Boards mit 82 cm. Da das Board relativ breit ist, ist die Wahrscheinlichkeit, dass es kippt nur sehr gering und bietet auch Einsteigern einen sicheren Stand.

Auch die runde Nose ist typisch für ein Allround-Board und bietet mehr Standsicherheit, verhindert aber das Erreichen besonders hoher Geschwindigkeiten.

Tragkraft

Laut Hersteller soll das F2 Prime Stand Up Paddle Board rund 160 Kilogramm tragen, was für ein SUP Board schon sehr hoch ist. Nutzer konnten dies allerdings widerlegen und bemängelten, dass das Maximalgewicht nicht richtig angegeben ist. Vielmehr sollte der Nutzer sich nach und nach an das Gewicht herantasten.

Bei diesen Maßen empfehlen wir ein maximales Nutzergewicht von 90 kg. Wird das Board zu stark belastet, biegt sich das Board in der Mitte etwas durch. Dadurch werden die Fahreigenschaften deutlich schlechter.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Das F2 Prime Stand Up Paddle Board ist für viele Einsatzgebiete geeignet, vor allem für stille Gewässer wie Seen, Flüsse und auch der Nutzung im Pool. Kleinere Wellen sind auch kein Problem, allerdings liegt dem Lieferumfang keine Leash bei, sodass man auf dem offenen Meer deutlich mehr aufpassen sollte.

Material und Gewicht

Das Board wurde aus Kunststoff hergestellt und bekommt eine gute Steifheit durch die Drop-Stitch Technologie. Zudem kann ein stabiler Stand gewährleistet werden, durch das EVA-Deck.

Das Board ist nur 8 Kilogramm schwer, sodass es ideal ist, um es auf Reisen mitzunehmen und ganz einfach durch den Transport Rucksack zu transportieren. Das lässt sich ganz einfach mit einer Person durchführen.

Design und Verarbeitung

Das F2 Prime Stand Up Paddle Board ist in Blau und Weiß gehalten und damit optisch sehr dezent. Das Deck Pad ist in verschiedenen Blautönen bedruckt und ebenfalls die Seiten des Boards sind blau. Das F2 Logo befindet sich auf dem Deck Pad.

Weitere Features

Die folgenden Features beinhaltet das F2 Prime Stand Up Paddle Board:

  • Deck Pad: Das Deck Pad ist aus rutschfestem EVA-Material hergestellt worden, sodass es auch ideal ist für Einsteiger und unsicheren Paddlern einen sicheren Stand bietet.
  • Gepäcknetz: Das Board hat vorne an der Nose ein Gepäcknetz, welches genug Raum für Snacks und Getränke bietet, sodass auch längere Paddel-Touren kein Problem sind. Proviant transportierst du am besten in einer wasserdichten Tasche.
  • D-Ringe: Das Board hat 5 D-Ringe, je zwei an den Seiten des Deck Pads und ein weiterer Ring ist hinten am Heck angebracht . Leider liegt dem Zubehör des Boards keine Sicherheitsleine bei, die üblicherweise am Heck befestigt wird. Die D-Ringe um das Deckpad eignen sich hervorragend dazu, einen Kajaksitz anzubringen.
  • Finnen: Das F2 Prime Stand Up Paddle Board hat drei Finnen eine größere in der Mitte des Hecks und zwei links und rechts daneben.
  • Haltegriff: Das Board hat einen Haltegriff in der Mitte des Deck Pads, sodass es leicht aus dem Wasser gehoben werden kann.

Zubehör

Das Zubehör des F2 Prime enthält das meiste, was ein Einsteiger für seine erste Tour auf dem SUP Board braucht, nämlich ein Transportrucksack, eine Hochdruckpumpe, eine Finne, Alu-Paddel und das Reparatur-Kit.

  • F2 Prime Transportrucksack: Der F2 Transport Rucksack bietet genug Stauraum für das Board und zugleich das Zubehör. Er ist schwarz und aus Polyester hergestellt. Das große Fach ist für das Board und die kleineren Fächer an der Seite sind für das Paddel.
  • F2 Prime Hochdruckpumpe: Die Hochdruckpumpe ist nicht nur klein und nimmt daher kaum Platz im Rucksack weg, sondern zugleich ermöglicht sie das Board in rund 10 Minuten aufzupumpen.
  • F2 Prime abnehmbare Finne: Das Board hat drei Finnen, nämlich eine Finne in der Mitte des Hecks und je eine kleinere Finne an den Seiten. Die mittlere Finne ist abnehmbar und verfügt über das US Box System.
  • F2 Prime Alu-Paddel: Im Lieferumfang ist zudem das Alu-Paddle enthalten, welches sich in der Größe verstellen lässt und leicht verstaut werden kann. Wie es genau mit der Größe steht, wird vom Hersteller nicht thematisiert, doch besteht es aus zwei Teilen, was die Unterbringung vereinfacht.
  • F2 Reparatur-Kit: Kleinere Unfälle können mit dem Board immer passieren, sodass ein Reparatur-Kit beiliegt. So können kleinere Risse problemlos geflickt werden. Auch ein Ventilschlüssel zum Nachziehen oder Tauschen des Ventils liegt bei.

FAQ (Häufige Fragen)

Wie lange dauert das Aufpumpen des F2 Prime Stand Up Paddle Board?

Es wird vom Hersteller nicht genau definiert, wie lange das Aufpumpen dauert, doch sollte es mit der mitgelieferten Hochdruckpumpe maximal 10 Minuten dauern.

Ist das F2 Prime Stand Up Paddle Board auch für Einsteiger geeignet?

Ja, das F2 Prime Stand Up Paddle Board ist auch für Einsteiger geeignet.

Kann man mit dem F2 Prime Stand Up Paddle Board auch in Wellen fahren?

Nur bedingt, wie empfehlen auf größere Wellen mit dem F2 Prime Stand Up Paddle Board zu verzichten, da so kein sicherer Stand mehr gewährleistet werden kann.

Fazit

Das F2 Prime Stand Up Paddle Board ist ein guter Allrounder mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Es kommt mit allem wichtigen Zubehör, bietet durch das EVA Deck einen sicheren Stand und kann durch eine gute Qualität bestechen.

Das Board ist nur 8 Kilogramm schwer, sodass es ideal ist zum Reisen. Der Hersteller hat ein Maximalgewicht von 160 Kilogramm angegeben, doch laut Nutzern, entspricht dies nicht der Wahrheit. Man sollte sich daher nach und nach an das höhere Gewicht herantasten.

Leider ist im Lieferumfang keine Leash enthalten. Wir raten unbedingt dazu, vor der ersten Tour eine Leash anzuschaffen. Diese kostet nicht viel, aber erhöht deine Sicherheit enorm!

Alles in allem handelt es sich bei dem F2 Prime Stand Up Paddle Board um einen guten Allrounder zu einem sehr guten Preis.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*