Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board? Dann check' besser mal unseren SUP Board Test 2020.

F2 Aloha

BoardtypAufblasbar
MarkeF2
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
Länge 320 cm
Volumen280 Liter
GewichtKeine Herstellerangaben
ZubehörTransporttasche, Hochdruckpumpe, Paddel, Reparatur-Kit und Finnen

Beschreibung

Das F2 Aloha 320 cm SUP Board

F2 gehört zu den besten Herstellern im Bereich der Stand Up Paddle Boards, sodass du sicherlich schon auf die Modelle aufmerksam geworden bist. Hier möchte ich dir das F2 Aloha 320 cm SUP Board näher vorstellen!

Im Folgenden schauen wir uns alle wichtigen Informationen zu dem F2 Aloha 320 cm SUP Board an und klären, wie dieses Board am besten eingesetzt werden kann und ob sich ein Kauf lohnt.

Wenig Zeit? Das Wichtigste in Kürze:

Das F2 Aloha 320 cm SUP Board ist ein gutes Einsteiger Board, welches mit allem wichtigen Zubehör kommt und somit direkt nach Lieferung einsatzbereit ist. Die Leash (Sicherheitsleine) muss zwar auf Wunsch dazu gekauft werden, doch kann es auch ohne Leash in stillen Gewässern benutzt werden.

Es ist vielseitig einsetzbar, auf dem See, im Fluss oder auch im Pool. Das sommerliche Design macht gute Laune und das Gepäcknetz vorne am Board ermöglicht die Mitnahme diverser Snacks und Getränken, sodass auch längere Paddel-Touren kein Problem sind.

Das rutschfeste EVA-Deck in Kombination mit den drei Finnen an der hinteren Seite des Boards hilft auch Anfängern einen sicheren Stand ohne vorherige Erfahrung zu erreichen.

Das F2 Aloha 320 cm SUP Board ist relativ lang mit einer Länge von 320 cm, zugleich ist es 82 cm breit und 15 cm. Somit hat es gute Maße, um nicht nur genügend Platz zu bieten, sondern zugleich ist es kippsicher. Durch die Länge wird allerdings auch das Wenden erschwert, was vor allem für Einsteiger eine Übungssache ist.

  • Toller Allrounder
  • Auch für Anfänger geeignet
  • Das nötige Zubehör ist bereits dabei
  • Leicht in der Handhabung
  • Mit Gepäcknetz
  • Ansprechendes Design
  • Liegt gut im Wasser durch 3 Finnen
  • Keine Informationen zum Gewicht des Boards
  • Sicherheitsleine ist nicht im Lieferumfang enthalten
  • Zwei der drei Finnen sind nicht abnehmbar

Überblick über das F2 Aloha

Ein Stand Up Paddle Board zu kaufen ist immer eine Investition, sodass genug Recherche essenziell ist, um ein passendes Board zu finden. Aus diesem Grund habe ich dir hier die wichtigsten Informationen zu dem F2 Aloha 320 cm SUP Board in dieser Tabelle zusammengefasst. Das soll dir dabei helfen, die verschiedenen Boards einfacher vergleichen zu können.

Falls noch weitere Fragen aufkommen sollten, dann können diese gerne in den Kommentaren hinterlassen werden und ich kann diese individuell für dich beantworten.

Produktspezifikationen

Boardtyp Aufblasbar
Marke F2
Skill Anfänger
Preiskategorie Durchschnittlich
Einsatzgebiet Allorund
Länge 320 cm
Breite 82 cm
Dicke 15 cm
Gewicht Keine Herstellerinformationen
Volumen 280 Liter
Zubehör Transporttasche, Hochdruckpumpe, Paddel, Reparatur-Kit und Finnen

Bauweise

Das F2 Aloha 320 cm SUP Board ist 320 cm lang, 82 cm breit und 15 cm dick. Damit hat es die typischen Maße eines Allround-Boards. Diese sind besonders bei Anfängern verbreitet.

Die Nose sowie das Heck haben eine leichte Spitze, sodass es ideal durch stille Gewässer fahren kann und leichter Geschwindigkeit aufbaut.

Tragkraft

Laut Hersteller kann das Board rund 110 Kilogramm tragen, was genug ist für einen leichten Paddler mit Hund oder Kind. Generell gilt bei solchen Informationen, dass man sich nach und nach an das Gewicht herantasten sollte. Sobald sich das Board biegt, wird zugleich das Paddeln erschwert, was sich besonders bei längeren Paddel-Touren bemerkbar macht.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Als ein Einsteiger Board ist das F2 Aloha 320 cm SUP Board ideal für ruhige Gewässer wie Flüsse, Seen und das Paddeln in einem großen Pool. Es kann auch im Meer genutzt werden, doch ist es nicht empfehlenswert das Board bei größeren Wellen zu nutzen. Im Lieferumfang ist ebenfalls keine Leash (Sicherheitsleine) enthalten, sodass diese dazugekauft werden sollte, um den Verlust des Boards zu vermeiden.

Material und Gewicht

Leider gibt der Hersteller nur sehr wenig Angaben über das Material und Gewicht. Es ist lediglich bekannt, dass das Deckpad des F2 Aloha 320 cm SUP Boards aus EVA-Material hergestellt wurde und demnach rutschfest ist.

Design und Verarbeitung

Man sieht, wieso sich der Hersteller für den Namen “Aloha” entschieden hat, denn das Design des F2 Aloha 320 cm SUP Boards erinnert an Urlaub und Hawaii. Das Design ist in Weiß, Blau, Grün und Grau gehalten. Auf dem Deckpad sieht man eine Abbildung einer Welle und einer Palme.

Vorne an der Nose befindet sich zudem das Logo von F2. Auf der Rückseite des Boards an der Nose wiederholt sich der Wellen/Palmen Print und wird mit dem F2 Logo kombiniert.

Weitere Features

Diese Features hat das F2 Aloha 320 cm SUP Board zu bieten:

  • Deckpad: Das Deckpad wurde aus EVA-Material hergestellt, dies ist nicht nur sehr bequem, sodass man problemlos auch auf den Knien paddeln kann, sondern zugleich ist es rutschfest. Dies ermöglicht es auch Einsteigern gut und vor allem sicher auf dem Board zu stehen.
  • Finnen: Das Board hat drei Finnen, die sich am Heck des Boards befinden. Die beiden äußeren Finnen sind allerdings nicht abnehmbar, lediglich die größere Finne in der Mitte kann eingesteckt werden.
  • Haltegriffe: Das F2 Aloha 320 cm SUP Board hat sieben Haltegriffe. Ein Haltegriff befindet sich vorne an der Nose, je zwei links und rechts neben dem Deckpad, ein Tragegriff ist in der Mitte des Deckpads und ein weiterer Griff ist am Heck.
  • Gepäcknetz: Das Board hat ebenfalls ein Gepäcknetz vor dem Deckpad, welches genug Platz liefert, um eine Dry Bag mit Getränken und Snacks zu transportieren.
  • D-Ring: Das F2 Aloha 320 cm SUP Board hat zwei D-Ringe. Hinten am Heck befindet sich ein Ring, der für die Sicherheitsleine gedacht ist und ein weiterer Ring befindet sich auf der Unterseite des Boards an der Nose, sodass es auch an Land oder an einem Boot befestigt werden kann.

Zubehör

Das Zubehör enthält fast alles, was man als Einsteiger für seine ersten SUP Erfahrungen braucht, nämlich eine Transporttasche / Rucksack, eine Hochdruckpumpe, drei Finnen, ein Paddel und das Reparatur-Kit.

  • F2 Aloha Transporttasche / Rucksack: Das Board kommt mit einem passenden Transport Rucksack, in dem das Board und das mitgelieferte Zubehör Platz finden. Er hat zwei kleine Taschen vorne, unter anderem für das Paddeln und eine größere Öffnung, in der das Board Platz finden soll.
  • F2 Aloha Hochdruckpumpe: Mit der mitgelieferten Pumpe kann in wenigen Minuten das Board aufgepumpt werden, sodass es auch für Einsteiger direkt nach der Lieferung einsatzbereit ist.
  • F2 Aloha 3 Finnen: Das F2 Aloha 320 cm SUP Board hat insgesamt drei Finnen, jedoch kann nur eine Finne abgenommen werden. Die anderen beiden Finnen, welche sich an den Seiten befinden sind zwar klein, doch erschwert dies den Transport. Drei Finnen beiten allerdings viel Stabilität auf dem Wasser.
  • F2 Aloha Paddel: Das Paddel besteht aus drei Teilen und hat einen Teleskop-Griff. Wie weit das Paddel ausgefahren werden kann, wird leider vom Hersteller nicht thematisiert.
  • F2 Aloha Reparatur-Kit: Wenn es mal zu einem kleinen Unfall kommt, dann können Risse mit dem mitgelieferten Reparatur-Kit geflickt werden.

FAQ (Häufige Fragen)

Wie lange dauert das Aufpumpen des F2 Aloha 320 cm SUP Board?

Zwar gibt der Hersteller keine Auskunft über die Zeit für das Aufpumpen, doch melden Nutzer, dass dies mit Hilfe der dazugehörigen Pumpe in rund 7 bis 8 Minuten durchführbar ist.

Ist das F2 Aloha 320 cm SUP Board auch für Einsteiger geeignet?

Ja, das F2 Aloha 320 cm SUP Board ist auf Einsteiger ausgerichtet.

Kann man mit dem F2 Aloha 320 cm SUP Board auch in Wellen fahren?

Kleinere Wellen können mit dem F2 Aloha 320 cm SUP Board gefahren werden, doch raten wir von größeren Wellen ab. Beachte auch, dass dieses Board nicht mit einer Sicherheitsleine geliefert wird, sodass diese dazugekauft werden sollte, wenn du das Board auf offenem Meer nutzen möchtest.

Fazit

Das F2 Aloha 320 cm SUP Board ist ein gutes Board für Einsteiger, da es mit dem benötigten Zubehör kommt und schon nach wenigen Minuten aufgepumpt werden kann. Neben einem sehr ansprechenden Design, hat das Board ebenfalls ein rutschfestes Deck und drei Finnen, welches Einsteigern einen sicheren Stand ermöglichen.

Fortgeschrittenen ist von diesem Board eher abzuraten, zugleich auch Paddlern, die gerne eine höhere Geschwindigkeit erreichen wollen. Dies ist nur bedingt mit diesem Board möglich. Leider gibt der Hersteller auch keine Informationen zu dem Material und dem Gewicht des Boards.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*