Skip to main content

Wir verlosen in der gesamten Weihnachtszeit ausgewählte Testprodukte auf Instagram. Nicht verpassen!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Nobby Schwimmhilfe für Hunde

32,48 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
MarkeNobby
weitere Features5 Größen, Waschbar bis 30 Grad

Beschreibung

Nobby Dog Schwimmhilfe für Hunde

Sicherheit sollte nicht nur beim Menschen, sondern auch bei Tieren großgeschrieben werden. Daher halten wir es für sinnvoll, einen Hund mit einer Schwimmweste auszustatten, wenn er mit dir auf dem SUP Board steht und ihr gemeinsam auf Paddeltour geht. Das gilt unserer Ansicht nach sogar für Hunde, die gut und gerne schwimmen.

Denn auf dem Wasser könnt ihr immer wieder in Situationen geraten, die zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen erfordern. In diesem Review haben wir die Nobby Dog Schwimmhilfe für Hunde einmal genauer unter die Lupe genommen und sagen dir, ob dieses Modell für dich bzw. deinen Vierbeiner eine gute Investition ist.

Daten & Fakten

  • Erhältlich in den Farben: orange und gelb
  • Größe XS: Rückenlänge 25 cm, Taillenumfang 44 – 49 cm, Halsumfang 35 – 41 cm, Körpergewicht bis 8 kg
  • Größe S: Rückenlänge 30 cm, Taillenumfang 54 – 59 cm, Halsumfang 40 – 47 cm, Körpergewicht bis 10 kg
  • Größe M: Rückenlänge 35 cm, Taillenumfang 68 – 74 cm, Halsumfang 46 – 55 cm, Körpergewicht bis 25 kg
  • Größe L: Rückenlänge 40 cm, Taillenumfang 82 – 86 cm, Halsumfang 51 – 61 cm, Körpergewicht bis 35 kg
  • Größe XL: Rückenlänge >45 cm, Taillenumfang 82 – 86 cm, Halsumfang 51 – 61 cm, Körpergewicht bis 45 kg
  • Waschbar bis 30 °C

Features

Zum Einsatz kommt diese Schwimmhilfe dabei nicht nur bei einer Tour auf dem Stand Up Paddle Board, sondern auch bei anderen Aktivitäten auf dem Wasser, wie z.B. einer Kajaktour oder einem Segeltörn. Fällt dein Hund ins Wasser, geht er durch den Auftrieb der Schwimmhilfe nicht sofort unter und du kannst ihn retten.

Oben auf der Schwimmhilfe ist ein Griff angebracht, an dem du deinen Hund im Bedarfsfall einfach aus dem Wasser ziehen kannst. Dieser Griff ist allerdings nicht zusätzlich gepolstert, was etwas zulasten deiner Bequemlichkeit geht – in einem Notfall ist das aber, wie wir finden, nicht so relevant.

Damit die Schwimmweste ihre Funktion erfüllen kann, ist es wichtig, dass du die richtige Größe für deinen Hund auswählst. Der Hersteller Nobby Dog hat die Schwimmhilfe in 5 verschiedenen Größen auf den Markt gebracht, sodass du sowohl für einen Mops, einen Golden Retriever oder einen Schäferhund das passende Modell findest. Damit du die richtige Schwimmweste für deinen Vierbeiner auswählen kannst, musst du ihn gründlich vermessen.

Liegt dein Hund zwischen zwei Größen, solltest du das größere Modell ausprobieren, damit dein Hund auch noch genug Bewegungsfreiheit hat und sich wohlfühlt.

Die Nobby Dog Schwimmhilfe hat verstellbare Klickverschlüsse, sodass du die Passform auch noch ein bisschen individuell justieren kannst. Damit stellst du sicher, dass dein Hund nicht aus der Schwimmhilfe herausrutscht.

Die Nobby Dog Schwimmhilfe besteht aus robustem Material und kann damit auch dauerhaft bei Ausflügen auf dem Wasser eingesetzt werden. Der Hersteller hat bei der Farbauswahl Wert auf gute Sichtbarkeit gelegt, sodass du das Modell in einem knalligen Orange oder einem leuchtenden Gelb bestellen kannst. Für zusätzliche Sichtbarkeit sorgen reflektierende Streifen an den Seiten. Das erhöht die Sicherheit bei einsetzender Dunkelheit.

Die Schwimmhilfe ist insgesamt recht schlicht gearbeitet und hat keine unnötigen Details. Der Rettungsgriff an der Oberseite ist nicht gepolstert, erfüllt aber seinen Zweck. Du kannst deinen Hund mit der Hand oder einem Hilfsmittel, wie z.B. einem Bootshaken ganz einfach wieder auf dein SUP Board oder dein Segelboot ziehen.

Neben dem Griff ist ein D-Ring montiert. Hier lässt sich eine Leine anbringen, die du mit dem anderen Ende an deinem SUP Board befestigst. Schwimmt dein Hund neben dem SUP Board her, kann er nicht verloren gehen und ihr seid immer in Kontakt.

Einsatzmöglichkeiten

Mit einer Nobby Dog Schwimmhilfe kannst du deinen Hund bei jeder Aktivität auf oder im Wasser ausrüsten und für zusätzliche Sicherheit sorgen. Die Schwimmweste lässt sich einsetzen, wenn dich dein Hund auf dem SUP Board, einer Kanutour oder einem Ausflug mit der Segelyacht begleitet oder, wenn er dir bei deinen Wassersportaktivitäten hinterherschwimmt.

Die Investition in eine Schwimmhilfe ist sogar bei Hunden sinnvoll, die gut schwimmen können. Fällt dein Hund nämlich sehr plötzlich vom SUP Board ins Wasser, kann er in Panik geraten. Vielfach überschätzen Hundebesitzer auch die Kondition des Hundes, wenn er neben einem Wassersportgerät herschwimmt.

Mit einer Nobby Dog Schwimmhilfe unterstützt du deinen Hund und kannst immer noch in Ruhe eingreifen, wenn der Hund Hilfe benötigt. Der Hersteller hat dabei Wert auf eine gute Passform gelegt, sodass sich der Hund nicht eingeschränkt fühlt und noch eine gute Bewegungsfreiheit hat. Die Nobby Dog Schwimmhilfe ist eine hilfreiche Unterstützung beim Schwimmen und gibt zusätzlichen Auftrieb

Anschaffungskosten

Der Preis der Nobby Dog Schwimmhilfe richtet sich nach der Größe des Modells, d.h. ein Exemplar in XS ist deutlich preiswerter als das Modell in XL. Insgesamt bewegt sich der Preis aber im günstigen bis mittleren Segment. Dafür sorgt die Schwimmweste aber für die nötige Sicherheit, wenn dich dein Hund beim Wassersport begleitet. Die Weste besteht aus strapazierfähigem Material, sodass du sie auch über einen längeren Zeitraum intensiv nutzen kannst.

Verarbeitung

Der Hersteller Nobby Dog hat bei der Produktion der Schwimmhilfen für Hunde auf eine ordentliche Verarbeitung und strapazierfähiges Material geachtet. Damit lässt sich die Nobby Dog Swimming Aid auch über einen längeren Zeitraum immer wieder einsetzen. Die Schwimmhilfe ist laut Hersteller bis 30 °C waschbar, empfohlen wird allerdings eine Handwäsche. Aber auch damit lassen sich die meisten Verschmutzungen entfernen.

FAQ

Eine Schwimmhilfe bringt den Hund in eine waagerechte Position. Die Schnauze liegt dabei über dem Wasser, sodass der Hund atmen kann. Allerdings gibt eine Schwimmhilfe nur zusätzlichen Auftrieb und unterstützt beim Schwimmen. Sie ist aber im Gegensatz zu einer Schwimmweste beispielsweise nicht „ohnmachtssicher“, wie manche Schwimmwesten für Menschen. Mehr zur Nobby Hundeschwimmweste erfahren.
Weiter oben in unserem Review findest du eine detaillierte Liste, mit den verschiedenen Größen der Nobby Dog Schwimmhilfe und den dazugehörigen Körpermaßen des Hundes. Nimm dir also ein Maßband und ermittle die entsprechenden Werte bei deinem Hund. So kannst du ablesen, welche Größe zu deinem Vierbeiner passt. Mehr zur Nobby Hundeschwimmweste erfahren.
Die Schwimmhilfe hat verstellbare Klickverschlüsse. Damit kannst du die Größe ein bisschen anpassen und die Schwimmhilfe im Bedarfsfall etwas enger machen. Mehr zur Nobby Hundeschwimmweste erfahren.

Fazit

Die Nobby Dog Schwimmhilfe ist für alle Wassersportarten geeignet und sorgt bei deinem Vierbeiner für erhöhte Sicherheit. Das Modell in auffälliger Farbe und mit reflektierenden Streifen gibt deinem Hund im Wasser Auftrieb und gewährleistet dabei trotzdem ausreichend Bewegungsfreiheit.

Der Rettungsgriff oben auf der Schwimmhilfe sowie der D-Ring für eine Sicherheitsleine verstärken die Schutzwirkung. Die Nobby Dog Schwimmhilfe ist aus robustem Material ordentlich gefertigt, verzichtet aber auf zusätzliche Features wie einen gepolsterten Tragegriff oder dekorative Elemente.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


32,48 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen