Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 4.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Bluefin Dri-Tide wasserdichte SUP Tasche

Angebote

Bluefin

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
Preis prüfen*
Amazon

117,64 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
Preis prüfen*
MarkeBluefin
GrößeHöhe: ca. 46 cm, Deckel: ca. 35 x 19 cm, Boden: ca. 30 x 15 cm, Länge der Befestigungsgurte: max. 43 cm (inklusive Haken)
Gewichtca. 1,4 kg
EinsatzgebietStand Up Paddling
weitere Features3-fach Nutzung: Decktasche, Tragetasche Rucksack, Struktureinsatz hält den Deckbag offen und in Form, wasserdichter Reißverschluss mit Griffschlaufe, 2 gepolsterte Trageschlaufen, verstellbare gepolsterte Rucksack-Trageriemen, 2 dehnbare seitliche Netztaschen, einstellbares Gepäcknetz (Gummizug), zusätzliche Gurtschlaufen, 4 verstellbare Gurte mit Karabiner, 4 große D-Ringe aus Kunststoff auf der Rückseite
ZubehörPflegestift auf Silikon-Öl-Basis für den Reißverschluss

Bluefin Dri-Tide wasserdichte SUP Tasche Test

Wohin mit Gepäck, Proviant und vor allem deinen Wertsachen, wenn es aufs Wasser geht? Auf diese Frage gibt es von Bluefin mit der wasserdichten Dri-Tide Paddleboard-Tasche jetzt eine Deluxe-Antwort!

Seit 2016 sind wir immer auf der Suche nach Neuigkeiten und SUP Produkten, die dir das Paddlerleben erleichtern. Genau das trifft auf diese Decktasche zu, denn schon auf dem Papier hat sie wesentlich mehr zu bieten als ein simpler Drybag.

Deshalb habe ich sie mir besorgt und freue mich, meine Erfahrungen und Eindrücke in diesem Testbericht mit dir zu teilen. In den folgenden Abschnitten erfährst du alle Details zu diesem praktischen SUP Begleiter.

Die Besonderheiten der wasserdichten Bluefin Dri-Tide SUP Tasche

Mit insgesamt 3 Möglichkeiten zur Nutzung zählt dieser SUP Deckbag zu den Alleskönnern.

Du kannst die Dri-Tide mit Hilfe der beiden gepolsterten Schlaufen als Tragetasche nutzen, sie mit den verstellbaren Riemen als Rucksack tragen… …und dank der 4 einstellbaren Gurte mit Karabiner auch auf deinem SUP Board befestigen, indem du dafür die D-Ringe des Gepäcknetzes nutzt.

Das eigentliche Decknetz des Boards bleibt dir dabei in begrenztem Maße trotzdem noch als zusätzlicher Stauraum für nicht wasserempfindliches Equipment erhalten.

Das Hauptfach fasst 22 Liter, wird durch einen festen Struktureinsatz offengehalten und mit einem wasserdichten Reißverschluss (Dry-Seal) inklusive Griffschlaufe verschlossen.

Außen bieten ein verstellbares Bungee-Seil (Gummiseil) und zwei seitliche, dehnbare Netztaschen aus Mesh-Gewebe zusätzlichen Stauraum. Weiteres Equipment kannst du außerdem noch an den vielen kleinen Gurtschlaufen (Daisy-Chain Gurtband) auf der Vorderseite festmachen.

Das wasserdichte Obermaterial aus TPU sorgt zusammen mit dem wasserdichten Reißverschluss dafür, dass dein Gepäck und deine Wertsachen sicher und trocken verstaut sind.

Zur Pflege liegt auch noch ein Dry-Seal Silikon-Reißverschlussöl in praktischer Stiftform mit im Paket. Insgesamt ein absolut robustes Top-Modell, bei dem wirklich an alle Bedürfnisse von uns Paddlern gedacht wurde.

Daten & Fakten

  • Lieferumfang: Dri-Tide Deckbag, Pflegestift für den Reißverschluss auf Silikon-Öl-Basis
  • Material: wasserdichtes TPU
  • Maße: Höhe: ca. 46 cm, Deckel: ca. 35 x 19 cm, Boden: ca. 30 x 15 cm, Länge der Befestigungsgurte: max. 43 cm (inklusive Haken)
  • Volumen: ca. 22 Liter
  • Gewicht: ca. 1,4 kg

Features

  • 3-fach-Nutzung: Decktasche, Tragetasche, Rucksack…immer wasserdicht
  • Struktureinsatz hält den Deckbag offen und in Form
  • wasserdichter Reißverschluss mit Griffschlaufe
  • 2 gepolsterte Trageschlaufen
  • verstellbare, gepolsterte Rucksack-Trageriemen
  • 2 dehnbare, seitliche Netztaschen
  • einstellbares Gepäcknetz (Gummizug)
  • zusätzliche Gurtschlaufen
  • 4 verstellbare Gurte mit Karabiner zur Befestigung auf dem SUP Board
  • 4 große D-Ringe aus Kunststoff auf der Rückseite
  • vielfältige Nutzungsmöglichkeiten
  • hochwertige Qualität
  • Stauraum im Gepäcknetz des SUP Boards bleibt teilweise erhalten
  • einfacher und übersichtlicher Zugang
  • zuverlässig wasserdicht
  • absolut sichere Befestigung
  • nicht ganz günstig

Die Montage der Bluefin Dri-Tide Paddleboard-Tasche auf deinem SUP Board in 3 einfachen Schritten erklärt (Gebrauchsanweisung)

  1. Nimm die Dri-Tide Decktasche aus der Verpackung, öffne den Reißverschluss und stecke den Struktureinsatz in die Vorderseite des Innenraums. Jetzt bleibt dieser Drybag immer in Form, sodass du einen unkomplizierten, übersichtlichen Zugang zum Inhalt hast.
  2. Wenn du magst, kannst du alles Notwendige bereits zu Hause im Innenraum verstauen oder du machst das vor Ort.
  3. Lege die Dri-Tide jetzt mit der flachen Rückseite und der Öffnung in Richtung Heck auf das Gepäcknetz deines Boards. Mit den 4 Schnapp-Haken kannst du sie dann an den D-Ringen des Boards befestigen und die Gurte über einfaches Ziehen fest verspannen…fertig

3 Tipps zur Pflege des Bluefin Dri-Tide Deckbags

  1. Die eigentliche Oberfläche der Tasche ist total unempfindlich für Verschmutzungen. Hier reicht in den meisten Fällen ein wenig warmes Wasser für die Reinigung vollkommen aus.
  2. Bitte achte darauf, dass sich im Reißverschluss kein Dreck (Sand etc.) sammelt. Falls doch, solltest du diese Verunreinigungen möglichst abwaschen, damit er wasserdicht bleibt.
  3. Wenn der Reißverschluss etwas schwer geht, mach ihn sauber und trage von Zeit zu Zeit etwas von dem Pflegestift auf die Zähne auf und öffne und schließe ihn danach einige Male

Einsatzgebiete

Beim Stand Up Paddling ersetzt die wasserdichte Dry-Tide Tasche den sonst üblichen Drybag. Ein Riesenvorteil ist, dass diese Version immer in Form gehalten wird.

So hast du selbst auf dem Wasser jederzeit und schnell alles Notwendige zur Hand… das nervige Kramen und Buddeln in einem Drybag entfällt!

Ebenfalls klasse ist, dass du diesen Deckbag auch als ganz normale Tragetasche sowie als Rucksack verwenden kannst.

Was beim SUPen gut funktioniert, eignet sich natürlich auch für sämtliche andere Wassersport-Arten wie Segeln, Boot fahren (Schlauchboot, Kanu, Kajak) usw.

Auch beim Ausflug an den Badesee oder immer dann, wenn du eine wasserdichte Tasche oder einen Rucksack brauchst, ist die Bluefin Dri-Tide zur Stelle.

Verarbeitung

Die Verarbeitung der Bluefin Dri-Tide ist absolut hervorragend. Das dicke, robuste Material fühlt sich sehr griffig an und auch der Reißverschluss ist erstklassig.

Der Tragekomfort ist dank der Polsterung an den Trageschlaufen und den Rucksack-Trägern hoch.
Die verschweißten Nähte sind flach und halten garantiert dicht. Das Modell macht auf mich insgesamt einen sehr guten Eindruck.

Anschaffungskosten

Preislich liegt die Bluefin Dri-Tide natürlich weit über den Kosten eines stinknormalen Drybags. Aber dieser Vergleich hinkt auch gewaltig.

Dieser Deckbag ersetzt gleichzeitig noch eine wasserdichte Tragetasche oder auch einen Rucksack und zeigt sich dabei wirklich durchdacht.

Die Materialqualität ist durchweg hoch und alle Komponenten hochwertig, sodass sich ein realistisches, aber eben gehobenes Preisniveau aus meiner Sicht komplett rechtfertigen lässt!

FAQ

In erster Linie ist die Bluefin Dri-Tide wesentlich vielseitiger und praktischer in der Nutzung. Du kannst sie als Tragetasche, Rucksack oder als Decktasche für dein SUP Board nutzen und hast so bei jeder Gelegenheit wasserdichten Stauraum zur Verfügung. Die Features sind vielfältig und durchdacht, da kann ein regulärer Drybag keinesfalls mithalten.
Nein, meiner Meinung nach ist das Preis-Leistungs-Verhältnis gut. Die Material- und Verarbeitungsqualität ist hoch, die Einsatzmöglichkeiten sehr flexibel und vielseitig.
Bei diesem Modell kommt als Hauptmaterial wasserdichtes TPU zum Einsatz. Der Reißverschluss ist ebenfalls komplett wasserdicht und kann mit dem beiliegenden Stift auf Silikon-Öl-Basis regelmäßig gepflegt werden.

Fazit

Der Dri-Tide Deckbag von Bluefin gehört in der Kategorie der wasserdichten SUP Taschen und Drybags zur absoluten Luxusklasse und konnte mich im Test vollständig von seinen Qualitäten überzeugen.

Dafür musst du aber zugegebenermaßen auch etwas tiefer in die Tasche greifen. Gerechtfertigt wird das Preisniveau aus meiner Sicht aber durch eine hervorragende Qualität, die enorm vielen Features und eine super vielseitige Nutzbarkeit.

In Sachen Langlebigkeit habe ich keinen Zweifel daran, dass einen dieses Modell über viele Jahre hinweg begleitet.

Wer eigentlich einfach nur einen Drybag will, sollte sich wahrscheinlich einen dieser günstigeren kaufen.  Alle, die deutlich mehr erwarten, sind hiermit aber perfekt und deutlich komfortabler ausgestattet.

Bluefin Dri-Tide wasserdichte SUP Tasche
 

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen