Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2020 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 500.000 Lesern / Jahr
200+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und weiteres Zubehör getestet
Mehr als 1500 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Chaobeite Schwimmhilfe

17,14 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen

Beschreibung

Chaobeite Schwimmhilfe

Diese Schwimmweste von Chaobeite gibt es in 3 unterschiedlichen Farbkombinationen und in insgesamt 6 verschiedenen Größen (S-XXXL), somit dürfte für jeden Wassersportler das richtige Modell verfügbar sein. Der Schnitt dieser Schwimmhilfe ist im Hals- und Armbereich großzügig designt, so dass die Chaobeite Schwimmweste dich bei sportlicher Aktivität kaum in deiner Bewegungsfreiheit behindert. Das Modell eignet sich deshalb sehr gut als SUP Schwimmweste, ist aber auch für Kajak- und Kanufahrer oder Segler, Wasserski- und Wakeboard Fans optimal geeignet.

Die Auftriebskörper sind aus flexiblem Schaumstoff gefertigt und die Schwimmweste kann durch die 3 Bauch- und die beiden Schrittgurte optimal auf deine Statur angepasst werden. Eine körpernahe Passform ist bei jeder Schwimmhilfe sehr wichtig, damit sie im Ernstfall nicht verrutscht. Durch die Signalfarben und die Reflektoren bist du in einer Notsituation leichter zu erkennen und kannst mit der Pfeife zusätzlich auf dich aufmerksam machen.

Daten & Fakten

  • 6 verschiedene Größen für unterschiedliche Körpergrößen und Gewichtsklassen geeignet:
    • S (120-145 cm, 25-35 kg)
    • M (145-168 cm, 45-60 kg)
    • L (170-175 cm, 60-70 kg)
    • XL (175-180, 70-80 kg)
    • XXL (180-185 cm, 80-85 kg)
    • XXXL (185-195 cm, 90-110 kg)
  • 3 unterschiedlichen Farbkombinationen: Orange-Schwarz, Gelb-Schwarz, Blau-Schwarz
  • Auftriebsstärke: größer als 7,5 kg
  • Auftriebsmaterial: wasserfester Schaumstoff (EPE)
  • Oberflächenmaterial: Polyester-Tuch (240 D Oxford)
  • empfohlene Einsatzgebiete: Binnengewässer und geschützte Reviere, nur für Schwimmer geeignet!

Features

  • über 3 stabile Bauchgurte mit Clip einstellbar
  • 2 verstellbare Schrittgurte verhindern, dass die Schwimmweste beim Einsatz verrutscht
  • Auftriebsmaterial aus flexiblem Schaumstoff (EPE)
  • Pfeife, damit du im Notfall auf dich aufmerksam machen kannst
  • 2 Reflektoren im Brustbereich für eine bessere Sichtbarkeit
  • große Armausschnitte ermöglichen eine hohe Bewegungsfreiheit

Einsatzgebiet

Der Aufbau der Chaobeite Schwimmhilfe ist sehr gut für eine Vielzahl von sportlichen Aktivitäten auf dem Wasser geeignet (Segeln, Surfen, Kanu- und Kajakfahren etc.). Gerade bei einer SUP Schwimmweste ist es wichtig, dass dich das Modell beim Paddeln nicht in deinen Bewegungen behindert. Durch den Einsatz der weichen und flexiblen Auftriebskörper trägt sich das Modell sehr angenehm und lässt sich mit Hilfe der Gurte optimal auf deine Bedürfnisse einstellen.

Wichtig: Leider wird die Weste bei vielen Anbietern zum Teil auch als Rettungsweste bezeichnet! Das ist nicht richtig, es handelt sich bei diesem Exemplar eindeutig um eine Schwimmweste bzw. Schwimmhilfe. Daher ist sie mit einer Auftriebskraft von über 7,5 kg nur für Schwimmer geeignet und bietet dir, im Gegensatz zu einer zertifizierten Rettungsweste, im Falle einer Ohnmacht nicht genügend Schutz!

Damit dir die Chaobeite Schwimmweste beim Sturz ins Wasser auch bestmögliche Unterstützung bieten kann, ist es vor allem wichtig, dass du aus den 6 verschiedenen Größen die Passende für dich findest. Die Auswahl deckt eine große Spanne ab, so dass du bei einer Körpergröße zwischen 120 und 195 cm und einem Gewicht zwischen 25 und 110 kg sicherlich fündig wirst.

Anschaffungskosten

Die Chaobeite Schwimmweste ist ein sehr günstiges Modell und bietet ein besonders attraktives Preis-/Leistungsverhältnis. Diese kleine Investition in deine Sicherheit lohnt sich allemal!

Verarbeitung

Die Verarbeitung des getesteten Modells war ohne Mängel. Auch die meisten Bewertungen bei Amazon etc. fallen gut aus. Angesichts des niedrigen Preises ist das sehr erfreulich!

Kritikpunkte gibt es allerdings vereinzelt bezüglich der Genauigkeit der Größenangaben. Im Zweifelsfall solltest du dir einfach mehrere Varianten zur Anprobe bestellen, damit du auch ganz sicher die richtige Passform für dich findest!

FAQ

Ist die Chaobeite Schwimmhilfe für SUP geeignet?

Dieses Modell eignet sich bestens als SUP Schwimmhilfe. Die Bewegungsfreiheit ist, dank der großzügigen Ausschnitte am Hals und im Bereich der Arme, wirklich gut. Allerdings solltest du (gut) Schwimmen können, wenn du dich für diese Weste entscheidest, denn sie kann dich nur unterstützen und dir das Zurückschwimmen an Land erleichtern.

Zwar gibt es auch noch leichtere und dünnere Exemplare (Neopren), jedoch nicht zu diesem günstigen Preis!

Für wie große und schwere Personen ist die Chaobeite Schwimmweste einsetzbar?

Das Modell ist in 6 Größen bzw. Gewichtsklassen erhältlich. Wenn du also zwischen 120 und 195 cm groß bist und zwischen 25 und 110 kg wiegst, sollte das passende Exemplar für dich dabei sein. Für kleinere Kinder eignet sich die Chaobeite SUP Schimmweste folglich nicht.

Bei Kleinkindern und Nichtschwimmern empfiehlt sich aber auch grundsätzlich der Einsatz einer Rettungsweste, da diese wesentlich sicherer sind!

Sollte man beim Stand Up Paddeln eine Schwimm- oder Rettungsweste tragen?

Grundsätzlich ja! Abgesehen davon, dass sie an einigen Gewässern mittlerweile vorgeschrieben sind, erhöht eine Schwimm- oder Rettungsweste deine Sicherheit auf dem Wasser enorm. Jeder kann schnell in eine Situation geraten, in der man froh um jede Unterstützung ist.

Je nachdem wie gut deine Schwimmfähigkeit sind, solltest du dich zwischen Schwimmweste und Rettungsweste entscheiden.

Was ist der Unterschied zwischen einer Rettungsweste und einer Schwimmweste?

Schwimmwesten sind, wie der Name schon sagt, Hilfsmittel die dafür konzipiert worden sind, um dich beim Schwimmen zu unterstützen. Mit ihnen erhöht sich dein Auftrieb im Wasser, damit du mühelos zum Ufer oder zum SUP Board bzw. zum Boot zurückschwimmen kannst. Sie bieten dir dabei aber wesentlich weniger Sicherheit als die deutlich auftriebsstärkeren Rettungswesten.

Rettungswesten sind durch die Anordnung der großen Auftriebskörper so gestaltet, dass du selbst im Falle einer Ohnmacht in eine stabile Rückenlage gedreht wirst. Dein Kopf bleibt dadurch auch ohne Eigenaktivität immer über Wasser, sie sind deshalb auch für Nichtschwimmer empfohlen. Rettungswesten gibt es als Feststoff- oder als sogenannte Automatik-Westen.

Dieser automatische Typ bietet die höchstmögliche Sicherheit und bläst sich selbstständig auf, sobald du damit ins Wasser fällst. Sie beinhalten in der Regel eine Salztablette, die sich im Wasser auflöst und eine CO2 Kartusche auslöst!

Gibt es Alternativen zur Chaobeite Schwimmweste beim SUP, Kajakfahren oder Segeln?

Neben der Wahl zwischen Rettungs- oder Schwimmweste gibt es noch zahlreiche weitere Alternativen. Besonders beliebt ist ein sogenannter Restube. Diese Schwimmbojen (Auftriebskörper) sind in einer kleinen Hüft-Tasche verstaut und pusten sich nach dem Auslösen mit Hilfe einer kleinen CO2 Gaskartusche selbst auf.

Bei Bedarf ziehst du einfach den Auslöser und hast in Sekundenschnelle einen Auftriebskörper mit 75 N an deiner Seite, um dich daran festzuhalten. Diese kleinen Helfer gibt es in vielen Restube Versionen, wir empfehlen folgende: Den Restube Basic oder den Restube Classic inkl. Notfall-Pfeife und Schlüsselfach.

Fazit

Die Chaobeite Schwimmhilfe ist eine sehr preiswerte Möglichkeit, um deine Sicherheit auf dem Wasser enorm zu erhöhen. Für (gute) Schwimmer ist dieser Westentyp in den meisten Fällen ausreichend. Durch die große Bewegungsfreiheit eignet sie sich gut als SUP Schwimmweste und ist auch bei anderen Wassersport-Aktivitäten (Segeln, Surfen, Bootfahren etc.) ein guter Begleiter.

Du hast die Wahl zwischen 6 ziemlich fein abgestuften Größen und 3 Farbkombinationen. Die Passform ist bei allen Schwimmhilfen entscheidend und muss gut zu deiner Statur passen. Durch die 3 Bauch- und die 2 Schrittgurte kannst du die Chaobeite Schwimmweste gut gegen das Verrutschen sichern.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hervorragend und ein Grund mehr, etwas Geld in deine Sicherheit zu investieren. Auch wenn du nur einmal in eine kritische Notsituation gerätst, hat sich diese kleine Anschaffung mehr als gelohnt. In einigen Gebieten gilt ohnehin eine Pflicht zum Mitführen bzw. Tragen einer Schwimmweste.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


17,14 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen