Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

IBATMS SUP Board

BoardtypAufblasbar
MarkeIBATMS
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
max. Paddlergewicht90 kg
Länge320 cm (10'5) Dicke
Breite80 cm (31")
Gewicht8.9 kg
ZubehörBedienungsanleitung, SUP Rucksack, Doppelhub-Luftpumpe (umschaltbar), 3-teiliges und stufenlos verstellbares Paddel, abnehmbare Finne (Stecksystem), Leash, Repairkit

Beschreibung

IBATMS SUP Board

Das IBATMS SUP Board ist ein kostengünstiges, aufblasbares Allround-Board, das vor allem für Einsteiger geeignet ist. Bei der Vielzahl an SUP Board Herstellern ist es gar nicht so einfach, das passende Modell zu finden, gerade wenn man als Anfänger noch nicht so gut informiert ist.

Wir testen bereits seit 2016 regelmäßig günstige und hochwertige SUP Angebote, sodass du von unserer Erfahrung profitieren und dich schneller für das richtige Board entscheiden kannst. Welche Qualität und Leistungsfähigkeit das IBATMS SUP Board zu bieten hat und welches Zubehör bei der Lieferung schon dabei ist, erfährst du im folgenden Artikel.

Wenig Zeit? Hier ist das Wichtigste

Das IBATMS SUP Board ist ein Allrounder mit einer durchschnittlichen Breite und Länge, die Maße betragen 320 x 80 x 15 cm. Mit der Dicke von 15cm bietet es eine gute Steifigkeit und Tragfähigkeit.
Mit nur 8,9 kg ist das Board leicht und einfach zu transportieren, die Belastbarkeit ist dank der 2-lagigen Bauweise dennoch sehr hoch.

Zum Zubehör gehören ein Alu-Paddel, eine abnehmbare Mittelfinne, eine Doppelhub-Pumpe, ein Reparatur-Kit sowie eine Ankle-Leash. Ordentlich und sicher verpackt wird es zudem im mitgelieferten Transportrucksack. Vorne gibt es bei diesem Modell sechs D-Ringe mit elastischen Bändern, um dein Gepäck unterwegs sichern.

  • sehr günstig
  • elastische Gepäckbänder
  • robuste und dennoch leichte Konstruktion
  • kippstabil
  • mit umfangreichem Zubehör
  • mit 4 D-Ringen für Kajaksitz
  • Alu-Paddel

Das IBATMS SUP Board im Überblick

Damit du das beste Board für deine Zwecke findest, möchten wir dir hier einen möglichst umfassenden Überblick über die wichtigsten Eigenschaften des IBATMS SUP Boards geben. So kannst du dir zum Board sowie zum Umfang des Zubehörs schneller ein Bild machen.

Zum Schluss findest du im FAQ noch einige Antworten auf häufig gestellte Fragen. Findest du hier nicht die passende Antwort, kannst du uns jederzeit einen Kommentar hinterlassen. Wir versuchen, dir möglichst schnell darauf zu antworten.

Informationen über das Board (als Tabelle)

Boardtyp Aufblasbar
Marke IBATMS
Skill Einsteiger
Einsatzgebiet Allround
Maximales Paddlergewicht ca 90 kg
Länge 320 cm (10’5)
Breite 80 cm (31″)
Dicke 15 cm (6″)
Gewicht 8.9 kg
Volumen k.A.
Zubehör Bedienungsanleitung, SUP Rucksack, Doppelhub-Luftpumpe (umschaltbar), 3-teiliges und stufenlos verstellbares Paddel, abnehmbare Finne (Stecksystem), Leash, Repairkit

Bauweise

Das IBATMS SUP Board ist mit den Maßen von 320 x 80 x 15 cm ein typisches Allroundmodell, das eine rundliche Boardspitze hat. Damit ist es zwar nicht das schnellste Board, aber dafür sehr kippstabil zu fahren, was vor allem für Einsteiger wichtig ist.

Es wurde mit der zweilagigen Double-Layer Technik gebaut, was es sehr robust und widerstandsfähig macht. Das 2+1 Finnensystem sorgt zudem für mehr Wendigkeit beim Fahren. Vorne ist das Board leicht nach oben gebogen (Noserocker).

Traglast

Das IBATMS SUP Board ist laut Hersteller für eine Traglast von bis zu 134 kg ausgelegt. Das maximale Benutzergewicht sollte allerdings generell nicht ganz ausgenutzt werden, da die meisten Hersteller zu großzügig mit ihren Angaben zur Traglast sind.

Bei diesem Modell würden wir sogar nur ein maximales Körpergewicht von 90 kg schätzen, damit das Board stabil über Wasser bleibt. Bei einem höheren Paddlergewicht bleibt es natürlich dennoch über Wasser, allerdings fallen die Fahreigenschaften dann deutlich schlechter aus.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Als Allrounder ist auch das IBATMS SUP Board ideal für Einstiger geeignet und kann für verschiedenste Zwecke eingesetzt werden. Ob zum lässigen Paddeln auf dem See, zum Angeln oder einfach in der Sonne liegen – mit dem kippstabilen und zugleich robusten Modell kannst du nicht viel falsch machen. Auch die Wendigkeit ist dank des 3-Finnensystems gut.

Für kurze und entspannte Touren ist das IBATMS SUP Board ideal, für längere und anspruchsvollere Touren aber eher nichts. Auch bei Wellengang und Flüssen mit Strömung empfehlen wir dir, eher in ein anderes SUP Set zu investieren.

Da es eine relativ hohe Traglast vorzuweisen hat, kannst du es auch als Board für zwei Kinder oder für einen Erwachsenen mit Kind als Familienboard nutzen.
Material und Gewicht

Die Konstruktion besteht aus einer einlagigen Außenhülle („Single-Layer“) und einem „Dropstitch-Kern“. Beim Drop-Stich Verfahren werden im Inneren des SUP Boards zahlreiche Polyesterfäden integriert, sodass die Teile fest miteinander verbunden werden und das Board insgesamt sehr stabil und fest wird.

Auch an den Rails ist das Board extra verstärkt. Das IBATMS SUP Board ist ein echtes Leichtgewicht, denn es bringt nur 8,9 kg auf die Waage.

Verarbeitung

Das IBATMS SUP Board ist relativ günstig im Preis, hat aber im Gesamten dennoch ganz gute Bewertungen von Anwendern vorzuweisen.

Die Verarbeitung des Boards ist gut, beim Zubehör musst du allerdings Abstriche machen, was aber typisch für Einsteigermodelle in der günstigen Preisklasse ist. Die Hersteller versuchen oft, SUP Sets zu einem attraktiven Preis anzubieten, sparen dann aber an der Zubehörqualität.

Das Material des Rucksacks ist nicht besonders stabil und auch das Alu-Paddel ist ein Schwachpunkt, da es im Vergleich zu höherwertigen Carbon- oder Fiberglaspaddeln eher schwer ist und im Wasser leicht untergehen kann. Insgesamt entspricht die Verarbeitungsqualität der Preisklasse, daher darfst du hier keine allzu großen Erwartungen an die Langlebigkeit haben.

Design

Optisch ist bei diesem Board alles in schwarzweiß gehalten. Der Grundton ist dabei Weiß, das durch verschiedene schwarze Elemente unterbrochen und so optisch interessanter gestaltet wird. Besonders stylish wirken die beidseitig aufgebrachten dynamischen Elemente.

Auf der Oberseite und Unterseite ist zudem der Schriftzug des Herstellers zu finden. An den Rails (Seitenflächen) ist das Board komplett in Schwarz gehalten.

Das Design ist aufgrund der Farbwahl eher klassisch, dank der Designelemente aber dennoch nicht langweilig. Wenn du eher auf farbenfrohe Boards stehst, ist es allerdings nicht das Richtige für dich. Laut Hersteller kommt beim Bedrucken die Inkjet-Technologie zum Einsatz, dank der die Farben weder verblassen noch vergilben.

Weitere Features

Das IBATMS SUP Board bietet folgende Ausstattungsmerkmale:

  • Deckpad: Die Standfläche des IBATMS SUP Boards ist weich gepolstert und rutschfest gestaltet, sodass du beim Paddeln jederzeit einen sicheren Stand hast und nicht so leicht abrutschen kannst. Das Deckpad hat dabei eine Dicke von 4 mm, besteht aus robustem EVA-Material und ist mit einer speziellen Oberflächenstruktur versehen, die für einen guten Grip an den Füßen sorgt.
  • 1 Trageschlaufe: In der Boardmitte befindet sich eine Trageschlaufe. Diese kennzeichnet auch den optimalen Standpunkt auf dem Board. Platzierst du deine Füße jeweils rechts und links davon, stehst du auf deinem Board besonders sicher und stabil.
  • 7 D-Ringe: Hinten verfügt das Board über einen D-Ring, an dem du die mitgelieferte Leash (Sicherungsleine) befestigen kannst. Vorne sind dagegen 6 D-Ringe für die Befestigung der elastischen Transportbänder angebracht.
  • 2+1 Finnen-Setup: Zwei Seitenfinnen und eine größere Mittelfinne erhöhen die Wenigkeit des Boards. Die Mittelfinne kann dabei dank des Stecksystems einfach abmontiert werden, bevor du dein Board nach Gebrauch wieder im Rucksack verstaust.
  • 4 D-Ringe für Kajaksitz: Bei diesem Modell kannst du auch einen Kajaksitz anbringen, um im Sitzen Paddeln zu gehen. Vier D-Ringe sind dafür bereits vorhanden, den Kajaksitz musst du allerdings noch zusätzlich bestellen.
  • Gepäcknetz: Das Gepäcknetz wird vorne an den 4-D-Ringen angebracht und dient zur sicheren Aufbewahrung von Proviant und Wertgegenständen während der SUP Tour.

Zubehör

Das IBATMS SUP Board wird mit folgendem Zubehör geliefert:

  • IBATMS SUP Board Rucksack: Ein praktischer Rucksack dient zum Verstauen deines Boards, wenn du die Luft herausgelassen hast. Dieser ist wasserdicht und mit zwei verstellbaren Tragegurten versehen.
  • IBATMS SUP Board Doppelhub-Luftpumpe: Die schwarze Doppelhub-Luftpumpe pumpt beim Hochziehen und Runterdrücken Luft in dein Board, was viel Zeit beim Aufpumpen spart. Die Pumpe kann optional aber auch auf Einzelhub umgestellt werden.
  • IBATMS SUP Board Paddel: Das mitgelieferte Paddel ist stufenlos verstellbar, damit du es an deine Körpergröße anpassen kannst. Es besteht aus Aluminium, sodass es sehr robust und widerstandsfähig, aber damit leider auch relativ schwer ausfällt.
  • IBATMS SUP abnehmbare Finne: Die große Mittelfinne lässt sich per Stecksystem schnell montieren und auch wieder abnehmen.
  • IBATMS SUP Board Repairkit: Dank des Reparatursets kannst du kleine Löcher und Risse selber reparieren. Neben PVC-Patches und Klebstoff gehört auch ein Ventilschlüssel zum Set. Damit unterwegs nichts nass wird, ist das Reparaturset in einer wasserdichten Dose verpackt.
  • IBATMS SUP Leash: Die Leash (Fußschlaufe) wird an deinem Fußgelenk befestigt und sorgt dafür, dass du dein Board nicht verlierst und in Notfällen im Wasser schneller gefunden wirst.

FAQ (Häufige Fragen)

In maximal sieben Minuten kannst du dein Board mit der umschaltbaren Doppelhub-Luftpumpe auf den erforderlichen Mindestdruck von 15 PSI (ca. 1 Bar) aufpumpen.

Mehr zum IBATMS SUP Board erfahren.

Ja. Da es insgesamt steif konstruiert ist und eine gute Breite hat, kann es im Wasser nicht so schnell umkippen, was vor allem für Einsteiger wichtig ist.

Mehr zum IBATMS SUP Board erfahren.

Für Fahrten über Wellen empfehlen wir das Board nicht, da sind andere Modelle sicher besser geeignet. Optimal ist es aber für Seen und Flüsse mit einer leichten Strömung.

Mehr zum IBATMS SUP Board erfahren.

Fazit

Das IBATMS SUP Board ist ein sehr günstiges Allround-Board Set mit sämtlichem Zubehör, dass du als Einsteiger benötigst. Die Verarbeitung ist für diesen Preis in Ordnung, die Qualität des Zubehörs aber nicht besonders berauschend.

Doch bei einem Board in dieser Preiskategorie kannst du logischerweise kein Spitzenmodell erwarten. Besonders beim Paddel sind Abstriche zu machen, hier gibt es deutlich bessere Modelle aus Fiberglas oder Carbon, die weniger wiegen und auch nicht so leicht untergehen, wie das bei den preiswerten Alu-Paddeln oft der Fall ist. Auch der Transportrucksack ist hier sicher nicht das langlebigste Modell.

Positiv ist, dass bei diesem Set schon eine Leash (Sicherungsleine) dabei ist. Diese ist nicht nur für Einsteiger wichtig und gilt als wichtigstes Bestandteil der Sicherheitsausrüstung.

Für Einsteiger, die den SUP Sport nur gelegentlich ausüben wollen, kann das Board durchaus empfohlen werden. Für die häufige Nutzung wirst du mit dem Zubehör sicher nicht lange zufrieden sein und solltest dir überlegen, vielleicht lieber gleich in ein etwas höherwertigeres SUP Set zu investieren.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *