Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 4.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Bluefin C-Scape Action-Cam

Angebote

Bluefin

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
Preis prüfen*
Amazon

60,07 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
Preis prüfen*
MarkeBluefin
Größe59 x 41 x 25 mm
Gewicht64 g mit Akku
EinsatzgebietSUP und weitere Sportarten bzw. Outdoor-Aktivitäten
weitere Features4 Tasten, 3 farbige Lämpchen, Video-Modus, Foto-Modus, Wiedergabe-Modus, wasserdichtes Gehäuse, integriertes Mikrofon und Lautsprecher, Steuerung über Tasten und App
ZubehörHandbuch, wasserdichtes Gehäuse, 2 x Akku, USB-Ladekabel, massig kleines Zubehör und Montagematerial (18-teilig)

Bluefin C-Scape Action-Cam Test

Mittlerweile gibt es eine wachsende Anzahl von SUP Boards mit Action-Cam Halterung, um deine Paddel-Abenteuer in Form von Videos und Fotos für immer festzuhalten.

Auch bei vielen Bluefin Modellen gibt es diese Möglichkeit, in der neuen Bluefin Cruise Serie stehen dir sogar 5 verschiedene Halterungen und somit Perspektiven zur Verfügung.

Da ist es aus unserer Sicht absolut folgerichtig, dass das Unternehmen mit der C-Scape jetzt auch eine eigene Action-Cam auf den Markt bringt.

Da wir seit 2016 nicht nur SUP Boards für dich testen, sondern immer auch auf der Suche nach dem besten Equipment sind, möchten wir dir heute diesen kleinen, vielseitigen Begleiter vorstellen.

Die Bluefin C-Scape ist eine sehr leichte, kleine und vor allem preiswerte Action-Cam mit echter Full HD Auflösung (1080p).

Im Lieferumfang ist alles enthalten, um die Kamera auf deinem SUP Board zu montieren und die schönsten Momente auf dem Wasser festzuhalten.

In den folgenden Abschnitten erfährst du alles Wissenswerte rund um die Bluefin C-Scape und bekommst hilfreiche Tipps für die Nutzung. Unser Fokus liegt dabei natürlich auf den Stärken und Schwächen und wie sie sich im Vergleich zu anderen Action-Cams positioniert.

Die Besonderheiten der Bluefin C-Scape Action-Cam

Eines der wichtigsten Merkmale der Bluefin C-Scape ist sicherlich der vergleichsweise kleine Anschaffungspreis der Action-Cam.

Für kleines Geld bekommst du ein Komplettpaket aus Kamera, wasserdichtem Gehäuse, 2 Akkus und einem 18-teiligen Zubehör-Set mit jeder Menge Montagematerial!

Durch die WiFi-Schnittstelle kannst du die Bluefin C-Scape auch alternativ über eine kostenlose App (iSmart DV) mit deinem Smartphone verbinden und steuern.

Eine weitere, nützliche Funktion ist die Nutzung der Action-Cam als Webcam…dafür kannst du sie über den Micro-USB Port mit dem Computer verbinden. Auf diese Weise kannst du übrigens auch gleich den eingelegten Akku laden, oder das erstellte Foto- und Videomaterial kopieren bzw. sichern.

Im Foto-Modus löst der Sensor mit bis zu 13 Megapixeln auf. Videos können mit einer HD-Auflösung (1080p) und 30 fps (frames per second – Bilder pro Sekunde) gedreht werden! Wer gerne 60 fps hätte, muss sich allerdings mit der 720p Auflösung zufriedengeben.

Sowohl im Foto- als auch im Video-Modus stehen dir noch viele weitere einstellbare Parameter und Funktionen zur Verfügung, auf die wir später noch genauer eingehen!

Auch die Nutzung als Überwachungskamera bzw. Dashcam im Fahrzeug ist möglich (bitte gesetzliche Vorschriften beachten!).

Eine direkte Übertragung auf deinen Fernseher oder Monitor klappt ebenfalls. Hierfür findest du seitlich einen Micro-HDMI Anschluss, das passende Kabel ist allerdings nicht im Lieferumfang enthalten!

Daten und Fakten zur Bluefin C-Scape Action-Cam

  • Lieferumfang: Handbuch, Action-Cam, wasserdichtes Gehäuse, 2 x Akku, USB-Ladekabel, massig kleines Zubehör und Montagematerial (18-teilig)
  • Maße: 59 x 41 x 25 mm
  • Gewicht: 64 g mit Akku
  • Linse: 170° HD-Weitwinkel (Fischauge)
  • Video-Auflösung: bis 1080p/30 fps (nativ) im MOV-Format, Komprimierung: H.264
  • Foto-Auflösung: bis 13 Megapixel (JPEG)
  • LCD-Farbdisplay: 2″ Diagonale
  • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, WiFi (Android/iOS), Micro-HDMI
  • Speicherkarte: Micro-SD (nicht inklusive), unterstützt bis zu 32 GB (empfohlene Geschwindigkeits-Klasse 10+)
  • Akku: 2 x 3,7 V 1050 mAh (Li-On), Ladezeit: ca. 2 Stunden, Betriebszeit: max. 90 Minuten
  • Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Chinesisch (traditionell/vereinfacht), Japanisch, Russisch, Koreanisch

Die Features der Bluefin C-Scape Action-Cam im Detail

  • 4 Tasten: Power/Mode, OK-Taste/WiFi (Auslöser), Up-Taste, Down-Taste (Einstellungen)
  • 3 farbige Lämpchen: Lade-, Betriebs- und WiFi-Anzeige
  • Video-Modus: einzelne Parameter und Funktionen einstellbar…siehe unten
  • Foto-Modus: einzelne Parameter und Funktionen einstellbar…siehe unten
  • Wiedergabe-Modus: zum Betrachten und Löschen der erstellten Fotos und Videos
  • wasserdichtes Gehäuse (30 m)
  • integriertes Mikrofon und Lautsprecher
  • Steuerung über Tasten und App
  • günstiger Preis
  • umfangreicher Lieferumfang
  • alle Funktionen sind auch im Gehäuse über die Tasten ansteuerbar
  • sehr viele Montage-Möglichkeiten
  • lange Akku-Laufzeit
  • gute Video- und Foto-Qualität
  • unkomplizierte Bedienung
  • arbeitet sehr schnell
  • Objektiv löst nur in 1080p (HD) auf, 4K Qualität kann später lediglich errechnet werden
  • keine Verzerrungs-Korrektur (Anti-Fischauge)
  • Bild-Stabilisator nur im Foto-Modus
  • keine Abdeckung der seitlichen Anschlüsse
  • nur einfach gesichertes Gehäuse (mit Clip)

Die Geräte-Einstellungen der Bluefin C-Scape im Überblick

Folgende Grundeinstellungen kannst du im Menü vornehmen:

  • Sounds: Tone: hier kannst du einstellen, die Kamera bei einigen Funktionen Töne von sich geben.
  • Power Save: Energiesparmodus: verschiedene Zeitintervalle, nach denen die Action-Cam bei Nichtnutzung komplett abschalten soll.
  • Screen Save: Bildschirmschoner: verschiedene Zeitintervalle, nach denen der Bildschirm bei Nichtnutzung komplett abschalten soll.
  • Screen Rotation: Bildschirm drehen: On/Off: hiermit kann die Anzeige gedreht werden.
  • TV Output/FPV: On/Off: für die Übertragung auf ein Fernsehgerät bzw. Monitor.
  • Date & Time: Datums- und Zeit-Einstellung.
  • Language: Einstellung der angezeigten Sprache.
  • TV Out: weitere Parameter für die Übertragung auf ein Fernsehgerät bzw. Monitor.
  • Light Frequency: Einstellung der Bildschirm-Helligkeit.
  • System: Zum Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.
  • Format: Formatieren einer eingelegten Speicherkarte…bitte immer nutzen, wenn eine Micro-SD-Karte zum ersten Mal verwendet wird.

Die einzelnen Parameter und Funktionen im Video-Modus kurz erklärt

Folgende Einstellungen stehen dir im Video-Programm zur Verfügung:

  • Resolution: Auflösung: 1080p (30fps), 720p (60fps), 720p (30fps)
  • Video Quality: Video-Qualität: Normal, Fine, Super Fine
  • Seamless: Schleifen-Aufnahme: neues Video wird nach 1,3 oder 5 Minuten gestartet. Hinweis: Diese Funktion funktioniert nur im „Car-Modus“ (Dashcam): Diesen kannst du aktivieren, indem du im Video-Modus kurz die Mode-Taste drückst!
  • White-Balance: Weiß-Abgleich: Auto, Daylight (Tageslicht), Cloudy (Wolkig), Tungsten
  • Slow Motion: Zeitlupe: On/Off
  • Date Stamp: Wasserzeichen (Informationen werden auf Videos angezeigt): Off, nur Datum, Datum + Uhrzeit

Die einzelnen Parameter und Funktionen im Foto-Modus kurz erklärt

Folgende Einstellungen stehen dir im Foto-Programm zur Verfügung:

  • Resolution: Auflösung: 3, 5, 8, 10 oder 12 Megapixel
  • Quality: Qualität: Normal, Fine, Super Fine
  • Metering: Messmodus
  • White-Balance: Weiß-Abgleich: Auto, Daylight (Tageslicht), Cloudy (Wolkig), Tungsten
  • Self Timer: Selbstauslöser: Off, 2 oder 10 Sekunden, Double (Doppelaufnahme)
  • Photo Burst: Serien-Bild: Off, 3, 5 oder 10 Fotos in Serie
  • Date Stamp: Wasserzeichen (Informationen werden auf Fotos angezeigt): Off, nur Datum, Datum + Uhrzeit
  • Stabilizer: Bild-Stabilisierung (Anti-Verwackeln): On/Off

Die Handhabung der Bluefin C-Scape Action-Cam in 9 Schritten erklärt (Bedienungsanleitung)

  1. Hole die Action-Cam aus der Verpackung.
  2. Öffne den Clip des Gehäuses und entnimmt die Kamera.
  3. Entferne alle Schutzfolien (Display, Objektiv etc.).
  4. Öffne das Batteriefach und lege einen der beiden Akkus ein.
  5. Schiebe eine geeignete (bis 32 GB) und möglichst schnelle (Klasse 10+) Micro-SD Karte in den Schacht, bis diese einrastet.
  6. Schließe das USB-Kabel an und lasse den Akku aufladen (siehe Akku-Anzeige).
  7. Schalte die Kamera jetzt ein, stelle Datum sowie Uhrzeit ein und formatiere die Micro-SD Karte über das Menü.
  8. Jetzt kannst du den Modus (Video/Foto) und die gewünschten Parameter einstellen.
  9. Die Kamera ist jetzt betriebsbereit…Wir SUP Fans packen sie dann natürlich in das wasserdichte Gehäuse und montieren sie auf der Action-Cam Halterung des SUP Boards.

3 hilfreiche Tipps zur Montage der Bluefin C-Scape Action-Cam auf deinem SUP Board

  1. Bestimmung der Action-Cam Halterungen: Bei den SUP Boards der verschiedenen Hersteller kommen insgesamt 3 unterschiedliche Halterungen zum Einsatz: Stecksockel, Schraubgewinde, Kombination aus beiden Systemen (2 in 1 Halterung).
  2. Montage des Sockels am Gehäuse der Action-Cam: Je nachdem, welcher Halterungstyp bei deinem SUP Board verbaut wurde, musst du jetzt den entsprechenden Sockel aus dem mitgelieferten Zubehör-Set heraussuchen und über die Schraube mit dem Gehäuse der Action-Cam verbinden.
  3. Mit dem SUP Board verbinden: Jetzt musst du nur noch die gesamte Action-Cam über den Stecksockel in die Schiene einschieben bzw. einklicken oder das Gewinde in die Halterung schrauben und den Aufnahme-Winkel einstellen.
Tipp: Für SUP Boards mit Schraubgewinde-Halterung finden wir die Bluefin Universal-Kamerahaltung sehr praktisch. Sie besteht aus einer hochwertigen, robusten Aluminium-Legierung, wird mit 3 verschiedenen Schraub-Adaptern geliefert und besitzt ein arretierbares Kugel-Gelenk.

Damit ist sie super vielseitig einsetzbar und die Perspektive der Action-Cam kann im Handumdrehen angepasst werden!

Einsatzgebiete

Natürlich ist für uns als begeisterte Stand Up Paddler immer die Verwendung als SUP Zubehör die wichtigste.

Und da muss man sagen, dass die Bluefin C-Scape einen guten Eindruck macht. Sie liefert eine gute Bildqualität und ist mit etwas Übung sehr simpel zu bedienen.

Davon abgesehen kannst du die Action-Cam natürlich aber auch für sämtliche andere Sportarten und Outdoor-Aktivitäten verwenden.

Insbesondere beim Wassersport ist das komplett wasserdichte Gehäuse eine Grundvoraussetzung für den sorglosen Einsatz. Auch ein Einsatz beim Wintersport (Ski, Snowboard etc.) ist dadurch überhaupt kein Problem

Sie begleitet dich über Wellen, Stock und Stein und hält deine Abenteuer für die Ewigkeit fest. Dank der vielen, mitgelieferten Montageteile, findet sich eigentlich immer eine Möglichkeit für die Befestigung.

Verarbeitung

Über die Verarbeitungsqualität des gesamten Sets kann man insgesamt nicht meckern. Unsauberkeiten und Mängel konnten wir keine feststellen. Das Gehäuse schließt zuverlässig und die Haptik der Tasten ist gut.

Lediglich eine kleine Abdeckung für die seitlichen Schnittstellen wäre wünschenswert gewesen, um sie besser vor Verschmutzung zu schützen. Bei der Verwendung im Gehäuse spielt das aber auch kaum eine Rolle.

Anschaffungskosten

Bei der Beurteilung der Anschaffungskosten und auch beim Vergleich der Leistungsfähigkeit muss man natürlich berücksichtigen, dass die Spitzenmodelle der sehr namhaften Hersteller ein Vielfaches kosten.

Diesen Maßstab bei der Bluefin C-Scape anzulegen, wäre als mehr als unfair.

Angesichts des humanen Preisschilds bietet dieses Modell eine gute Qualität, so dass wir hier auf jeden Fall von einem stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen können.

FAQ

Ja, wir finden schon. Die Action-Cam macht insgesamt in vielen Situationen einen guten Job, vor allem für Schnappschüsse und kurze Clips auf und vom SUP Board ist sie sehr gut geeignet. Auch Unterwasser-Aufnahmen sind mit dem wasserdichten Gehäuse bis 30 m Tiefe möglich und machen auch beim Schnorcheln und Tauchen richtig Spaß. Ein genereller Ersatz für eine Kompakt-Kamera oder das Smartphone ist sie qualitativ natürlich nicht, aber für actionreiche Schnappschüsse und Videos ist sie optimal. Der günstige Preis und das umfassende Zubehörpaket sind wirklich attraktiv!
Ja, es gibt eine 1-jährige Garantie des Herstellers auf die Action-Cam.
Ja, vorausgesetzt, dein SUP Board hat eine Action-Cam Halterung. Im Lieferumfang sind etliche Adapter, Standfüße und Halterungen enthalten, so dass für jede Variante das passende Montagezubehör vorhanden ist. Besonders empfehlenswert ist auch die Bluefin Universal-Kamerahaltung.
Das Wichtigste für uns ist natürlich, dass sie sich optimal für das Stand Up Paddling eignet. Darüber hinaus ist sie aber auch ein toller Begleiter für alle Outdoor- und Wassersport-Fans. Sie eignet sich auch als Dashcam oder Überwachungs-Kamera (bitte Rechtslage beachten). Es gibt hunderte von geeigneten Einsatzgebieten für die robuste und wasserdicht verpackte Action-Cam und genauso viele Montagemöglichkeiten!

Fazit

Die Bluefin C-Scape gehört, verglichen mit den Flaggschiffen der namhaften Action-Cam Herstellern, ohne Frage zu den günstigeren Modellen.

Dennoch ist sie vielseitig einsetzbar und wenn man sich erstmal mit der Bedienung und den einzelnen Funktionen angefreundet hat, liefert sie wirklich gute Aufnahmen. 

Zu kritisieren sind aus unserer Sicht folgende Punkte: keine Abdeckung der seitlichen Anschlüsse, kein 4K, kein Bildstabilisator bei Videos und allgemein keine Verzerrungs-Korrektur. Wie wichtig diese Faktoren für dich sind, musst du natürlich selbst entscheiden. 

Was uns hingegen richtig gut gefallen hat, ist die unkomplizierte und schnelle Bedienung, der wirklich große Lieferumfang und natürlich das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

Um es aber noch einmal klar zu sagen, die Bluefin C-Scape ist kein GoPro-Killer…das kann man zu diesem Preis unmöglich erwarten. Dennoch bekommst du eine gute und verlässliche Action-Cam zum realistischen Preis, die dich und viele andere Freizeitsportler bestimmt zufriedenstellen wird! 

Wenn du auf der Suche nach weiteren Action-Cam Alternativen bist, dann schau doch gerne mal in unsere Bestenliste. Dort findest du weitere Empfehlungen und Testberichte.

Bluefin C-Scape Action-Cam
 

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen