Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Erlangen: 3 tolle SUP Touren & Stationen in Erlangen

SUP Erlangen: 3 tolle SUP Touren & Stationen in Erlangen

Zusammen mit Nürnberg, Fürth und Schwabach bildet die Universitätsstadt Erlangen eine der Metropolen in Bayern. Selbst Elvis Presley hat der geschichtsträchtigen Stadt seiner Zeit einen Besuch abgestattet.

Mit und 112.530 Einwohnern ist Erlangen zwar die kleinste Großstadt Bayerns, beherbergt aber dafür viel Historie, das größte Wohngebäude des Freistaats und den größten Biergarten der Welt.

Nicht nur an Land lohnt sich Erlangen für ausgiebige Erkundungen, auch auf dem Wasser kann man hier herrlich unterwegs sein. Die Regnitz beispielsweise teilt das Stadtgebiet von Süden nach Norden und ist größtenteils strömungsarm und damit auch gut für Anfänger geeignet.

Wir suchen Tour-Guides!

Kennst du selbst schöne SUP Touren und hast Lust diese für uns zu dokumentieren?

Wir suchen aktuell Stand Up Paddler, die schöne SUP Touren mit Fotos & Stichpunkten vorstellen. Natürlich gibt es dafür auch eine Aufwandsentschädigung. Wir freuen uns über jeden, der mitmachen möchte!

Alle Details findest du auf unserer Job-Seite.

Die besten SUP Touren in Erlangen

#1 SUP-Tour Regnitz/ Von Bamberg bis Pettstadt

  • Länge: ca. 10 Kilometer
  • Dauer: ca. 2 ½ Stunden
  • Erfahrungslevel: gute Anfänger, Fortgeschrittene
  • Zeitraum: Frühjahr bis Sommer

Ab gutem Anfängerlevel kann man zu dieser längeren Rundtour ab Bamberg-Hain aufbrechen. Geeignet ist der Startpunkt ab dem Jahn Wehr beim TSG05 Bamberg. Beim Verein kann man parken und mit dem SUP Board die rund 100 Meter zur Einstiegsstelle laufen.

Hier wird auf dem rechten Regnitzarm eingesetzt und es geht strömungsarm los Richtung Buger Spitze. Hier münden rechter und linker Regnitzarm in die Regnitz.

Weiter geht es also auf der Regnitz, begleitet wird man an den Ufern von vielen Feldern und Bäumen. Nach rund 2,5 Kilometern passiert man links entlang die „Camping Insel Bamberg“ mit der dazugehörigen Hoffmannsklause direkt am Ufer.

Hier befindet sich auch ein kleiner Bootssteg, sodass man die Klause für eine kleine Einkehr nutzen kann.

Die Tour geht weiter auf der Regnitz recht entspannt durch viel Grün, bis an der Einmündung Aurach die Strömung zunimmt. Hier ist ein guter Zeitpunkt umzukehren, um wieder zurück zum Ausgangspunkt zu paddeln.

Wer mag, kann die Tour natürlich beliebig erweitern und in Pettstadt noch weiter paddeln. Der Rückweg muss allerdings einkalkuliert werden, daher besonders für Anfänger besser nicht zu lang einplanen.

Die besten SUP Stationen in Erlangen

#1 Leinen Los SUP & Bootsverleih Erlangen

An der Campingstraße 76 direkt am Großen Bischofsweiher findet man den SUP & Bootsverleih Leinen Los. Ab 30 Minuten kann man hier ein SUP Board mit dem nötigen Zubehör ausleihen und auf eigene Faust auf Tour gehen.

Anfänger können sich bei Leinen Los auch vorab per E-Mail für einen Kurs anmelden, um den SUP Einstieg von den theoretischen Grundlagen bis zu den ersten eigenen Paddelschlägen zu erlernen.

Bei gutem Wetter findet außerdem jeden Mittwoch und Freitag ein SUP Fitnesskurs statt, bei dem man sich in 90 Minuten vom Ganzkörpertraining bis zur Tiefentspannung mal anders auf dem SUP Board bewegen kann.

Für Hundebesitzer bietet Leinen Los zudem einen Kurs an, bei dem man sowohl theoretisch als auch praktisch lernt, wie man mit dem Vierbeiner gemeinsam auf SUP Tour gehen kann.

Weitere Informationen unter www.leinen-los.de

#2 Boardnerds Nürnberg

Das SUP Center von Boardnerds liegt direkt an der Rednitz im Nürnberger Stadtteil Mühlhof. Hier kann man sich SUP Equipment ab einer Stunde bis zur ganzen Woche ausleihen und direkt am SUP Center für die eigene Tour einsetzen.

Erste Schritte auf dem SUP Board kann man als Anfänger mit den erfahrenen SUP Guides von Boardnerds in einem Kurs für Einsteiger lernen und nach den ersten Erfahrungen auch Kurse zur Verbesserung der Paddeltechniken belegen.

Für den SUP Spaß in großer Runde sorgt die Monster SUP Tour der Boardnerds, bei der man mit bis zu 10 Personen auf dem BIG SUP die Rednitz erkunden kann. Wer gerne Yoga praktiziert, kann sich auch dem SUP Yoga Kurs vom Team anschließen.

Weitere Informationen unter www.boardnerds.de


Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen