Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 4.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Bamberg: Die 3 besten SUP Touren + SUP Stationen

 

Bist du bereit für ein unvergessliches Abenteuer in der idyllischen Stadt Bamberg?

Entdecke die wunderschöne mittelalterliche Architektur und malerischen Fachwerkhäuser der Stadt während du auf einem SUP Board die Regnitz erkundest.

Lass uns gemeinsam drei tolle SUP Touren und Stationen in Bamberg erkunden!

Ob einsteigerfreundliche Touren oder anspruchsvolle Naturerlebnisse – hier ist für jeden etwas dabei!

Bamberg erwartet dich!

Über SUP Bamberg

  • Bamberg, die mittelalterliche Stadt in Bayern, bietet einzigartige Paddel-Erlebnisse durch die malerischen Flüsse Regnitz und Main. Beide Flüsse fließen durch die Stadt und ermöglichen einen großartigen Blick auf die wunderschöne Architektur.
  • Die Stadt Bamberg ist berühmt für ihre beeindruckenden Fachwerkhäuser und historischen Gebäude. Durch den Einsatz eines SUP Boards kannst du diese Sehenswürdigkeiten, wie das Alte Rathaus oder das Residenzschloss Geyerswörth, aus einer ganz neuen Perspektive erleben.
  • Die Stadtinsel im historischen Stadtkern ist umgeben von zwei Armen der Regnitz und bietet eine hervorragende Gelegenheit für eine SUP-Tour. Die Insel ist etwa 9 km groß und erfahrungsgemäß benötigst du etwa 3 Stunden, um sie zu umrunden.
  • Eine Besonderheit sind die zahlreichen Brücken, die der Regnitz in Bamberg überspannen. Bei einer SUP-Tour kannst du unter vielen dieser Brücken hindurch paddeln – ein einzigartiges Erlebnis!
  • Bamberg, eine Stadt mit rund 77.500 Einwohnern, ist auch ein großartiger Ort, um die Natur zu genießen. Neben den Flüssen gibt es in der Umgebung viele Seen und ausgedehnte Flussauen, die zum Erkunden einladen.
  • In Bamberg gibt es außerdem viele Vogelarten zu sehen, sodass eine SUP-Tour auch für Vogelbeobachter interessant sein kann. Beispielsweise kannst du auf dem Main einen Vogelbeobachtungsturm finden.
Kurztipps für SUP Touren
  1. Sonnencreme & Mückenschutz: Verwende im Sommer stets Sonnencreme und Mückenspray, um Hautschäden und Insektenstiche zu verhindern.
  2. Tageszeit beachten: Plane SUP-Touren so, dass sie vor Dunkelheit enden, um gefährliche Situationen zu minimieren.
  3. Wetterbericht anschauen: Prüfe die Wetterbedingungen vor der Tour; bei schlechtem Wetter kehre um.
  4. Strömung respektieren: Checke die Strömungsverhältnisse im Vorhinein, um Gefahren durch starke Strömungen zu vermeiden.
  5. Verbote beachten: Respektiere beim Paddeln SUP Einschränkungen und Verbote, schütze die Natur und informiere dich über lokale Regeln.
  6. Eigene Sicherheit beachten: So schön und spaßig eine SUP Tour auch ist, vergiss deine Sicherheit nicht. Eine Restube ist aus unserer Sicht der optimale Kompromiss aus Sicherheit und uneingeschränkter Bewegungsfreiheit. Wir setzen dafür auf die Restube Active.

Karte

Anreise Bamberg:

🚗 Auto:

  • Von Nürnberg aus fährst du auf der A73 Richtung Bamberg, nimm die Ausfahrt 16 in Richtung Bamberg-Hafen und folge der B 26a und B26 bis zum Ziel.
  • Von München fährst du auf der A9 in Richtung Nürnberg, steigst um auf die A73 und nimmst die Ausfahrt 16 in Richtung Bamberg-Hafen. Folge dann der B 26a und B26 bis zum Ziel.

🚆 Bahn:

  • Von Nürnberg Hbf gibt es direkte Verbindungen nach Bamberg mit einer Fahrzeit von ca. 45 Minuten.
  • Von München Hbf fährt man mit dem ICE bis Nürnberg Hbf und steigt dort um in den Regionalzug nach Bamberg. Gesamtreisezeit ca. 2,5 Stunden.

Die besten SUP Touren in Bamberg


#1 SUP-Tour um die Bamberger Altstadt

  • Benötigtes Erfahrungslevel: Einsteiger / Fortgeschrittene
  • Dauer: Ungefähr 3 Stunden
  • Länge: Ungefähr 9 Kilometer
  • Zeitraum: Sommermonate
  • Einstiegsstelle / Ausstiegsstelle: Regnitzufer beim Faltboot-Club 49.90347, 10.87507
  • Parkmöglichkeiten: Tiefgarage Zentrum Nord/Georgendamm 49.89648, 10.88646

Der historische Stadtkern liegt auf einer Insel, die von den zwei Armen der Regnitz umgeben ist. Diese besondere Lage bietet die Möglichkeit, die Stadtinsel zu umkreisen und dabei ganz neue Impressionen über die Bamberger Altstadt zu gewinnen.

Ein geeigneter Einstieg ist das Regnitzsufer an der Straße Weegmannufer, nahe dem Bamberger Faltbootclub. Von hier aus wird in rechter Richtung auf die Regnitz gesetzt.

Hier wird gegen den Strom gepaddelt, also wird ein wenig Anstrengung benötigt. Die Tour führt unter vielen Brücken hindurch und man ist auf dem SUP immer von den historischen Gebäuden Bambergs umgeben, sodass es unterwegs viel zu bestaunen gibt.

Du folgst dem rechten Regnitzarm, bis der Jahnwehr-Damm in Sicht kommt.

Dieses Hindernis muss umlaufen werden, wofür du auch schon auf Höhe der Jahnwiese oder des Botanischen Gartens ans Ufer gehen kannst. Dabei kannst du den Landgang natürlich auch mit einem Besuch der beiden Örtlichkeiten kombinieren.

Sobald du die Jahnwehr hinter dir gelassen hast, kannst du wieder auf den rechten Regnitzarm setzen und deine Tour fortsetzen. Nach kurzer Zeit erreichst du die Buger Spitze, den südlichen Endpunkt der Stadtinsel.

Jetzt heißt es, die Spitze nach rechts zu umrunden, um so wieder die Fahrt Richtung Altstadt aufzunehmen. So gelangst du auf den rechten Regnitzarm, wo es erneut einen Damm zu umgehen gilt.

Aus diesem Grund kannst du auch vorsorglich bereits an der Buger Spitze an Land gehen.

Wenn du den Damm umlaufen hast und dich wieder auf dem Fluss befindest, geht es ungebremst Richtung Altstadt, wobei du diesmal sogar Flussabwärts paddelst.

Sobald du den historischen Stadtkern erreichst, gibt es das Residenzschloss Geyerswörth und das Alte Rathaus zu bewundern.

Kurz danach hast du die Altstadt hinter dir gelassen und paddelst noch eine halbe Stunde weiter, bis du die Stadtinsel am Aussichtspunkt Erba Spitze in rechter Richtung umrundest.

Dann befindest du dich wieder auf dem linken Regnitzarm, dem du folgst, bis du das Wasser beim Faltboot Club verlassen kannst.

#2 Regnitz und Main zwei Flüsse viel Natur

  • Benötigtes Erfahrungslevel: Einsteiger / Fortgeschrittene
  • Dauer: Ungefähr 4 Stunden
  • Länge: Ungefähr 12 Kilometer
  • Zeitraum: Sommermonate
  • Einstiegsstelle: Regnitzufer beim Faltboot-Club 49.90347, 10.87507
  • Ausstiegsstelle: Mainufer beim Kemmerer Sportplatz 49.94895, 10.87563
  • Parkmöglichkeiten: Tiefgarage Zentrum Nord/Georgendamm 49.89648, 10.88646

Die zweite lohnenswerte SUP-Tour in Bamberg führt von der Regnitz den nördlich fließenden Main hinauf.

Auf der Reise warten die naturbelassenen Landschaften der beiden Flüsse auf dich. Beispielsweise finden sich an den Ufern zahlreiche Seen, die sich aus dem Main speisen und zum Erkunden der Gewässer abseits des Flusses einladen.

Grundsätzlich kann für diese Tour derselbe Startpunkt wie bei der Altstadt-Rundtour genutzt werden. In diesem Fall bewegst du dich jedoch nicht stromaufwärts auf dem rechten Regnitzarm, sondern in die linke Richtung.

Du folgst der Regnitz für ungefähr eine Stunde, bis du die Mainmündung erreichst. Nun hast du zwei Möglichkeiten. Die erste Variante ist, dass du dich weiter in Richtung Westen hältst, um die nahen Seen zu erreichen, die durch schmale Landzungen voneinander getrennt werden.

Neben der Möglichkeit die idyllische Atmosphäre zu genießen, können hier viele Vogelarten beobachtet werden.

Solltest du lieber noch ein gutes Stück Strecke mit deinem SUP zurücklegen möchten, wendest du dich an der Mainmündung gen Nordosten und paddelst den Main hinauf.

Nach kurzer Zeit findest du auch hier zum Main gehörende Seen und ausgiebige Flussauen, die verwinkelte Entdeckungstouren ermöglichen.

Wenn du dem Fluss weiter folgst, findest du auf dem rechten Ufer einen Vogelbeobachtungsturm. Auf diesem hast du einen noch besseren Ausblick auf die am Fluss lebenden Vögel und andere Tierarten.

Ein weiteres nennenswertes Gewässer auf dieser Tour ist der Hütsee. Diesen erreichst du, in dem du kurz vor dem Dörfchen Kemmern in eine linke Abzweigung des Mains paddelst.

Hinter der bewaldeten Landzunge eröffnet sich die Fläche des Sees, auf dem du umgeben von Grün und frischer Luft einige Runden drehen kannst.

Sobald du hier fertig bist, besteht die Möglichkeit, dass du den Main am linken Ufer verlässt, um nach einem kurzen Fußweg eine Stärkung in Kemmern zu dir zu nehmen. Danach kannst du dich ausgeruht auf den Rückweg machen.

Wir brauchen dich!

Kennst du weitere Touren?

Dann ab damit in die Kommentare!

Schreibe uns einfach einen Kommentar mit der möglichst genauen Tourenbeschreibung und wir nehmen die Tour – nach Prüfung – in diesen Artikel auf.

Gute Parkmöglichkeiten und Einstiegsstellen sind besonders wichtig.

Bitte schreibe auch, was für ein Erfahrungslevel für die Tour nötig ist, wie lange (Strecke und/oder Zeit) und ob es etwas Besonderes zu beachten gilt (z.B. gesperrte Bereiche, Sehenswertes und Einkehrmöglichkeiten).

Die besten SUP Stationen in Bamberg


#1 Hainpaddle

Hainpaddle befindet sich auf der Altstadtinsel und bietet SUP-Boards zum Verleih an. Für 35 Euro kannst du dir ein SUP für den ganzen Tag ausleihen.

Schüler, Studenten und Rentner bekommen sogar einen Rabatt und müssen nur 30 Euro bezahlen.

Solltest du planen, die ganze Woche in und um Bamberg zu verbringen, ist es für einen Preis von 70 Euro möglich, dir ein SUP für drei Tage zu sichern.

Falls du überlegst, mit einer größeren Freundesgruppe oder deiner Familie Bamberg zu besuchen, ist der Hinweis wichtig, dass die maximal auszuleihende Anzahl auf 10 SUPs begrenzt ist.

Zur Verfügung stehende SUPs sind unter anderem das Modell Moana des Herstellers Miweba und das Modell Ariki.

Mehr Informationen unter:https://www.hain-paddle.de

Werben

Möchtest du deine SUP Station oder SUP Shop listen?

Wir arbeiten gerne mit dir zusammen (kostenlos).

Alternativ bieten wir auch Werbemöglichkeiten für SUP- & Wassersport-Stationen.

Kontaktiere uns einfach.

FAQ

Ja, in Bamberg kannst du Stand Up Paddeln. Entdecke die wunderschöne mittelalterliche Architektur und malerischen Fachwerkhäuser der Stadt, während du auf einem SUP Board die Regnitz erkundest.
In Bamberg kannst du SUP Boards bei Hainpaddle ausleihen, die sich auf der Altstadtinsel befinden. Für 35 Euro kannst du ein SUP für den ganzen Tag ausleihen, und es gibt Rabatte für Schüler, Studenten und Rentner.
Die besten SUP Touren in Bamberg sind die SUP-Tour um die Bamberger Altstadt und die Tour entlang Regnitz und Main. Sie bieten einsteigerfreundliche Touren oder anspruchsvolle Naturerlebnisse.

Fazit

Bamberg bietet unvergessliche SUP Abenteuer mit seiner attraktiven Architektur und malerischen Natur.

Auf der SUP Tour in der Bamberger Altstadt siehst du die historischen Gebäude und die natürliche Schönheit der Regnitz.

Eine weitere großartige Tour ist entlang der Flüsse Regnitz und Main, die naturbelassene Landschaften und eine Vielfalt an Vogelarten bietet.

Probiere es aus und erlebe einen fantastischen SUP-Tag in Bamberg!

Tipps für eine erfolgreiche SUP Tour

Bevor du gleich zur SUP Tour aufbrichst, hier noch ein paar hilfreiche Blogbeiträge:


Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen