Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 500.000 Lesern / Jahr
200+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 2000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Neuss: 4 tolle SUP Touren & Stationen in Neuss

SUP Neuss: 4 tolle SUP Touren & Stationen in Neuss

Die Großstadt Neuss liegt am linken Niederrhein und gehört zu den ältesten Städten Deutschlands. Bekannt ist Neuss vor allem durch seine römische Vergangenheit und den Rheinhafen.

Für SUP Freunde, die sich in und um Neuss aufhalten und ein entspanntes SUP Abenteuer starten möchten, bieten sich vor allem zwei Naherholungsgebiete an, die auch toll für Anfänger geeignet sind.

Die besten SUP Touren in Neuss

#1 SUP-Tour auf dem Straberger See

  • Länge: ca. 3 Kilometer
  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Erfahrungslevel: Anfänger
  • Zeitraum: Mai bis August

Der „Strabi“, wie die Einheimischen ihren Straberger See zwischen Straberg und Nievenheim in Dormagen nennen, ist ein Baggersee und dient als beliebte Naherholungsanlage. Der See ist 650 Meter lang, 600 Meter breit und hat eine Durchschnittstiefe von 14 Metern.

In der Badesaison von Mai bis einschließlich August warten hier über 10.000m2 Urlaubsatmosphärein Form von Sandflächen und Liegewiesen. In 20 bis 25 Minuten hat man den See von der Neusser Innenstadt aus per PKW erreicht.

Hier kann man zwar nicht sehr lang, aber dafür sehr schön paddeln. Wer kein eigenes SUP Board besitzt kann sich beim Verleih vor Ort das nötige Equipment für seine SUP Tour mieten. Der Straberger See ist umgeben von flachen Uferbereichen, über die man am Strandbad für seine kleine Tour starten kann.

Hier begegnet man ganz sicher auch noch anderen Board-Sportlern. Der See ist sehr wassersportfreundlich und beherbergt auch eine der beliebtesten Wakeboard-Anlagen Deutschlands. Nach der Tour kann man am Straberger See noch gemütlich am Strand ausspannen oder am Strandbad einkehren.

#2 SUP-Tour Unterbacher See

  • Länge: ca. 6 Kilometer
  • Dauer: ca. 1 ½ Stunden
  • Erfahrungslevel: Anfänger
  • Zeitraum: ab Anfang/Mitte April bis September/Oktober

In schnellen 20 Autominuten ist man von Neuss aus am Unterbacher See im Südosten Düsseldorfs. Der Baggersee ist rund 84 Hektar groß und bis zu knapp 13,5 Metern tief.

Wer hier mit dem SUP Board anreist kann sich auf fantastische Natur und ein vielseitiges Freizeitangebot drum herum freuen.

Das Naturschutzgebiet Eller Forst liegt um den See und für Wassersportfreunde befindet sich am Nordufer unter anderem ein Segelboothafen und ein Ruderboothafen.

Entlang der Ufer kann man den Unterbacher See vom Strandbad aus in gut anderthalb Stunden einmal umrunden. Die als Vogelschutzgebiete ausgewiesenen Inseln können nur vom Wasser aus bewundert werden, denn betreten ist hier aus Respekt zur Tierwelt verboten.

Vor Ort befindet sich unter anderem am Nordufer ein Restaurant mit Aussichtsterrasse, auf der man es sich nach der SUP Tour gut gehen lassen kann. Auch ein SUP Verleih ist hier ansässig, sodass man die Ausrüstung auch leihen kann, wenn man keine eigene hat.

Die besten SUP Stationen in Neuss

#1 kolula SUP

Der in mittlerweile 8 Bundesländern vertretene SUP Verleih kolula hat auch für SUP Begeisterte rund um Neuss eine Station. Am Wakebeach 257, der Wakeboard-Anlage des Straberger Sees, verleiht kolula SUP Boards von Red Paddle Co für Anfänger und Profis mit Zubehör.

Ab ca. 15 Euro pro Stunde holt man sich das Equipment hier modern per Handylink aus einem Mietfach an der Station. Dorthin bringt man es auch wieder zurück, wenn man die SUP Tour beendet hat. Rund 400 Meter von der Station befindet sich auch ein Parkplatz.

Weitere Informationen unter www.kolula.com

#2 Surf’n‘Kite

Am Unterbacher See findet man das große Team von Surf’n’Kite nördlich des Hochseilgartens. Wer am Strandbad Süd parkt, erreicht das Wasserportcenter in rund 300 Metern zu Fuß.

Im Verleih hat der Anbieter 10’0 bis 11‘0 Allround SUP Boards, 12‘6 Cruiser Boards und Kinder SUPs mit dem nötigen Zubehör. Vorab reserviert werden kann nicht, man schaut am besten direkt bei Surf’n’Kite vorbei.

Die Station bietet Stand Up Paddling Interessierten auch SUP Kurse in 4 verschiedenen Levels an, von der allerersten Erfahrung bis zum Fortgeschrittenen Level.

Auch Privatkurse und Unterricht speziell für Kinder sind mit Surf’n’Kite am Unterbacher See möglich. Wer mit dem Team auf SUP Tour möchte, kann für das Wochenende die Maasplassen/Thorn Tour buchen.

Weitere Informationen unter www.surfandkite-duesseldorf.de

Fazit

Zwei sehr beliebte Baggerseen um Neuss laden ein, sein SUP Board für eine gemütliche Paddeltour ins Wasser zu setzen. Ein bis anderthalb Stunden entspannten SUP Spaß versprechen der Straberger See und der Unterbacher See, die beide ein vielseitiges Freizeitangebot zu bieten haben. Das tolle ist, das man hier auch vor Ort alles bekommt, wenn man kein eigenes SUP Zubehör besitzt oder dabei hat.

Daher sind beide Seen zusätzlich sehr anfängerfreundlich und haben ein traumhaftes Naturpanorama und Sommerfeeling pur mit Strand und Liegewiesen zu bieten. Beides sind natürlich Badeseen, sodass man hier an warmen Sommertagen auch durchaus einfach mal vom Board direkt ins Wasser springen kann.


Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*