Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Leash Test: Die 5 SUP Board Leashs (Bestenliste)

Ein SUP Leash gehört zur Standardausrüstung. Die Halteleine wird mit dem einen Ende am Board und dem anderen Ende am Körper befestigt. Je nachdem ob diese am Knöchel oder unter dem Knie fest gemacht wird, spricht man von einem Ankle Leash oder einem Knee Leash.

Es gibt zwei verschiedene Arten von SUP Leashes. Ob Ankle oder Knee Leash hängt von der eigenen Wade, den Füßen und vom Tragekomfort ab.

Die allermeisten Halteleinen sind gekräuselt. Das Verletzungsrisiko ist bei einem sprialförmigen Coil Leash ist am geringsten, weil diese sich erst bei einem Sturz auf die volle Länge ausweiten und sich deshalb nicht bei der Fahrt in Unterwasserpflanzen oder Felsen verheddern.

Die besten Leashs sind aus beständigen Materialien gefertigt, halten lange und tragen sich komfortabel. Die Produkte aus unserer Bestenliste haben bereits in Tests oder in der Praxis überzeugt.

Im Fließwasser ist die Verwendung eines normalen Leashs lebensgefährlich. Möchtest du trotzdem verwendenden, brauchst du ein Modell mit Notfallauslöser, das um die Hüfte getragen wird. Ich habe hier die besten SUP Gürtel und SUP Leashs für die Hüfte vorgestellt.

Moai
SUP Leash


Die 305 cm lange Coiled Leash kann per dreifach gelegter Klettverschluss-Bandage entweder an der Wade oder am Knöchel befestigt werden und sitzt super fest beim Paddeln mit Hardboards und iSUPs.

In unserem ausführlichen Testbericht inkl. Fotos konnte uns die Moai SUP Leash komplett überzeugen.

  • Features
  • Länge: 305 cm
  • Typ: Knöchel &
  • Wade

Eisbach Riders
Curled Leash


Die 7 mm starke Coiled Leash aus TPU mit robuster Neopren-Manschette hat ein Edelstahl-Doppelschwenk-System, was ein Verdrehen der Leine verhindert. Die spiralförmige 11‘/335 cm Leash gibt es dazu noch in zwei kürzeren Versionen (8’/244 cm, 10’/305 cm), wobei die 10‘ und 11‘ Ausführung sowohl am Sprunggelenk als auch unterhalb des Knies getragen werden können. Der Klettmanschette ist mit 45 x 6,3 cm angenehm breit und außerdem mit einem kleinen integrierten Fach für Bargeld oder Schlüssel ausgestattet.

  • Features
  • Länge: 3.35m
  • Gewicht: ca. 250 Gramm

Overmont
SUP Leash


Das Overmont SUP Leash misst 7 mm im Durchmesser. Die Knöchelschnalle ist größenverstellbar und aus weichem Neopren gefertigt. Das Overmont SUP Leash lässt sich daher komfortabel tragen. Praktisch ist vor allem die Schlüsseltasche, in der die Schlüssel oder andere Kleinigkeiten verstaut werden können.

  • Features
  • Marke: Overmont
  • Länge: 305 cm
  • Dicke: 7 mm

iMusi
SUP Leash


Mit der rund 305 cm lange Halteleine von iMusi schwimmt das SUP Board nicht mehr so schnell weg. Eine einfache Montage, Tragekomfort durch gepolsterte Knöchelmanschetten und ein niedrigeres Gewicht zeichnen dieses Modell aus.

  • Features
  • Marke: iMusi
  • Länge: 304.8 cm
  • Dicke: 7 mm

Mistral
SUP Leash


Das SUP Leash von Mistral verfügt über ein kleines Einsteckfach, in dem etwa ein Schlüssel verstaut werden kann. Dieses Leash ist insbesondere für eine Befestigung unterhalb des Knies geeignet.

  • Features
  • Marke: Mistral
  • Länge: 243 cm
  • Dicke: 7 mm

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Das kommt ganz auf deine Vorlieben an. Die meisten Paddler tragen ihre Leash am Knöchel, manche bevorzugen aber auch das Knie. Je nach Größe sitzt die Leash am Knie etwas enger. Solltest du im Wildwasser unterwegs sein, sind beide Varianten gefährlich. Dort solltest du unbedingt zu einer Hüftleash mit Notfallauslöser greifen! Mehr über SUP Leashs erfahren.

Durchschnittliche Bewertung 4.5 bei insgesamt 6 Stimmen

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Neuste
Älteste Meist gevoted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Thomas Woschoen

Hallo Max,

mir ist was aufgefallen…
Und zwar in Deinem/Eurem Test über…

– Aqua Marina SUP Test: Die 21 besten Aqua Marina SUP Boards

Stimmen die Maße Länge/Breite bei folgendem Board nicht zu den Angaben des Herstellers.
Auch die Belastbarkeit liegt laut Hersteller bei 150kg.

– Aqua Marina Magma

Viele Grüße
Thomas

Benjamin

Hallo Thomas,

Da hast du recht…die Texte zu den Aqua Marina Boards werden gerade überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht, was leider noch etwas dauert. Bei der maximalen Traglast kann es aber dennoch sein, dass wir die Einschätzung des Herstellers nicht teilen!

Vielen Dank für deine Rückmeldung!

Viele Grüße,
Benjamin