Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board? Dann check' besser mal unseren SUP Board Test 2020.

Blog SUP Düsseldorf: Die 7 besten SUP Touren + SUP Stationen in Düsseldorf

SUP Düsseldorf: Die 7 besten SUP Touren + SUP Stationen in Düsseldorf

Nicht einmal 20 Minuten von der Düsseldorfer Altstadt entfernt liegt die Seenplatte, bestehend aus Unterbacher See, Elbsee, Menzelsee und dem Dreiecksweiher. Sie alle entstanden nach und nach durch Abbau von Kiesen und Sanden der Rhein-Niederrheinterrasse.

An Unterbacher- und Elbsee findest du SUP-Stationen, die dir neben Equipment zum Ausleihen auch Kurse und Touren anbieten.

Leseempfehlung: SUP Board Test

Die besten SUP Touren in Düsseldorf


#1 Umrundung des Unterbacher Sees

  • Länge: ca. 6,5 Kilometer
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Erfahrungslevel: Anfänger/Fortgeschrittene
  • Einschränkung: Gebühr für die Nutzung des Sees!

Der Unterbacher See ist ein Baggersee mit Trinkwasserqualität im Südosten von Düsseldorf. Neben zwei Strandbädern gibt es auch eine SUP-Station.

Die Erkundung des Sees, eingebettet in ein Naturschutzgebiet aus Mischwald, macht vor allem mit dem SUP Spaß, da hier motorbetriebene Wasserfahrzeuge nicht zugelassen sind.

Bequeme Einstiegstellen findest du sowohl am Nordufer über die kleine Promenade als auch am Südufer über den Strand an der Wassersportstation.

Erkunde nun die Uferzonen mit den vielen verschiedenen Vögeln, die sich trotz der großen Freizeitnutzung des Sees nicht aus der Ruhe bringen lassen. Genieße die Idylle. Paddel weiter zu den vier Inseln, die im See verteilt liegen.

Für die Nutzung des Sees wird eine Gebühr erhoben, die du am Südufer an der SUP-Station SurfandKite bezahlen kannst.

Die besten SUP Stationen in Düsseldorf


#1 SUP Unterbacher See

Nur 20 Minuten von der Düsseldorfer Innenstadt entfernt liegt das Surfcenter am Südstrand. Feiner Sandstrand und eine gemütliche Sonnenterrasse lassen jeden kurz vergessen, am Rande der Großstadt zu sein.

Das Wassersportcenter „Surf´n´Kite Düsseldorf“ bietet dir zusätzlich zu anderen Wassersportangeboten auch Stand Up Paddling an. Gebucht werden können SUP Kurse in vier verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Als Teambuilding-Maßnahme oder auch nur als Freizeitspaß kann auch das Big Team SUP gebucht werden.

Informiere dich unter https://surfandkite-duesseldorf.de.

#2 SUP-Station Elbsee

Der Hildener Windsurfing Club e.V. hat mit dem Elbsee ein Surfrevier in der Heimatstadt. Seit der Gründung des Vereins wurde wir daran gearbeitet, den Elbsee nutzen zu dürfen und das mit Erfolg.

So kannst du in den Sommer-Monaten von April bis September das Angebot auch für „Nichtmitglieder“ nutzen und dort einen SUP-Einführungskurs buchen. Zudem gibt es jeden Mittwoch einen SUP-Kennlernkurs zur Cluböffnung mit anschließendem Abendessen, für alle, die das Clubleben kennenlernen möchten.

Mehr Informationen gibt es unter https://www.hwc-hilden.de/.

#3 SUP Blauer See

Der blaue See liegt bei Ratingen nahe Düsseldorf im Kreis Mettmann. Er ist Mitte der 30er-Jahre aus einem ehemaligen Steinbruch entstanden und umfasst heute eine gebührenpflichtige Freizeitanlage mit einer Gesamtfläche von etwa 26 Hektar.

Im Sommer gibt es hier jeden Freitag Abend SUP-Einführungskurse. Anmelden kannst du dich hierfür direkt im Shop des Wasserskiliftes. Zudem bietet dir Blauersee-Garbsen in Zusammenarbeit mit mit Wonderland Yoga SUP-Yoga (http://www.wonderland-yoga.de) auf dem Blauer See an.

Details und Termine findest du unter https://www.blauersee-garbsen.de/.

Die besten geführten Touren in Düsseldorf


#1 Paddel-Tour auf der Niers ab der Kanustation Süchteln

  • Länge: zwischen 4,4 und 15,2 Kilometer
  • Dauer: zwischen 1,5 und 5,5 Stunden
  • Erfahrungslevel: Anfänger/Familien/Fortgeschrittene

Noch nicht mal eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt liegt die Kanustation Süchteln in Viersen, die nun bereits seit fast 25 Jahren mit dem Bootsverleih Paddeltouren auf der Niers anbietet.

Die Niers ist dafür geradezu optimal geeignet, weil die gemächliche Strömung ein optimaler Anfängerfluss ist, der einem aufgrund der geringen Wassertiefe zudem das Aufsteigen aufs Board erleichtert.

Neben den drei Tour-Strecken bis Oedt (Dauer: ca 1,5 Stunden), Langendonk (Fahrtzeit ca. 2,00 Stunden) und den langen Tour von 15,2 Kilometern über vier Stunden hast du auch die Möglichkeit, das Fahren vor Ort auch gegen die Strömung auszuprobieren. Zudem kannst du alle Touren auch mit Fahrrad, Bogenschießen, Frühstück und Barbecue kombinieren.

Treffpunkt für alle Touren ist die Kanustation Süchteln in Viersen. Buchbar über https://www.hammans-freizeit.de/.

Die besten SUP Shops in Düsseldorf


#1 SUP- und Kiteshop „You love it“

Im SUP- und Kiteshop „you love it“ in Düssedorf findest du eine große Auswahl an SUP-Equipment, Neopren und Beachwear.

Erkundige dich unter: https://www.you-love-it.eu/

#2 Warehouse One

Das richtige SUP Board zu vernünftigen Preisen, egal für welchen Sport, findest du im Warehouse One in Düsseldorf bestens aufgehoben. Das gilt auch für die Auswahl an SUP-Boards und Zubehör.

Informiere dich unter https://www.warehouse-one.de/.

Fazit

Gleich zwei Seen inmitten der Stadt, die dir die Möglichkeit zum Stand Up Paddeln bieten, sind nun eher eine Ausnahme und sollten in vollen Zügen genutzt werden. Das nötige Equipment kannst du dir dort ausleihen oder mit deinem eigenen Material starten.

Dann bist du unabhängig von Öffnungszeiten. Kaufmöglichkeiten mit persönlicher Beratung stehen dir ebenfalls gleich mit zwei Shops in Düsseldorf zur Verfügung.


Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 2 Stimmen

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*