Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 500.000 Lesern / Jahr
200+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 1500 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Reiseführer: Die 7 besten SUP Guides (Bestenliste)

SUP Reiseführer: Die 7 besten SUP Guides (Bestenliste)

Für viele ist das SUP Board ein fester Freizeitbegleiter. Wer sein eigenes SUP Board besitzt packt es auch gerne ins Reisegepäck, wenn es in den Urlaub geht. Doch nicht immer kennt man die entsprechende Umgebung oder man weiß noch gar nicht so genau, wo es für das Paddelerlebnis hingehen soll und möchte sich inspirieren lassen.

Hierfür eignen sich Reiseführer, die sich dem Thema Stand Up Paddling widmen und nützliche Tipps zu schönen SUP Spots geben, die einen Paddelurlaub entspannt planen lassen.

SUP Reiseführer liefern nicht nur tolle Inspirationen für schöne SUP Routen, sie bieten meist auch hilfreiche Informationen und Tipps über die Grundlagen des Stand Up Paddling für alle, die den Einstieg vornehmen möchten und all diejenigen keine entsprechenden Gewässer in Heimatnähe haben.

Darüber hinaus geben SUP Reiseführer auch Auskunft zu Anreise, Ein- und Ausstiegsstellen, Verleih-Stationen, Übernachtungsmöglichkeiten, Einkehr vor Ort und vieles mehr, sodass man seine Paddeltour vorab rundum planen kann.

SUP Reiseführer für ganz Deutschland

Für das perfekte Stand Up Paddling Erlebnis muss man gar nicht weit reisen. In Deutschland finden sich tolle SUP Spots und Gewässer, auf denen man die schöne Natur Deutschlands wunderbar erpaddeln kann.

Im Folgenden stellen wir dir einige SUP Reiseführer für ganz Deutschland vor, die uns überzeugt haben.

SUP-Reiseführer Deutschland: Die 50 schönsten Routen für Stand-Up-Paddling


Auf 216 Seiten erhält man mit diesem SUP Reiseführer ein Rundumplaner für 50 Stand Up Paddling Spots in Deutschlands. Der Autor Jan Meessen gibt den Lesern zu jedem Spot alles Wissenswerte rund um die alphabetisch aufgeführten Touren an die Hand.

Angefangen von entsprechenden Parkmöglichkeiten über Ein- und Ausstiegsstellen, mögliche Gefahren und Sicherheitshinweise, Wetterdaten bis hin zu Attraktionen außerhalb des Wassers kann man die Touren im Buch durch bebilderte Karten und QR-Codes perfekt planen und durchführen.

Außerdem enthält der SUP Reiseführer auch Informationen zu den Grundtechniken des Stand Up Paddlings.

Überblick:

  • Verlag: DKV Wirtschafts- und Verlags-GmbH
  • Autor: Jan Meessen
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • 216 Seiten
  • Features
  • als gebundene Ausgabe und Kindle-Version
  • inklusive Basiswissen zu Paddeltechniken
  • mit Tipps zu Übernachtungen und Gastronomie
  • leicht nachvollziehbare Karten und QR-Codes
  • SUP Spots alphabetisch aufgelistet (ohne Angabe des Bundeslands)

Faszination Stand Up Paddling: Der große SUP Guide & Stand-Up Paddling Reiseführer mit 30 aufregenden SUP Touren sowie persönlichen Insidertipps


Mit dem SUP Guide & Stand Up Paddling Reiseführer kann man auf 84 Seiten in die nahezu gesamte Welt des Stand Up Paddlings eintauchen. Der SUP Guide & Reiseführer steigt mit der Entstehung und Entwicklung des Stand Up Paddlings ein und gibt wertvolle Tipps zu Ausrüstung, verschiedene SUP Board Typen und Paddeltechniken. Unter den 30 tollen SUP Spots finden sich neben Deutschland auch vier Touren, die man im nahen Ausland auf dem Meer unternehmen kann.

Ein wirklich tolles Feature obendrauf bietet die gratis Online-Beratung, über die man die Autoren mit Fragen rund um das Stand Up Paddling kontaktieren kann.

Überblick:

  • Verlag: AU Mediengruppe
  • Autor: SUP Experts
  • Erscheinungsjahr: 2020
  • 84 Seiten
  • Features

Deutsches Flusswanderbuch: Kanuführer für Deutschland


Der Verlag des Deutschen Kanuverbands gibt mit dem Deutschen Flusswanderbuch einen Überblick über die rund 200 Gewässer in Deutschland, die mit dem Kanu und auch auf dem SUP Board auf jeweils mindestens 15 km ganzjährig befahren werden können.

Das Flusswanderbuch gibt es mittlerweile in der 27. Auflage und gilt als „Bibel des Kanufahrers“. Mit dem Reiseführer erhält man alle nützlichen Informationen rund um die Gewässercharakter, Ein- und Ausstiegsstellen, mögliche Schwierigkeiten und Nutzungsregelungen. Außerdem findet man zu den Touren auch Tipps zu Rast- und Übernachtungsmöglichkeiten.

Mit 672 Seiten ist das Flusswanderbuch nicht ganz so geeignet für die praktische Mitnahme, ist aber auch als Kindle-Version erhältlich. Das Flusswanderbuch ist mit seinen vielen Informationen zu Kanu-typischen Grundlagen geeignet für alle, die neben dem Stand Up Paddling auch das Kanufahren betreiben.

Überblick:

  • Verlag: DKV Wirtschafts- und Verlags-GmbH
  • Redaktion: Günther Eck
  • Erscheinungsjahr: 2018
  • 672 Seiten
  • Features
  • ausführliche Informationen rund um 200 ganzjährig befahrbare Gewässer
  • inklusive Sicherheitstipps und Informationen zu Rast- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • geeignet für Paddler beider Sportarten
  • mit 672 Seiten sehr umfangreich
  • als Druckausgabe und Kindle-Version

Deutschland zu Fluss: Die 50 schönsten Kanurouten an Flüssen und Seen


Mit übersichtlichen Karten erhält man mit dem Reiseführer anschauliche Routen, auf denen man Deutschland zu Fluss erkunden kann. Der Reiseführer richtet sich an erfahrene Kanuten und auch Anfänger im Kanufahren und auf dem SUP Board. Auf 168 Seiten bekommt man Tipps zur Planung und Durchführung von 50 tollen Paddeltouren für jedes Erfahrungslevel.

Zudem erhält man mit dem Reiseführer grundlegende Informationen zu Ausrüstung, Sicherheits- und Warnhinweisen, die für alle Einsteiger kurz aber sehr sinnvoll zusammengefasst sind. Dass Autor Michael Hennemann auch Fotograf ist, macht das Buch mit eindrucksvollen Bildern zusätzlich schön zu blättern.

Überblick:

  • Verlag: Bruckmann Verlag GmbH
  • Autor: Michael Hennemann
  • Erscheinungsjahr: 2018
  • 168 Seiten
  • Features
  • als broschierte Ausgabe erhältlich
  • Routen für Anfänger bis Fortgeschrittene
  • inklusive Tipps zu Kanuausrüstung sowie Warn- und Sicherheitshinweisen
  • geeignet für Paddler beider Sportarten

SUP Reiseführer für bestimmte Regionen

Wer einen weniger ausführlichen SUP Reiseführer für ganz Deutschland sucht und sich bewusst nur für bestimmte Regionen interessiert, kann zu einem entsprechenden Ratgeber speziell für die gewünschte Umgebung greifen.

Im Folgenden stellen wir dir einige SUP Reiseführer für bestimmte Regionen vor, unter denen du dein Wunschziel bestimmt finden kannst.

SUP Guide


Im Verlag Thomas Kettler erscheinen seit 2020 umfangreiche SUP Reiseführer für ausgewählte deutsche Regionen. In praktischer Ringbindung verraten jeweils verschiedene Autoren im SUP Guide die schönsten rund 15 SUP Spots der jeweiligen Region und geben neben detaillierten Tourenbeschreibungen für Anfänger und Fortgeschrittene auch Tipps zu Paddeltechniken, Anreise, Übernachtungsmöglichkeiten und Einkehrtipps.

Bereits erschienen sind die Regionen Bayerisches Alpenvorland, Hamburg & Umland, Ostseeküste & Holstein, Berlin & Umland und Kärnten.

Im Juni 2021 kommt der SUP Guide auch für Nordrhein-Westfalen und ab Juli 2021 kann man mit dem SUP Guide auch das Salzkammergut auf dem SUP Board erkunden. Beide Ausgaben kann man bereits vorbestellen.

Überblick:

  • Verlag: Thomas Kettler Verlag
  • Autor: diverse
  • Erscheinungsjahr: seit 2020
  • 152 Seiten
  • Features
  • als Taschenbuch in Ringbindung erhältlich
  • Routen für Anfänger bis Fortgeschrittene
  • jeweils ca. 15 SUP Spots pro Region
  • inklusive Tipps zu Paddeltechniken und Umgebung

Die schönsten Kanu- und SUP-Touren in Baden-Württemberg


Mit diesem Reiseführer versorgt der Deutsche Kanu-Verband seine Leser mit den 28 schönsten Ein- und Mehrtagstouren für Kajak, Canadier und Stand Up Paddling Boards in Baden-Württemberg zwischen Neckar und Bodensee. Die in dem Reiseführer aufgeführten Tagestouren können mit Hilfe des Ratgebers auch teilweise als Mehrtagestouren durchgeführt werden.

Tolle Fotos und Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Einkehrmöglichkeiten, Anreise und Unterkunft sind für jede Tour ebenfalls enthalten und bieten für Anfänger bis Fortgeschrittene eine tolle Rundumplanung. Außerdem sind die Tourenbeschreibungen jeweils mit einem Symbol versehen, welches kennzeichnet, für welchen SUP-Typ die entsprechende Tour geeignet ist.

Überblick:

  • Verlag: DKV Wirtschafts- und Verlags-GmbH
  • Autor: Matthias Pflüger
  • Erscheinungsjahr: 2019
  • 164 Seiten
  • Features
  • als Taschenbuch und Kindle-Version erhältlich
  • Routen für Anfänger bis Fortgeschrittene
  • inklusive Tipps zu Campingplätzen
  • geeignet für Paddler beider Sportarten

Die 50 schönsten Kanu- und SUP-Touren in Bayern


Wer seine Kanu- oder SUP Tour in Bayern plant, ist mit diesem Reiseführer des DKV gut beraten. Für Anfänger und Genießer idyllischer Touren begleitet der Reiseführer seine Leser mit eindrucksvollen Bildern und farbigen Kartenskizzen auf abwechslungsreiche Paddeltouren durch die bayerische Landschaft.

Neben den Touren werden für die Planung auch Informationen zu Verleih-Stationen, Befahrungshinweisen, Sehenswürdigkeiten sowie Übernachtungs- und Rastmöglichkeiten angeboten.

Überblick:

  • Verlag: DKV Wirtschafts- und Verlags-GmbH
  • Autor: Alfons Zaunhuber
  • Erscheinungsjahr: 2020
  • 232 Seiten
  • Features
  • als broschierte Ausgabe erhältlich
  • Routen für Einsteiger bis Genießer entspannter Touren
  • inklusive Sicherheitshinweise | Sehenswürdigkeiten | Übernachtung und Einkehr
  • geeignet für Paddler beider Sportarten

FAQ

Ein SUP Reiseführer ist immer eine lohnende Anschaffung. Er enthält neben Inspirationen für neue Umgebungen und Tourendurchführung auch wertvolle Tipps und Hinweise zu neuen Ein- und Ausstiegsstellen und Vorschlägen, wie man seinen Paddeltag auch nebenbei an Land rundum perfekt gestalten kann. Ist man neu auf dem SUP Board geben viele SUP Reiseführer außerdem die richtigen Hinweise zu Paddeltechniken und Boardkunde mit auf den Weg.
Einen besten Reiseführer in dem Sinne gibt es nicht. Es kommt immer darauf an, was man wo vorhat und erwartet. Für die gänzliche Neuinspiration lohnen sich SUP Reiseführer für ganz Deutschland. Wer nur in einer bestimmten Umgebung mit dem SUP Board aufs Wasser möchte, wird unter den SUP Reiseführern entsprechender Regionen fündig. Je nach Erfahrungslevel auf dem SUP Board kann man sich außerdem SUP Reiseführer zulegen, die wichtiges Basiswissen rund um das Stand Up Paddling mitbringen.

Fazit

Ein SUP Reiseführer ist ein toller Begleiter für alle, die Lust haben einmal andere und neue Gewässer mit dem SUP Board zu erkunden. Mit einem geeigneten Ratgeber geht man außerdem so nicht unwissend auf das entsprechende Gewässer und wird mit den nötigen Sicherheits- und Warnhinweisen, teilweise auch den Gewässercharakteren versorgt.

Hat man einen SUP Reiseführer im Gepäck, kann man sich auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich sein Stand Up Paddling Erlebnis. Für alle Planungsschritte von der Anreise über Ein- bis Ausstieg, Verleih-Stationen, Tourenlänge bis hin zur detaillierten Tourenbeschreibung sorgt der SUP Reiseführer.


Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*