Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 4.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Jobe SUP Triple Action Pumpe

88,99 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
MarkeJobe
Höhe78 cm
Gewichtca. 1,3 kg
Modi3 Stufen
AnschlussSUP Boards (HR-Ventil)
Abpumpfunktionnein
weitere FeaturesDrehregler, Druckanzeige (Manometer), Transporttasche

Jobe SUP Triple Action Pumpe Test

Mit der Jobe Triple Action Pumpe hat man auch größere SUP Boards in nur wenigen Minuten auf bis zu 21 PSI (1,4 bar) aufgepumpt. Dank zwei Zylindern mit einem Fassungsvermögen von 3,5 Litern ermöglicht die Jobe Triple-Action SUP Pumpe über drei Betriebsmodi schnelles und einfaches Pumpen.

So können mit der Jobe Triple Action SUP Pumpe in doppelter Aktion auf 2 Zylindern schnell bis 5 PSI erreicht werden, mit einer Aktion auf zwei Zylindern 10 PSI und mit einer einzelnen Aktion über einen Zylinder kraftsparend bis 21 PSI. Das Manometer sorgt dabei für entsprechende Druckkontrolle.

Daten & Fakten

  • Manuelle Triple-Action Pumpe
  • 3 Modi
  • Polyester
  • Manometer
  • max. Druck 21 PSI (1,4 bar)
  • 2 x 3,5 Liter
  • 1,32 Kilogramm
  • ca. 48 cm x 78 cm x 53 cm
  • Halkey Roberts Ventil
  • Farbe: schwarz-weiß
  • Lieferumfang: 1 Jobe Triple Action SUP Pumpe, inkl. Schlauch

Features

  • Schnelles und effektives Aufpumpen von SUP Boards mit weniger Kraftaufwand
  • 1. Modus: Doppelhubmodus auf zwei Zylindern bis ca. 5 PSI
  • 2. Modus: Einzelhubmodus auf zwei Zylindern bis ca. 10 PSI
  • 3. Modus: Einzelhubmodus auf einem Zylinder bis 21 PSI
  • Hohe Qualität
  • Geringes Gewicht
  • Auch für Schlauchboote geeignet

Einsatzgebiete

Die Jobe Triple-Action SUP Pumpe ist auf das Aufpumpen von SUP Boards bis 21 PSI ausgelegt. Käufer loben aber, dass sich die Jobe Triple Action Pumpe auch sehr gut für das Aufpumpen von Schlauchbooten eignet.

Verarbeitung

Die Jobe Triple Action Pumpe ist aus Polyester hergestellt und wird von Käuferseite für ihre sehr gute Verarbeitung gelobt. Im Einsatz hält die Jobe Triple Action Pumpe absolut, was sie verspricht.

Einzig eine Käuferbewertung kritisierte eine etwas ungenaue Druckanzeige im höheren Luftdruckbereich. Das Manometer der Jobe Triple Action Pumpe zeige beispielsweise 20 PSI an, während der realistische Luftdruck erst bei 18 PSI liegt.

Anschaffungskosten

Die Jobe Triple Action SUP Pumpe befindet sich preislich im Mittelfeld von Triple-Action Pumpen. Mit ihrer ausgezeichneten Verarbeitungsqualität bekommt man bekommt mit der Jobe Triple Action Pumpe ein Produkt mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

FAQ

Die Jobe Triple Action SUP Pumpe ist auf SUP Boards ausgelegt und kann auch größere Boards bis 21 PSI schnell und effektiv aufpumpen. Laut Käufererfahrung eignet sich die Jobe Triple Action SUP Pumpe aber auch gut für das Aufpumpen von Schlauchbooten.
Der Vorteil einer Triple-Action Luftpumpe ist, dass sie über 3 Betriebsmodi verfügt. So kann zu Beginn über zwei Zylinder im Doppelhubmodus extrem schnell Luft in das SUP Board gepumpt werden. Wird der Kraftaufwand im weiteren Verlauf anstrengender, kann über zwei Zylinder im Einzelhubmodus weiter gepumpt werden und zum Ende hin kraftsparend in den Einzelhubmodus über einen Zylinder geschaltet werden. So spart man mit einer Triple-Action Pumpe besonders in ersten Pumpstößen viel Zeit und kann sein SUP Board insgesamt auch mit weniger Kraftaufwand einsatzbereit pumpen.
Das Aufpumpen mit einem Triple-Action-Modell, wie der Jobe Triple Action Pumpe, geht sehr schnell. Wie schnell, liegt immer in der individuellen Schnelligkeit oder ob man beispielsweise zwischendrin Pausen einlegt. Käufer der Jobe Triple Action Pumpe berichten aber von flotten 4-5 Minuten auf 18 PSI.

Fazit

Die Jobe Triple Action Pumpe hält, was sie verspricht. Sie ist sehr gut verarbeitet und überzeugt mit schneller Leistung. So sind auch größere SUP Boards mit der Jobe Triple Action Pumpe in unter 10 Minuten vollständig aufgepumpt.

Verzichten muss man bei der Jobe Triple Action nur auf die Deflate-Option (Abpumpen) und Vorzüge im Transport, wie einklappbare Standfüße oder abmontierbare Handgriffe. So kann es im SUP Rucksack etwas eng werden.

Ansonsten ist man mit der Jobe Triple Action Pumpe für schnelles und kraftsparendes Aufpumpen von SUP Board und auch Schlauchboot bestens ausgestattet.

Jobe SUP Triple Action Pumpe

88,99 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
Preis prüfen*
 

Erfahrungsberichte

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Neuste
Älteste Meist gevoted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Eva

Lieber die Jobe Triple Pumpe oder die ITIWIT Triple 20 PSI. Bei der ITIWIT finde ich leider keine Werte, wieviel die Zylinder fassen. Auf den Preis kommt es nicht so an, aber schnell und einfach soll es gehen 🙂

Benjamin Hagg

Hey Eva,

Genaue Werte bezüglich des Volumens der Itiwit Pumpe kann ich dir leider auch nicht sagen…

Jobe ist ohne Zweifel eine top Marke, weshalb ich ehrlich gesagt denke, dass auch die Pumpe qualitativ die bessere Wahl ist…zumindest, wenn die Kosten nicht im Vordergrund stehen!

Viele Grüße
Benjamin

Sebastian Dembkowski

Verfügt die Jobe Triple Action Pumpe über eine Deflate Funktion?

Oder könnt ihr mir eine andere Triple Pumpe mit dieser Funktion empfehlen?

Max Kuch

Moin Sebastian,
ne, die Jobe Triple Action Pumpe verfügt über keine Deflate-Option. Du kannst also nicht auch Luft mit dieser Luftpumpe abpumpen.

Geeignete SUP Pumpen mit Abpumpfunktion findest du hier

Beste Grüße,
Max


88,99 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen