Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Wiltec Transportwagen (Trolley) für SUP Boards

99,95 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
MarkeWiltec
Größe69 x 44 x 11 cm
Gewicht3 kg
EinsatzgebietTransportwagen
weitere Featuresmax. Tragkraft: 68 kg

Beschreibung

Wiltec Transportwagen (Trolley) für SUP Boards

Der Wiltec SUP Trolley ist ein robuster, leichter und klappbarer Transportwagen für SUP Boards und somit die perfekte Unterstützung, wenn du längere Strecken zum Gewässer bewältigen musst. Mit ihm kannst du sogar mehrere Boards gleichzeitig transportieren, ohne dabei an deine körperlichen Grenzen zu kommen. Seine Lufträder mit grobem Profil rollen zuverlässig über Stock und Stein.

Wir versuchen seit Jahren dir immer wieder eine große Bandbreite an Zubehör-Produkten vorzustellen, damit du selbst entscheiden kannst, welches Equipment zu dir passt. Genau deshalb möchte ich heute meine persönlichen Erfahrungen mit diesem kleinen SUP Helfer mit dir teilen und dir einige Tipps zur Handhabung verraten!

Das Besondere am Wiltec SUP Trolley

Der Wiltec Transportwagen gehört zu der flexiblen Sorte. Sein leichtes Aluminiumgestänge ist klappbar und die Räder sind abnehmbar, weshalb er nur sehr wenig Platz braucht. Bei Bedarf ist er innerhalb einer guten Minute startklar und kann mit einem stattlichen Gewicht von bis zu 68 kg beladen werden.

Auch wenn in diesem Test die Nutzung mit SUP Boards im Vordergrund steht, eignet sich der Trolley natürlich auch sehr gut für andere Gegenstände (Schlauchboote, Kanus, Kajaks etc.).

Die beiden Auflagen sind gut gepolstert, sodass die Ladung schonend und rutschfest mit dem mitgelieferten Spanngurt befestigt werden kann. Die großen Luftreifen eignen sich für nahezu alle Untergründe und sind sogar schwimmfähig. Dadurch kannst du dein(e) Board(s) sogar bis in Wasser fahren.

Je mehr Equipment du transportiert, desto sinnvoller ist sein Einsatz. Für viele Wassersportler und auch für den vollbepackten Familien-Ausflug an den Badesee ist der Wiltec Transportwagen eine große Hilfe.

Daten & Fakten

  • Lieferumfang: klappbarer Aluminium-Rahmen, 2 abnehmbare Luftreifen mit Sicherung („Klapp-Splint“), Spanngurt (3,6 m)
  • Material: Rahmen: 20 mm Aluminium-Rohr, Räder: Gummi auf Kunststoff-Felgen, Auflagen: wasserabweisender Schaumstoff (50 mm Durchmesser)
  • Maße: Rahmen geklappt: 69 x 44 x 11 cm, Reifen: 26 x 8,5 cm, Bodenfreiheit: 37 cm, Abstand der Auflagen: 27 cm
  • Reifengröße:00-4 (260 x 85 mm)
  • Gewicht: 3 kg
  • Maximale Traglast: 68 kg

Features

  • klappbare, sehr leichte Konstruktion
  • Gurte stabilisieren den Rahmen
  • ausklappbare Standfüße
  • 4 gepolsterte Auflagepunkte
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • vielseitig einsetzbar
  • platzsparend
  • einfaches und schnelles Handling
  • sehr belastbar
  • weiche Auflagefläche für den Transportgegenstand
  • nicht immer lieferbar

Die Montage und Handhabung des Wiltec SUP Trolley in 5 einfachen Schritten (Gebrauchsanweisung):

Der Aufbau und die Nutzung sind wirklich simpel und mit etwas Routine in wenigen Minuten zu schaffen.

  1. Als Erstes kannst du die beiden Luftreifen auf die Achsen stecken. Diese Verbindung wird dann mit den beiden klappbaren Splinten gesichert.
  2. Anschließend kannst du die beiden Auflagen und die Standbeine mit etwas Kraft aufklappen. Die Riemen spannen sich dann und stabilisieren das Gestell.
  3. Jetzt kannst du den Trolley abstellen und du dein(e) SUP Board(s) auflegen. Dabei sollte das Heck nach hinten zeigen und der Trolley muss mittig darunter platziert werden. Die Finnen können montiert bleiben.
  4. Falls du ein weiteres Board transportieren möchtest, solltest du beim oberen entweder die Finne(n) abnehmen oder es mit der Oberseite nach unten auf das untere Board legen.
  5. Führe jetzt den Gurt um das Gestänge und die Boards und ziehe ihn so fest, dass nichts mehr verrutschen kann.

7 hilfreiche Tipps aus der Praxis

  1. Wenn du dein Board lieber am Wasser startklar machen möchtest, kannst du auch alternativ den kompletten SUP Rucksack auf dem Transportwagen festgurten. Mithilfe der meistens vorhandenen oberen Trageschlaufe kannst du den Backpack bequem als Trolley nutzen.
  2. Falls eines der SUP Boards einen vorderen Tragegriff auf der Nose hat, solltest du es so auf den Trolley legen, dass du diese Schlaufe als Griff zum Ziehen des Transportwagens nutzen kannst.
  3. Falls keine vordere Trageschlaufe vorhanden ist, kannst du den Trolley evtl. auch am Gepäcknetz oder der Boardspitze ziehen. Wesentlich bequemer ist es allerdings, wenn du eine Schnur an einem oder mehreren D-Ringen festbindest und den Trolley damit hinterherziehst.
  4. Beim Transport von mehreren unterschiedlich großen SUP Boards solltest du sie immer so stapeln, dass das größte Exemplar unten liegt, damit die darüberliegenden eine gute Auflagefläche haben.
  5. Dein Paddel und weiteres Equipment kannst du einfach ganz oben auflegen und ebenfalls mit dem umlaufenden Gurt fixieren.
  6. Dank der Luftbereifung kannst du den Trolley auch inklusive der Ladung direkt ins Wasser fahren.
  7. Diebstahl ist leider auch immer ein ärgerliches Thema. Wenn du aufs Wasser gehst, kannst du den Transport entweder unter dem Gepäcknetz befestigen und mitnehmen oder du sicherst ihn an einem geeigneten Gegenstand (Geländer, Baum etc.) mit einem Schloss oder einer Kette.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Wiltec Transportwagen

Im folgenden Teil beantworte ich noch einige häufig gestellte Fragen zum Modell, auf die ich während der Recherche gestoßen bin. Wenn bei dir darüber hinaus noch weitere individuelle Fragen offen sind, kannst du uns gerne einen Kommentar hinterlassen. Wir werden versuchen dir möglichst schnell zu antworten!

Im Test habe ich bis zu 3 aufblasbare SUP Boards mit dem Wiltec Trolley transportiert. Insgesamt ist der Transportwagen bis zu einer Belastung von 68 kg geeignet. Irgendwann reicht aber dann der mitgelieferte Gurt nicht mehr aus. Welche Ladung du vom Handling her noch gut packst, hängt auch von deiner individuellen Kraft ab. Mehr über den Wiltec SUP Transportwagen erfahren.
Ja, der Transportwagen eignet sich auch sehr gut, um damit andere Lasten (Kajaks, Kanus, Schlauchboote usw.) zu transportieren. Sei dabei ruhig kreativ, der Trolley trägt eine Last von bis zu 68 kg. Mehr über den Wiltec SUP Transportwagen erfahren.
Ja, sogar sehr gut! Durch das grobe Profil der Luftreifen sind auch unebene Untergründe wie Schotter, Rasen und Sand gar kein Problem. Im Wasser hat der Trolley sogar genügend Auftrieb, um schwimmfähig zu sein! Mehr über den Wiltec SUP Transportwagen erfahren.
Klares ja! Wenn du oft weitere Strecken zum Wasser zurücklegen möchtest oder die einseitige Belastung beim Tragen eines SUP Boards vermeiden willst, ist er eine große Hilfe. Durch die belastbare Konstruktion kannst du sogar mehrere Boards mühelos gleichzeitig transportieren. Mehr über den Wiltec SUP Transportwagen erfahren.
Nein, er liegt im Mittelfeld der Vergleichsmodelle. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Angesichts der Qualität ist die Preisgestaltung völlig realistisch. Mehr über den Wiltec SUP Transportwagen erfahren.
Nein, leider nicht. Dafür ist die gesamte Konstruktion nicht gedacht und hat auch keine Zulassung für dieses Einsatzgebiet! Wenn du dein SUP Board gerne mit dem Fahrrad transportieren möchtest, dann solltest du dir unbedingt mal unseren Test der reacha SUP Fahrrad-Anhänger ansehen. Diese Modelle sind wirklich top und genau dafür gebaut! Mehr zum Wiltec SUP Trolley erfahren.

Fazit

Ich bin im Test mit dem Wiltec Transportwagen für SUP Boards sehr gut zurechtkommen. Durch sein leichtes Gewicht und die platzsparende, klappbare Konstruktion braucht er kaum Platz und begleitet mich immer dann, wenn der Weg ans Wasser etwas länger ist. Bei viel Gepäck ist er eine sehr große Erleichterung.

In wenigen Minuten ist er voll bepackt und kann durch die grobe Luftbereifung auch in unwegsamem Gelände gut genutzt werden. Der gesamte Aufbau macht einen robusten und langlebigen Eindruck. Das Preis-Leistungsverhältnis ist auch im Vergleich zu anderen Modellen völlig angemessen und der Komfort ist jeden Cent wert.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


99,95 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen