Skip to main content

Auf der Suche nach einem SUP Board? Dann schau dir mal unseren großen SUP Board Test 2021 an!

#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 3.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Restube Lifeguard Schwimmboje

Preisvergleich

Amazon

136,42 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
Preis prüfen*
Restube

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen
Preis prüfen*
MarkeRestube

Beschreibung

Die Restube Lifeguard Schwimmboje

Das Restube lifguard ist eine Schwimmhilfe, ausschließlich für professionelle Lebensretter, zum Beispiel von der DLRG, der SLRG und ähnlichen Organisationen.

Es verfügt über ein spezielles Schließsystem, welches auch unter schwersten Bedingungen verhindert, dass es sich unbeabsichtigt öffnet.

Gleichzeitig genügt eine Handbewegung um das Restube lifguard aufzublasen. Sowohl eine horizontale als auch eine vertikale Befestigung sind möglich. Der Auslöser ist eine Notfallpfeife. Zudem verfügt das Restube lifeguard über einen Splint-Verschluss.

  • Robuste Materialien
  • Wiederverwendbar
  • Kompaktes Packmaß
  • Zertifiziertes Produkt
  • Es erhält reflektierende Elemente zur besseren Sichtbarkeit im Wasser
  • Es ist das einzige Restube mit einem System zum Abschleppen einer, in Not geratenen Person
  • Quick Release am Gürtel
  • Entwickelt in Deutschland
  • Nur für Profis zu erwerben
  • Ersetzt keine Rettungsweste
  • Ist keine persönliche Schutzausrüstung

Überblick über das Restube Lifeguard

Dieser Artikel beschreibt das Modell „Restube-lifeguard“ der Marke Restube, eine robuste Rettungsboje für den professionellen Einsatz von Rettungsschwimmern der DLRG, SLRG und ähnlichen Organisationen, mit Tasche, austauschbarem Gürtel, integrierter Notfallpfeife, Abschleppsystem für in Not geratene Menschen und reflektierenden Elementen zur besseren Sichtbarkeit.

Marke Restube
Einsatzgebiet Im Einsatz von Rettungsschwimmern der DLRG (D), SLRG (CH), RNLI (UK) und ähnlichen Organisationen.
Größe 17 x 10 x 7 cm (nicht aufgeblasen)
Länge 84 cm (aufgeblasen)
Auftrieb 75 N
Gewicht 490 g
Zubehör Tasche (rot) und Ersatzkartuschen, Gürtel 38 mm breit (austauschbar gegen Gürtel 55 mm), Rettungsleine 175 cm lang

Einsatzgebiete

Das Restube Lifeguard ist nicht für den Freizeitwassersportler, sondern ausschließlich für den Einsatz von professionellen Rettungsschwimmern der DLRG, Wasserwacht, SLRG, RNLI und ähnlichen Organisationen gedacht.

Material und Gewicht

Das Restube lifeguard besteht aus robustem, seewassertauglichem Nylon und TPU. Das Gewicht des Restube lifeguard beträgt 490 Gramm.

Design und Verarbeitung

Das Design des Restube lifeguard ist schlicht und funktional. Die Bewertungen auf der Herstellerseite und im Netz sind durchweg sehr positiv.

Besonders hervorgehoben werden die einfache Handhabung und die Vorteile gegenüber eines starren Rettungsgurtes beim Abschleppen einer in Not geratenen Person, sowie das handliche Packmaß, dass keinerlei Behinderung bei der Arbeit darstellt.

Weitere Features

Das Restube lifeguard bietet neben den klassischen Features die Möglichkeit einen in Not geratenen Menschen abzuschleppen ohne den Rettungsschwimmer dabei zu behindern. Dazu hat es einen Splint-Verschluss.

Es ist horizontal und vertikal tragbar. Zudem verfügt es über eine integrierte Pfeife. Der Gürtel mit Quick-Release-Schnalle ist austauschbar und die Länge der Rettungsleine beträgt 175 cm.

Restube Zubehör

Im Lieferumfang enthalten sind: das gelbe Restube lifeguard einschließlich roter, robuster Tasche, ein Gürtel (38 mm) mit Quick-Release-Schnalle, eine integrierte Notfallpfeife, Ersatzkartuschen und eine Verbindungsleine von 175 cm Länge enthalten.

Zudem befinden sich am Restube lifeguard Reflektoren zur besseren Sichtbarkeit im Wasser.

Restube Alternativen

Alternativ zum Restube Liefguard gibt es aus der professionellen Edition noch das Restube Automatic (240 g), welches auch für den Drohneneinsatz geeignet ist.

Für Freizeitsportler werden das Restube Beach (240 g) für Aktivitäten auf dem Wasser, das Restube Classic (260 g) für Freizeitwassersportler, das Restube Extreme (255 g) für Wassersport unter raueren Bedingungen, das Restube Active für Wassersportler im Wasser (210 g) und das Restube PFD (315 g) für CE-zertifizierte Aktivitäten angeboten.

Alle Modelle bis auf das Restube PFD und das Restube Beach haben ein Schlüsselfach und eine Pfeife im Lieferumfang. Zudem kann man sie horizontal und vertikal befestigen. Sie sind außerdem um einen SUP Leash Connector erweiterbar.

Beim Restube PFD ist dieser bereits im Lieferumfang enthalten. Zusätzlich zu den Restubes für Privatpersonen gibt es noch zwei Modelle für den professionellen Rettungseinsatz.

FAQ

Es gibt keine konkreten Zeitangaben zum Aufblasen des Restube lifeguard. Allerdings wird übereinstimmend gesagt und in diversen Videos gezeigt, dass es in Sekundenschnelle geschieht.
Nein, das Restube lifeguard ersetzt keine Schwimmweste und dient nicht als persönliche Schutzausrüstung (PSA).
Das Restube lifeguard ist insofern für Kinder geeignet, dass Diese in einer Notsituation mit dessen Hilfe von einem Rettungsschwimmer abgeschleppt werden können. Es ist aber nicht für Freizeitwassersportler, egal ob jung oder alt, konzipiert und auch nicht für diese Personengruppen erhältlich.
Ja, durch die austauschbaren CO2-Kartuschen und das robuste Material kann das Restube lifeguard mehrmals verwendet werden.

Fazit

Das Restube lifeguard ist eine professionelle, robuste und handliche Schwimmhilfe für alle Einsatzkräfte der DLRG, SLRG, RLNI und Wasserwacht. Es zeichnet sich durch ein geringes Packmaß und eine leichte Handhabung aus.

Zudem verfügt das Restube lifeguard über praktische Features wie die Quick-Release-Schnalle, das Abschleppseil, eine integrierte Notfallpfeife, einen Splint-Verschluss und einen austauschbaren Gürtel.

Des Weiteren besteht das Restube lifeguard aus seewasserfesten, langlebigen Materialien und stellt somit alles in allem eine attraktive Alternative zu einem starren Rettungsgurt dar.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


136,42 €

inkl. 19% MehrwertsteuerPreis im jeweiligen Onlineshop prüfen