Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board? Dann check' besser mal unseren SUP Board Test 2020.

Blog SUP Saarland: Die 5 besten Saarland SUP Touren + SUP Stationen

Auch im kleinen Saarland ist das Stand Up Paddling längst keine Neuigkeit mehr, allerdings gibt es äußerst wenig SUP-Stationen. Und auch geführte Touren findest du keine. Erkunde also auf eigene Faust die wunderbare Flusslandschaft des Saarlands.

Für Fließwasser Touren stehen dir die Flüsse Saar, Blies und Prims zur Verfügung. Der Fluss Prims ist allerdings nur bei viel Wasser gut befahrbar und für den Fluss Blies gelten Nutzungsbeschränkungen, die du beachten musst. Erkundige dich also vor deiner geplanten Tour über die jeweiligen Pegelstände. Diese kannst du unter http://www.umweltserver.saarland.de/extern/wasser/pegelhmd.htm abrufen.

Für Liebhaber des stehenden Gewässers sind der Bostalsee im Landkreis St. Wendel und der Losheimer Stausee im Landkreis Merzig-Wadern besonders für Anfänger prädestiniert. Dies sind auch die beiden einzigen Seen im Saarland, die aufgrund ihrer Wasserqualität als offizielle Badeseen ausgewiesen wurden. Letzterer ist übrigens mitten im Nationalpark Saar-Hunsrück mit mehr als 120 Hektar das größte Freizeitgewässer im Südwesten Deutschlands.

Die besten SUP Touren im Saarland


#1 SUP-Tour durch die Schlucht auf der Saar

  • Länge: ca. 15 Kilometer
  • Dauer: ca. 4 Stunden
  • Erfahrungslevel: gute Anfänger/Fortgeschrittene
  • Einschränkung: Erfahrungen mit Fließwasserfahren

Nahezu ein Muss für geübte Stand Up Paddler ist natürlich eine Tour auf der Saarschleife, dem Wahrzeichen des Saarlands. Durch die verschiedenen Staustufen hat die Saar so gut wie keine Strömung und kann daher sowohl flussaufwärts als auch flussabwärts befahren werden.

Empfohlener Startpunkt für diese Tour ist am Kanusteg in Merzig gegenüber dem Bootshafen. Folge hier dem Flussverlauf rechtsherum unter der Autobahnbrücke hindurch und am Ort Besseringen vorbei. Paddel weiter bis Dreisbach und folge nun dem Wasserweg, der von bis zu 200 Meter hohen Bergrücken umrahmt ist, in Richtung „Schleife“.

Jetzt kannst du bis zur Schleuse kurz vor Mettlach suppen, die du dann auf der rechten Seite umtragen musst. Nach der Autobahnbrücke geht es an den Häusern von Mettlach vorbei an deine Ausstiegsstelle beim Kanuverein auf der rechten Seite.

Der Bahnhof liegt etwa 500 Meter vom Fluss entfernt. Eine Rückfahrt ist hier nur mit dem ISUP möglich.

Eine detaillierte Tourenbeschreibung mit Einkehr- und Übernachtsmöglichkeiten gibt es in dem Buch von Jan Meesen „SUP-Reiseführer Deutschland“.

#2 SUP-Tour auf der Blies von Limbach bis Blieskastel

  • Länge: ca. 17 Kilometer
  • Dauer: ca. 4 Stunden
  • Erfahrungslevel: Gute Anfänger/Fortgeschrittene
  • Einschränkung: Erfahrungen mit Fließwasserfahren und ist vom 15.4. bis zum 15.8. gesperrt

Dein Startpunkt dieser Tour befindet sich zwar in Limbach, also im benachbarten Baden-Würrtemberg, endet jedoch in Blieskastel im Saarland. Es wäre günstig zwei Autos zum Einsatz zu bringen.
Von Limbach aus paddelst du mit der Strömung entlang bis Blieskastel.

Nachdem auf der Strecke immer wieder kleinere Stromschnellen zu befahren sind, ist diese Tour nur für gute Anfänger mit Fließwasserkenntnis oder Fortgeschrittene zu empfehlen. Zudem kann es auch passieren, dass du Baumhindernisse überwinden oder umtragen musst.
Deine Tour führt dich inmitten durch bezaubernde Baum- und Wiesenlandschaften.

Nachdem jedoch der Wasserstand der Blies (vor der Tour Pegelstand abfragen!) oft sehr niedrig ist, empfiehlt es sich eine kleine Finne zu montieren.

#3 SUP-Citytour Saarbrücken

  • Länge: ca. 2 Kilometer
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Erfahrungslevel: gute Anfänger/Fortgeschrittene

Was für eine wunderbare Möglichkeit, Saarbrücken vom Fluss aus zu erkunden. Gute Einstiegmöglichkeiten auf die Saar findest du am am Steg des Ruderclubs Undine, an den Treppen des Kanuclubs auf der Alt-Saarbrücker Seite oder unter der Bismarckbrücke.

Starte flussabwärts Richtung Völklingen vorbei an der Musikhochschule, dem Staatstheater, dem Schloss, unter der alten Brücke hindurch, an der Berliner Promenade vorbei.

Eine zweite Möglichkeit ist es in Richtung Güdingen zu starten. So gelangst du schnell ins Grüne, so bald du die Graffiti-Wand und die Stadtautobahn hinter dir lässt. Du kannst von hier aus saaraufwärts Richtung Schleuse paddeln oder du biegst in den schönen Osthafen ab. Von hier aus paddelst du dann einfach wieder an deinen Ausgangspunkt zurück.

Die besten SUP Stationen im Saarland


# 1 SALT-SUP Station am Bostalsee

Der Bostalsee in malerischer Natur gelegen ist mit das schönste SUP Revier in der weiträumigen Umgebung. Durch seine Größe von 120 Hektar wird es auch regelmäßigen Paddlern nicht langweilig.

Die SALT-SUP Basis liegt auf der Gonnesweiler Seite direkt am Ufer des Sees, umgeben von der Liegewiese des Gonnesweiler Strandbades. Im Sommer gibt es zur Hauptsaison täglich (außer montags) SUP Kurse und Verleih von SUP Equipment an.

Erkundigen kannst du dich unter https://saltyacht.com

#2 Trick17 am Stausee Losheim

Wie bereits erwähnt, ist der Losheimer Stausee mit etwa 31 Hektar Wasserfläche neben dem Bostalsee das zweite EU-Badegewässer des Saarlandes, da die Wasserqualität als ausgezeichnet eingestuft wird. Hier findest du ein optimales Einsteigerrevier zum Stand Up Paddeln ohne jegliche Gefahren und angenehme Wassertemperaturen im Sommer.

Die trick17 SUP Verleihstation findest du bei der Liegewiese neben dem Tretbootverleih. Öffnungszeiten und alle Details zu Verleih und Kursen findest du unter https://www.trick17-trier.de/

Die besten SUP Shops im Saarland


#1 Makaio SUP

Von WindSUP, Yoga-SUP, SUP Polo, Kinder SUP bis hin zum SUP Leasgin findest du hier alles, was dein SUP-Herz begehrt. Erkundige dich einfach direkt im Shop, Beim Schöpfchen 7 in Saarbrücken oder unter https://shop.makaio-sup.de

Lesetipp: SUP Board Test

#2 Surfshop Gunsails mit SUP-Angeboten

Die Jungs vom Surfshop Gunsails können mittlerweile auf über 30 Jahre Erfahrung im Surfbusiness zurückblicken. Mit soviel Wissen rund um den Wassersport findest du hier auch eine gute Beratung im Bereich Stand Up Paddeln.

Neben den Neuheiten von SUP Boards und Zubehör kannst du zudem günstigere SUP Board Angebote und Vorjahresmodelle erwerben. Den Onlineshop von Gunsails findest du unter https://gunsails.com.

Fazit

Trotz ausführlicher Recherche war es nicht möglich, auch geführte SUP-Touren im Saarland zu finden (Anregungen hierzu gerne!). Zudem gibt es auch in Saarbrücken an der Saar keinerlei Leihstationen. Das ist etwas schade.

Mit dem Bostalsee und dem Losheimer Stausee mit sehr guter Wasserqualität stehen jedoch vor allem SUP-Anfängern perfekte Möglichkeiten zum Stand Up Paddeln zur Verfügung.
Landschaftlich beeindruckend ist zudem eine SUP-Tour auf der Saarschleife durch die tiefe Schlucht. Diese ist jedoch nur für geübte Stand Up Paddler zu empfehlen.


Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 5 Stimmen

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*