Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 4.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog SUP Magdeburg: Die 8 besten SUP Touren + SUP Stationen

Du liebst Stand Up Paddling und bist auf der Suche nach neuen Abenteuern?

Dann komm nach Magdeburg!

Hier erwarten dich die 8 besten SUP Touren und SUP Stationen!

Entdecke die malerische Altstadt, umfahre den Großen Werder und genieße den Mix aus urbanem Flair und Natur.

Oder entspanne auf dem Neustädter See und mache aus deinem SUP-Ausflug einen kleinen Kurzurlaub.

Magdeburg bietet dir zahlreiche Möglichkeiten!

Über SUP Magdeburg

  • Magdeburg, die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, sechstgrößte Stadt Ostdeutschlands und zweitgrößte der ehemaligen DDR wartet mit einigen schönen Gewässern auf, die zum Stand-Up-Paddling einladen. Die bedeutendsten unter ihnen sind die Elbe und der Neustädter See.
  • SUP auf der Elbe ist eine Erfahrung der besonderen Art. Der zweitlängste Fluss in Deutschland, mit einer Länge von 727 km, fließt direkt durch Magdeburg und bietet auf weiten Strecken perfektes Gelände für SUP-Touren – von kurzen Routen für Anfänger bis hin zu langen Strecken für geübte Sportler. Hierbei gilt: Die Elbe hat teilweise recht starke Strömungen, also ist Vorsicht und die erforderliche Ausrüstung auf jeden Fall geboten.
  • Der Neustädter See hingegen ist ein ruhiges Gewässer und somit vor allem für SUP-Einsteiger eine perfekte Wahl. Er ist mit seinen 60 Hektar Fläche der größte See in Magdeburg und bringt Urlaubsatmosphäre in die Stadt.
  • Die Wasserqualität sowohl in der Elbe als auch im Neustädter See ist zwar nicht immer die beste, vor allem nach starken Regenfällen, bleibt allerdings im Regelfall zum durchschnittlichen deutschen Maßstab. Eine Beachtung der stets aktuellen Wasserqualitätsberichte vor dem Beginn einer Tour ist stets ratsam.
  • Neben SUPing können Sie auch die einzigartige Architektur der Stadt erkunden, darunter die Gruson-Gewächshäuser, der Jahrtausendturm und natürlich das Wahrzeichen der Stadt – der Magdeburger Dom. Darüber hinaus können Sie sich in verschiedenen Parks und Gärten erholen oder das vielfältige Angebot an Cafés und Restaurants nutzen.
Kurztipps für SUP Touren
  1. Sonnencreme & Mückenschutz: Verwende im Sommer stets Sonnencreme und Mückenspray, um Hautschäden und Insektenstiche zu verhindern.
  2. Tageszeit beachten: Plane SUP-Touren so, dass sie vor Dunkelheit enden, um gefährliche Situationen zu minimieren.
  3. Wetterbericht anschauen: Prüfe die Wetterbedingungen vor der Tour; bei schlechtem Wetter kehre um.
  4. Strömung respektieren: Checke die Strömungsverhältnisse im Vorhinein, um Gefahren durch starke Strömungen zu vermeiden.
  5. Verbote beachten: Respektiere beim Paddeln SUP Einschränkungen und Verbote, schütze die Natur und informiere dich über lokale Regeln.
  6. Eigene Sicherheit beachten: So schön und spaßig eine SUP Tour auch ist, vergiss deine Sicherheit nicht. Eine Restube ist aus unserer Sicht der optimale Kompromiss aus Sicherheit und uneingeschränkter Bewegungsfreiheit. Wir setzen dafür auf die Restube Active.

Anreise Magdeburg:

🚗 Auto:

  • Wenn du aus dem Westen kommst, fährst du am besten auf der A2 bis zur Abfahrt Magdeburg-Zentrum und folgst den Schildern ins Stadtzentrum.
  • Kommst du aus dem Süden, fährst du auf der A14 bis zur Abfahrt Magdeburg-Sudenburg und folgst den Schildern in die Stadt.

🚆 Bahn:

  • Von Berlin, Hannover und Leipzig aus erreichst du Magdeburg Hauptbahnhof direkt in etwa 1 bis 2 Stunden. Vom Hauptbahnhof aus bist du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell an der Elbe und verschiedenen Seen.
  • Aus dem Westen kommend, kannst du mit dem Regionalexpress direkt von Dortmund nach Magdeburg fahren.

Die besten SUP Touren in Magdeburg


#1 SUP-Tour Elbe/ Altstadt

  • Länge: ca. 6 Kilometer
  • Dauer: ca. 2 Stunden (je nach Pausen)
  • Erfahrungslevel: gute Anfänger, Fortgeschrittene
  • Zeitraum: Frühjahr bis Herbst

Vorbei an der Altstadt mit dem schönen Dom kann man auf dieser Elbe-Tour Magdeburger Stadtfeeling vom SUP Board aus erleben.

Den Einstieg für diese Route nimmt man am besten über die Alte Elbe oberhalb des Wehres „Cracauer Wasserfall“ vor. Von hier aus geht es vorbei am Sportclub Magdeburg bis zur Rotehornparkspitze.

An der Elbmündung führt die Tour nach rechts am Mückenwirt vorbei. Wer nach dem kurzen Tour-Start schon Lust auf eine Einkehr hat, kann hier anlegen und es sich im Biergarten für einen Zwischenstopp gut gehen lassen.

Im weiteren Verlauf vorbei an den Elbetreppen Buckau passiert man herrliche Natur auf beiden Seiten und unterquert die Sternbrücke bei Flusskilometer 325,10. Die Brücke verbindet die Elbinsel Rotehorn und den Rotehornpark mit der Magdeburger Altstadt.

Kurz hinter der Hubbrücke wartet linksseitig der schöne Magdeburger Dom und kurze Zeit später die Johanniskirche. Entlang am Schleinufer führt die Elb-Route weiter vorbei am Monument der Völkerfreundschaft.

Kurz danach bieten sich mit dem Petriförder Restaurant und der benachbarten Strandbar weitere tolle Einkehrmöglichkeiten. Die Tour endet am Sarajevo-Ufer in Höhe des Wissenschaftshafens.

#2 SUP-Tour Elbe/ Großer Werder zum Zollhafen

Bild: © Ajepbah / Wikimedia Commons / Lizenz: CC-BY-SA-3.0 DE, Zollelbe (Magdeburg-Werder).ajb, Scaling by stand-up-paddling.org, CC BY-SA 3.0 DE

  • Länge: ca. 6 Kilometer
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Erfahrungslevel: gute Anfänger, Fortgeschrittene
  • Zeitraum: Frühjahr bis Herbst

Die Elbinsel Großer Werder lässt sich mit dem SUP Board halbseitig sehr gut umrunden. Einsteigen kann man am Ufer der Alten Elbe in Höhe des Cracauer Wasserfalls.

Auf der Alten Elbe paddelt man bis zur Elbemündung und dort rechtsseitig am Großen Werder entlang.

Vorbei an Magdeburgs größtem Stadtpark, dem Rotehornpark auf dem Großen Werder, passiert man hinter der Sternbrücke die Stadthalle und im weiteren Verlauf das MDR Landesfunkhaus.

An der Nordspitze des Großen Werder paddelt man rechtsseitig in die Zollelbe, einem Nebenarm der Elbe. Hier kann man die Tour schließlich im Zollhafen beenden.

#3 SUP-Tour Elbe/ Barby nach Magdeburg

Foto: Störfix, Lizenz: Creative Commons by-sa 3.0 de, Elbebrücke-Barby-2012a, Scaling by stand-up-paddling.org, CC BY-SA 3.0 DE

  • Länge: ca. 32 Kilometer
  • Dauer: ca. 6 Stunden
  • Erfahrungslevel: Fortgeschrittene, Profis
  • Zeitraum: Frühjahr bis Herbst

Von Höhe der Elbfähre Barby an der L51 kann man auf der Elbe auf einer Tagestour bis zum Magdeburger Stadtteil Westerhüsen paddeln. Schon ab dem Start wartet auf beiden Seiten Natur pur.

Kurz hinter der Elbebrücke in Barby befindet sich die Biber-Beobachtungsstelle. Das Naturschutzgebiet eignet sich am Ufer für eine ruhige kurze Rast auf dem SUP Board.

Mit etwas Glück kann man hier Biber beobachten. Aus Respekt zum Lebensraum der Tiere sollte das Board nicht verlassen und das Gebiet nicht betreten werden.

Weiter geht es auf der Elbe neben Wiesen und Wäldern vorbei am Barbyer Stadtteil Glinde. Nach ca. 21 Kilometern der Gesamtstrecke passiert man das Bootshaus „Delphin“ in Schönebeck. Hier kann man am Bootssteg anlegen und eine Pause einlegen.

Unter der Elbebrücke Schönebeck hindurch befindet sich auf der linken Seite der Campingplatz Magdeburg. Auch hier kann man für eine Pause anlegen.

Kurz nach dem Campingplatz erreicht man Magdeburg Westerhüsen. Hier kann man über die Mündung Alte Elbe am Cracauer Wehr seine Tour beenden.

#4 SUP-Tour Neustädter See

  • Länge: variabel
  • Dauer: ca. 1 bis 2 Stunden
  • Erfahrungslevel: Anfänger
  • Zeitraum: Sommer

Der 60 Hektar große Neustädter See ist ein beliebter Badesee, der mitten in der Stadt für Urlaubsatmosphäre sorgt.

Je nach Lust und Laune kann man hier mit dem SUP Board flexibel paddeln und seine Tour dank der herrlichen Umgebung und Infrastruktur in einen ganzen Urlaubstag verwandeln.

Wer kein eigenes SUP Board besitzt, kann direkt am See Board und Zubehör bequem ausleihen. Unter Palmen am Strand kann man hier nach der SUP Tour herrlich weiter entspannen.

Wir brauchen dich!

Kennst du weitere Touren?

Dann ab damit in die Kommentare!

Schreibe uns einfach einen Kommentar mit der möglichst genauen Tourenbeschreibung und wir nehmen die Tour – nach Prüfung – in diesen Artikel auf.

Gute Parkmöglichkeiten und Einstiegsstellen sind besonders wichtig.

Bitte schreibe auch, was für ein Erfahrungslevel für die Tour nötig ist, wie lange (Strecke und/oder Zeit) und ob es etwas Besonderes zu beachten gilt (z.B. gesperrte Bereiche, Sehenswertes und Einkehrmöglichkeiten).

Die besten SUP Stationen in Magdeburg


#1 Biber SUP

Biber SUP gehört zur Familie der Biber Kanutouristik. Im Kulturpark Rotehorn hat das Unternehmen seinen Sitz im 1906 erbauten „Schweizer Haus“. Einsetzen kann man hier ideal an der Alten Elbe.

Biber SUP hat verschiedene Kurse und Workshops rund um das Stand Up Paddling im Programm. Vom Grundlagenkurs bis zum Kurs mit Brettgewöhnung für das Paddeln mit Hund kann man hier auch SUP Yoga buchen.

Touren auf der Elbe kann man mit Biber Touristik ab 30 Euro unternehmen. Auswählen kann man aus der SUP City Tour, der SUPROSECCO Tour und der Männertour „Board & Beer“.

Wer nur SUP Board und Equipment leihen möchte, wird von Biber SUP auch hier ab 20 Euro versorgt. Auch der Verleih eines Big SUPs ist im Angebot.

Weitere Informationen unter www.sup-spot-magdeburg.de

#2 Kaloa SUP

Bei Kaloa Sports an der Elbe in Magdeburg kann man eine 3,5 Stunden Elbe-Tour buchen, Einzelkurse oder Einsteigerkurse belegen.

Ab 4 Stunden bis zu einer ganzen Woche kann man bei Kaloa Sports aber auch einfach ein SUP Board mit Zubehör ab 20 Euro ausleihen.

Wer mit der ganzen Familie oder Freunden aufs Wasser möchte, kann hier auch aus zwei Big SUPs zum Verleih wählen.

Weitere Informationen unter www.kaloa-sports.de

#3 Team-Event

Gründer Gunnar ist unter anderem deutscher Meister im Kanurennsport und bietet Stand Up Paddling Interessierten mit Team-Sport ein Rundumangebot. Hier kann man Touren buchen und auch SUP Events.

Je nach Wetter- und Wasserlage paddelt man mit Team-Event nach Einweisung zum Beispiel über den Salbker See, den Wissenschafts- oder Zollhafen und die Elbe.

In etwa 3 Stunden kann man mit dem Team die Grundlagen in einem Einsteigerkurs mit anschließender Tour erlernen.

Wer alleine aufs Wasser möchte, kann sich über Team-Event auch einfach SUP Board und Zubehör nach individueller Absprache leihen.

Weitere Informationen unter www.team-event-gl.de

#4 Cable Island

Cable Island liegt am wunderschönen Magdeburger Neustädter See.

Hier ist man gleich am richtigen Platz, um mit dem SUP Board auf dem ruhigen See sofort loslegen zu können.

Einsteigerkurse vorab sind möglich sowie der Verleih von SUP Board und Zubehör ab 1 Stunde.

Weitere Informationen unter www.cable-island.de

Werben

Möchtest du deine SUP Station oder SUP Shop listen?

Wir arbeiten gerne mit dir zusammen (kostenlos).

Alternativ bieten wir auch Werbemöglichkeiten für SUP- & Wassersport-Stationen.

Kontaktiere uns einfach.

FAQ

Ja, man kann in Magdeburg Stand Up Paddeln. Es gibt verschiedene SUP Touren und Stationen, um das Paddeln auf der Elbe, der Alten Elbe oder dem Neustädter See zu genießen.
In Magdeburg kann man SUP Boards bei verschiedenen Stationen ausleihen wie Biber SUP, Kaloa SUP, Team-Event, und Cable Island am Neustädter See.
Die besten SUP Touren in Magdeburg sind die SUP-Tour Elbe/Altstadt, SUP-Tour Elbe/Großer Werder zum Zollhafen, SUP-Tour Elbe/Barby nach Magdeburg und die SUP-Tour Neustädter See.

Fazit

Magdeburg ist einen SUP Ausflug absolut wert. Mit der Elbe hat man bereits ein kleines SUP Paradies vor Ort, von dem aus man nicht nur die schöne Stadt erkunden, sondern auch Natur pur genießen kann.

Wer es strömungsarm mag, hat aber auch in Magdeburg die Möglichkeit auf dem See zu paddeln. Mit dem Neustädter und dem Salbker See kann man sich hier in einen kleinen SUP Kurzurlaub begeben.

Toll sind in Magdeburg die zahlreichen Möglichkeiten zur entspannten Einkehr oder Rast für Stand Up Paddler.

Ob Strandbar oder Uferrestaurant, Bootshaus mit Steg oder Campingplatz: Magdeburg ist eine wirklich SUP freundliche Umgebung.

Tipps für eine erfolgreiche SUP Tour

Bevor du gleich zur SUP Tour aufbrichst, hier noch ein paar hilfreiche Blogbeiträge:


Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen