Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 500.000 Lesern / Jahr
200+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 2000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

SUP Board Beleuchtung: SUP mit LEDs ausstatten (Anleitung)

Im Dunkeln zu paddeln hat sich zum Trend gemausert. Denn nachts ist das Wasser schön ruhig und man hat nicht mit viel Verkehr auf dem Wasser zu rechnen. Nicht umsonst gibt es mittlerweile sogar buchbare Events für das ultimative Paddelerlebnis im Dunkeln.

Aber paddelt man nach Sonnenuntergang, ist eine entsprechende SUP Beleuchtung Pflicht. Ein SUP mit LED sorgt dafür, dass man selbst das Umfeld gut im Blick hat und auch von anderen gesehen wird.
Das SUP Board zum Leuchten zu bringen hat also gleich mehrere Vorteile: Zum einen ermöglicht es dir, auch im Dunkeln die schöne Natur um dich herum wahrzunehmen und zum anderen gewährleistet es dabei auch die eigene Sicherheit.

Weiterlesen

Race SUP 12.6 oder 14: Was ist besser? (Vergleich)

Wenn du schon viel Erfahrung hast und sportlich ambitioniert bist, dann ist der Wunsch nach einem Race SUP jedoch meist nur eine Frage der Zeit.

Falls du dich für diesen Boardtyp entschieden hast, dann stehst du häufig vor der Frage: 12.6 oder 14 Race Board. Damit du in der Lage bist zu beurteilen, welche Größe am besten zu dir und deinen Erwartungen passt, habe ich diesen Ratgeber für dich geschrieben.

Ich werde dir einen detaillierten Überblick über beide Größenklassen geben und dir genau erläutern welche Unterschiede relevant sind!

Weiterlesen

SUP Surfen Ausrüstung: Tipps, Empfehlungen & Packliste

Surfen auf dem SUP Board: Lange belächelt, heute fest etabliert. Zumal iSUPs sogar den Vorteil mitbringen, dass ihre halbfesten Rails für bessere Griffigkeit in den Wellen sorgen und die Verletzungsgefahr geringer ist, als bei Hardboards.

Ob das eigene Board und Paddel im Kofferraum für das SUP Surfen geeignet sind und was man sonst noch beachten muss, um sicher und mit echtem Kelly Slater Feeling auf den Wellen zu reiten, erfährst du hier.

Weiterlesen

Die 5 besten Balance Boards für Kinder (Bestenliste)

Das Gleichgewicht kann man nie früh genug erlernen. Das ist nicht nur wichtig für kleine Sportfans, die beim Skateboarden oder SUP Board glänzen und vor den Freunden nicht peinlich auf Nase fallen wollen.

Auch die Konzentration, Feinmotorik und Tiefenmuskulatur wird durch das Üben von Balance bedeutend gefördert. Und hier kommen Balance Boards ins Spiel. Denn was es für Erwachsene gibt, gibt es auch für Kinder.

Weiterlesen

SUP Board Action Cam anbringen: In 6 Schritten (Anleitung)

Action Cams sind heute für viele schon fester Zubehörbestandteil auf dem SUP Board. Entspannte Paddeltouren durch die Natur, unendliche Weite auf dem Meer oder Stadttouren mit beeindruckender Häuserkulisse: Vom SUP Board steigt man nahezu immer mit tollen Eindrücken.

Wie man die Action Cam richtig am SUP Board befestigt, erklären wir dir in diesem Artikel Schritt für Schritt und geben dir noch weitere Tipps, wie du die Kamera sicher mit aufs SUP Board nehmen kannst.

Weiterlesen

SUP Board im Flugzeug: Geht das? (mit Kosten-Übersicht)

Mit dem SUP Board in den Urlaub klingt verlockend, ist es auch. Wer zum Fan des Stand Up Paddlings geworden ist möchte sein Board am liebsten bei jeder passenden Gelegenheit ins Wasser setzen. Besonders, wenn man an Orte mit reizvollen Gewässern fährt, ist das SUP Board im Gepäck gar nicht so unwahrscheinlich.

Geht es weiter weg heißt es also, SUP Board und Zubehör mit ins Flugzeug zu nehmen. Was das heißt, was man dabei beachten muss und mit welchen Kosten man dafür rechnen muss erläutern wir dir in diesem Artikel.

Weiterlesen

SUP Paddel einstellen: Die richtige Paddellänge für SUP

Das Thema Paddel ist für jeden SUP Sportler von entscheidender Bedeutung. Neben einem passenden und qualitativ hochwertigen Modell kommt es dabei ganz besonders auf die richtige Einstellung der Paddellänge an.

Für einen physiologischen Bewegungsablauf und eine effiziente Kraftübertragung ist es sehr wichtig, dass das Paddel weder zu lang noch zu kurz ist.

Weiterlesen

SUP Fürth: 3 tolle SUP Touren & Stationen in Fürth

Südlich der Flüsse Rednitz und Pegnitz befindet sich der Stadtkern der mittelfränkischen Großstadt Fürth. Die weitestgehend erhaltenen Bauten prägen das historische Stadtbild. Sowohl an Land als auch auf dem SUP Board kann man in Fürth einiges entdecken.

Mit dem Main-Donau-Kanal auf knapp 12 Kilometern im Fürther Abschnitt kann man hier schleusenfrei auf dem Kanal paddeln. Wer sich nicht scheut, ein bisschen raus zu fahren, kann auf der Pegnitz und der Rednitz ruhige SUP Touren in der Natur unternehmen.

Weiterlesen

SUP Nordsee: 5 tolle SUP Touren & Stationen auf der Nordsee

Die Nordsee existiert bereits seit 350 Millionen Jahren und ist ganze 570.000 km2 groß. Im Westen grenzt die Nordsee an Großbritannien, im Osten an Dänemark, im Süden an Deutschland, die Niederlande, Belgien und Frankreich und im Nordosten an Norwegen. Als Randmeer des Atlantischen Ozeans ist die bis zu 700 Meter tiefe Nordsee ein wichtiger Handelsweg zu den Weltmärkten.

Weiterlesen

SUP geradeaus fahren: 6 Tipps für besseren Geradeauslauf

Oft hört man in Verbindung mit dem Stand Up Paddling vom Geradeauslauf. Ein SUP Board auf dem Wasser möglichst geradlinig zu führen ist mit wenigen einfachen Tricks gar nicht so schwierig. Besonders Einsteiger tun sich mit dem Geradeauslauf schwer. Zu oft wird dann die Seite in den Paddelschlägen gewechselt, was schnell sehr anstrengend werden kann.

Woran es liegen kann, dass das SUP Board nicht wie gewünscht gerade aus läuft und wie du dein Board besser in der Spur halten kannst, erklären wir dir hier anhand von kleinen aber wichtigen Tipps.

Weiterlesen