Skip to main content

Na, auf der Suche nach einem Geschenk für einen echten SUP Fan? Dann schau dir mal unsere SUP Geschenkideen für Weihnachten 2018 an.

Z-Ray X-2

222,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2018 11:52
BoardtypAufblasbar
MarkeZ-Ray
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
Länge330 cm
Volumen280 Liter
Gewicht8,3 kg
ZubehörTragetasche, Paddel

Das Z-Ray wird mit Paddel und Tragetasche ausgeliefert. Anfänger und Einsteiger in Stand Up Paddling können mit diesem Board gut die ersten Paddelschwünge lernen. Mit einem Volumen von 280 Liter bietet das Brett Stabilität und Auftrieb. Weiterhin sit das SUP mit nur 8,3 kg sehr leicht und lässt sich unkompliziert transportieren.


Beschreibung

SUP Z-Ray X-2

  • Abmessungen: 330cm x 76cm x 15cm
  • liegt stabil im Wasser
  • Kapazität: 280 Liter
  • Gewicht: 8,3kg
  • Finnen: 1 zentrale Finne
  • Tragfähigkeit: 145kg
  • inklusive Luftpumpe, Paddel und Tragetasche
  • Empfohlener Luftdruck bis 15psi

Produktinformationen

Das X-2 ist im Vergleich zum Vorgänger, nochmal um 30cm gewachsen. Diese Veränderung erhöhte natürlich nochmal die Stabilität mit der das Board im Wasser liegt. Gerade auch deshalb ist das Board super geeignet für Anfänger, die eine gewisse Stabilität sicher nicht missen wollen.

Am allerwichtigsten ist und bleibt aber wohl das Gewicht, mit gerade einmal 8,3Kg und der beigelieferten Tragetaschen ist das Board ideal für den Transport geeignet. An dieser Stelle sollten wir noch anmerken, dass das SUP – selbstverständlich unaufgeblasen – inklusive Zubehör locker in die Tasche passt und hier keine geheimen asiatischen Falttechniken erfordert werden. Aufgepumpt werden kann das SUP in circa 5-10min. Die beigelieferte Pumpe sollte hierfür ausreichend sein.

Auch die Breite des Boards stellt einen klaren Vorteil dar, denn zum Einen ist das Board an sich schon sehr kippstabil, zum Anderen ermöglicht es einen sehr breitbeinigen Stand. Das SUP von Z-rey ist außerdem recht griffig, selbst wenn Wasser über das Board läuft, ist ein sicherer Stand ohne abzurutschen gewährleistet.

Konfortable ist natürlich auch, dass am Bug des Boards kleine Spanngummis angebracht sind, an denen kleines Gebäck befördert werden kann.

Aufbau

Der Aufbau dauert keine 10 Minuten, wobei die beigelegte Aufbauanleitung nicht wirklich eine große Hilfe darstellte. Mit dem Aufblasen eines SUP Boardes wird aber keine Raketenwissenschaft betrieben, von daher sollte auch dieser kleine Patzer kein wirkliches Hindernis sein.

Zubehör

Mit dem SUP werden auch eine Finne, eine Luftpumpe mit Manometer, ein Paddel, die Tragetasche und ein Schlüssel für das Ventil geliefert. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass das Zubehör insgesamt die Qualitätsansprüche erfüllt. Auch wenn wir nicht erwartet hätten, dass die Nylon-Tragetasch etwas taugt, überzeugt diese vor allem durch die Größe (Board mit Zubehör findet locker Platz).

Das Paddel besteht aus 3 Einzelteilen (Blatt, Stange und Endstück mit T-Griff) und ist in kurzer Zeit zusammengesteckt, insagesamt wirkt es aber etwas schwer. Allgemein lässt sich ohnehin eher von beigelieferten Paddel abraten, da können Sie qualitativ hochwertigere Exemplare werden, die Ihnen natürlich dann das Paddeln deutlich kraftsparender gestalten können. Aber dennoch sollte dieses Paddel hier für den Anfang genügen.

Wenn es um die Pumpen geht, ist wohl am aussagekräftigsten, dass ohne allzu große Mühe das Board aufgeblasen werden kann. Um angegeben 15psi zu erreichen, reicht die mitgelieferte Luftpumpe aber aus, gerade auch das Manometer ist hier nützlich.

Unser Fazit

Alles in allem sind wir mit dem SUP von Z-Ray sehr zufrieden. Gerade das zahlreiche und qualitativ hochwertige Zubehör konnte uns überzeugen. Mit dem SUP von Z-Ray erwerben Sie ein komplettes Packet, dass für Einsteiger, wie auch für Fortgeschrittene SUPler super geeignet ist. Durch das mitgelieferte Paddel und die Luftpumpe können Sie direkt losstarten.

Besonders hat es uns auch das sehr geringe Gewicht von nur 8,3Kg angetan. Auch in Sachen Preis setzt dieses Board wahre Maßstäbe, rundum handelt es sich beim SUP von Z-Ray um ein geniales Produkt. Uns bleibt es lediglich überlassen eine ganz klare Kaufempfehlung auszusprechen.


Erfahrungsberichte

Kommentare

Karin Schmidt 4. August 2017 um 13:37

Ich habe dieses Board und finde das es manchmal kippelt. habe mal ein Board mit 3 Finnen getestet das liegt viel ruhiger im Wasser. Es gibt doch auch Finnen zum ankleben bringt das was?

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


222,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2018 11:52

Aktuellen Bestseller ansehen:

Bluefin Cruise

579,00 € 619,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2018 05:11
Boardtyp: AufblasbarMarke: Bluefin
Skill: Einsteiger, FortgeschritteneEinsatzgebiet: Touring
Länge: 325 - 457 cmVolumen:
Über das Board:

Das Stand Up Paddling Board Cruise von Bluefin ist mit einem Kajaksitz ausgestattet. Auf diese Weise kann das aufblasbare Allround Brett ebenfalls zu einem 1er-Kajak umfunktioniert werden. Im Lieferumfang befinden sich neben dem aufmontierbaren Kajaksitz auch ein höhenverstellbares Paddel, ein geräumiger Rucksack, eine Sicherungsleine und eine Handpumpe. Dieses Board gibt es in verschiedenen Größen. Hier ist für jeden etwas dabei.

Details