Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board? Dann check' besser mal unseren SUP Board Test 2020.

Fanatic Diamond Air Touring 11’6“ SUP 2020

BoardtypAufblasbar
MarkeFanatic
SkillEinsteiger, Fortgeschrittene, Profis, Kinder
EinsatzgebietTouring
Länge350,5 cm
Volumen299 Liter
Gewicht8,85 Kilogramm
ZubehörRucksack, Finne, Paddel, Power-Pumpe, Repair Kit

Beschreibung

Fanatic Diamond Air Touring 11’6“ SUP 2020

Das Fanatic Diamond Air Touring 11’6“ von Fanatic ist ein stylisches SUP für Ladies. Das Board ist ideal für längere Strecken und Touren und zeichnet sich durch einen großen Einsatzbereich und einfaches Handling aus. Nicht nur optisch macht das iSUP was her, sondern überzeugt auch Einsteiger durch viel Volumen und Standsicherheit.

Wenig Zeit? Das Wichtigste in Kürze

Das iSUP ist ein wirklich stylisches Ladies Board. Nicht nur das Design, sondern auch das Gewicht von nur ca. 9 kg machen das Diamond Air Touring 11’6“ zum idealen Damen SUP, und ist außerdem auch für Kinder noch gut zu handeln.

Durch das Touring Shape ist das SUP für längere Strecken ausgelegt. Allerdings ist es noch vielseitiger, und kann sowohl für Fitness- und Ausdauertraining genutzt als auch auf rauerem Gewässer gut gepaddelt werden.

Das Volumen und die Breite des Diamond Air Touring 11’6“ sorgen für eine gute Gleiteigenschaft im Wasser, bei gleichzeitiger Kippstabilität und gutem Stand auf dem Board. Dadurch kommen sowohl Fortgeschrittene als auch Anfänger auf ihre Kosten.

  • stylisches und optisch ansprechendes Ladies-SUP
  • großer Einsatzbereich
  • hohe Standsicherheit
  • gutes Verhältnis aus Luftdruck und Steifheit
  • überzeugende Qualität
  • etwas teurer
  • aufpumpen dauert etwas länger

Überblick über das Fanatic Board

Nachfolgend bekommt ihr eine Einführung mit den wichtigsten Informationen zum Diamond Air Touring 11’6“ Board. Auf die am häufigsten gestellten Fragen, wird am Ende des Beitrags nochmal eingegangen und eine Antwort gegeben.

Hast du immer noch Fragen? Dann nutze die Kommentarfunktion und stelle sie mir, ich werde schnellstmöglich antworten.

Produktspezifikationen

Boardtyp Aufblasbar
Marke Fanatic
Skill Einsteiger, Fortgeschrittene, Profis, Kinder
Preiskategorie Durchschnittlich
Einsatzgebiet Touring
Länge 350,5 cm
Breite 78,7 cm
Dicke 15 cm
Gewicht 8,85 Kilogramm
Volumen 299 Liter
Zubehör Rucksack, Finne, Paddel, Power-Pumpe, Repair KitInformationen über das Board

Bauweise

Das Diamond Air Touring 11’6“ ist wie der Name schon sagt, ein Touren Board. Dementsprechend sind sowohl die Spitze, auch Nase oder Nose genannt, und das Heck spitz zulaufend.

Da das Board für längere Strecken ausgelegt ist, wird so die Gleiteigenschaft verbessert. Das SUP ist 350,5 cm lang, 78,7 cm breit und 15 cm dick und entspricht somit den Durchschnittsmaßen eines Tourers.

Das Touring Shape bietet eine gute Gleitlage im Wasser und eine hohe Kippstabilität. So können auch längere Strecken effizient und leicht gepaddelt werden. Damit eignet sich das iSUP für jedes Gewässer, größere und kleinere Touren und jede Könnerstufe.

Traglast

Das Board verfügt über ein ausgewogenes Verhältnis von Volumen und Steifheit. Dadurch wird eine zuverlässige Standsicherheit geboten. Das Air Touring kann auf einen Luftdruck von 17-18 PSI aufgepumpt werden und ist damit wesentlich steifer als das Durchschnitts-SUP (12-15 PSI).

Laut Herstellerangaben sollte das Diamond Air Touring 11’6“ bis maximal 90 kg belastet werden. Es kann aber auch bereits mit 40 kg Körpergewicht gut gepaddelt werden und ist somit auch für Kinder geeignet.

Durch das hohe Volumen und die maximale Steifheit, ist es Testberichten zufolge aber auch mit einer höheren Belastung noch gut fahrbar. Die hohe Traglast des Boards ist vor allem für Tourenboarder ein Vorteil.

Gerade bei mehrtätigen Touren, kann einiges an Gepäck mitgeführt werden, ohne dass größere oder schwerer Personen einen Nachteil haben.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Wie der Name schon sagt, ist das Diamond Air Touring 11’6“ ein Touren Board und sowohl für kürzere Strecken aber auch und vor allem für längere Touren und Transport über Land geeignet.

Tourer sind außerdem für Fitness- und Ausdauertraining beliebt. Warum? Die besseren Gleiteigenschaften und damit eine höhere Geschwindigkeit sowie die Kippstabilität machen ein Touren Board zum idealen Trainingspartner.

Die Verarbeitung des Diamond Air gibt dem Board eine gute Stabilität, dadurch lässt es sich schnell fahren und ist trotzdem wenig. Sogar Tricks und schnelle Turns sind problemlos möglich.

Material und Gewicht

Das Diamond Air Touring 11’6“ besteht aus einem einlagigen Drop-Stich Material, das eine hohe Formtreue und Stabilität gewährleistet. Die Light Stringer Technologie spart dabei einiges an Gewicht ein und garantiert trotzdem Festigkeit und Qualität. Die leichte und trotzdem hochwertige Bauweise besticht außerdem durch ein gutes Preis- Leistungsverhältnis.

Das SUP ist mit 8,85 kg sehr leicht und für Frauen und sogar Kinder gut zu tragen und zu handeln. Hier reicht es auch, das Board auf ca. 15 PSI aufzupumpen, da das Erreichen das Maximal-Luftdrucks von 17-18 PSI für Frauen eine große Kraftanstrengung darstellt.

Auch die Länge von 3,50 m ist passend für verschiedene Paddel-Vorhaben. So können sowohl Touren gepaddelt, aber auch Tricks ausprobiert werden. Größere Frauen oder Speed-Paddler sollten sich dennoch überlegen, für mehr Fahrkomfort eher das größere SUP mit 12’6“ zu wählen.

Design und Verarbeitung

Das neue Design des Ladies Board ist ein echter Hingucker. Mit Grafikelementen in verschiedenen Pink und Rosa Farben sowie einem Deckpad in einem leuchtenden Beerenton und dunkelgrauen Streifen am unteren Ende, sieht das SUP wirklich stylisch aus.

Zusätzlich sind die Kanten verstärkt und das Board sehr gut verarbeitet. Es ist zudem wendig, kippstabil und lässt dich eine gute Geschwindigkeit erreichen. Durch den Haltegriff auf der Mitte des Deckpads lässt sich das Board außerdem komfortabel tragen.

Weitere Features

Das Diamond Air Touring 11’6“ hält einige coole Extras bereit, die nachfolgend zusammen gefasst sind:

  • Touring Shape: Das Touring Shape sorgt für einfaches und effizientes Gleiten bei kleineren und größeren SUP-Touren.
  • Decknetz: Das integrierte Transportnetz ist vor allem für längere Strecken ideal, um Gepäck, Wasser, Repair Kit und ähnliches zu befestigen.
  • Tragegriff und Abschleppöse: Das Board verfügt sowohl über einen angenehm gepolsterten Tragegriff, als auch über eine hochwertige Abschleppöse.
  • Deckpad: Das Deckpad bedeckt einen Großteil des SUPs und reicht bis zum Heck. So ist auch bei Manövern und Gewichtverlagerung auf den hinteren Teil des Boards ein guter Halt gegeben. Die Diamantfräsung sorgt dabei für Grip und Standkomfort.

Zubehör

  • Fanatic Diamond Air Touring Rucksack: Der Tragerucksack verfügt nicht nur über eine große Öffnung zum Beladen, sondern auch über gepolsterte Trageriemen und ein Rückenpolster. Seitlich sind außerdem Schnallen angebracht, um das Board mit Zubehör zu fixieren. Ein Highlight am Rucksack sind die Rollen. So kann das Board mitsamt Zubehör nicht nur am Rücken transportiert, sondern selbst bei unebenem Gelände auch gezogen werden.
  • Fanatic Diamond Air Touring Finne: Zum Diamond Air Touring 11’6“ gehört die Fly Diamond Color, eine „Click Fin“, die 19,5 cm lang ist. Die UP Standard Finne kann mit Hilfe des US Box Finnensystem werkzeugfrei montiert werden.
  • Fanatic Diamond Air Power-Pumpe: Im Lieferumfang ist eine HP2 Doppelhub Pumpe enthalten. Das iSUP kann so schnell und effizient innerhalb weniger Minuten auf 15 PSI aufgepumpt werden. Durch die Möglichkeit von Einfach- auf Doppelzug umzuschalten, wird das Pumpen erleichtert. Für 17-18 PSI sind aber selbst mit der HP2 mindestens 15 Minuten kräftiges Pumpen notwendig. Hier empfiehlt es sich eine HP5 Triple Action Pumpe oder sogar eine elektrische SUP Pumpe zu verwenden.
  • Fanatic Diamond Air Paddel: Das zum Diamond Air Touring 11’6“ gehörende Diamond Carbon 35 ist ein echtes Highlight. Sowohl die Optik als auch die technische Verarbeitung sind ein Hingucker. Das Paddel ist höhenverstellbar und auf 170 bis 220 cm über ein Schnellspanner Klippsystem justierbar. Der Schaft besteht zu 35% aus Carbon, das Paddelblatt misst 17,1 cm.

FAQ

Wie lange dauert das Aufpumpen des Fanatic Diamond Air Touring 11’6“?

Mit einer herkömmlichen Doppelhub Pumpe dauert es ca. 15-20 Minuten, um das SUP auf 17-18 PSI aufzupumpen.

Ist das Fanatic Diamond Air Touring 11’6“ auch für Einsteiger geeignet?

Das Diamond Fly Air ist ein wendiges und leichtes Touren Board und sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Kann man mit dem Fanatic Diamond Air Touring 11’6“ auch in Wellen fahren?

Obwohl Touren Boards für längere Strecken auf ruhigeren Gewässern ausgelegt sind, ist das Diamond Fly Air auch bei turbulenteren Wasserbedingungen noch gut steuerbar.

Fazit

Das stylische Design des Fanatic Diamond Air Touring 11’6“ und das Touring Shape machen das SUP zu einem guten Begleiter für Frauen auf längeren Strecken und kürzeren Ausfahrten.

Das Board kann vielseitig eingesetzt werden und ist leicht zu handeln. Attribute wie gute Gleiteigenschaft, hohe Kippstabilität und Standsicherheit sprechen außerdem für das iSUP der Kultmarke.


Erfahrungsberichte

Kommentare

Ute Kuhls 6. September 2020 um 22:27

Hi!
das Fanatic Ray Air ist etwas leichter, scheint aber sonst identisch.

Ist geringere Gewicht ein Nachteil?

Ich bin 178cm groß und 61kg schwer. Möchte eher sportlich unterwegs sein, primär auf der Alster und eher selten Ostsee.

Wegen der Wendigkeit und des Volumens würde ich das 11.6 bevorzugen.

Was ist dein Rat?

Antworten

Max 17. September 2020 um 08:11

Hey Ute,
geringeres Gewicht ist per se kein Nachteil.

Hier ist der Unterschied ja auch nur echt gering. Das wirst du kaum bemerken.

Tendenziell ist es so, dass schwerere Boards etwas steifer sind. Das liegt daran, dass einfach mehr Material verbaut ist.

Aber dein Plan klingt gut. An deiner Stelle würde ich auch das 11.6 wählen.

Beste Grüße,
Max

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*