Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Saarbrücken: 4 tolle SUP Touren & Stationen in Saarbrücken

SUP Saarbrücken: 4 tolle SUP Touren & Stationen in Saarbrücken

Die Landeshauptstadt des Saarlands liegt direkt an der Saar und macht einen Ausflug für SUP Begeisterte wirklich lohnenswert. Saarbrücken ist sehr SUP freundlich, hier gibt es einige gute Einsetzstellen und Möglichkeiten zum SUP Verleih direkt am Flussufer.

Wir suchen Tour-Guides!

Kennst du selbst schöne SUP Touren und hast Lust diese für uns zu dokumentieren?

Wir suchen aktuell Stand Up Paddler, die schöne SUP Touren mit Fotos & Stichpunkten vorstellen. Natürlich gibt es dafür auch eine Aufwandsentschädigung. Wir freuen uns über jeden, der mitmachen möchte!

Alle Details findest du auf unserer Job-Seite.

Dass man sich in Saarbrücken in einer Großstadt befindet, kann man auf dem SUP Board fast vergessen, so schnell ist man von der Stadt aus im Grünen. Eine Städtetour auf der Saar hat so auch Idylle pur zu bieten und macht Saarbrückener Sightseeing vom Wasser aus wirklich attraktiv.

Hinzu kommt, dass die Saar recht strömungsarm ist. Touren sowohl stromauf- als auch stromabwärts sind daher auch für Anfänger leicht zu bewältigen.

Die besten SUP Touren in Saarbrücken

#1 SUP-Tour Stadttour zum Bürgerpark und zurück

  • Länge: ca. 6 Kilometer
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Erfahrungslevel: Anfänger
  • Zeitraum: Frühjahr bis Sommer

Auf dieser Sightseeing Tour durch Saarbrücken paddelt man auf der Saar entlang der Parkanlagen bis zum Bürgerpark und wieder zurück. Einsetzen kann man schon direkt im Grünen, beispielsweise am Ruderclub in der Bismarckstraße.

Richtung Westen geht es dann auf der Saar links an der Parkanlage am Staden vorbei, wo der Fluss dann einen kleinen Schlenker macht. Hier passiert man auf der linken Seite kurz vor der Bismarckbrücke den Beach Club, nach dem die Route schließlich am Theater und dem Theaterpark vorbei führt.

Weiter unter der Alten Brücke hindurch taucht man etwas aus dem Grünen heraus und ins Stadtleben ein, bis man nach ca. 3 Kilometern den Bürgerpark erreicht und hier die Saartour zurück zum Ausgangspunkt antreten kann.

#2 SUP-Tour Stadttour nach Güdingen

  • Länge: ca. 9 Kilometer
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Erfahrungslevel: gute Anfänger, Fortgeschrittene
  • Zeitraum: Frühjahr bis Sommer

Diese Tour Richtung Güdingen führt schnell ins Grüne. Starten kann man entweder an der Bismarckbrücke oder beim Ruderclub und paddelt dann in östliche Richtung. Wer an der Bismarckbrücke startet, kann hinter der Daarler Brücke einen Zwischenstopp einlegen und im Kulturbiergarten einkehren.

Man passiert auf dieser Route den Yachthafen auf der linken Seite, kann den kleinen Schlenker in den Hafen mitnehmen und sich die tollen Boote anschauen, bevor man auf der Route die Saar weiter Richtung Osten entlang paddelt.

Unter den Autobahnbrücken hindurch ist man hier auf beiden Seiten von Bäumen umgeben und kann die Tour beliebig bis zur Schleuse Güdingen fortsetzen und von dort wieder zurück paddeln.

Die besten SUP Stationen in Saarbrücken

#1 Trick 17

Trick 17 ist eine mobile SUP Verleih-Station am Kulturbiergarten. Hier kann man sich von Mai bis September SUP Board und Zubehör für seine Saar-Tour ohne Voranmeldung leihen und direkt von der Uferwiese aus starten.

Ab 10 Euro kann man für 30 Minuten bis zum ganzen Tag mit der Ausrüstung von Trick 17 unterwegs sein. Wer öfter hier leihen möchte, kann sich mit einer vergünstigten 10er Karte versorgen.

Am Standort Saarbrücken bietet Trick 17 außerdem SUP Einsteigerkurse, Kurse für Kinder und SUP Yoga an. Im Saarland sind rund 10 Touren über die Station buchbar – in Saarbrücken speziell kann man die Stadttour mit Trick 17 geführt vom Kulturbiergarten bis zur Berliner Promenade durchführen oder bis zur Schleuse nach Güdingen.

Weitere Informationen unter www.sup-trier.de

#2 Erlebnispunkte

Das Team von Erlebnispunkte hat sich auf SUP und Kayak spezialisiert und betreibt neben einer Station in Bayern auch eine in Saarbrücken. Über die Verleih-Station in der Elsässer Straße kann man sich SUP Board & Co. ab einer Stunde bis zu zwei Wochen ausleihen. Schüler und Studenten erhalten einen Preisnachlass.

Wer nicht persönlich zum Abholen vorbeischauen kann, dem liefert Erlebnispunkte Board und Zubehör auch an den Wunschort.

Im Saarland bietet Erlebnispunkte außerdem einen SUP Grundkurs an, Fortgeschrittenen Kurse, einen SUP Wildwasser Workshop und auch einen Grundkurs für Kinder. Auf Anfrage sind auch Touren und Personal Coaching möglich.

Weitere Informationen unter www.erlebnispunkte.de

Fazit

Mit der Saar bietet Saarbrücken beste Voraussetzungen für eine SUP Tour durch die Stadt und ins Grüne. Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten gibt es in Saarbrücken einige, ab dem gängigsten am Kulturbiergarten oder bei der Bismarckbrücke kann man sich für beide Richtungen entscheiden, die Natur und Stadtflair bestens vereinen.

Wer hier unterwegs ist und aufs Wasser möchte, kann sich direkt an der Saar auch gleich SUP Board und Zubehör leihen und auf Wunsch auch Kurse und geführte Touren unternehmen. Ansonsten lädt die strömungsarme Saar ab Anfängerlevel ein, die Stadt auch auf eigene Faust zu erkunden.


Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen