Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe
Team » Benjamin

Aktuelle SUP Ausrüstung

Meine Lieblingsartikel

Weitere Artikel von Benjamin


US-Finnenbox oder Steckfinne: Was ist besser? (Vergleich)

Eines der wichtigsten Ausstattungsmerkmale deines SUP Boards ist die Finne. Mindestens eine davon findest du an jedem Exemplar, sie sorgt dafür, dass du im Wasser die Spur halten und dein Board in die gewünschte Richtung steuern kannst. Neben dem sogenannten „Finnen-Setup“ (unterschiedliche Anzahl und Anordnung der Finnen), welches die Laufeigenschaften entscheidend beeinflusst, haben sich in der Zwischenzeit viele verschiedene Montage-Systeme etabliert.

Damit du einen guten Überblick über das Thema Finnen bekommst, werde ich dir zunächst die wichtigsten Varianten vorstellen. Im weiteren Verlauf werde ich dir die Unterschiede zwischen dem US-Box- und dem Steckfinnen-System (Slide-In-System) detailliert erklären, da diese beiden Vertreter mit Abstand am weitesten verbreitet sind.

Weiterlesen

SUP Sicherheit: 13 Sicherheitstipps für Stand Up Paddler

In diesem kleinen Ratgeber verrate ich dir die wichtigsten Grundlagen, um jederzeit sicher mit deinem SUP Board unterwegs zu sein. Wenn du diese 13 Tipps wirklich beherzigst, hast du einen Großteil der Gefahren bereits ausgeschlossen und kannst das Stand Up Paddling in vollen Zügen genießen. Abgesehen von den folgenden Punkten ist verantwortungsvolles und vorausschauendes Verhalten jedoch immer die wichtigste Grundvoraussetzung, um riskante Erlebnisse zu vermeiden!

Weiterlesen

Aufblasbares oder festes SUP: Die 34 Vor- und Nachteile

Grundsätzlich stehen dir 2 verschiedene Ausführungen an SUP Boards zur Verfügung, die vom Materialaufbau her kaum unterschiedlicher sein könnten und dennoch den gleichen Zweck erfüllen. Es gibt auf dem Markt aufblasbare Modelle (sogenannte iSUPs) und Board aus festen Werkstoffen (sogenannte Hardboards).

Damit du einen guten Überblick über das Thema bekommst, habe ich diesen kleinen Ratgeber für dich geschrieben, in dem ich dir die wichtigsten Eigenschaften der beiden Typen detailliert erläutere und ihre Vor- und Nachteile miteinander vergleiche.

Weiterlesen

SUP Board aufpumpen: In 7 Schritten iSUPs aufpumpen

Der Hauptvorteil der iSUPs liegt natürlich darin, dass man sie ohne Probleme transportieren kann und erst am Wasser startklar macht. Das Aufpumpen ist dementsprechend immer der erste, schweißtreibende Schritt vor dem Vergnügen.

Du solltest das Pumpen am besten als willkommenes Aufwärmtraining betrachten und dich an die folgende Anleitung halten… dann gelingt dir das Befüllen deines SUP Boards in Zukunft ohne Probleme!

Weiterlesen

SUP Aufsteigen im tiefen Wasser: 7 Tipps, damit das klappt!

Ein kurzer unaufmerksamer Augenblick, eine größere Welle oder ein kleiner Zusammenstoß mit deinem SUP-Partner und schon ist es passiert…du gehst baden! Kein Problem, mit diesen 7 Tipps schaffst du den Aufstieg auf dein Board auch im tiefen Wasser problemlos.

Weiterlesen

Haben SUP Boards eine Gewichtsbegrenzung? (Ratgeber)

Gerade für Anfänger ist es sehr schwierig, aus der Vielzahl der angebotenen Komplett-Sets für Einsteiger das passende Board zu finden. Um gute Laufleistungen zu gewährleisten, ist es dabei besonders wichtig, dass du ein für deine Größe und dein Gewicht geeignetes Board wählst.

Damit du in Zukunft in der Lage bist, die Gewichtsgrenze eines SUP Boards realistisch einzuschätzen, habe ich diesen kleinen Ratgeber für dich geschrieben. Welche Faktoren hierbei entscheidend sind und was du unbedingt beachten solltest, werde ich dir im folgenden Artikel ganz genau erklären.

Weiterlesen

SUP Board Luft ablassen: Die 4 besten Methoden (Vergleich)

Nach einer schönen SUP Tour musst du dein Board aber in den meisten Fällen auch wieder in den Rucksack oder die Tasche packen, um die Heimreise anzutreten. Dafür musst du zunächst die Luft komplett ablassen, um dein Board wieder ohne Probleme aufrollen und einpacken zu können.

In diesem kleinen Ratgeber möchte ich dir deshalb die 4 besten Methoden erklären, damit du bei deinem SUP Board die Luft schnell und ohne großen Aufwand ablassen kannst.

Weiterlesen

SUP Kleidung Sommer: Richtige Kleidung für SUP im Sommer

Keine Frage, der Sommer ist die absolute Hochsaison für das Stand-Up-Paddling. Die Sonne scheint, die Tage werden immer länger, die Natur ist voller Leben und selbst ein Sturz ins Wasser ist meistens nur eine kleine, willkommene Abkühlung, da die meisten Gewässer jetzt über 20 Grad warm sind. Zwar kannst du mit dem passenden Equipment und etwas Vorbereitung das ganze Jahr über mit deinem Board aufs Wasser, aber im Sommer ist alles deutlich leichter und genussvoller.

Weiterlesen

SUP bei Regen & Gewitter: 10 Tipps für Schlechtwetter

Du kennst das sicher…schon lange hast du dich auf deine SUP Tour gefreut, doch kurz bevor es losgeht spielt das Wetter plötzlich gar nicht mehr mit. Bei schlechtem Wetter solltest du ein Hauptaugenmerk auf die Vorbereitungen legen, damit dein Ausflug trotzdem gelingt und du eine schöne Zeit auf dem Wasser erleben kannst. Damit dir das gelingt, verrate ich dir hier 10 wichtige Tipps, um auch bei schlechtem Wetter sicher mit dem SUP Board unterwegs zu sein. Logischerweise steht hierbei deine Sicherheit immer an erster Stelle!

Weiterlesen