Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board für die neue Saison? Dann check' mal das Bluefin Cruise aus. Das ist definitiv eines der besten Boards auf dem Markt.

Fit Ocean Magic Glide

449,00 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
BoardtypAufblasbar
MarkeFit Ocean
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
Länge325 cm
Volumen300 Liter
Gewicht9 Kilogramm
ZubehörPaddel, Luftpumpe, Rucksack, (Kajaksitz)

Beschreibung

Das 325 cm lange Allround und Familien SUP Fit Ocean Magic Glide erschien 2017. Der Allrounder ist quasi der große Bruder des Fit Ocean Malibu und gehört zu den beliebtesten SUP Boards auf dem Markt.

Wenig Zeit? Das Wichtigste in Kürze:

Der Allrounder Fit Ocean Magic Glide ist eine sehr gute Wahl für Einsteiger. Im Wesentlichen sprechen vier Argumente für das Board von Fit Ocean:

  1. Die breite, rundliche Bauweise sorgt für ein hohes Maß an Kippstabilität. Auch für Anfänger ist daher ein sicherer Stand möglich.
  2. Das Fit Ocean Magic Glide wird in einem Komplettset geliefert, das aus dem Board, der Finne, einem dreiteiligen Paddel, einer Luftpumpe und einem großen Rucksack besteht.
  3. Aufgrund der hohen Traglast von maximal 140 Kilogramm können bis zu zwei Erwachsene auf dem Brett fahren. Das Magic Glide ist außerdem gut für SUP Yoga, SUP mit Hund und das gemeinsame Fahren mit einem Kind an Bord geeignet.
  4. Für die Fülle an Zubehör ist das Fit Ocean Magic Glide ziemlich günstig.

Was für das Fit Ocean Magic Glide spricht:

  • Niedriger Preis.
  • Liegt sehr stabil im Wasser.
  • Hohe Traglast.
  • Sehr gut für Einsteiger geeignet.
  • Mit Gepäcknetz.
  • Hochwertige Verarbeitung.
  • Umfangreicher Lieferumfang.
  • Schneller Aufbau.
  • Großes rutschfestes Deckpad.

Was gegen das Fit Ocean Magic Glide spricht:

  • Kein Leash enthalten.

Das Fit Ocean Magic Glide bei Amazon ansehen:


449,00 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer

Fit Ocean Magic Glide Überblick

Im Folgenden gehe ich detailliert auf die Eigenschaften des SUP Boards und des mitgelieferten Zubehörs ein. Am Ende des Artikel folgt ein Abschnitt, in dem ich häufig gestellte Fragen beantworte, auf die ich während meiner Recherche gestoßen bin. Wenn du noch weitere offene Fragen hast, kannst du mir diese gerne in die Kommentare schreiben und ich komme schnellstmöglich darauf zurück.

Produktspezifikationen

BoardtypAufblasbar
MarkeFit Ocean
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
Länge325 cm
Breite81 cm
Dicke15 cm
ZubehörPaddel, Luftpumpe, Rucksack, (Kajaksitz)

Bauweise

Das Fit Ocean Magic Glide ist ein breites, rundliches SUP Board. Der Allrounder ist etwas kürzer als typische Touring oder Race SUPs und verfügt über eine abgerundete Nose sowie einen runden Bug. Für Geschwindigkeitsmaximierer und Paddler, die gerne lange Strecken fahren, ist das Fit Ocean Magic Glide nicht die richtige Wahl. Mit dem Fit Ocean Cruise und dem Fit Ocean Sports bietet der Schweizer Hersteller Modelle an, die besser für diese Zwecke geeignet sind.

Das Fit Ocean Magic Glide ist 325 cm lang und misst 81 cm in der Breite. Im Verhältnis zur Länge ist das Magic Glide damit sehr breit gebaut, was für ein hohes Maß an Kippstabilität sorgt. Das Board fällt in die Klasse der Allrounder, die besonders gut für SUP Anfänger geeignet sind.

Tragkraft

Das Fit Ocean Magic Glide ist stabil gebaut und bietet aufgrund der Dicke von 15 cm die recht hohe Traglast von 140 Kilogramm. Das Board von Fit Ocean ist damit für bis zu zwei Erwachsene geeignet und lässt sich für das Paddeln mit einem Kind oder einem Hund an Bord wunderbar nutzen.

Einsatzgebiet

Für Neueinsteiger sind Allrounder wie das Fit Ocean Magic Glide genau die richtige Wahl. Die breit gebauten Bretter bieten viel Stabilität und sind für unterschiedliche Einsatzgebiete geeignet. Mit einem Allround Board kann auf Seen, Kanälen, Flüssen mit geringer Strömung und in Küstengewässern (bei leichtem Wellengang) gefahren werden. Mit diesen Brettern können Einsteiger austesten, was ihnen am meisten Spaß macht.

Die runde Nose verleiht dem Brett viel Kippstabilität, bremst es allerdings auch etwas aus. Für richtig lange Touren sind Allrounder daher weniger gut geeignet. Hier wären längliche Touring Boards wie das Fit Ocean Cruise die bessere Wahl, da Boards wie dieses weniger Wasserwiderstand bieten und dadurch höhere Geschwindigkeiten möglich machen.

Die Stärken des Fit Ocean Magic Glide liegen in der hohen Tragkraft und der Kippstabilität. Für Fahrten mit mehreren Personen auf dem Brett ist das eine tolle Sache. Auch für SUP Yoga ist das Magic Glide gut geeignet. Wer hingegen an Wettrennen teilnehmen oder durch Wildwasser fahren will, muss auf spezielle Bretter zurückgreifen. Das Board von Fit Ocean ist zwar ein Alleskönner, aber irgendwo hat es doch Grenzen.

Fahreigenschaften

Das Fit Ocean Magic Glide liegt sehr sicher im Wasser. Die breite Bauweise und das Setup mit drei Finnen macht es auch Einsteigern leicht, das Gleichgewicht zu halten. Das Magic Glide ist daher auch ein wunderbares Board, um Stand Up Paddeln zu lernen.

In Sachen Geschwindigkeit und Wendigkeit wurden Kompromisse gemacht, aber für mittellange Touren ist das Board dennoch einsetzbar. Eine große Einschränkung ist die runde Bauform nicht. Nur darf man keinen Rennboliden erwarten.

Material

Das Fit Ocean Magic Glide wurde aus einem Double Layer Light gebaut. Es handelt sich um eine zweilagige Konstruktion aus PVC, die mittels des Dropstitch-Produktionsverfahren hergestellt wurde. Boards, die mittels dieses modernen Fertigungsverfahrens produziert wurden, sind besonders steif und robust. Die Light Version sorgt zudem für das geringe Gewicht von nur 9 Kilogramm. Für Boards mit den Maßen des Magic Glide ist das wirklich wenig. Das Tragen des Bretts fällt dadurch spürbar leichter.

Deckpad

Das Oberdeck des Magic Glide ist zu ungefähr zwei Dritteln mit einem EVA-Deckpad bedeckt. Die diamantförmige Struktur sorgt für einen sicheren Stand. Selbst wenn das Brett nass ist, bietet die weiche Standfläche gut Traktion.

Design

Das Design des Magic Glide ist recht schlicht und ähnelt stark den anderen Fit Ocean SUPs aus dem aktuellen Line-up. Vorne auf dem Brett befindet sich ein Fit Ocean Logo auf blauem Grund. Die Standfläche ist unauffällig in hellgrau gefärbt.

Lediglich der schwarze Heckbereich mit seiner dunkelblauen Umrandung in Pfeilform sorgt etwas für Akzente. Der Rand des Boards ist himmelblau und genau wie die graue Unterseite des Boards mit einem weißen Schriftzug versehen.

Zubehör

Im Lieferumfang des Magic Glide befinden sich neben dem Board und einer (deutschsprachigen Anleitung) noch diverses Zubehör, auf das wir im Folgenden genauer eingehen.

Rucksack

Unter anderem wird mit dem Fit Ocean Magic Glide ein Tragerucksack geliefert. Dieser Rucksack ist mit einem Belüftungsnetz ausgestattet, sodass das Board, auch wenn man es im nassen Zustand einpackt, im Rucksack noch weiter trocknet.

Qualitativ macht der Rucksack einen guten Eindruck und das Board passt samt Zubehör, Wechselkleidung und weiterer Ausrüstung locker in die Tasche. Der Rucksack verfügt allerdings nur über ein Rückentragesystem. Bauchgurte fehlen hier leider genau wie eine Polsterung der Schultergurte. Für Fußmärsche von mehr als einem Kilometer sollte man sich einen anderen SUP Rucksack zulegen, ansonsten schneiden die Riemen etwas ein.

Luftpumpe

Im Lieferumfang ist zudem eine Bravo HP 4 Doppelhubpumpe enthalten. Bei Doppelhubpumpen wird sowohl beim Runterdrücken als auch beim Hochziehen Luft in das Board gepumpt. Wird es mit der Double Action Pumpe zu anstrengend, kann einfach ein Hebel umgelegt werden, um in den Einzelhub-Modus zu wechseln.

Am besten startest du im Doppelhub-Modus bis du einen Luftdruck von 7 bis 10 PSI erreichst. Für die letzten Striche auf dem Manometer wird dann in den Singelhub-Modus gewechselt. Mit einer Doppelhubpumpe halbiert sich zwar die Zeit fürs Aufpumpen nicht, aber es geht trotzdem merklich schneller. Auf jeden Fall bleibt mehr Zeit zum SUPen!

Paddel

Im Lieferumfang befindet sich zusätzlich ein dreiteiliges Aluminium-Paddel mit einem Fiberglas-Nylon Paddelblatt, das stufenlos höhenverstellbar ist und auf eine maximale Länge von 220 cm ausgefahren werden kann. Damit ist das schwimmfähige Paddel für Personen mit einer Körpergröße von bis zu 2 Metern geeignet.

Mit einem Gewicht von 950 Gramm ist das Paddel recht leicht und für Einsteiger komplett ausreichend. Wer allerdings etwas Erfahrung sammelt, wird früher oder später auf ein besseres SUP Paddel umsteigen. Für den Anfang reicht das enthaltene SUP Paddel allerdings völlig aus.

Finne

Das Board hat ein Setup bestehend aus drei Finnen, wovon die beiden Seitenfinnen fest montiert sind und nur die sichelförmige Zentralfinne zusätzlich angebracht wird. Fit Ocean setzt bei allen Modellen auf das US-Finnenbox System. Die Finne wird daher mit einer kleinen Schraube im Finnenkasten montiert

Der große Vorteil des US-Finnenbox Systems ist die genormte Größe. So können zahlreiche Finnen von vielen Herstellern am Fit Ocean Magic Glide angebracht werden. Der Nachteil ist, dass die Montage bei einer US-Finnenbox länger als bei einem Steckfinnensystem dauert. Bei Touren in seichtem Wasser kann das recht nervig sein, wenn man die Finne öfter mal abnehmen und wieder montieren muss.

Kajaksitz

Das Fit Ocean Magic Glide ist in zwei Varianten erhältlich. So gibt es das Fit Ocean mitsamt des bisher erwähnten Zubehörs. Alternativ ist das Magic Glide in einer Kajak Variante erhältlich. In dieser Version liegt ein zweites Paddelblatt bei, sodass das Paddel zu einem 220 cm langen Kajakpaddel umgebaut werden. Weiterhin ist ein Kajaksitz enthalten, der an den vier zentral montierten D-Ringen befestigt wird.

FAQ


Auf wie viel PSI wird das Fit Ocean Magic Glide aufgepumpt?

Der empfohlene Luftdruck für das Fit Ocean Magic Glide liegt bei 12 bis 15 PSI.

Wie lange dauert das Aufpumpen?

Das Aufpumpen des Boards dauert ungefähr 7 bis 10 Minuten.

Wie lange dauert das Ablassen der Luft?

Das Ablassen der Luft und das Zusammenrollen dauert insgesamt circa 5 Minuten.

Für wen ist das enthaltene Paddel geeignet?

Das im Lieferumfang enthaltene Paddel ist für Menschen mit einer Körpergröße von bis zu 2 Meter geeignet.

Fazit

Das Fit Ocean Magic Glide ist eine richtig gute Wahl für Einsteiger. Die breite, rundliche Bauweise und das Setup mit drei Finnen verleihen dem Board ein hohes Maß an Stabilität, was gerade für Anfänger sehr praktisch ist. Auch das besonders große Deckpad ist ein großer Pluspunkt. Selbst bei Nässe garantiert die diamantförmige Struktur einen sicheren Stand und fühlt sich auch noch angenehm an.

Für Einsteiger ist der umfangreiche Lieferumfang wohl am wichtigsten. Beim Magic Glide ist eigentlich die komplette Grundausstattung, die man fürs Stand Up Paddling braucht, bereits enthalten. Lediglich ein SUP Leash muss vor der ersten Tour noch beschafft werden.

Weiterhin überzeugt das Board preislich (es gehört zu den günstigsten Komplettsets auf dem Markt) und vor allem durch die guten Fahreigenschaften. Wer SUP Anfänger ist oder nach einem Board fürs Erlernen von Stand Up Paddling sucht ist mit dem Fit Ocean Magic Glide gut beraten. Auch für SUP mit Hund, SUP Yoga oder Fahrten mit einem Kind an Bord ist das Brett bestens geeignet.

Im Vergleich zum anderen Allrounder von Fit Ocean – dem Fit Ocean Malibu –  überzeugt das Magic Glide vor allem dessen höhere maximale Traglast und das höhere Maß an Stabilität, was beides durch die breitere Bauweise zustande kommt.

Ob du die Kajak-Variante mit Doppelpaddel und Kajaksitz wählst oder nicht, ist deine Sache. Allerdings kann auch noch im Nachhinein für kleines Geld einen Doppelpaddel angeschafft und einen Kajaksitz am Board montiert werden.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


449,00 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen

Aktuelle Rabattaktionen nicht mehr verpassen

Gerade sind zwei SUP Boards aus den Top 5 deutlich reduziert. Trage dich einfach in unseren Newsletter ein und erfahre, wo du diese und künftige Sparangebote findest.

Kein Spam. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Bis zu 150€ sparen!

Kleinere Rabattaktionen bieten viele Hersteller ab und an, aber bei supboard-99.de gibt es momentan bis zu 150€ Rabatt auf ausgewählte SUP Boards.

Wer da nicht zuschlägt, ist selber Schuld!

-> Zu den reduzierten Boards

Aktuellen Bestseller ansehen:

Bluefin Cruise

579,00 € 619,00 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
Mehr Details