Skip to main content
#1 größte SUP Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.000.000 Lesern / Jahr
300+ SUP Board Vorstellungen
Auch Paddel und Zubehör getestet
Mehr als 4.000 Youtube Abonnenten
SUP Board Tests live und in Farbe

Blog Die 20 längsten Flüsse in Europa (mit Tabelle & Fotos)

Europa ist ein Kontinent der Flüsse.

Zahlreiche mächtige Ströme durchziehen den Kontinent und prägen die Landschaften sowie die Geschichte der Menschen.

Hier sind die 20 längsten Flüsse Europas.

Tabelle: Längste Flüsse in Europa

# Fluss Länge (in km)
1 Wolga 3530
2 Donau 2857
3 Ural 2428
4 Dnipro (Dnepr) 2201
5 Don 1870
6 Petschora 1809
7 Kama 1805
8 Oka 1500
9 Belaya 1430
10 Rhein 1230
11 Elbe 1094
12 Wisła (Weichsel) 1047
13 Loire 1012
14 Tajo (Tajo) 1007
15 Daugava (Düna) 1005
16 Ebro 910
17 Douro (Duero) 897
18 Seine 777
19 Saône 480
20 Thames 346

#1 Wolga (3530 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Waldaihöhen nördlich von Moskau
  • 🌅 Mündet in: Kaspisches Meer
  • 🏙️ Großstädte: Nizhny Novgorod, Kasan, Wolgograd, Astrachan

Die Wolga ist mit 3530 Kilometern der längste Fluss Europas und Russlands. Sie entspringt in den Waldaihöhen nördlich von Moskau und mündet ins Kaspische Meer.

Die Wolga ist ein wichtiger Verkehrs- und Handelsweg.

#2 Donau (2857 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Schwarzwald, Deutschland
  • 🌅 Mündet in: Schwarzes Meer
  • 🏙️ Großstädte: Wien, Budapest, Belgrad

Die Donau, zweitlängster Fluss Europas, entspringt in Deutschland und durchquert auf ihrem Weg zum Schwarzen Meer 10 Länder.

Wichtige Städte sind Wien, Budapest und Belgrad. Die Donau ist ein bedeutendes Kultur- und Naturerbe.

#3 Ural (2428 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Uralgebirge, Russland
  • 🌅 Mündet in: Kaspisches Meer
  • 🏙️ Großstädte: Ufa, Orsk

Der Ural entspringt in Russland auf dem Ural-Gebirge und fließt in einem großen Bogen Richtung Süden, wo er ins Kaspische Meer mündet.

Er bildet die traditionelle Grenze zwischen Europa und Asien.

#4 Dnipro (Dnepr) (2201 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Smolensk Höhenrücken, Russland
  • 🌅 Mündet in: Schwarzes Meer
  • 🏙️ Großstädte: Kiev, Cherson

Der Dnipro entspringt in Russland, durchquert Weißrussland und die Ukraine und mündet ins Schwarze Meer.

Er ist Schiffahrtsweg und Lebensader der Ukraine. Große Städte sind Kiew und Cherson.

#5 Don (1870 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Zentralrussland
  • 🌅 Mündet in: Asowsches Meer
  • 🏙️ Großstädte: Rostov am Don

Der Don entspringt in Zentralrussland, fließt zunächst nach Süden und dann nach Südwesten durch die Südrussische Tiefebene.

Er mündet ins Asowsche Meer.

#6 Petschora (1809 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Uralgebirge, Russland
  • 🌅 Mündet in: Barentssee
  • 🏙️ Großstädte: Ukhta

Die Petschora entspringt im Uralgebirge und fließt in einem weiten Bogen durch Russland, wo sie in die Barentssee mündet.

Ihr Einzugsgebiet ist reich an Bodenschätzen.

#7 Kama (1805 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Südural-Berge, Russland
  • 🌅 Mündet in: Wolga bei Kasan
  • 🏙️ Großstädte: Perm, Nabereschnyje Tschelny

Die Kama ist ein rechter Nebenfluss der Wolga in Russland.

Sie entspringt in den Südural-Bergen und fließt in östlicher Richtung bis zu ihrer Mündung in die Wolga.

#8 Oka (1500 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Zentralrussland
  • 🌅 Mündet in: Wolga bei Nischni Nowgorod
  • 🏙️ Großstädte: Orjol, Tula

Die Oka ist ebenfalls ein rechter Nebenfluss der Wolga.

Sie fließt auf einer Länge von 1500 km quer durch Zentralrussland und mündet bei Nischni Nowgorod.

#9 Belaya (1430 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Südural, Russland
  • 🌅 Mündet in: Kama
  • 🏙️ Großstädte: Ufa

Die Belaya entspringt im Südural und fließt durch die Republik Baschkortostan in Russland.

Nach 1430 Kilometern mündet sie in die Kama.

#10 Rhein (1230 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Schweiz
  • 🌅 Mündet in: Nordsee bei Rotterdam
  • 🏙️ Großstädte: Köln, Düsseldorf, Mainz

Der Rhein entspringt in der Schweiz, bildet die Grenze zwischen Deutschland und Frankreich und mündet bei Rotterdam in die Nordsee.

Er ist einer der wichtigsten Flüsse Mitteleuropas.

#11 Elbe (1094 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Tschechien
  • 🌅 Mündet in: Nordsee bei Cuxhaven
  • 🏙️ Großstädte: Dresden, Magdeburg, Hamburg

Die Elbe entspringt in Tschechien, fließt durch Deutschland und mündet bei Cuxhaven in die Nordsee.

Sie ist Deutschlands zweitlängster Fluss nach dem Rhein.

#12 Weichsel (Wisła) (1047 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Polen
  • 🌅 Mündet in: Ostsee
  • 🏙️ Großstädte: Warschau, Danzig

Die Weichsel entspringt in Polen, bildet teils die Grenze zu Deutschland und mündet über ein Delta in die Ostsee.

Sie ist Polens längster und bedeutendster Fluss.

#13 Loire (1012 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Cevennen, Frankreich
  • 🌅 Mündet in: Atlantik
  • 🏙️ Großstädte: Orléans, Tours

Die Loire, Frankreichs längster Fluss, entspringt in den Cevennen und mündet über ein weitverzweigtes Mündungsgebiet in den Atlantik.

Die Loire-Region ist geprägt von Burgen und Schlössern.

#14 Tajo (1007 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Spanien
  • 🌅 Mündet in: Atlantik
  • 🏙️ Großstädte: Madrid, Toledo, Lissabon

Der Tajo entspringt in Spanien, bildet streckenweise die Grenze zu Portugal und mündet in den Atlantik.

Bedeutende Städte sind Madrid, Toledo und Lissabon.

#15 Daugava (Düna) (1005 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Russland
  • 🌅 Mündet in: Ostsee
  • 🏙️ Großstädte: Dünaburg, Riga

Die Düna entspringt in Russland, fließt durch Weißrussland, bildet teils die Grenze zu Lettland und mündet in die Ostsee.

Ihre Ufer sind geprägt von alten Handelsstädten.

#16 Ebro (910 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Kantabrische Berge, Spanien
  • 🌅 Mündet in: Mittelmeer
  • 🏙️ Großstädte: Saragossa

Der Ebro, Nordostspaniens wasserreichster Fluss, entspringt in den kantabrischen Bergen und mündet ins Mittelmeer.

Er fließt durch Aragonien und Katalonien.

#17 Douro (Duero) (897 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Spanien
  • 🌅 Mündet in: Atlantik bei Porto
  • 🏙️ Großstädte: Valladolid

Der Douro bildet einen Teil der Grenze zwischen Spanien und Portugal, durchquert das Weinbaugebiet des Douro-Tals und mündet in Porto in den Atlantik.

#18 Seine (777 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Burgund, Frankreich
  • 🌅 Mündet in: Ärmelkanal bei Le Havre
  • 🏙️ Großstädte: Paris, Rouen

Die Seine entspringt in der Champagne und fließt in großen Schleifen durch Paris, wo sie in den Ärmelkanal mündet.

Die Seine prägt maßgeblich die Geschichte Frankreichs.

#19 Saône (480 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Vogesen, Frankreich
  • 🌅 Mündet in: Rhône in Lyon
  • 🏙️ Großstädte: Gray

Die Saône entspringt in den Vogesen in Ostfrankreich, fließt generell in nördlicher Richtung und mündet als linker Nebenfluss in die Rhône.

#20 Themse (346 Kilometer)

  • 🌱 Quelle: Cotswolds, England
  • 🌅 Mündet in: Nordsee
  • 🏙️ Großstädte: London

Die Themse, der längste britische Fluss, entspringt in den Cotswolds, fließt durch Oxford und London, wo sie in die Nordsee mündet.

Die Themse ist untrennbar mit der Geschichte Londons verbunden.


Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen