Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

WelandFun SUP Board

179,99 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
BoardtypAufblasbar
MarkeWelandFun
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
max. Paddlergewicht110 kg (150 kg laut Hersteller)
Länge315 cm (10’5”)
Breite81 cm (32”)
Gewicht8 kg
ZubehörTransportrucksack, 3-teiliges, höhenverstellbares Paddel (Aluminium) umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige, abnehmbare Mittelfinne, Coiled Leash, Repairset

Beschreibung

WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG

Du hast Lust auf den Trendsport Stand Up Paddling? Dann möchtest du beim Ausprobieren sicherlich nicht direkt so viel Geld investieren. Wir haben daher in diesem Review einmal ein sehr preiswertes Einsteigerboard nebst Zubehör unter die Lupe genommen.

Wir zeigen wir, für wen sich der klassische Allrounder WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG eignet.

Wenig Zeit? Hier ist das Wichtigste

Mit den Maßen 315x81x15 cm ist das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG ein klassischer Allrounder. Diese breiten Boards mit abgerundeter Boardspitze, der sogenannten Nose, und dem runden Heck wurden mit dem Fokus auf Stabilität und Wendigkeit entwickelt. Geschwindigkeit spielt hier keine große Rolle.

Die Dicke von 15 cm macht das Board robust und tragfähiger. Allerdings sollte die maximale Traglast von 110 kg nicht überschritten werden, wenn sich das Board beim Paddeln nicht durchbiegen soll. Die im Namen enthaltenen 150 kg würden keine optimalen Fahreigenschaften mehr ermöglichen.

Allround-Boards eignen sich hervorragend für Einsteiger, die den Sport kennenlernen möchten, keine besonderen Anforderungen stellen und auch beim Halten der Balance noch nicht so viel Übung haben.

Das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, denn neben den verwendeten Materialien und der Verarbeitung punktet das Board auch mit einem umfangreichen Zubehörpaket. Das besteht aus einem höhenverstellbaren Aluminiumpaddel, einer Coiled Leash, abnehmbarer Mittelfinne, Doppelhub-Luftpumpe, Reparaturset sowie einem Transportrucksack.

  • Kippstabiles Einsteigerboard
  • Umfangreiches Zubehörpaket
  • Großartiges Preis-Leistungsverhältnis
  • Zubehör in Einsteigerqualität
  • Maximale Traglast zu hoch angegeben

Das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG im Überblick

Im anschließenden Teil des Reviews gehen wir ausführlich auf das Board ein und werfen auch einen ganz genauen Blick auf das mitgelieferte Zubehör. Am Ende des Artikels findest du die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Gibt es noch mehr, was du wissen möchtest? Dann schreibe deine Fragen in die Kommentare. Wir antworten so schnell wie möglich

Produktspezifikationen

Boardtyp Aufblasbar
Marke WelandFun
Skill Einsteiger
Preiskategorie Preiswertes Einsteigermodell
Einsatzgebiet Allround
maximales Paddlergewicht 110 kg (150 kg laut Hersteller)
Länge 315 cm (10’5”)
Breite 81 cm (32”)
Dicke 15 cm
Volumen
Gewicht 8 kg
Zubehör Transportrucksack, 3-teiliges, höhenverstellbares Paddel (Aluminium) umschaltbare Doppelhub-Luftpumpe mit Druckanzeige, abnehmbare Mittelfinne, Coiled Leash, Repairset

Bauweise

Das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG ist ein klassisches Allroundboard mit dem Einsteiger den Trendsport SUP preiswert testen können. Mit einer Länge von 315 cm zählt das Modell zu den kürzeren Vertretern dieser Klasse.

Das geht zu Lasten der Geschwindigkeit, sorgt aber für eine bessere Wendigkeit, was sich bei ersten Paddelversuchen sicherlich positiv auswirken wird. Mit einer Breite von 81 cm hat das Board genügend Kippstabilität, um auch Anfängern eine Chance beim Halten der Balance zu geben.

Durch den Einsatz des 2+1 Finnen-Setups, bei dem die Mittelfinne via Stecksystem einfach entfernt werden kann, erhöhen sich Stabilität und Wendigkeit nochmals. Festigkeit bekommt das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG durch die solide Dicke von 15 cm, die sich mittlerweile glücklicherweise auch bei den preiswerten Boards durchsetzt.

Die runde Nose ist leicht nach oben gebogen. Durch diese Bauform, die Noserocker genannt wird, gleitet das Board besser über unruhiges Wasser – also leichtere Wellen – hinweg, weil die Spitze nicht so leicht eintaucht.

Traglast

Wie der Name WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG schon sagt, hat der Hersteller das Einsteigermodell für eine maximale Traglast von 150 kg konzipiert. Wir halten diese Angabe für übertrieben. Möchtest du in den Genuss der optimalen Fahreigenschaften kommen und beim Paddeln nicht mit den Füßen im Wasser stehen, solltest du das Board höchstens bis zu 110 kg belasten.

Legst du gar keinen Wert auf gute Fahreigenschaften, sondern möchtest dein SUP Board nur für Spiel und Spaß in Strandnähe nutzen, ist eine Traglast von 150 kg wohl kein Problem. Erste Balanceübungen mit Freunden oder der Familie sind also möglich.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG ist ein typischer Allrounder, der keine speziellen Anforderungen erfüllt. Anfänger können mit diesem Modell erste Versuche auf dem Wasser wagen, kleinere Touren unternehmen oder Wendemanöver üben.

Bei einer Breite von 81 cm hat das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG ausreichend Kippstabilität, um Einsteigern das Halten der Balance so leicht wie möglich zu machen.

Wie bei Allround-Boards üblich lässt sich auch dieses Modell der Marke WelandFun auf fast allen Gewässern einsetzen. Du kannst also sowohl auf Seen als auch auf Flüssen mit begrenzter Strömung paddeln.

Selbst kleiner Wellen lassen sich bei einem Ausflug auf dem Meer mit diesem Board meistern, vorausgesetzt du beherrscht die Technik und kannst die Balance halten. Dabei unterstützt dich der Noserocker, der ein ständiges Eintauchen der Boardspitze in die leichten Wellen verhindert. Extreme Wellen solltest du mit diesem Board unbedingt meiden

Unternimmst du erste Fahrversuche auf dem Wasser, übst Wendemanöver oder möchtest kleine Touren unternehmen, reicht das preiswerte Allround-Board sicherlich aus. Höhere Geschwindigkeiten wirst du mit dem WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG allerdings nicht erzielen können.

Dafür bietet es ausreichend Platz für Paddelspaß mit zwei Personen oder als Familienboard mit Kindern. Sinnvoll ist es, dabei eine maximale Belastung von 110 kg nicht zu überschreiten, da die Fahreigenschaften bei einer Überlastung stark leiden.

Material und Gewicht

Obwohl das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG sehr preiswert ist, wurde bei der Herstellung das Double Layer-Verfahren verwendet. Das bedeutet, das zwei PVC-Schichten miteinander verbunden werden und das Board dadurch deutlich mehr Stabilität bekommt.

Im unteren Preissegment findet man vielfach nur eine einlagige Verarbeitung. Auch die Rails (das sind die Seiten des SUP Boards) wurden durch eine zusätzliche Lage verstärkt.

Mit einem Gewicht von 17,6 lbs bzw. rund 8 kg gehört das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG trotz der doppellagigen Bauweise zu den leichteren Vertretern. Es lässt sich damit sehr unkompliziert auch von einer Person transportieren.

Verarbeitung

Das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG wirkt auf den ersten Blick gut verarbeitet, wir konnten keine Mängel feststellen. Bei den Verkaufsplattformen, wie z.B. Amazon, ist die Zustimmung allgemein gut. Negative Kommentare beziehen sich ausschließlich auf einzelne Modelle, die aber problemlos zurückgegeben bzw. umgetauscht werden konnten.

Design

Beim Design ist der Name des Boards irgendwie Programm. Das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG kommt in 7 verschiedenen Ausführungen daher, die alle optisch richtig Spaß machen.

Bei einem Modell wird die weiße Grundfarbe auf der Vorderseite mit großen Elementen in leuchtendem Gelb, Türkis, Blau und etwas Schwarz und Grau durchbrochen. Diese Farbflächen zeigen mit der Spitze nach vorne und suggerieren damit eine gewisse Dynamik.

Die Grundfarbe Weiß gibt es auch bei zwei Modellen, die mit Blautönen und schwarzen Elementen spielen. In der einen Variante findet sich auf dem Bug eine Sonne, das andere Modell ist dort mit einem Blumendekor verziert.

Cool kommt das Board in Grauabstufungen mit der Aufschrift in leuchtendem Türkis daher. Oder gefällt dir Türkis in Kombination mit Weiß? Auch hier gibt es zwei Modelle – einmal wieder mit der Sonne auf dem Bug, das andere mit schwarzen und grauen Elementen.

Ganz besonders ist die Optik beim letzten Modell, denn es sieht aus, als wäre es aus Holz gefertigt. Das Deckpad ist hier in Türkis und Schwarz. Wir finden es gar nicht so leicht, hier das schönste und coolste SUP Board für unseren Fahrspaß zu finden.

Weitere Features

Das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG Deckpad verfügt noch über die folgenden Ausstattungsmerkmale:

  • Deckpad: Das rutschhemmende EVA-Deckpad in Diamantenstruktur ist sehr groß und bietet damit Standfläche für 1 bis 2 Paddler
  • 1 Trageschlaufe: In der Mitte des Boards ist eine Schlaufe angebracht, mit der du das Board im aufgepumpten Zustand transportieren kannst. Weitere Trageschlaufen, um das Board optimal mit mehreren Personen zu tragen, gibt es allerdings nicht
  • 2 freie D-Ringe: Auf der Vorderseite des Boards findest du am Heck einen freien D-Ring. Hier lässt sich die Sicherheitsleine befestigen. Auf der Unterseite des Boards gibt es einen weiteren freien D-Ring am Bug. Dieser D-Ring eignet sich zum Befestigen des Boards an einem Boot, einer Kaimauer sowie einer Yoga-oder Angel-Plattform
  • Gepäcknetz: Auf der Nose befindet sich ein Gepäcknetz, das mit 6 D-Ringen befestigt ist. Du hast also Platz genug, um ein wenig Proviant oder ein Drybag mit deinen Wertsachen zu verstauen.
  • 2+1 Finnen-Setup: Die kleineren Seitenfinnen sind fest montiert. Die größere Mittelfinne in Delfinform lässt sich abnehmen.

Zubehör

Das folgende Zubehör ist im Lieferumfang enthalten:

  • WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG Transportrucksack: Der einfache Transportrucksack in den Farben Schwarz und Blau hat einen Reißverschluss und bietet genug Platz, um das SUP Board mit Zubehör zu transportieren.
  • WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG  Aluminium-Paddel: Das im Lieferumfang enthaltene Paddel aus Aluminium lässt sich für den Transport in 3 Teile zerlegen. Es ist zwischen 162 cm und 208 cm höhenverstellbar, damit du es auf deine Größe anpassen kannst.
  • WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG Doppelhub-Luftpumpe inkl. Druckanzeige: Die Luftpumpe pumpt sowohl beim Hochziehen des Kolbens als auch beim Herunterdrücken Luft in das Board. Damit kannst du dein Sportgerät deutlich schneller füllen, als mit einer Single-Action-Pumpe
  • WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG abnehmbare Finne: Neben zwei kleinen Seitenfinnen verfügt das Modell von Welandfun über eine abnehmbare Mittelfinne in Delfinform
  • WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG Coiled-Leash: Zum Gesamtpaket gehört eine spiralförmige Sicherheitsleine, die du um deinen Fuß legen kannst. Für das andere Ende der Leash gibt es einen freien D-Ring am Heck. Eine Coiled Leash verlängert sich automatisch, z.B. bei einem Sturz ins Wasser.
  • WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG Reparaturset: Mit dem Reparaturset kannst du kleinere Pannen direkt unterwegs beheben. Der beigefügte Ventilschlüssel ermöglicht es dir, das Ventil nachzuziehen oder auszutauschen

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG beantwortet

Die im Lieferumfang enthaltene Doppelhub-Luftpumpe ermöglicht es dir, das SUP Board innerhalb von 10 bis 15 Minuten komplett aufzublasen bis der Maximaldruck von 15 psi erreicht ist. Das Entleeren des Boards dauert rund 5 Minuten.

Mehr zum WelandFun erfahren.

Die Bauform des SUP Boards von WelandFun ist ideal für Anfänger geeignet. Die breite Standfläche mit großem rutschhemmenden Deckpad sowie die abgerundete Nose machen das Board kippstabil. Erste Balanceübungen führen daher in der Regel schnell zum Erfolg.

Mehr zum WelandFun erfahren.

Kleinere Wellen lassen sich mit dem WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG problemlos meistern. Das liegt u.a. am Noserocker, das ist die leicht nach oben gebogene Vorderpartie. Dadurch wird verhindert, dass das Board beim Paddeln in die Wellen eintaucht.

Mehr zum WelandFun erfahren.

Fazit

Bist du auf der Suche nach einem preiswerten Einsteigerboard mit dem du erste Versuche im Trendsport SUP unternehmen kannst, ist das WelandFun Stand Up Paddling Board 150KG eine gute Wahl. Das Preis-Leistungsverhältnis ist topp.

Außerdem gehört ein umfangreiches Zubehörpaket zum Gesamtumfang. Du kannst also sofort loslegen, das Board mit der Doppelhub-Luftpumpe aufpumpen sowie das 3-teilige Aluminiumpaddel auf deine Körpergröße einstellen.

Geschwindigkeitsrekorde stellst du mit dem Board nicht auf, aber du kannst jede Menge Spaß haben, kleinere Touren unternehmen oder erste Wendemanöver üben. Die Breite von 81 cm sowie die abgerundete Nose sorgen für jede Menge Kippstabilität.

Auch zwei leichtere Personen oder Kinder finden auf dem Board Platz für Spiel und Spaß – vorausgesetzt die Maximalbelastung von 110 kg wird nicht überschritten. Die vom Hersteller angegebenen 150 kg halten wir für übertrieben, wenn man Wert auf optimale Fahreigenschaften legt.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


179,99 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen