Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Sena AIRFUN SUP Paddleboard

299,24 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
BoardtypAufblasbar
MarkeSena
SkillEinsteiger, Fortgeschrittene
EinsatzgebietAllround
max. Paddlergewicht50 - 70 kg
Länge305 cm
Breite76 cm
Gewicht10 kg
Zubehör3-teiliges Paddel, Doppelhub-Pumpe, Leash, Rucksack, Reparatur-Kit, wasserdichte Handytasche und 3 abnehmbare Finnen

Beschreibung

Sena AIRFUN SUP Paddleboard

Beim farbenfrohen Sena AIRFUN SUP Paddleboard handelt es sich um einen Cruiser, der eine Menge Zubehör im Lieferumfang mitbringt. Er eignet sich sowohl für fortgeschrittene Paddler als auch für ambitionierte Anfänger. Ein Cruiser ist als Mischform aus Allrounder und Touring-Board vielseitig einsetzbar.

Mit dem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis bietet dir das Sena AIRFUN SUP Paddleboard einen guten und kostengünstigen Einstieg in die Welt des Stand up Paddling. Damit du weißt, ob du den Trendsport mit diesem SUP Board kennenlernen solltest, haben wir als erfahrene Wassersportler das Modell sowie das Zubehör einmal gründlich überprüft.

In dem folgenden Review stellen wir dir das Board mit sämtlichen Features und Details genauer vor.

Wenig Zeit? Das Wichtigste in Kürze:

Das Sena AIRFUN SUP Paddleboard gehört für uns in die Klasse der Allrounder. Mit einer Länge von 305 cm ist es aber eher ein kürzerer Vertreter dieser Kategorie. Bei einer Breite von 76 cm brauchst du zudem eine gute Körperbeherrschung, um beim Paddeln nicht die Balance zu verlieren. Die spitz zulaufende Nose machen und das gerade Heck machen das Board ebenfalls etwas wackeliger, dafür aber schneller.

Die Dicke von 15 cm ist mittlerweile zum Standard geworden und gewährleistet eine gute Steifigkeit sowie ein hohes Volumen. Doch auch in Kombination mit der guten Verarbeitung und den hochwertigen Materialien bleiben die guten Fahreigenschaften des Boards nur bei einer Belastung von 50 bis 70 kg erhalten.

Das Sena AIRFUN SUP Paddleboard wird mit folgendem Zubehör geliefert: Transportrucksack, 3-teiliges höhenverstellbares Paddel, Doppelhub-Luftpumpe mit Manometer, Leash (Sicherheitsleine), 3 abnehmbare Finnen, Reparaturset und wasserdichte Handytasche.

  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • umfangreiches Zubehör
  • Boardkern mit gewebter Drop-Stitch-Technologie
  • Zubehör in Einsteigerqualität (z.B. Paddelschaft aus Aluminium)
  • Traglast vom Hersteller viel zu hoch angegeben

Das Sena AIRFUN SUP Board im Überblick

Im folgenden Teil des Reviews versorgen wir dich mit detaillierten Informationen zum Board. Im Anschluss haben wir die häufig gestellten Fragen (FAQ) beantwortet. Möchtest du noch mehr wissen? Dann hinterlasse einen Kommentar und wir antworten dir so schnell wie möglich.

Informationen über das Board

Boardtyp Aufblasbar
Marke Sena
Skill Einsteiger / Fortgeschrittene
Preiskategorie Preiswertes Einsteigermodell
Einsatzgebiet Allround
maximales Paddlergewicht 50 – 70 kg
Länge 305 cm
Breite 76 cm
Dicke 15 cm
Volumen
Gewicht  10 kg
Zubehör 3-teiliges Paddel, Doppelhub-Pumpe, Leash, Rucksack, Reparatur-Kit, wasserdichte Handytasche und 3 abnehmbare Finnen

Bauweise

Das Sena AIRFUN SUP Paddleboard ist ein kompaktes Allroundboard. Allerdings ist es mit einer Länge von 305 cm relativ kurz und damit etwas wendiger für diese Klasse. Standardmaß sind hier eher 320 cm. Auch in der Breite liegt das Board etwas hinter den Standardwerten zurück. Mit 76 cm ist es nicht ganz so kippstabil, wie es sich ein Anfänger vielleicht wünscht.

Die spitz zulaufende Nose macht das Board ebenfalls etwas wackeliger, sorgt auf der anderen Seite aber dafür, dass du etwas mehr Geschwindigkeit erreichen kannst. Mit einem gut trainierten Gleichgewichtssinn bringt das Sena AIRFUN SUP Paddleboard jede Menge Fahrspaß.

Die Nose ist leicht nach oben gebogen, diese Bauform wird als Noserocker bezeichnet. Damit gleitet das Board besser über kleinere Wellen hinweg. Die Dicke von 15 cm hat sich mittlerweile auch bei den preiswerteren SUP Modellen als Standard durchgesetzt und gibt dem Board neben einer guten Festigkeit auch erhöhte Auftriebswerte.

Ein Finnen-Setup, bei dem sich sowohl die Mittelfinne als auch die beiden kleineren Seitenfinnen leicht entfernen lassen, gibt dir die Möglichkeit beim Fahrverhalten etwas zu variieren und die Stabilität und Wendigkeit zu erhöhen.

Tragkraft

Das maximale Benutzergewicht wird vom Hersteller mit 150 kg angegeben. Das halten wir bei dem Volumen und den Maßen für deutlich übertrieben. Für uns liegt das maximale Paddlergewicht, also die punktuelle Belastung bei höchstens 70 kg, wenn die optimale Fahreigenschaft des Boards erhalten bleiben soll.

Damit lässt sich das Sena AIRFUN SUP Paddleboard nur von einem Wassersportler oder von einem Erwachsenen mit einem Kind oder Hund problemlos nutzen.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Das Sena AIRFUN SUP Paddleboard ist als Allroundboard für den flexiblen Einsatz, ohne besondere Anforderungen hergestellt worden. Einsteiger sollten einen guten Gleichgewichtssinn mitbringen oder bereit sein, die Balance ein wenig zu trainieren.

Mit 76 cm ist das Board nämlich nicht besonders breit und damit weniger kippstabil als die meisten Anfängerboards. Auch die spitz zulaufende Nose macht das Board etwas wackeliger, aber auch schneller.

Mit einer Länge von 305 cm ist das Sena AIRFUN SUP Paddleboard recht wendig und lässt sich sehr vielseitig einsetzen. Du kannst das Modell auf beinahe jedem Gewässer nutzen und sogar kleinere Wellen mit der gebogenen Nose meistern.

Die Fahreigenschaften lassen sich durch die 3 Finnen, die du über ein Slide in-System einfach an- und abmontierst, noch regulieren. Mit nur der Einzelfinne, hat man den besten Gradeauslauf, was für sich lange Strecken gut eignet. Nur die beiden Seitenfinnen nutzt man am besten in flächen Gewässern und alle 3 Finnen geben die beste Stabilität und Wendigkeit.

Material und Gewicht

Das Sena AIRFUN SUP Paddleboard wurde aus strapazierfähigem PVC in Militärqualität hergestellt. Dabei wurde mit der gewebten Drop Stitch Technologie gearbeitet, die für mehr Haltbarkeit und Festigkeit sorgt.

Bei diesem Verfahren wird der Boardkern aus vielen, miteinander verwobenen Polyesterfäden gefertigt. Durch die Webtechnik wird deutlich weniger Material benötigt, so dass das Board leichter ausfällt.

Mit einem Eigengewicht von 10 kg im aufgepumpten Zustand ist das Sena AIRFUN SUP Paddleboard recht leicht und lässt sich auch von einer Person gut vom Parkplatz zum Wasser transportieren. Sämtliche Ösen am Board sind mit einer doppellagigen Lasche befestigt, so dass ein Ausreißen verhindert wird.

Verarbeitung

Das Sena AIRFUN SUP Paddleboard gehört in die günstigere Preisklasse, daher sind unsere Erwartungen selbstverständlich nicht so hoch wie bei einem High-End-Board. Allerdings wurden wir hier positiv von der Material- und Verarbeitungsqualität überrascht.

In den Verkaufsportalen, wie z.B. Amazon sind die Bewertungen zum größten Teil sehr positiv. Auch der Hersteller ist von der Qualität des Produkts überzeugt, das beweisen schon die 5 Jahre Garantie.

Design

Mit dem Sena AIRFUN SUP Paddleboard entscheidest du dich für ein auffälliges und farbenfrohes Board. Die Vorderseite ist zwar in der Grundfarbe Weiß, das Deckpad ist aber in den Farben Gelb, Orange, Rot und Pink gehalten.

Auf der Nose findest du das Firmenlogo sowie ein Bild von einem Stand up Paddler. Die Rails sind knallrot, ebenso wie die Rückseite. Hier findest du das Firmenlogo sowie große Aufdrucke von einer Muschel und einem Seestern in Weiß. Uns gefällt das fröhliche Design des Boards ganz gut.

Weitere Features

Das Sena AIRFUN SUP Paddleboard besitzt folgende weitere Features:

  • Deckpad: Das große Deckpad mit Diamantenstruktur bietet damit jede Menge rutschfeste Standfläche. Das Material ist extra weich und dicker als bei vielen anderen Boards dieser Preisklasse.
  • Tragschlaufe: Der gummierte Tragegriff ist mittig auf dem Deckpad angebracht. Diese Position ist optimal, wenn du das Board im aufgepumpten Zustand alleine ins Wasser bringen möchtest.
  • Freier D-Ring: Am Heck des Boards befindet sich ein freier D-Ring. Hier kannst du die Sicherheitsleine (Leash) montieren.
  • Gepäcknetz: Im vorderen Bereich des Boards ist ein großes Gepäcknetz an 6 Befestigungspunkten montiert. Hier lassen sich Proviant oder Equipment gut verstauen. Besonders praktisch ist es, wenn du diese Gegenstände in einem Dry-Bag transportierst.
  • 3 Slide in Finnen: Die große Mittelfinne und die beiden kleineren Seitenfinnen lassen sich über ein Slide in System leicht an- und abmontieren.

Zubehör

Das Zubehörpaket des Sena AIRFUN SUP Paddleboard besteht aus den folgenden Komponenten:

  • Sena AIRFUN SUP Paddleboard Transportrucksack: Der schlichte schwarze Rucksack mit dem aufgedruckten Firmenlogo in den Maßen 85 x 38 x 23 cm bietet Platz für das zusammengerollte SUP Board und dem Zubehör.
  • Sena AIRFUN SUP Paddleboard Paddel: Das 3-teilige Paddel aus Aluminium in Einsteigerqualität wiegt 0,97 kg. Es ist zwischen 170 und 210 cm höhenverstellbar.
  • Sena AIRFUN SUP Paddleboard Doppelhub-Luftpumpe: Zum Set gehörte eine verstellbare Doppelhub-Luftpumpe mit Manometer. Damit pumpst du sowohl beim Hochziehen als auch beim Herunterdrücken des Kolbens Luft in das SUP Board. Wird der Gegendruck am Ende des Vorgangs zu groß, stellst du die Pumpe auf Einhub-Betrieb um.
  • Sena AIRFUN SUP Paddleboard abnehmbare Finnen: Das Finnen-Setup lässt sich ganz flexibel gestalten, denn alle drei Finnen können via Slide in-System schnell an- und abmontiert werden. Bei den meisten Boards ist nur die Mittelfinne abnehmbar.
  • Sena AIRFUN SUP Paddleboard Leash: Die im Set enthaltene Sicherheitsleine (Leash) lässt sich am freien D-Ring des Boards befestigen. Das andere Ende der Leash befestigst du an deinem Knöchel. So bleibst du mit deinem Board verbunden, auch wenn du ins Wasser fällst. Allerdings ist die Leash sehr einfach gehalten. Bist du häufiger mit dem SUP Board unterwegs, wirst du sicherlich auf eine Coil Leash (spiralförmige Leine) zurückgreifen.
  • Sena AIRFUN SUP Paddleboard wasserdichte Smartphonetasche: Möchtest du dein Smartphone auch auf dem Wasser nicht vermissen und von deinen SUP Board-Touren Fotos machen, ist die wasserdichte Tasche für das Handy eine tolle Ergänzung im Zubehörpaket.
  • Sena AIRFUN SUP Paddleboard Reparaturkit: Mit dem kleinen Reparturset kannst du kleinere Löcher direkt flicken.

FAQ (Häufige Fragen)

Ja, der Hersteller gewährt sogar 5 Jahre Garantie auf das Board. Zudem bekommst du einen deutschsprachigen Support, falls es Fragen gibt.

Mehr zum Sena AIRFUN SUP Board erfahren.

Nutzt du die im Lieferumfang enthaltende Doppelhub-Luftpumpe, hast du das Board je nach Kraft und Ausdauer in 5 bis 10 Minuten aufgepumpt.

Mehr zum Sena AIRFUN SUP Board erfahren.

Kleinere Wellen sind mit dem Board gar kein Problem, dafür sorgt der Noserocker. Extreme Wasserverhältnisse würden wir mit diesem Board allerdings gar nicht erst ausprobieren.

Mehr zum Sena AIRFUN SUP Board erfahren.

Fazit

Mit dem Sena AIRFUN SUP Paddleboard bekommst du einen praktischen Allrounder, der in vielen Situationen einfach Spaß macht.

Auch Anfänger finden hier einen preiswerten Einstieg in den tollen Wassersport, wenn Sie einen guten Gleichgewichtssinn haben. Das Board ist nämlich nicht so breit wie die üblichen Einsteigermodelle, dafür ist es wendig und kann auch ein bisschen Geschwindigkeit aufnehmen.

Das Zubehörpaket ist sehr umfangreich und enthält neben dem Transportrucksack auch noch ein Paddel und eine Luftpumpe. Damit kannst du sofort loslegen. Eine wasserdichte Smartphonetasche ist noch ein zusätzliches, praktisches Zubehörteil.

Die gute Verarbeitung und die hochwertigen Materialen sorgen für ein tolles Preis-Leistungsverhältnis. Damit ist das Sena AIRFUN SUP Paddleboard bestens geeignet, wenn du den Trendsport SUP einmal ausprobieren möchtest oder als fortgeschrittene Paddler ein vielseitig einsetzbares Modell suchst.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


299,24 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen