Skip to main content

Na, auf der Suche einem richtig guten Board? Dann check' besser mal unseren SUP Board Test 2020.

Nemaxx PB300 Allround

269,00 € 319,90 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
BoardtypAufblasbar
MarkeNemaxx
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllround
Länge300 cm
Volumen-
Gewicht10 kg
ZubehörRucksack, Aluminium-Paddel, Finne, Pumpe, Reparatur-Kit

Das PB300 von Nemaxx ist ein typisches Allround-Board, das für den kleinen Ausflug zum Baggersee ebenso gut geeignet ist wie für eine Tour die Elbe herunter. Das PB300 trägt eine Zusatzlast von bis zu 120 Kilogramm. In Relation zu seiner Länge ist dieses SUP Board recht breit und tief gebaut und bietet daher eine gute Stabilität. Nach ein paar Balanceübungen können selbst Anfänger mit diesem iSUP schnell ihren Spaß haben.


Beschreibung

Nemaxx PB300 SUP Board SUP Board

Nemaxx ist eine der bekanntesten und beliebtesten Marken für Stand Up Paddel Boards. Auch das Nemaxx PB300 SUP Board kann sich durchaus sehen lassen, doch sollte es nicht mit den ähnlichen Typen Nemaxx PB330 und PB335 verwechselt werden.

In diesem Beitrag schauen wir uns das Nemaxx PB300 SUP Board genauer an und erläutern, was es so zu bieten hat und ob sich ein Kauf dieses Boards wirklich lohnt.

Wenig Zeit? Das Wichtigste in Kürze:

Das Nemaxx PB300 SUP Board ist ein Einsteigerboard, welches mit jeglichem benötigtem Zubehör (Transport-Rucksack, ergonomisches Teleskop-Aluminium-Paddel mit T-Handgriff, Finne, Hochdruckpumpe mit Manometer und Reparatur-Kit) bestechen kann. Der Nutzer kann nach Erhalt des Boards direkt mit dem Paddeln beginnen, sodass es ideal für Anfänger ist.

Das Board hat zudem eine Tragkraft von 120 Kilogramm, was genug für zwei leichte Personen oder sich für die Nutzung mit einem Kind oder Hund eignet. Beachte allerdings, dass wir eine maximale Tragkraft von nur 80 Kilogramm empfehlen. Für schwere Paddler empfehlen wir andere Boards mit einer höheren Traglast.

Das rutschfeste EVA-Deck bietet einen optimalen Stand und die 150 mm High-Class-Drop-Stitch-Kammer hält das Board steif und robust. Es ist gerade mal 10 Kilogramm schwer, sodass der Transport sehr einfach ist und sich dieses Board zum Reisen anbietet.

  • Optimales Anfänger Board
  • Das nötige Zubehör ist bereits dabei (Transport-Rucksack, ergonomisches Teleskop-Aluminium-Paddel mit T-Handgriff, Finne, Hochdruckpumpe mit Manometer, Sicherheitsleine und Reparatur-Kit)
  • Qualitativ hochwertig durch 150 mm High-Class-Drop-Stitch-Kammer
  • Leicht in der Handhabung
  • Wiegt nur 10 Kilogramm
  • Bietet sicheren Stand durch EVA-Deck
  • Hoher Preis für Einsteiger
  • Wir empfehlen eine maximale Traglast von 80 kg

Überblick über das Nemaxx PB300 SUP Board

Besonders als Anfänger kann es sehr schwer sein sich für ein SUP Board zu entscheiden, da es meistens auch eine größere Investition ist. Es sollte genug Recherche betrieben werden, sodass ich dir hier die wichtigsten Informationen zum Nemaxx PB300 SUP Board auf einem Blick zusammengefasst habe. Dies hilft dir die einzelnen Boards besser zu vergleichen.

Falls noch weitere Fragen aufkommen sollten, dann können diese gerne in den Kommentaren hinterlassen werden und ich kann diese individuell für dich beantworten.

Produktspezifikationen

Boardtyp Aufblasbar
Marke Nemaxx
Skill Einsteiger
Preiskategorie durchschnittlich
Einsatzgebiet Allround
Länge 300 cm
Breite 76 cm
Dicke 15 cm
Gewicht 10 Kilogramm
Volumen k.A.
Zubehör Transport-Rucksack, ergonomisches Teleskop-Aluminium-Paddel mit T-Handgriff, Finne, Hochdruckpumpe mit Manometer, Sicherheitsleine und Reparatur-KitInformationen über das Board (als Tabelle)

Bauweise

Das Nemaxx PB300 SUP Board gehört zu den Modellen der Allrounder, doch ist es für ein klassisches SUP Board kürzer gehalten. Mit einer Länge von 300 cm und einer Breite von 76 cm lieg es dennoch sehr gut auf dem Wasser und lädt zu diversen Aktivitäten, wie Touring, Yoga und das Paddeln mit Kind und Hund ein. Genug Platz ist auf diesem Board allemal.

Tragkraft

Das Board von Nemaxx hat laut Hersteller eine Tragkraft von 120 Kilogramm, welches es ideal für eine Familie macht. So können problemlos zwei leichte Erwachsene oder ein Erwachsener mit Kind und/oder Hund gemeinsam paddeln. Die Kundenrezensionen thematisieren allerdings, dass dieses Board bereits bei einer Last von 100 Kilogramm biegt und sich daher das Paddeln erheblich erschwert. Daher empfehlen wir eine maximale Belastung von 80 kg.

Einsatzgebiete und Fahreigenschaften

Da es sich bei dem Nemaxx PB300 SUP Board um einen Allrounder handelt, ist dieses Board für viele Aktivitäten gedacht. Dies wird ebenfalls durch die Bauweise unterstützt. Es kann in Seen, Flüssen oder auch im Pool genutzt werden. Das Board lässt sich durch die Form und das leichte Gewicht schnell und einfach wenden und bietet genug Platz, um auf dem Board Yoga zu machen oder um es zum Sonnenbaden zu nutzen.

Material und Gewicht

Wie für Nemaxx üblich, ist das Nemaxx PB300 SUP Board aus qualitativ sehr hochwertigen Materialien gemacht. Nicht nur das Hitze geprägte EVA-Deck sorgt für einen optimalen Stand, sondern zugleich spricht das 150 mm High-Class-Drop-Stitch-Kammer Material für die optimale Steifheit des Boards und vollen Paddel-Spaß!

Zudem ist das Board sehr leicht mit gerade mal 10 Kilogramm. Das ermöglicht nicht nur ein schnelles Wenden, sondern eignet es sich auch perfekt zum Reisen. Es kann ohne Probleme von einer Person getragen werden.

Design und Verarbeitung

Das Nemaxx PB300 SUP Board besticht mit einem schönen Design aus Grau und Orange. Das Board ist größtenteils in Grau gehalten, lediglich die Ränder sind orange und der Druck einer Schildkröte auf der unteren Seite des Boards. Das Deck ist in verschiedenen Grautönen verziert und macht dieses Board sehr dezent, aber dennoch optisch ansprechend.

Weitere Features

Dieses Board hat vorne Netze befestigt, sodass ganz einfach Gepäck verstaut werden kann. Gerne kann der Nutzer auch den Transport-Rucksack für das Gepäck umfunktionieren.

Zubehör

Das Zubehör ist, was das Board so besonders macht, denn es kommt mit allem, was das Paddle Boarder Herz begehrt, nämlich ein Transport-Rucksack, ergonomisches Teleskop-Aluminium-Paddel mit T-Handgriff, Sicherheitsleine, Finne, Hochdruckpumpe mit Manometer und Reparatur-Kit.

  • Transport-Rucksack: Der Transport-Rucksack ist aus strapazierfähigem Polyester gemacht und bietet genug Raum für das Board und das Zubehör.
  • Hochdruckpumpe: Dank der Hochdruckpumpe kann das Board in wenigen Minuten aufgepumpt werden.
  • Fußleine: Vor allem als Anfänger kann es sinnvoll sein die Sicherheitsleine zu nutzen, sodass das Board nach dem Fallen schnell zu sich gezogen werden kann.
  • Alu-Paddel: Das Aluminium Paddel besteht aus zwei Teilen und kann ganz leicht durch den T-Griff in der Hand gehalten werden.
  • Reparatur-Kit: Zu kleinen Beschädigungen kann es immer kommen, daher beinhaltet das Zubehör auch ein Reparatur-Kit.
  • Finne: Das Board hat eine abnehmbare Finne, die ganz leicht an- und abmontiert werden kann, sodass diese nicht beschädigt wird.

FAQ (Häufige Fragen)

Wie lange dauert das Aufpumpen des Nemaxx PB300 SUP Board?

Im Zubehör liegt eine Hochdruckpumpe bei, sodass das Aufpumpen des Nemaxx PB300 SUP Boards höchstens 10 Minuten dauern sollte.

Ist das Nemaxx PB300 SUP Board auch für Einsteiger geeignet?

Ja! Das Nemaxx PB300 SUP Board ist auf Einsteiger ausgerichtet.

Kann man mit dem Nemaxx PB300 SUP Board auch in Wellen fahren?

Kleinere Wellen sind mit dem Nemaxx PB300 SUP Board kein Problem, da das rutschfeste EVA-Deck einen guten Halt bietet.

Fazit

Alles in allem handelt es sich bei diesem Nemaxx PB300 SUP Board um ein sehr gutes Board für Einsteiger. Durch das leichte Gewicht, die Bauweise und das qualitativ hochwertige Material ist es ideal, um einen ersten Schritt im Bereich Stand Up Paddling zu gehen. Es lässt sich leicht transportieren und das Zubehör ermöglicht es dem Nutzer direkt zu starten.

Einziges Manko ist, dass dieses Board keine 120 Kilogramm tragen kann, wie der Hersteller angegeben hat, sondern nach unserer Meinung lediglich 80 Kilogramm. Das ist zwar noch genug, um beispielsweise gemeinsam mit einem Kind oder einem Hund zu paddeln, doch müssen übergewichtige Paddler aufpassen dieses Maximalgewicht nicht zu überschreiten.

Daumen Hoch für dieses Einsteiger Board!


Erfahrungsberichte

Kommentare

C. H 5. Juni 2018 um 21:59

Hallo, ich würde gerne wissen welche Finnen auf die Nemaxx Boards passen , falls mal eine kaputt geht. Ist dies ein US Box System?

Antworten

Max 5. Juni 2018 um 22:19

Hi C.H.,
vielen Dank für deine Frage, gerne ich helfe ich dir.
Nemaxx selbst wirbt mit einem „Finnen Stecksystem – für schnellen Austausch“. Das klingt für mich nicht nach US-Box System. Da ich mir nicht zu 100% sicher bin, verfasse ich gleich noch eine E-Mail und lasse dich dann höchstwahrscheinlich morgen wissen, was Nemaxx mir geantwortet hat.
Schönen Abend noch!
Max

Antworten

Max 7. Juni 2018 um 11:06

So, habe gerade eine Antwort bekommen.
Wie vermutet handelt es sich nicht um eine US-Box sondern um das Standard-System für Steckfinnen.
Beispielsweise würde Finnen wie diese hier von Mistral* wohl passen.
Grüße,
Max

Antworten

J. Weider 3. Juli 2018 um 07:30

Ich hatte mir mal ein Board ausgeliehen und das hat stark angefärbt. Kann man das bei diesem Board ausschließen?

Antworten

Max 3. Juli 2018 um 17:56

Hallo,
bei den Boards von Nemaxx habe ich von abfärbenden Modellen noch nichts gehört. Das kann ich mir auch kaum vorstellen, da die Modelle erst seit 2018 am Markt sind. Bei mehrere Jahre alten Modellen gab es mal so eine Welle schlecht beschichteter Boards. Heutzutage gibt es das aber nur noch sehr selten.
Hoffe, ich konnte Dir helfen.
MfG
Max

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


269,00 € 319,90 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen