Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 4.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Aachen: Die 5 besten SUP Touren + SUP Stationen

Bist du ein SUP-Enthusiast, auf der Suche nach Abenteuern und Entspannung?

Aachen hat alles!

Erlebe die 5 besten SUP Touren und SUP Stationen in Aachen.

Entdecke die wunderschöne Seenlandschaft und tauche ein in ein unvergessliches Erlebnis!

Über SUP Aachen

  • Aachen in Nordrhein-Westfalen hat eine reiche Geschichte und eine pulsierende Kultur. Die Stadt ist bekannt für ihre Thermalquellen und ihr historisches Stadtzentrum mit dem Dom und dem Rathaus, was sie zu einem interessanten Ort zum Paddeln macht.
  • Die beliebtesten Seen in Aachen zum Paddeln sind der Blausteinsee, der Rursee und der Dürener Badesee.
  • Der Rursee ist einer der größten Stauseen Deutschlands und bietet aufgrund seiner natürlichen Schönheit ein einzigartiges Paddel-Erlebnis. Es wird empfohlen, gegen den Wind zu paddeln, um auf dem Rückweg eine kraftsparende Fahrt zu haben.
  • Zusätzlich zum Paddeln bietet Aachen auch andere Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und diverse Wassersportaktivitäten. Es ist auch Heimat des CHIO, des weltweit größten jährlichen Reitturniers.
  • In Aachen gibt es auch SUP Stationen, an denen du SUP Boards mieten kannst und die verschiedene Programme und Kurse bieten, einschließlich Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse und SUP Yoga.
Kurztipps für SUP Touren
  1. Sonnencreme & Mückenschutz: Verwende im Sommer stets Sonnencreme und Mückenspray, um Hautschäden und Insektenstiche zu verhindern.
  2. Tageszeit beachten: Plane SUP-Touren so, dass sie vor Dunkelheit enden, um gefährliche Situationen zu minimieren.
  3. Wetterbericht anschauen: Prüfe die Wetterbedingungen vor der Tour; bei schlechtem Wetter kehre um.
  4. Strömung respektieren: Checke die Strömungsverhältnisse im Vorhinein, um Gefahren durch starke Strömungen zu vermeiden.
  5. Verbote beachten: Respektiere beim Paddeln SUP Einschränkungen und Verbote, schütze die Natur und informiere dich über lokale Regeln.
  6. Eigene Sicherheit beachten: So schön und spaßig eine SUP Tour auch ist, vergiss deine Sicherheit nicht. Eine Restube ist aus unserer Sicht der optimale Kompromiss aus Sicherheit und uneingeschränkter Bewegungsfreiheit. Wir setzen dafür auf die Restube Active.

Anreise Aachen:

🚗 Auto:

  • Wenn du mit dem Auto kommst, fahre die A4 oder A44 Richtung Aachen, dann nimm die Ausfahrt Aachen-Zentrum und folge den Beschilderungen in die Stadt.

🚆 Bahn:

  • Von Köln nach Aachen Hbf mit der Linie RE1 in nur etwa einer Stunde. Von Düsseldorf mit der Linie RE4 in etwas mehr als einer Stunde.
  • Du kannst auch vom belgischen Brüssel nach Aachen Hbf mit der direkten Linie IC/EC in etwa 1,5 Stunden erreichen.

Die besten SUP Touren in Aachen


#1 SUP-Tour Blausteinsee

  • Länge: variabel
  • Dauer: variabel
  • Erfahrungslevel: Anfänger
  • Zeitraum: Sommermonate

Rund 18 Kilometer vom Aachener Zentrum entfernt liegt der Blausteinsee.

Der ca. 96 Hektar große künstlich angelegte Badesee nördlich von Eschweiler ist ein beliebter Spot für Stand Up Paddler.

In ca. 120 Metern vom Parkplatz des Sees hat man die Einstiegsstelle am Badebereich mit Sandstrand erreicht. Gepaddelt werden darf hier zwischen Seebühne und Sandstrand.

Dieser Bereich ist speziell für Surfer vorgesehen und durch entsprechende Hinweisschilder gekennzeichnet.

Der Blausteinsee ist umgeben von einem idyllischen Grüngürtel und hat ein breites Freizeitangebot an Land sowie auf dem Wasser zu bieten.

Ein Kiosk sowie zwei Restaurants sorgen für das leibliche Wohl und wer mehr über die Flora, Fauna und Kulturlandschaft des Blausteinsees erfahren möchte, kann sich im Naturhaus Rheinland am See informieren.

#2 SUP-Tour Rursee

  • Länge: ca. 17,6 Kilometer (variabel)
  • Dauer: ca. 3 Stunden (variabel)
  • Erfahrungslevel: Anfänger
  • Zeitraum: Sommermonate

Der Rursee am Nationalpark Eifel liegt ungefähr eine Stunde Autofahrt von Aachen entfernt. Der See staut die Rur zwischen Aachen und dem Kreis Düren und hat durch seine Lage ein wunderschönes Naturpanorama zu bieten.

Wer den See einmal quer durch gepaddelt, kann ihn auf ca. 10 Kilometern erkunden. Hält man sich am Ufer entlang, umrundet man den See auf rund 25 Kilometern.

Einsteigen kann man entweder südlich bei der Rursee-Touristik oder alternativ nach entsprechender Voranmeldung über den Campingplatz.

Die Ufer sind dicht bewachsenen, Häuser und Hänge säumen seitlich den Weg. Nördlich des Sees gibt es zwei Inseln, die nicht betreten werden dürfen.

Vereine am See haben hier Einkehrmöglichkeiten mit Sonnenterrasse, die zu einem schönen Zwischenstopp einladen.

Auf der Tour ist man hier unter Seglern, Ruderern und SUP Sportlern, ab und an begegnet man einem Ausflugsschiff.

Da der See eine ausgedehnte SUP Tour bietet, sollte man auf dem Hinweg gegen den Wind paddeln, sodass man auf dem Rückweg mit Rückenwind kraftsparend zurückpaddeln kann.

Wer individuell auf den Rursee möchte, muss hier die Nutzungsbedingungen des Betreibers beachten und vorab eine Befahrungsgenehmigung erwerben.

Diese bekommt man am Seeufer beim Nationalpark-Tor Rurberg.

#3 SUP-Tour Dürener Badesee

Peter Tritthart, Duerener-Badesee, Scaling by stand-up-paddling.org, CC BY 3.0

  • Länge: variabel
  • Dauer: variabel
  • Erfahrungslevel: Anfänger
  • Zeitraum: Sommermonate

In ca. 30 Kilometern hat man mit dem Auto von Aachen aus den Dürener Badesee erreicht.

Der entsprechende Bereich des ca. 35 Hektar großen Sees auf dem DOCK5 Gelände bietet SUP Sportlern die Möglichkeit, hier einen entspannten Paddeltag zu verbringen.

Wer sein eigenes SUP Board hat und eigenständig lospaddeln möchte, muss sich vor Ort nur bei dem Team von DOCK5 melden.

Am langsam abflachenden Uferbereich kann man hier entlang ganzer fünf Strände paddeln.

Einsetzen kann man am besten neben dem Beachvolleyballfeld, links vom Eingangsbereich und den Parkplätzen.

Eine Liegewiese und Gastronomie am Ufer runden den Freizeittag am Dürener Badesee an Land ab.

Wir brauchen dich!

Kennst du weitere Touren?

Dann ab damit in die Kommentare!

Schreibe uns einfach einen Kommentar mit der möglichst genauen Tourenbeschreibung und wir nehmen die Tour – nach Prüfung – in diesen Artikel auf.

Gute Parkmöglichkeiten und Einstiegsstellen sind besonders wichtig.

Bitte schreibe auch, was für ein Erfahrungslevel für die Tour nötig ist, wie lange (Strecke und/oder Zeit) und ob es etwas Besonderes zu beachten gilt (z.B. gesperrte Bereiche, Sehenswertes und Einkehrmöglichkeiten).

Die besten SUP Stationen in Aachen


#1 SUPsafety

Das Team von SUPsafety hat seine Station am Rursee und bietet ab 15 Euro den Verleih von SUP Board und Zubehör für eine Stunde bis hin zu einem ganzen Tag an.

Der Einzelverleih über Nacht ist nicht möglich – wer aber öfters leihen möchte, kann entsprechende 10er-Karten erwerben.

Für SUP Begeisterte hat SUPsafety ein umfangreiches Angebot rund um den Sport zu bieten. Möglich ist hier zum Beispiel ein Quickstart-Kurs, bei dem man eine Einweisung an Land bekommt und anschließend eigenständig auf dem Rursee paddeln kann.

Einen ausführlichen Einstieg in die Welt des Stand Up Paddlings ermöglicht der Einsteiger Kurs und wer bereits Erfahrung hat, kann sich hier einem Fortgeschrittenen Kurs anschließen.

Ein ganz besonderes Highlight ist die SUP Vollmond Tour, bei der man gemeinsam mit SUPsafety die Stille des Rursees bei Vollmond auf dem SUP Board erleben kann.

Für rundum sportlich interessierte Stand Up Paddler hat SUPsafety auch SUP Yoga im Programm sowie Personal Training, Paddlefit oder SUPracer Kurse.

Auch Kinder, Familien und größere Gruppen kommen hier auf ihre Kosten und können sich in entsprechenden Programmen, beziehungsweise Kursen, auf dem SUP Board austoben.

Für ein ausgedehntes SUP Erlebnis kann man über SUPsafety auch ein SUP Camp buchen, bei dem man ein ganzes Wochenende auf dem Board unterwegs ist.

Weitere Informationen unter www.supsafety.de

#2 DOCK5 – Wasserski & Wakepark Düren

Auf dem DOCK5 Gelände des Dürener Badesees kann man über die dort ansässige Station SUP Board und Co. ab 10 Euro leihen und den Badesee selbstständig erkunden.

Auch anderthalbstündige Grundkurse sind buchbar, wie auch SUP Yoga.

Weitere Informationen unter www.dock5.eu

Werben

Möchtest du deine SUP Station oder SUP Shop listen?

Wir arbeiten gerne mit dir zusammen (kostenlos).

Alternativ bieten wir auch Werbemöglichkeiten für SUP- & Wassersport-Stationen.

Kontaktiere uns einfach.

FAQ

Ja, in Aachen kann man Stand Up Paddeln. Die besten SUP Touren in der Nähe von Aachen sind der Blausteinsee, der Rursee und der Dürener Badesee.
In Aachen kann man SUP Boards bei SUPsafety am Rursee oder bei DOCK5 – Wasserski & Wakepark Düren ausleihen. Die Preise beginnen bei 10 Euro.
Die besten SUP Touren in Aachen sind die SUP-Tour Blausteinsee, die SUP-Tour Rursee und die SUP-Tour Dürener Badesee. Die besten SUP Stationen in Aachen sind SUPsafety am Rursee und DOCK5 – Wasserski & Wakepark Düren.

Fazit

Aachen bietet eine atemberaubende Auswahl an SUP Touren und Stationen, die sowohl Anfänger als auch erfahrene SUP-Fans entzücken.

Der Blausteinsee, der Rursee und der Dürener Badesee sind drei bemerkenswerte Orte, an denen du in die Welt des SUPs eintauchen kannst.

Wenn du dich nach Abenteuern und Entspannung sehnst, ist Aachen definitiv dein Ziel für einen SUP Trip!

Tipps für eine erfolgreiche SUP Tour

Bevor du gleich zur SUP Tour aufbrichst, hier noch ein paar hilfreiche Blogbeiträge:


Durchschnittliche Bewertung 3 bei insgesamt 2 Stimmen

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen