Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 4.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog Die 4 besten schwimmfähigen Brillenbänder für Wassersport

Kennst du das Gefühl, wenn dir beim Wassersport deine Brille ins Wasser fällt und der Spaß abrupt aufhört?

Damit ist jetzt Schluss!

Wir präsentieren dir die 4 besten schwimmfähigen Brillenbänder für Wassersport, die deine Brille sicher halten und im Notfall retten.

Lass dich von unseren Empfehlungen begeistern und mach Schluss mit verlorenen Brillen beim Paddeln, Surfen oder Schwimmen.

Entdecke jetzt die besten schwimmfähigen Brillenbänder!

Die besten schwimmfähigen Brillenbänder für Wassersport

Edison & King
Schwimmfähiges Brillenband

Das Edison & King Brillenband ist schwimmfähig und knalligem Gelb, Rot und Orange erhältlich. Die kräftigen Farben sind von Vorteil, wenn die Brille samt Band doch einmal ins Wasser fallen sollte. So findet man sie schnell wieder, bevor sie unnötig weit vom Board wegtreiben. Die Endhülsen haben eine Weite von 6 mm, die Kordel selbst ist angenehme 66 cm lang und umweltfreundlich frei von Schadstoffen. Zuverlässigen Halt haben Brillen mit einem Gewicht von bis zu 45 Gramm und Bügeln mit einer Breite von bis zu 5 mm.

Features
  • Verstellbar
  • Weiches und umweltfreundliches Material
  • Knallfarben für optimale Auffindbarkeit
  • 66 cm lang

ARiety
Sport Brillenband

Das schwimmfähige ARiety Sport Brillenband ist aus Neopren hergestellt und kann sowohl für den lockeren Halt im Nacken als auch den festeren am Hinterkopf getragen werden. Je nachdem, wie weit man das Band über den Bügel zieht.

Für den Tragekomfort am Hinterkopf ist das Band extra breit konstruiert und schützt damit vor unangenehmem Druckgefühl. Das ARiety Sport Brillenband ist 42 cm lang und auf mittlere bis breitere Bügel ausgelegt.

Features
  • Zwei Tragemöglichkeiten
  • Aus Neopren
  • Für mittlere bis größere Bügel
  • 42 cm lang

Uvex
Eyewear Strap Brillenband

Das Uvex Eyewear Strap Brillenband ist ein recht schlicht gehaltenes schwimmfähiges Brillenband im Polyester/Elasthan Mix, was es in drei Ausführungen gibt, wobei alle drei schwarz sind und sich nur in der Farbe des Markenetiketts unterscheiden.

Daher eignet sich das Uvex Brillenband besonders für all jene, die es schlichter mögen und kein Brillenband in Knallfarben tragen möchten.

Das Band kann durch einen kleinen Kunststoffschieber verstellt und damit auf den benötigten Umfang angepasst werden und hält auch bei sehr schmalen Bügeln sehr gut.

Features
  • Verstellbar
  • In schlichtem Schwarz
  • Auch für sehr schmale Bügel

Uvex
Eyewear Float Strap Brillenband

Das schwimmfähige Uvex Eyewear Float Brillenband ist durch seine schwarze Farbe für alle Wassersportler interessant, die es weniger auffällig mögen.

Schwimmfähig ist das Uvex Eyewear Float Strap Brillenband durch einen breiten Schaumstoffring, der beim Tragen im Nacken liegt.

Die Kordel selbst ist recht dünn und leicht und aus 95 % Polyester und 5 % Elasthan hergestellt. Die gummierten Endhülsen passen sich sehr gut sämtlichen Bügelgrößen von Sportbrillen an.

Features
  • Schlichte Farbe
  • Verstellbar
  • Passt sich sehr gut verschiedenen Bügelgrößen an

Checkliste: Schwimmfähigen Brillenbänder

  • Schwimmfähigkeit: Achte darauf, dass das Brillenband schwimmfähig ist, um deine Brille bei einem Sturz ins Wasser effektiv zu schützen und leicht wiederzufinden.
  • Verstellbarkeit: Wähle eine Wassersport Brillensicherung mit Verstellmöglichkeiten, um es optimal an deine Kopfgröße und -form anzupassen und einen sicheren Halt zu gewährleisten.
  • Material: Achte auf umweltfreundliche, weiche und hautfreundliche Materialien wie Neopren oder Polyester/Elasthan-Mix, die während des Wassersports angenehm zu tragen sind.
  • Auffindbarkeit: Entscheide dich für Brillenbänder in knalligen Farben, um deine Brille im Falle eines Verlusts im Wasser schnell wiederzufinden.
  • Größe und Kompatibilität: Vergewissere dich, dass das Brillenband für deine Brillenbügelbreite geeignet ist und ausreichend Länge aufweist, um es bequem tragen zu können.
  • Tragekomfort: Prüfe, ob die Brillensicherung für Wassersport breite oder gepolsterte Bereiche hat, um unangenehmen Druck auf den Kopf oder Nacken während des Wassersports zu vermeiden.

FAQ

Ohne Brillenband sollte man keine Art von Wassersport unbedingt ausführen. Daher ist die Befestigung der Brille an einem solchen Band dringend empfohlen. Zudem kann man die Brille durch das Band auch mal locker herunterhängen lassen, wenn man sie gerade nicht benötigt.
Im besten Fall sind die Brillenbänder schwimmfähig und in knalligen Farben gehalten, damit man sie jederzeit gut finden kann. Vor allem im Wasser, bevor die Brille unnötig weit wegtreibt. Ein weiterer Vorteil ist die Verstellbarkeit für einen festen Sitz. Vor dem Kauf lohnt sich auch der genauere Blick auf die Spannbreite der Endhülsen. Sind die Brillenbügel zu schmal oder zu weit für das Brillenband, kann es passieren, dass sich die Brille vom Band löst.

Fazit

Schwimmfähige Brillenbänder sind die ideale Ergänzung für Wassersportler und sorgen für Sicherheit und Komfort.

Die besten Modelle sind das Edison & King Brillenband in auffälligen Farben, das ARiety Sport Brillenband aus Neopren mit zwei Tragemöglichkeiten, das schlichte Uvex Eyewear Strap und das Uvex Eyewear Float Brillenband.

Wichtig ist zu achten auf Schwimmfähigkeit, Verstellbarkeit, Material, Auffindbarkeit und Größe des Brillenbands.

So bleibt die Freude am Wassersport erhalten – ohne lästige Pausen zum Suchen der Brille.

Ähnliche Artikel


Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 2 Stimmen

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen