Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board? Dann check' besser mal unseren SUP Board Test 2020.

Outzone Such die Karibik 2

357,42 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
BoardtypAufblasbar
MarkeOutzone
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
Länge320 cm
Gewicht12 Kilogramm
ZubehörAbnehmbare Finne, 3-teiliges verstellbares Aluminium-Paddel, Leash, Doppelhub-Markenpumpe, Transportrucksack, Reparatur-Set

Beschreibung

Outzone Such die Karibik 2 Test

Das Outzone Such die Karibik 2 ist das Nachfolgermodell des „Such die Karibik 1“. Die beiden SUP Boards ähneln sich zwar, wenn man einen ersten Blick drauf wirft. Schaut man jedoch etwas genauer hin, ist besonders die Double Layer Bauweise ein entscheidender Vorteil des Such die Karibik 2.

Das SUP Board ist sowohl als Set mit großem Zubehörumfang, als auch als zusätzlich Bundle Variante mit Kajak-Sitz und Drybag erhältlich. In diesem Artikel gehen wir auf das normale Set ohne Kajak-Sitz und Drybag ein.

Outzone Such die Karibik 2 Testvideo:


357,42 €

inkl. 19% Mehrwertsteuer


 

Wenig Zeit? Das Wichtigste auf einen Blick:

  • extrem robust und stabil (Double Layer)
  • Hohe Steifigkeit
  • Sofort startklar, dank Komplettset
  • Einfacher Transport, niedriges Gewicht
  • Für das kleinere Budget
  • Qualität des Rucksacks
  • Langzeiterfahrungen stehen noch aus

Überblick über das Outzone Such die Karibik 2

In diesem Bericht wird das SUP Board Outzone Such die Karibik 2 detailliert beschrieben. Ich gehe zusätzlich auf die Eigenschaften des SUP Boards und des mitgelieferten Zubehörs ein. Am Ende gibt es noch ein kleines FAQ mit Fragen, die wahrscheinlich aufkommen würden.

Wenn jemand sonst noch irgendwelche Fragen hat bezüglich diesem SUP Board Test, dann schreibt sie gerne einfach unten in die Kommentare. Ich werde diese so schnell wie es geht beantworten.

Produktspezifikationen

Boardtyp Aufblasbar
Marke Outzone
Skill Einsteiger
Preiskategorie Günstig
Einsatzgebiet Allround
Länge 320 cm
Breite 84 cm
Dicke 15 cm
Gewicht 12 Kilogramm
Volumen k.A.
Zubehör Abnehmbare Finne, 3-teiliges verstellbares Aluminium-Paddel, Leash, Doppelhub-Markenpumpe, Transportrucksack, Reparatur-Set

 

Bauweise

Das SUP Board ist ein Allrounder und ziemlich breit (84 cm) gebaut. Die Breite und die runde Nose des SUP Boards sorgen für eine hohe Kippstabilität. Das SUP Board ist somit für entspannte Fahrten auf Seen, Kanälen und ruhigen Küstengewässern geeignet.

Für Touren mit höheren Anforderungen empfehle ich eine sportlichere SUP Board Variante. Die Beherrschung von länglich geformten Touring SUP Boards ist für Einsteiger anspruchsvoll. Deswegen sind Allrounder wie das Outzone Such die Karibik 2 besser für unerfahrene Paddler geeignet.

Die Dicke von 15 cm ist ein entscheidendes Kriterium, da somit viel Luft in das Board passt und eine hohe Steifheit garantiert ist. Das Board besteht aus einer Luftkammer.

Tragkraft

Das Outzone Such die Karibik 2 ist nach Herstellerinformationen maximal für 150 kg ausgelegt. Empfehlenswert ist das SUP Board für Paddler bis 130 kg. Das SUP Board wird bei einer höheren Belastung nicht untergehen, sondern sehr tief im Wasser liegen und sich etwas durchbiegen. Dies führt dann zu einer schwächeren Performance.

Das SUP Board ist sehr einsteigerfreundlich. Als Allrounder kann es die Anforderungen eines unerfahrenen Paddlers umfänglich erfüllen. Man kann Yoga Übungen auf dem SUP Board ausführen und auch das Umfunktionieren zu einem Kajak ist mit einem Kajak-Sitz möglich.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Das Outzone Such die Karibik 2 ist als Allrounder vor allem auf ruhigere Gewässer und damit verbundene Fahrten ausgelegt. Seen, Flüsse, Kanäle und ruhige Küstengewässer sind befahrbar. Skilltechnisch richtet sich das SUP Board mit seiner breiten Bauweise vor allem an Anfänger und unerfahrene Paddler.

Das Board ist mit einer abnehmbaren Finne ausgestattet.

Die breite Bauweise ist kennzeichnend für das Outzone Such die Karibik 2, was sich auch bei der breiten Nose wiederfinden lässt. Die Eigenschaften der Nose sorgen dafür, dass das SUP Board nicht auf hohe Geschwindigkeiten ausgelegt ist, sondern vor allem Stabilität bieten soll.

Das Heck ist abgerundet und ebenfalls breit. Die daraus resultierende Kippstabilität, kommt vor allem Einsteigern entgegen, die ein sicheres Gefühl bei ihren ersten Erfahrungen bevorzugen. Zusätzliche Steifigkeit wird durch die Verarbeitung mit der Dropstich-Technologie gewährleistet.

Eine besondere Rutschfestigkeit ist durch das EVA-Diamond-Pad gegeben und ermöglicht speziell Anfängern einen festen Stand.

Material und Gewicht

Das Outzone Such die Karibik 2 ist aus PVC mit der Drop-Stitch-Technologie gefertigt, welche dem Kunden mehr Stabilität und Haltbarkeit garantiert. Die beiden großen Hauptflächen des SUP Boards werden durch sehr viele Fäden zusammengehalten. Dies beugt Verformungen vor und ermöglicht höhere Fahrstabilität.

Das SUP Board besteht aus zwei PVC-Schichten, welche das Board besonders stabil machen. Widerstandsfähigkeit und Robustheit sind speziell bei SUPs des Typs Allrounder entscheidend, damit Anfänger nicht direkt ins Wasser fallen. Diese Konstruktionsweise ermöglicht es Einsteigern auch mal irgendwo anzustoßen, ohne dass das Board Schäden erleidet.

Das SUP Board wiegt 12 Kg und hat somit ein geringes Gewicht und ist durch die drei Tragegriffe leicht zu transportieren. Im Vergleich zu anderen SUP Boards ist das Gewicht durchschnittlich. Die Tragegriffe erleichtern das Tragen zu zweit. Ein weiteres Komfort Merkmal ist der Mittelgriff, der eine Schlaufe hat. Man kann dort das Paddel befestigen und somit noch leichter transportieren.

 

Design und Verarbeitung

Die Kunden loben die Verarbeitung des SUP Boards. Besonders für Einsteiger soll der Allrounder von Outzone geeignet sein. 
Falls Schäden entstehen greift normalerweise die Garantie. Jedoch findet man bei verschiedenen Händlern keine Angabe bezüglich einer Garantiemodalitäten.

Das SUP Board fällt durch die grün-schwarze Oberfläche auf. Die Standfläche ist schwarz und im vorderen Bereich ist eine kleine Schildkröte aus schwarzen Mustern abgebildet. Auf der Rückseite ist diese Schildkröte aus Mustern nochmal in Groß abgebildet.

Zusätzlich steht dort noch der Schriftzug „feel the flow“. Insgesamt ist das Design modern und man kann auf die Idee kommen, dass die Schildkröte den Namen „Such die Karibik 2“ verdeutlichen soll.

Weitere Features

Das Outzone Such die Karibik 2 verfügt über weitere Features, die das Paddeln auf dem Board erleichtern oder das Drumherum komfortabler machen. Im vorderen Bereich befindet sich ein Gepäcknetz, wo man seine Sachen verstauen kann.

Das SUP Board ist mit drei Tragegriffen ausgestattet. Einer ist vorne, einer hinten und einer ist in der Mitte des SUP Boards zu finden.

Der mittlere hat auch noch eine Schlaufe, in der das Paddel beim Transport befestigt werden kann. An den anderen beiden kann man die mitgelieferte Leash befestigen.

Zusätzlich gibt es auch noch eine Bundle Version mit Kajak Sitz und Drybag, die man bei Amazon auswählen kann.

Zubehör

  • Outzone Such die Karibik 2 Paddel: Es ist ein dreiteiliges Paddel im Lieferumfang enthalten. Dieses ist verstellbar und aus Aluminium gefertigt. Carbon Paddel sind zwar eine wesentlich leichtere Variante und für Fortgeschrittene empfehlenswert, jedoch ist ein Aluminium Paddel für einen Einsteiger vollkommen ausreichend.
  • Outzone Such die Karibik 2 Leash: Die im Lieferumfang enthaltene Leash kann vorne und hinten befestigt werden. Zu empfehlen ist das Tragen am Knöchel. Teilweise wird für das Wort Leash auch einfach der Begriff „Sicherheitsleine“ genannt.
  • Outzone Such die Karibik 2 Rucksack: Es ist zwar ein Rucksack im Lieferumfang enthalten, jedoch ist dieser nicht hochwertig verarbeitet und von eher niedriger Qualität. Die Tragegurte können bei längeren Strecken ein Problem darstellen und der allgemeine Tragekomfort ist zu bemängeln. Hier ist es empfehlenswert zusätzlich in ein hochwertigeres Produkt zu investieren.
  • Outzone Such die Karibik 2 Finne: Im Lieferumfang ist eine abnehmbare Finne enthalten, die den Eigenschaften eines Allround SUP Boards entspricht. Sie ist nicht auf hohe Geschwindigkeiten ausgelegt, sondern garantiert zusätzliche Stabilität.
  • Outzone Such die Karibik 2 Luftpumpe: Die Doppelhub-Markenpumpe sorgt für durchgehende Luftzufuhr beim Aufpumpen des SUP Boards. Kennzeichnend für Doppelhub-Pumpen ist, dass bei beiden Bewegungen (Auf und Abwärts), Luft in das SUP Board geblasen wird.

FAQ (Häufige Fragen)

Wie lange dauert das Aufpumpen des Outzone Such die Karibik 2?

Mit der Doppelhub-Markenpumpe ist das Aufpumpen in bis zu 10 Minuten möglich.

Ist das Outzone Such die Karibik 2 auch für Einsteiger geeignet?

Ja, das Board ist ein Allrounder. Allrounder sind speziell für Einsteiger eine gute Wahl, da viel Stabilität und Robustheit gegeben sind.

Kann man mit dem Outzone Such die Karibik 2 auch in Wellen fahren?

Das Board ist für Seen und das Paddeln in ruhigen Küstengebieten geeignet. Somit ist die Nutzung bei stärkerem Wellengang nicht empfehlenswert.

Fazit

Das Outzone Such die Karibik 2 zeichnet sich durch ein modernes Design, Stabilität, Robustheit und einen großen Lieferumfang aus. Das SUP Board ist speziell für Anfänger eine gute Wahl, da es ein Allrounder ist.

Das Paddeln in ruhigen Gewässern ist mit einem maximalen Gewicht von ca. 130 Kg empfehlenswert. Man ist mit dem Lieferumfang gut ausgestattet und kann sofort mit dem Paddeln loslegen. Der Rucksack ist von niedriger Qualität und sollte für mehr Tragekomfort ausgewechselt werden.

Insgesamt ist man mit dem Komplett-Set von Outzone umfangreich ausgerüstet und hat sogar noch die Möglichkeit ein Bundle zu erwerben. In diesem Bundle sind zusätzlich noch ein Kajak-Sitz und ein Drybag enthalten.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


357,42 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen