Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 2000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Wiesbaden: 5 tolle SUP Touren & Stationen in Wiesbaden

SUP Wiesbaden: 5 tolle SUP Touren & Stationen in Wiesbaden

Wiesbaden ist eines der ältesten Kurbäder Europas und liegt mit seinen südlichen Stadteilen am Rheinufer. Grund genug, sich in der hessischen Landeshauptstadt auf das SUP Board zu begeben und Wiesbaden aus einer ganz neuen Perspektive zu besichtigen.

Belohnt wird man alleine schon mit dem atemberaubenden Blick auf das barocke Biebricher Schloss am Rheinufer mit dem herrlichen Schlosspark.

Wir suchen Tour-Guides!

Kennst du selbst schöne SUP Touren und hast Lust diese für uns zu dokumentieren?

Wir suchen aktuell Stand Up Paddler, die schöne SUP Touren mit Fotos & Stichpunkten vorstellen. Natürlich gibt es dafür auch eine Aufwandsentschädigung. Wir freuen uns über jeden, der mitmachen möchte!

Alle Details findest du auf unserer Job-Seite.

Wer nicht auf dem Rhein und strömungsärmer paddeln möchte, für den ist der Schiersteiner Hafen die perfekte Anlaufstelle. Hier treffen sich Wassersportler aller Arten und machen den Hafen so zum Wassersportzentrum Wiesbadens.

Die besten SUP Touren in Wiesbaden

#1 SUP-Tour Main & Rhein/ Von Rüsselsheim nach Wiesbaden

  • Länge: ca. 15 km
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Erfahrungslevel: Fortgeschrittene
  • Zeitraum: Mai bis September

Diese Route verbindet gleich zwei der hessischen Flüsse. Gestartet wird in Rüsselsheim, am besten beim Landungsplatz am Mainufer. Hierhin gelangt man über die Mainstraße oder die Dammgasse und kann auch direkt parken.

Los geht es zunächst auf dem Main rechts vorbei am Rüsselsheimer Opelwerk und linksseitig an Hochheim. Nach Unterquerung der Hochheimer Autobahnbrücke wartet die Staufstufe in Mainz Kostheim.

Am Mainspitzdreieck mündet der Main schließlich in den Rhein und man legt an Geschwindigkeit schon etwas zu. Es geht rechtsherum flussabwärts zwischen Containerschiffen, Kreuzfahrtschiffen und Booten an der Landesgrenze zwischen Rheinland-Pfalz und Hessen entlang. Durch den Boots- und Schiffsverkehr kann es hier schon mal ordentlich wacklig werden.

Man passiert die Petersaue, eine Binneninsel zwischen den beiden Bundesländern und die gleich darauf folgende Petersaue. Hier kann man rechts entlang am Ufer Höhe des herrschaftlichen Wiesbadener Schlosses am Schlosspark in Biebrich aussteigen.

#2 SUP-Tour Schiersteiner Hafen

  • Länge: variabel
  • Dauer: variabel
  • Erfahrungslevel: Anfänger
  • Zeitraum: Sommermonate

Der Hafen im Wiesbadener Stadtteil Schierstein ist Zentrum des Wassersports. Hier treffen sich Stand UP Paddler, Ruderer, Drachenbootfahrer und Bootsfahrer.

Mit einer Hafenbeckenlänge von 1,4 Kilometern kann man hier beliebig lange aufs SUP Board und sich im schwimmenden Restaurant „Arche Noah“ zwischendrin stärken. Einsetzen kann man hier ganz gut über die Promenade an der Hafenstrasse in Höhe der Bootsfahrschule.

#3 SUP Tour Rhein/ Rettbergsaue

Die Rettbergsaue ist eine natürliche Wiesbadener Rheininsel und wird beidseitig vom Rhein umströmt. Zwischen Hessen und Rheinlandpfalz gelegen, eignet sich das 68 Hektar große Naturschutzgebiet sehr gut zum umrunden.

Ein- und Aussetzen kann man hier gut von der Wiesbadener Uferstrasse vor der Schiersteiner Brücke. Auf der Rettbergsaue befinden sich ein Campingplatz und auch ein Café, die man als Pausenmöglichkeit nutzen kann.

Die besten SUP Stationen in Wiesbaden

#1 Hai-Charter

Das Unternehmen ist neben Frankfurt, Mainz und dem Rheingau auch in Wiesbaden vertreten und hat seinen Standort am Hafenweg im Schiersteiner Hafen.

Die Profis wurden zum „TOP Wassersport-Anbieter 2020“ gekürt und bieten Stand Up Paddling Interessierten SUP Boards und Zubehör zum Verleih an. Auch Einsteigerkurse und Events auf dem SUP Board sind buchbar.

Weitere Informationen unter www.hai-charter.de

#2 Strandperle Rheingau

Unweit von Wiesbaden befindet sich in Geisenheim die Station der Strandperle Rheingau am Campingplatz. Hier kann man sich ab 15 pro Stunde SUP Board und Zubehör für die eigene Tour leihen.

Zum Angebot gehören auch ein 1,5 Stunden SUP Basic-Kurs und ein 40-minütiger Schnupperkurs. Wer mit dem Team gemeinsam aufs Wasser möchte, kann über die Strandperle Rheingau eine 2-stündige SUP-Tour für Fortgeschrittene buchen oder nach der Arbeit zum After Work Paddling in den Sonnenuntergang paddeln.

Für größere Gruppen hat die Strandperle Rheingau auch eine BIG SUP Tour bis maximal 8 Personen, inklusive Guide im Angebot.

Weitere Informationen unter www.strandperle-rheingau.de

Fazit

Das herrliche Rheinufer in Wiesbaden hat nicht ohne Grund viele Fans an Land, die den Blick auf den Rhein in der schönen Umgebung gerne genießen.

Andersherum geht es hier aber auch und Wiesbaden lädt förmlich ein, die hessische Landeshauptstadt vom Rhein aus am Ufer entlang zu paddeln. Naturbelassene Gebiete gepaart mit Stadtflair machen Wiesbaden zu einem tollen SUP Spot.


Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*