Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Uhr Test: Die 4 besten Stand Up Paddling Uhren (2021)

SUP Uhr Test: Die 4 besten Stand Up Paddling Uhren (2021)

Du möchtest bei deinen SUP-Ausflügen die Uhrzeit ablesen können und womöglich noch ein paar tolle Sportmodi für dich nutzen? Dann ist eine wasserdichte Armbanduhr optimal. Dafür stehen dir verschiedene Modelle zur Auswahl – somit findest du bestimmt die perfekte Uhr. Folgend findest du eine Auwahl an Uhren, die für den SUP-Sport geeignet sind.

Die besten Uhren für SUP

Casio
F-91W-1YEF


Die Casio F-91W-1YEF ist eine klassische Armbanduhr, die praktische Standard-Funktionen beinhaltet. Sie besitzt eine Kalender-Funktion sowie eine Micro-Lampe. Zudem erinnert der Tagesalarm an Ereignisse, die du eingespeichert hast.

Diese Uhr passt ideal zu einem sportlichen Styling und ist perfekt für jeden Tag. Das schlichte Design eignet sich sowohl für Damen als auch für Herren – das Armband lässt sich passend einstellen. Das gute Preis-/Leistungsverhältnis spricht für sich, wodurch sich die Armbanduhr für gelegentliche Outdoor-Aktivitäten eignet.

SUP-Sportler können von einer wasserdichten Funktion und einer angenehmen Passform profitieren. Dadurch ist diese Armbanduhr stets ein toller Begleiter bei Aktivitäten. Die leichte Bedienung kommt immer gelegen und unterstreicht die Vorteile.

  • Features
  • inkl. Kalenderfunktion
  • enthält Micro-Lampe
  • leichte Bedienung

Yonmig
Smartwatch


Die YONMIG Smartwatch ist per Touchscreen zu bedienen und dadurch äußerst praktisch. Das wasserdichte Gehäuse hält dem Wassersport stand und besitzt zudem einen schicken Look. Vier verschiedene Farben komplettieren die modernen Funktionen.

Ganz gleich, wann du deine sportlichen Leistungen messen möchtest, mit dieser wasserdichten Uhr bist du auf der sicheren Seite. Du kannst zum Beispiel deine Bewegungsrouten aufzeichnen, wenn du den GPS-Sportmodus aktivierst. Ein integrierter HD TFT Farbbildschirm sorgt außerdem für einen glasklaren Display.

Die Kombination aus wasserdichter Uhr und modernen Modi machen die YONMIG Smartwatch rundum nützlich. Schließlich kannst du sie vielseitig verwenden. Die Uhr ist mit iOS 8.0 und höher sowie Android 4.4 und höher kompatibel.

  • Features
  • mit Touchscreen
  • viele Einsatzmöglichkeiten
  • lässt sich mit Smartphones verbinden

Casio
MQ-24


Die schlichte Casio MQ-24 ist immer praktisch. Sie besitzt ein übersichtliches Analog-Ziffernblatt sowie ein Resin-Armband. Viele Extras beinhaltet die Uhr nicht, wodurch du sie sehr leicht zu bedienen ist.

Wenn du auf nützliche Details setzt und lediglich die Uhrzeit bei deinen SUP-Touren ablesen möchtest, dann ist die Casio MQ-24 optimal. Die Funktionen sind klassisch angeordnet und umfassen lediglich das Wichtigste.

Die Uhr gibt es in drei verschiedenen Farben. Somit kannst du zwischen drei verschiedenen Ziffernblätter wählen. Laut Hersteller umfasst die Wasserdichtigkeit 0 ATM. Daher solltest du mit dieser Uhr nicht ins Wasser.

  • Features
  • schlichtes Design
  • auf das Wichtigste reduziert
  • in 3 verschiedenen Farben erhältlich

RSVOM
Sport Digitaluhr


Die Digitaluhr von RSVOM besticht durch eine leuchtende, klare Digitalanzeige und LED-Display. Dank der Hintergrundbeleuchtung kannst du die wasserdichte Uhr auch bei schlechten Wetterverhältnissen oder Dunkelheit bedienen.

Praktischerweise ist die moderne Digitaluhr stoßfest, wodurch du sie sehr gut beim Paddeln verwenden kannst. Die Wasserdichtigkeit bis 50 Meter ist perfekt, um die Uhr bei jeglichen Wassersportaktivitäten zu tragen. Lediglich ist die Uhr für den Tauchsport nicht geeignet.

Die Digitaluhr mit schickem Display ist ein wahrer Preiskracher. Für bereits wenig Geld bekommst du dennoch eine solide Sport- und Freizeituhr, die zudem robust ist. Die Funktionen bieten dir zudem eine Kalender-Anzeige sowie eine Stoppuhr- und Wecker-Funktion.

  • Features
  • mit Hinterrgundbeleuchtung
  • stoßfest

Kann man wasserdichte Uhren zum Schwimmen verwenden?

Dabei gilt: Wasserdicht ist nicht gleich wasserdicht. Schließlich gibt es viele verschiedene Schutzklassen und nicht alle wasserdichten Uhren sind genormt.

Eine Uhr, die genormt ist, kannst du grundsätzlich sehr gut bei Wassersportaktivitäten tragen. Ohne einschlägige Angaben, kommt es auf das jeweilige Modell an. Manche Armbanduhren halten nur Spritzwasser stand, andere Uhren können zum Beispiel auch im Wasser getragen werden.

Bis zu welcher Tiefe sind wasserdichte Uhren geschützt?

Grundsätzlich sollten auch wasserdichte Uhren nicht zum Tauchen verwendet werden – auch wenn zum Beispiel „bis 50 m Waterproof“ angegeben ist. Je tiefer unter der Wasseroberfläche, je stärker wird auch der Druck. Da du dich beim SUP-Sport lediglich an der Wasseroberfläche aufhältst, so reicht grundsätzlich eine bestätigte Wasserfestigkeit laut Hersteller vollkommen aus.

Stören Uhren beim SUP-Sport?

Es kommt ganz darauf an, ob du eine Armbanduhr am Handgelenk gewohnt bist. Trägst du ansonsten ebenso keine Uhr, so wird sie dich zu Beginn eventuell stören. Anderenfalls eher nicht, außer das Armband ist nicht wirklich bequem oder passt nicht richtig.

Fazit

Eine wasserdichte Uhr beim SUP-Sport macht auf jeden Fall Sinn. Besonders dann, wenn du ansonsten ebenso gerne Armbanduhren trägst. Es gibt viele verschiedene Modelle, die teilweise mit top modernen Funktionen ausgestattet sind. Andererseits findest du ebenso Klassiker-Uhren, die auch ihren Zweck erfüllen und sich für das Paddeln eignen.

Aktuell reduziert: Wasserdichte Uhren

−5%
Lorus Sport Herren-Uhr Chronograph Edelstahl mit Silikonband RW617AX9

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neuste
Älteste Meist gevoted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Gunilla

Danke für diesen tollen Blog.War sehr informativ für mich.