Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board? Dann check' besser mal unseren SUP Board Test 2020.

F2 Mono Men

BoardtypAufblasbar
MarkeF2
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
Länge320 cm
Volumen 390 Liter
Gewicht8 Kilogramm
ZubehörTransportrucksack, Hochdruckpumpe, 3 Finnen, Teleskop-Paddel, Reparatur-Kit

Beschreibung

F2 Mono Men SUP Board

Ein SUP Board, welches auf Männer ausgerichtet ist? Ja, das gibt es mit dem F2 Mono Men SUP Board. Dieses Board des Herstellers F2 kommt in zwei verschiedenen Größen: 320 cm und 350 cm. Zudem gibt es ein Äquivalent für Frauen, nämlich das F2 Mono Women SUP Board. Was das F2 Mono Men SUP Board so drauf hat, schauen wir uns hier an!

Wenig Zeit? Das Wichtigste in Kürze:

Das F2 Mono Men SUP Board ist an ein männliches Publikum gerichtet, welches sich vor allem durch das Design zeigt, doch auch das Maximalgewicht ist höher als bei dem Frauen-Modell, sodass hier vom Hersteller ein Maximalgewicht von circa 160 Kilogramm angegeben ist.

Dennoch ist das Board mit einem Gewicht von nur 8 Kilogramm sehr leicht und kann durch den mitgelieferten Rucksack gut transportiert werden. Dieser Allrounder ist ebenfalls an Einsteiger gerichtet, denn es kommt mit allem SUP Zubehör, welches benötigt wird, um direkt zu starten. Nur fehlt die Leash (Sicherheitsleine) und zugleich ein Kajak Sitz, welcher an den zahlreichen D-Ringen befestigt werden kann.

  • Toller Allrounder
  • Auch für Anfänger geeignet
  • Sehr günstig
  • Das nötige Zubehör ist bereits dabei
  • Sehr leichtes Board mit nur 8 Kilogramm
  • Auch für das Reisen geeignet
  • Auch für Familien geeignet
  • Ansprechendes Design
  • Liegt gut im Wasser durch 3 Finnen
  • Keine Leash im Lieferumfang enthalten

Überblick über das F2 Mono Men SUP Board

Hier findest du alle wichtigen Informationen zum F2 Mono Men SUP Board im Überblick, sodass du deine Kaufentscheidung schnell und einfach fällen kannst. Falls noch weitere Fragen aufkommen sollten, dann können diese gerne in den Kommentaren hinterlassen werden und ich kann diese individuell für dich beantworten.

Produktspezifikationen

Boardtyp Aufblasbar
Marke F2
Skill Einsteiger
Preiskategorie Günstig
Einsatzgebiet Allround
Länge 320 cm
Breite 82 cm
Dicke 15 cm
Gewicht 8 Kilogramm
Volumen 390 Liter
Zubehör Transportrucksack, Hochdruckpumpe, 3 Finnen, Teleskop-Paddel, Reparatur-Kit

Bauweise

Das F2 Mono Men SUP Board ist 320 cm lang, 82 cm breit und 15 cm dick. Das entspricht der typischen Form eines Allrounders. Was besonders auffällt ist, dass die Nose leicht spitz ist, sodass das Board optimal durch das Wasser gleiten kann.

Tragkraft

Laut Hersteller kann das F2 Mono Men SUP Board rund 160 Kilogramm als Maximalgewicht tragen, doch sollte sich an dieses Gewicht nur nach und nach herangewagt werden, denn es kann dazu kommen, dass sich das Board verbiegt.

Sollte dies der Fall sein, wird nämlich das Paddeln erschwert. Durch die hohe Tragkraft eignet sich das Board auch ideal für zwei Personen oder für das gemeinsame Paddeln mit Hund oder Kind.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Dieses Board eignet sich für viele Einsatzgebiete, da es als Allrounder der flexibel ist. Optimal sind dabei Seen, Flüsse, aber auch Pools. Du kannst ebenfalls auf dem Meer paddeln, wenn die Wellen nicht allzu groß sind und du alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen hast.

Durch die leichte Spitze der Nose gleitet das Board gut durch das Wasser. Es kann ein wenig Übung benötigen das Board zu wenden, da es mit einer Länge von 320 cm (beziehungsweise 350 cm bei dem anderen Modell) sehr sperrig sein kann.

Das Board eignet sich auch, um gemeinsam mit einer anderen Person, einem Kind oder einem Hund zu paddeln. Zugleich hast du auf diesem Board genug Platz, um Yoga zu machen und um dich in der Sonne zu bräunen.

Material und Gewicht

Laut F2 ist das F2 Mono Men SUP Board aus Kunststoff hergestellt worden und das Deckpad bietet einen sicheren Stand durch das rutschfeste EVA-Material. Trotz Größe ist das Board sehr leicht mit nur 8 Kilogramm und kann daher auch sehr gut als Reise-Board genutzt werden. Ein passender Transport Rucksack ist auch im Lieferumfang enthalten, sodass das Board auch gut von einer Person getragen werden kann.

Design und Verarbeitung

Das Board ist optisch in Grau, Weiß, Blau, Türkis und einem hellen Pastell Grün halten. Das Deckpad hat einen kreativen Print und zugleich das Logo von F2 aufgedruckt. Die Nose und die Seiten des Boards sind hingegen dezent in Grau gehalten. Dieses Board wurde durch das High-End-Dropstitch Material verarbeitet.

Weitere Features

Hier erfährst du alles über die weiteren Features des F2 Mono Men SUP Boards.

  • Deckpad: Das Deckpad ist aus EVA-Material hergestellt worden. Dies ist nicht nur bequem, wenn du beispielsweise auf den Knien paddeln möchtest, sondern zugleich ist es auch rutschfest.
  • Finnen: Das Board hat drei abnehmbare Finnen, welche für eine ideale Stabilität im Wasser sorgen. Sie können für den Transport ganz einfach abgenommen werden.
  • Gepäcknetz: Vorne an der Nose hat das F2 Mono Men SUP Board ein Gepäcknetz, welches groß genug ist, um einen kleinen Rucksack oder eine Dry Bag mit den wichtigsten Utensilien zu transportieren. So kann man problemlos Snacks und Getränke für längere Paddel-Touren mitnehmen.
  • D-Ring: Das Board hat insgesamt 6 D-Ringe. Um einen Kajak Sitz zu befestigen, gibt es je zwei D-Ringe links und rechts an der Seite neben dem Deckpad. Außerdem gibt es einen D-Ring am Heck und einen an der Nose.
  • Haltegurt: Um das Board auch im aufgepumpten Zustand leicht zu transportieren, hat das Board drei Haltegriffe. Einen in der Mitte des Deckpads, einen vorne an der Nose und einen am Heck.

Zubehör

Das Zubehör ist, was das Board so besonders macht, denn es kommt mit allem, was das Paddle Boarder Herz begehrt, nämlich ein Rucksack, eine Hochdruckpumpe, drei Finnen, Teleskop-Paddel und das Reparatur-Kit.

  • F2 Mono Men Transportrucksack: Im Lieferumfang ist ein Transportrucksack enthalten, welcher genug Platz bietet, um das Board und das mitgelieferte Zubehör zu verstauen. Es hat ein großes Fach und besteht aus Polyester.
  • F2 Mono Men Hochdruckpumpe: Die Hochdruckpumpe wird ebenfalls mitgeliefert, sodass das Board direkt einsatzbereit ist. Wie lange das Aufpumpen dauert, wird von dem Hersteller nicht angesprochen, doch sollte es in wenigen Minuten erledigt sein.
  • F2 Mono Men Teleskop-Paddel: Es gibt zudem ein dreiteiliges Paddel. Es handelt sich hierbei um ein Teleskop-Paddel, was auf Wunsch weiter ausgefahren werden kann. Die genaue Maximallänge ist leider nicht bekannt.
  • F2 Mono Men Reparatur-Kit: Wenn es zu kleinen Unfällen kommt, dann kannst du das Board mit dem passenden Reparatur-Kit behandeln.
  • F2 Mono Men Finnen: Optimale Stabilität bietet dieses Board auch für Anfänger durch die drei abnehmbaren Finnen, die im Lieferumfang enthalten sind. Hierbei gibt es zwei kleinere Finnen für die Seiten und eine größere für die Mitte. Diese können für den Transport schnell abgeschraubt und sicher verstaut werden.

FAQ (Häufige Fragen)

Wie lange dauert das Aufpumpen des F2 Mono Men SUP Board?

Es gibt vom Hersteller keine genauen Angaben, doch sollte es mit der mitgelieferten Hochdruckpumpe nicht länger als 10 Minuten dauern.

Ist das F2 Mono Men SUP Board auch für Einsteiger geeignet?

Ja, das F2 Mono Men SUP Board ist auch für Einsteiger geeignet.

Kann man mit dem F2 Mono Men SUP Board auch in Wellen fahren?

Von größeren Wellen würden wir abraten, da der sichere Stand nicht mehr gewährleistet werden kann, doch kleine Wellen sind mit dem F2 Mono Men SUP Board kein Problem.

Fazit

Das F2 Mono Men SUP Board ist ein sehr gutes Board, wenn du auf der Suche nach einem günstigen Allrounder bist, der mit dem wichtigsten Zubehör kommt. Zwar fehlt die Leash, doch kann das Board in stillen Gewässern auch ohne verwendet werden. Ansonsten kann diese auch nachgekauft und an einem der 6 D-Ringe angebracht werden.

Zudem hat man mit diesem Board auch die Möglichkeit einen Kajak Sitz anzubringen. Durch das hohe Maximalgewicht eignet sich dieses Board auch für das gemeinsame Paddeln mit Hund oder Kind. Auch zum Reisen ist es sehr gut, da es mit 8 Kilogramm relativ leicht ist.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*